Suchen & Buchen

Angebote für Gruppen

Gesellige Erlebnisse für Clubs und Clübchen, Vereine oder die nächste Familienfeier. Egal, ob Sie einen Ausflug, ein Wochenende oder einen mehrtägigen Aufenthalt planen: lassen Sie sich von unseren Gruppenangeboten inspirieren.

Noch nicht ganz das Passende dabei?
Die meisten Angebote und Programme können auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Gruppe angepasst werden.

Anfragen unter Telefon 07131 994-1390 oder Service@HeilbronnerLand.de.

Tipps für Touren und andere Gruppenerlebnisse

Filter

Kulturprogramme
Städte, Gemeinden & Regionen
WeinErlebnisse
Filtern
Picknick im Weinberg Lauffen am Neckar © Stadt Lauffen
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Lauffen a. N.

Picknick in den Lauffener Weinbergen

Genuss inmitten der Reben mit Blick auf den Neckar.

ab 21 € für 2 Personen

Genießen Sie nach einer Wanderung durch die sonnigen Lauffener Weinberge eine Rast inmitten der Reben mit Ausblick auf den Neckar.

In Ihrem Picknickkorb steht Ihnen alles zur Verfügung, was Sie für ein zünftiges Picknick brauchen: Picknickdecke, Geschirr und Gläser, gekühlter Wein von den Lauffener Weingärtnern und leckere Spezialitäten von der örtlichen Metzgerei Jäger. Außerdem hat die Lauffener Tourist-Information ein kleines Infopaket über die schönsten Touren, Rast- und Aussichtspunkte in den Lauffener Weinbergen für Sie zusammengestellt.

Buchung bis 3 Tage vor dem Wunschtermin möglich.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Tourist-Info im Bürgerbüro Lauffen a.N.

Anschrift: Bahnhofstraße 54, 74348 Lauffen a. N.

Telefon: 07133 20770

E-Mail: info@lauffen-a-n.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 2

Maximale Teilnehmeranzahl: 8

Inkludierte Leistungen:
  • Verleih Picknick-Korb oder Picknick-Rucksack (50 € Pfand)
  • je 1 Flasche Mineralwasser und Lauffener Wein
  • Auswahl an Brot, Wurst, Schinken und Käse
  • Infopaket mit Tourenvorschlägen und Aussichtspunkten
Planwagen "Wengert-Schleicher" der Heuchelberg Weingärtner eG © Heuchelberg Weingärtner eG
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Schwaigern

Planwagenfahrt "Wengert-Schleicher Tour Nr. 1"

Begleitete Weinbergrundfahrt im Planwagen mit 3er Weinprobe.

225 € pauschal

zzgl. Weine nach eigener Auswahl

Erleben und begreifen Sie Wein von seiner schönsten Seite. Erweitern und vertiefen Sie Ihr Weinwissen bei einer Weinprobe der besonderen Art auf einer kurzweiligen Tour mit dem Planwagen "Wengert-Schleicher" der Heuchelberg Weingärtner.

Die 3 Weine wählen Sie selbst aus dem Sortiment der Heuchelberg Weingärtner. Der Preis der Weine variiert ja nach gewählter Qualitätsstufe.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Heuchelberg Weingärtner eG

Anschrift: Neipperger Straße 25, 74193 Schwaigern

Telefon: 07138 97020

E-Mail: info@heuchelberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 27

Dauer: 2-2,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Weinbergrundfahrt im Planwagen
  • moderierte Weinprobe
  • 1 Glas Secco zur Begrüßung
  • Wasser
Burgruine Weibertreu in Weinsberg
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Führung Burgruine Weibertreu

Was hat es mit den treuen Weibern von Weinsberg auf sich?

30 € pro Gruppe

zuzüglich Burgeintritt, Gästeführer im historischen Gewand: Aufpreis 5 € pro Gruppe

Die Teilnehmer erfahren, was es mit der "Tat der treuen Weiber von Weinsberg" auf sich hat. Ein Rundgang mit Informationen zur Geschichte der Burg und mit Panoramablick auf die umliegenden Weinberge.

