Suchen & Buchen

Mit Bus und Bahn zur Bundesgartenschau

Besucher der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 reisen ganz bequem und kostengünstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln an. Hier finden Sie Tipps und Empfehlungen für die Anreise mit Bus und Bahn, Tarifinformationen und Hinweise zu Ticketoptionen.
Mit dem Kombi-Ticket zur Bundesgartenschau

Vergünstigungen für die Anreise mit Bus & Bahn

  • Besucher mit Tagesticket kostenlos im HNV (Heilbronner Hohenloher Haller Nahverkehr) und Kreisverkehr Schwäbisch Hall
  • Besucher mit 2-Tagesticket kostenlos im HNV (Heilbronner Hohenloher Haller Nahverkehr) und Kreisverkehr Schwäbisch Hall
  • Dauerkartenbesitzer erhalten 50% Rabatt für Einzeltickets des HNV (bitte Kinderfahrschein kaufen)

(Vor-)Verkaufsstellen

Tagestickets können direkt an den Fahrscheinautomaten im HNV-Gebiet gekauft werden:
diese Tickets müssen vor dem Eintritt an den Kassen der Bundesgartenschau umgetauscht werden.

TIPP - Tageskarten inklusive ÖPNV-Ticket online kaufen:
Die BUGA-Online-Tickets müssen nicht umgetauscht werden, das ÖPNV-Ticket ist inklusive. 

TIPP für Monats- oder Jahreskartenbesitzer aus den Gebieten KVV und VVS:
Im Großraum Stuttgart und im Gebiet des KVV sind keine Vorverkaufsstellen eingerichtet. Die Empfehlung ist, das BUGA-Online-Ticket zu nutzen. Damit ist die ÖPNV-Fahrkarte ab den Verbundgrenzen inklusive und Fahrscheinbesitzer aus den KVV und VVS-Gebieten können ohne Zwischenhalt die Bundesgartenschau erreichen. 

Anreise aus ganz Baden-Württemberg

Auch von außerhalb des HNV-Gebiets lässt sich die Anreise mit Bus und Bahn kostengünstig gestalten:

MetropolTagesTicket Stuttgart

  • für eine Person 21 € für alle Hin- und Rückfahrten an einem Tag von Aalen, Freudenstadt oder Sigmaringen 
  • bis zu 4 weitere Personen für 6 € pro Person
  • eigene Kinder oder Enkel bis 15 Jahre reisen kostenlos mit

Baden-Württemberg Ticket

  • für eine Person 24 € für alle Hin- und Rückfahrten an einem Tag in ganz Baden-Württemberg
  • bis zu 4 weitere Personen für 6 € pro Person
  • eigene Kinder oder Enkel bis 15 Jahre reisen kostenlos mit

Mehr Details zu den Tarifen und Tickets im bwtarif >>

Empfehlung Haltestellen

Für die Anreise zum Haupteingang der Bundgartenschau an der experimenta sind zwei Varianten zu empfehlen:

Haltestelle "Neckarturm/Kurt-Schumacher-Platz" - ca. 220m Fußweg zum BUGA-Gelände:

  • S-Bahnlinie S4: Schwäbisch Hall - Öhringen - Heilbronn - Eppingen - Karlsruhe
  • S-Bahnlinie S41: Heilbronn - Bad Friedrichshall - Mosbach
  • S-Bahnlinie S42: Heilbronn - Bad Friedrichshall - Bad Rappenau - Sinsheim

Hauptbahnhof Heilbronn - ca. 600m Fußweg oder ab Bahnhofsvorplatz 3 Stationen mit der S-Bahn zur Haltestelle "Neckarturm":

  • DB-Strecke Stuttgart - Heilbronn - Würzburg 
  • DB-Strecke Heilbronn - Schwäbisch Hall/Hessental - Crailsheim
  • DB-Strecke Heilbronn - Heidelberg - Mannheim