Suchen & Buchen

Wohnmobilstellplatz Genossenschaftskellerei Heilbronn

5 Wohnmobilstellplätze am Weinschatzkeller Heilbronn umgeben von einer schönen Weinberglandschaft.
Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG

Umgeben von herrlicher Reblandschaft, rund um die große Weinstadt Heilbronn, liegt die Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg am Ortsrand von Heilbronn. Der Weinbau hat in Heilbronn eine lange Tradition und so zählt die Heimat der Genossenschaftskellerei zum Herzstück württembergischer Weinkultur.

Die kostenpflichtigen Stellplätze sind auf Rasengittersteinen angelegt und ganzjährig geöffnet. Die fünf Stellplätze können während der Öffnungszeiten der Genossenschaftskellerei angefahren werden. Sie befinden sich nach der Einfahrt links unterhalb vom Weinschatzkeller. Die maximale Belegungsdauer beträgt fünf Tage. 

Die Genossenschaftskellerei liegt nicht in der Umweltzone Heilbronn. Vom Weinsberger Kreuz (A81/A6) ist die Genossenschaftskellerei über die Anschlußstellen Neckarsulm (A6, 5 km) oder Weinsberg (A81, 8 km) in wenigen Minuten erreichbar. 

Ausstattung

  • Hunde erlaubt
  • barrierefrei
  • W-LAN
  • WC vorhanden
  • ÖPNV-Anbindung direkt am Stellplatz

Ver- und Entsorgung

  • Wasserversorgung, Abwasserentsorgung und Entsorgung Chemie-WC vorhanden
  • Starkstrom-Anschluss (CEE) vorhanden

Zusätzliche Informationen

  • Tagespauschale

Stellplatzbewertung

>> Stellplatzbewertungen aus der promobil Stellplatz-Radar App ansehen

Weinerlebnisse und Veranstaltungen

>> Angebote und Weinerlebnisse der Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg

Kontakt & Info

Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG
Binswanger Straße
74076 Heilbronn
Telefon: 07131 15790

Lage

Wohnmobilstellplatz Genossenschaftskellerei Heilbronn - Karte
Weinprobe in der Genossenschaftskellerei Heilbronn
Buchbar von 01.01.19 bis 31.12.19 Heilbronn

Individuelle Weinproben

Weinprobe mit Führung durch den Weinschatzkeller.

Preis auf Anfrage

Erleben Sie eine humorvolle und genussreiche Weinprobe und erfahren Sie bei einer informativen Kellereibesichtigung Wissenswertes über den Weinschatzkeller Heilbronn.

Weine aus dem HeilbronnerLand, dem Zentrum des Württemberger Weinbaus, haben weit über die Landesgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf. Unter ihnen finden Weinliebhaber so manchen Schatz aus traditionellen, landestypischen Rebsorten aus exzellenten Lagen. Wohl die meisten dieser Schätze finden sich unter dem Dach, bzw. in den Kellern der Genossenschaftskellerei Heilbronn eG.

Im Weinschatzkeller Heilbronn sind folgende Weine zu verkosten:

  • Genossenschaftskellerei Heilbronn eG
  • Weinkeller Flein-Talheim
  • Weinforum Neckarsulm-Gundelsheim
  • Weingärtner Lehrensteinsfeld
  • Grantschen Weine

Das Besondere an einer Weinprobe im Weinschatzkeller Heilbronn ist das Ambiente im 2015 neu eingeweihten Weinverkauf mit Sandstein-Entree. Je nach Bedarf und Veranstaltungsgröße stehen ein Großer Veranstaltungssaal mit herrlichem Panoramablick für bis zu 150 Personen oder ein kleiner Saal für bis zu 75 Personen mit direktem Zugang zur Terrasse zur Verfügung. Für Gruppen bis 20 Personen sind Weinproben auch im "Weinraum" und im "Weinblick" am hauseigenen Weinlehrpfad möglich. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Genossenschaftskellerei Heilbronn eG

Anschrift: Binswanger Straße 150, 74076 Heilbronn

Telefon: 07131 15790

E-Mail: info@wg-heilbronn.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 20

Inkludierte Leistungen:
  • Kleine Betriebsbesichtigung - Führung durch den Weinschatzkeller
  • Mineralwasser
  • Brot
  • Weinprobe nach Absprache
Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG © Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG
Buchbar von 01.01.19 bis 31.12.19 Heilbronn

Purer Weingenuss – Weinerlebnis Heilbronn

Weinwanderung mit Besichtigung der Genossenschaftskellerei.

26 € pro Person

Kleingruppen auf Anfrage

Vom Weinberg direkt ins Glas. Die Kellereibesichtigung und die Weinwanderung zeigt Ihnen alles rund um den Heilbronner Wein. Verbringen Sie ihren Tag in der Genossenschaftskellerei Heilbronn eG.

Mit einem hervorragenden Weinprobenleiter sowie einem zertifzierten Weinerlebnisführer verbringen Sie schöne Stunden in der Genossenschaftskellerei. Durch die angrenzenden Weinberge unternehmen Sie einen informativen Spaziergang. Außerdem lernen Sie das Herzstück der Genossenschaftskellerei bei einer Besichtigung der Kellerei kennen und erfahren Wissenswertes über die Produktionsstätte. Unter anderem werfen Sie auch einen Blick in die Schatzkammer, die so manche Spezialität birgt. Anschließend wird ein reichhaltiger Vesperteller für Sie bereitgehalten. Das Highlight dieses Weinerlebnisses bildet die fachkundig geführte Weinprobe.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Genossenschaftskellerei Heilbronn eG

Anschrift: Binswanger Straße 150, 74076 Heilbronn

Telefon: 07131 1579-16

E-Mail: info@wg-heilbronn.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 15

Inkludierte Leistungen:
  • 1 Glas Secco
  • Geführte Weinwanderung
  • Kellereibesichtigung
  • 6er Weinprobe
  • Vesperteller

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.

Anreise zur Bundesgartenschau Heilbronn

Für Besucher der Bundesgartenschau Heilbronn ist der Wohnmobilstellplatz an der Genossenschaftskellerei Heilbronn ein guter Ausgangspunkt:
  • Mit dem Fahrrad sind es ca. 4,5 km zum Haupteingang der Bundesgartenschau an der experimenta. 
    Fahrradabstellplätze stehen im Parkhaus experimenta direkt neben dem Haupteingang zur Verfügung.
  • Des Weiteren besteht direkt ab der Genossenschaftskellerei 1x pro Stunde eine Regionalbusverbindung (Fahrzeit ca. 12 min) zum Rathaus Heilbronn. Von dort sind es ca. 500 m Fußweg zum Haupteingang der Bundesgartenschau an der experimenta.

Weitere Tipps und Empfehlungen