Burgeintritt: 2 € p.P., ab 15 Personen 1,50 €

Optional Gästeführer im historischen Gewand: Aufpreis 5 € pro Gruppe

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Burgruine Weibertreu

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: birgit.muenz@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Anreisetage: nach Voranmeldung

Dauer: 1 Stunde

Stadführerin Wiltrud Wolfstädter © Stadt Schwaigern
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Schwaigern

Erlebnisrundgang "Kulinarisch-historische (Ver-)Führung"

Erlebnisrundgang mit Gaumenschmaus wie im 18. Jahrhundert.

23 € pro Person

Die Frau des Stadtschreibers im historischen Gewand führt Sie durch das Schwaigern des 18. Jahrhunderts. Von ihr erfahren Sie Interessantes und Humorvolles aus dem damaligen Leben der gräflichen Herrschaft sowie der einfachen Leute.

Im schönen Ambiente des Rentamts genießen Sie anschließend ein Festmahl wie zu Reichsgraf Adam Adalbert von Neippergs Zeiten.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Schwaigern

Anschrift: Marktstraße 2, 74193 Schwaigern

Telefon: 07138 1554

E-Mail: wwolfstaedter@gmx.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Anreisetage: an allen Tagen außer Montag buchbar

Inkludierte Leistungen:
  • Erlebnisrundgang mit Stadtführerin im historischen Gewand
  • Thematisch passendes Essen inklusive Kaffee, der im 18. Jahrhundert Einzug hielt
Weinerlebnisführerin Regine Sommerfeld - Brackenhem © Weinerlebnisführerin Regine Sommerfeld - Brackenhem
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Brackenheim

Weinerlebnistour "Die genussvollen DREI - Wir schenken Ihnen ein"

Geselliges Halbtagesprogramm rund um den Wein.

ab 29,50 € pro Person

Auf dem Programm stehen der Besuch im Hof-Café, eine Weinerlebnisführung mit Weinprobe und zum Abschluss ein Abendessen in einem typischen Württemberger Besen.

Sie starten in den Nachmittag mit einem Glas Secco. Im Hof-Café bei Familie Sick lassen Sie sich danach Kaffee und selbst gebackenen Kuchen in entspannter Atmosphäre schmecken.

Gut gestärkt geht es auf Tour mit einer Weinerlebnisführerin. Ein Weinerlebnisspaziergang durch Deutschlands größte Rotweinlandschaft schließt sich an. Verkosten Sie die Brackenheimer Weine dort wo diese wachsen, direkt am Rebstock. Regine Sommerfeld, zertifizierte Weinerlebnisführerin, unterhält Sie dabei mit Geschichten über Land und Leute sowie den Wein.

Und da frische Luft bekanntlich hungrig macht, rundet ein gemütlicher Abschluss im Besen bei Familie Winkler den Tag ab. Die Besenküche lädt zu einem deftigen Abendessen ein. Die Besenwirtschaft "Uff`m Scheuraboda" ist als "empfohlener Württemberger Besen" für ihr regionaltypisches Ambiente ausgezeichnet.

 

Für Kleingruppen gibt es feste Termine im Jahr. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Regine Sommerfeld

Anschrift: Vogelsangstraße 24, 74336 Brackenheim

Telefon: 07135 5974

E-Mail: regine.sommerfeld@zaberguides.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 25

Inkludierte Leistungen:
  • 1 Glas Secco
  • 1 Tasse Kaffee & 1 Stück Kuchen
  • geführter Weinspaziergang mit zertifizierter Weinerlebnisführerin
  • 4er Weinprobe mit Brot
  • deftiges Abendessen
Stadt Weinsberg mit Burg Weibertreu © Wolfram Linnebach
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Weinsberg-Grantschen

Weinerlebnistour "Wein(ver)führung und Stadtgeschichte(n)"

Stadtspaziergang mit Weinverkostung.

15 € pro Person

Erleben Sie die Geschichte des Weinsberger Tals auf eine ganz besondere Art und Weise. Auf dem Rundgang durch Weinsbergs Gassen mit Weinerlebnisführerin Margarete Drautz hören Sie von geschichtlichen Ereignissen und amüsanten Begebenheiten. Unterwegs probieren Sie 4 Weinsberger Weine und eine Butterbrezel.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Roswita Schwab

Anschrift: Wimmentaler Straße 65, 74189 Weinsberg-Grantschen

Telefon: 07134 17913

E-Mail: schwab-roswita@web.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Dauer: 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Rundgang mit einer zertifizierten Weinerlebnisführerin
  • 4er Weinprobe
  • Butterbrezel
Stadt Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Nachtwächterführung in Weinsberg

Mit einem Nachtwächter auf einen Streifzug durch die Stadt.

