Seite Übersetzen Seite Übersetzen Seite Übersetzen
  • Württemberger Wein-Kultur-Festival
  • das Herz Baden-Württembergs
    HeilbronnerLand das Herz Baden-Württembergs
  • Spannendes erleben in der experimenta Heilbronn
    Familienurlaub Spannendes erleben in der experimenta Heilbronn
  • im Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg
    Natur erleben im Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg
  • am Württemberger Weinradweg
    WeinRadeln am Württemberger Weinradweg
  • Burgen & Schlösser im HeilbronnerLand
    Sehenswert Burgen & Schlösser im HeilbronnerLand
  • am Breitenauer See
    Auszeit am Breitenauer See
  • Schmeck den Süden
    WeinGenuss Schmeck den Süden
  • Deutschlands Rotweinregion Nr. 1 mit dem Rad erkunden
    WeinRadeln Deutschlands Rotweinregion Nr. 1 mit dem Rad erkunden
  • genießen und erleben
    WeinSüden genießen und erleben
  • am Württembergischen Weinwanderweg
    WeinWandern am Württembergischen Weinwanderweg
  • Natur entdecken & Kultur erleben an der Jagst
    Kulturwanderweg Natur entdecken & Kultur erleben an der Jagst
  • Themenrouten und weitere Services
    Wohnmobil Themenrouten und weitere Services
  • RadServiceStationen, E-Bikes, Bike-Guides u.v.m.
    RadErlebnis RadServiceStationen, E-Bikes, Bike-Guides u.v.m.
  • Radelspaß mit Rückenwind
    E-Bike Region Radelspaß mit Rückenwind
  • auf Kocher, Jagst und Neckar
    Freizeit auf Kocher, Jagst und Neckar
  • täglich geführte Touren
    RadErlebnis täglich geführte Touren
  • Deutschlands Rotweinregion Nr. 1
    Das Weinland Deutschlands Rotweinregion Nr. 1
  • regional genießen
    Gastfreundschaft regional genießen

HeilbronnerLand - Tourist-Information Heilbronn Stadt und Landkreis

Radweg Deutsche Fachwerkstraße


Radweg Deutsche Fachwerkstraße

Radtour durch Baden-Württemberg zu imposanten Fachwerkstädten und historischen Örtchen. 844 km von Stade (SH) nach Meersburg am Bodensee ... eine der mittelalterlichen Rad Touren im Ländle.



An 24 Fachwerkstädten mit mittelalterlichem Flair und romantischer Aura führt diese sternförmige Regionalstrecke vorbei und präsentiert dem Besucher die verschiedensten Stile des südwestdeutschen Fachwerks. Hier lassen sich imposante Fachwerkbauten überwiegend bestehend aus dem "alemannischen" und "fränkischen" Fachwerktyp per Rad entdecken. Prächtige Fachwerkbauten aus dem 13. bis ins 19. Jahrhundert zieren diese historischen Städte; die ältesten noch vorhandenen Häuser findet man im mittleren Neckarraum. Die Ferienregionen sowie die urigen Täler bieten Abwechslung und Erholung.
 

Im HeilbronnerLand führt der Radweg Deutsche Fachwerkstraßen zunächst am Neckar entlang, vorbei an Gundelsheim, Offenau, Bad Wimpfen, Bad Friedrichshall, Neckarsulm bis nach Heilbronn. Hier verlässt der Weg das Neckarufer  und durchquert das schöne Zabergäu. Nach Leingarten, Schwaigern und Gemmingen folg die "Fachwerkstadt mit Pfiff": Eppingen. Gefolgt von Zaberfeld, Pfaffenhofen, Güglingen und Brackenheim, wo der Weg das HeilbronnerLand leider schon wieder verlässt.

 


Etappenvorschläge auf dem Radweg Deutsche Fachwerkstraße

 

Gundelsheim - Bad Wimpfen - Bad Friedrichshall - Neckarsulm - Heilbronn:
30 km, weitgehend eben im Neckartal

 

Heilbronn - Schwaigern - Eppingen:
30 km, leicht hügelig

 

 

Die Route als GPX-Track können Sie direkt unten im Downloadbereuch herunterladen.

 

 

Im Radroutenplaner Baden-Württemberg finden Sie noch weitere Informationen zu dieser Tour inklusive Tourenkarte und Anreiseinformationen

... zum Radroutenplaner Baden-Württemberg


Download:


Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand

- das könnte Sie auch noch interessieren:

Details zu: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand in Brackenheim
Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand

auf facebook kommentieren

Details zu: Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand in Brackenheim
 

Ihre Nachricht an uns ...

Rechtliches

Kontakt

Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e. V.
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn

Tel. +49 (0)7131 994-1390
Fax +49 (0)7131 994-1391
Mail: Service@HeilbronnerLand.de