50 € pro Gruppe

Gehen Sie mit dem Nachtwächter auf einen Streifzug durch die Stadt Weinsberg und erleben Sie die Geschichte der historischen Stadt.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gästeführer Siegbert Müller

Anschrift: , 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 21515

E-Mail: siegbert.a.mueller@gmx.de

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Dauer: 1 - 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 14.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Ortsführung durch Jagsthausen

Führung zur römischen Geschichte und Götz von Berlichingen.

45 €

pro Gruppe

Ortsführung durch den Geburtsort des Ritters mit der "eisernen Hand" Götz von Berlichingen. Verschiedene Sehenswürdigkeiten werden im Laufe der ca. einstündigen Führung besichtigt. Sie erhalten Informationen zur römischen Vergangenheit Jagsthausens und natürlich kommt auch die Lebensgeschichte des Götz von Berlichingen nicht zu kurz. Sie erfahren auch, wo heute noch Mitglieder der Familie von Berlichingen in Jagsthausen leben.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 60 Minuten

Stadtführung in Löwenstein © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 11.10.17 bis 31.12.17 Löwenstein

Stadtführung in Löwenstein

Historie und kuriose Geschichten.

50 € je Stunde

Bei einer Stadtführung in Löwenstein erfahren Sie Spannendes über die Seherin von Prevorst, den Tierschützer und Literaten Manfred Kyber oder den Tanz- und Henkersplatz am Stutz. Natürlich dürfen viel Historie und kuriose Geschichten nicht fehlen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Löwenstein

Anschrift: Maybachstraße 32, 74245 Löwenstein

Telefon: 07130 22-23

E-Mail: evelin.haaf@stadt-loewenstein.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Dauer: 1 - 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Weinprobe in der Genossenschaftskellerei Heilbronn
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Heilbronn

Angebot "Heilbronner Weinprobe"

Weinverkostung in einem traditionellen Heilbronner Weingut.

15 €

Heilbronn ist seit jeher für den Weinbau und exzellente Tropfen bekannt. Zahlreiche Weingüter, deren Geschichte oftmals mehrere Jahrhunderte zurückreicht, bewirtschaften die Rebenhänge, die sich am Stadtrand emporheben. 

Verkosten Sie in einem der traditionellen Weingüter unter fachkundiger Anleitung mehrere Weine und erfahren Sie Wissenswertes über Land, Leute und den Weinanbau. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Tourist.Information Heilbronn

Anschrift: Kaiserstraße 17, 74072 Heilbronn

Telefon: 07131 563751

E-Mail: info@heilbronn-marketing.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10 Personen

Dauer: 1,5–2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • 6er Weinprobe unter fachkundiger Anleitung
  • 1 Flasche Mineralwasser (0.5 l)
  • frisches Brot
  • Optional zubuchbar: Weinerlebnisführer (60 €)
Weinerlebnisführerin Annemone Weimer Weinsberger Tal
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Neuenstadt-Cleversulzbach

Annemones Weinerlebnistour

Geführte Wanderung mit Wein und Literarischem.

Preis auf Anfrage

Leistungen individuell anpassbar.

Entdecken Sie die Weine der Winzer vom Weinsberger Tal bei einer poetischen Wanderung auf den Spuren des Dichters Eduard Mörike durch Neuenstadt-Cleversulzbach.

Geführt werden Sie von der zertifizierten Weinerlebnisführerin Annemone Weiner.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Winzer vom Weinsberger Tal eG

Anschrift: Reisacher Straße 5, 74245 Löwenstein

Telefon: 0175 3849881

E-Mail: info@weinsbergertal-winzer.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 15

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Inkludierte Leistungen:
  • geführte Weinerlebnistour mit zertifizierter Weinerlebnisführerin
  • 3–4 Weine
  • Snacks
  • Die Leistungen sind individuell anpassbar.
Planwagen "Wengert-Schleicher" der Heuchelberg Weingärtner eG © Heuchelberg Weingärtner eG
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Schwaigern

Planwagenfahrt "Wengert-Schleicher Tour Nr. 2"

Begleitete Weinbergrundfahrt im Planwagen mit 5er Weinprobe.

300 € pauschal

zzgl. Weine nach eigener Auswahl

Erleben und begreifen Sie Wein von seiner schönsten Seite. Erweitern und vertiefen Sie Ihr Weinwissen bei einer Weinprobe der besonderen Art auf einer kurzweiligen Tour mit dem Planwagen "Wengert-Schleicher" der Heuchelberg Weingärtner.

Die 5 Weine wählen Sie selbst aus dem Sortiment der Heuchelberg Weingärtner. Der Preis der Weine variiert ja nach gewählter Qualitätsstufe.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Heuchelberg Weingärtner eG

Anschrift: Neipperger Straße 25, 74193 Schwaigern

Telefon: 07138 97020

E-Mail: info@heuchelberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 27

Dauer: 3-4 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Weinbergrundfahrt im Planwagen
  • moderierte 5er Weinprobe (Weine werden extra berechnet)
  • 1 Glas Secco zur Begrüßung
  • Wasser
Weinerlebnisführerin Claudia Steinbrenner - Weinberg © Weinerlebnisführerin Claudia Steinbrenner - Weinberg
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Weinsberg

Weinerlebnistour "Justinus-Kerner-Segway-Tour"

Mit dem Segway durch die Weinberge und die Stadt Weinsberg.

89,90 € pro Person

Sie gleiten mit dem Segway um die historische Burgruine Weibertreu, durch die Weinberge und die Weinstadt Weinsberg, der Heimatstadt von Justinus Kerner, Arzt, Dichter und Weinliebhaber.

Die Weinerlebnisführerin Claudia Steinbrenner erzählt Ihnen während der Tour viel Interessantes zur Geschichte Weinsbergs und den Wengerterstand. Anschließend probieren Sie auch den Kerner-Wein, zu dem es kleine Leckereien gibt.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Claudia Steinbrenner

Anschrift: Austraße 7, 74189 Weinsberg-Grantschen

Telefon: 0178 6277727

E-Mail: info@weinerlebnis-und-mehr.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 8

Dauer: 140 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Segway-Führung inklusive Einweisung
  • Begleitung durch eine zertifizierte Weinerlebnisfühbrerin
  • 3er Weinprobe und kleine Leckereien
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Kinderführung mit Besuch der Töpferwerkstatt

Jagsthausen erkunden und selber töpfern.

60 € pro Gruppe

zzgl. Materialkosten in Höhe von 1,50 € pro Person

Kinderführung durch Jagsthausen mit begleitendem Fragebogen. Auf spielerische Weise lernen die Kinder den Ort Jagsthausen kennen. Die Aufgaben des Fragebogens können teils durch die Informationen, die die Kinder während der Führung erhalten und teils auf eigene Faust gelöst werden. Im Anschluss wird die Töpferwerkstatt besucht. Die Kinder erfahren allerlei Wissenswertes zum Töpferhandwerk und dürfen selbst eine Tonschale für Zuhause herstellen. Die Kinderführung ist für Schulklassen, Kindergeburtstage und andere Kindergruppen geeignet.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 12

Dauer: 120 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Kinderführung durch Jagsthausen
  • Besuch der Töpferwerkstatt
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Römische Kinderführung

Mit Ausprobieren von römischen Spielen.

60 € pro Gruppe

Kinderführung im Freilichtmuseum Römerbad oder im Museum "Beständige Begleiter - Römische Alltagskeramik aus der Sammlung Krapf" im Alten Rathaus mit anschließendem Ausprobieren von römischen Spielen. Die Römer liebten die Unterhaltung und das gemeinsame Spielen. Viele dieser Spiele sind auch heute noch spannend und mit wenigen Hilfsmitteln spielbar. Oft braucht es nur einen Ball, Kreide oder Nüsse, um die Spiele der Römer nachzuspielen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 90 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Römische Kinderführung
  • Eintritt ins Freilichtmuseum Römerbad oder ins Museum "Beständige Begleiter - Römische Alltagskeramik aus der Sammlung Krapf"
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Führung im Schlossmuseum in der Götzenburg

Auf den Spuren Götz von Berlichingens.

45 € pro Gruppe

zzgl. 2,50 € Eintritt ins Schlossmuseum pro Person (Gruppen ab 10 Personen: Eintritt 1,50 € pro Person)

Führung durch das Schlossmuseum in der Götzenburg. Im Schlossmuseum in der Götzenburg ist neben Gegenständen aus der römischen Vergangenheit Jagsthausens und zahlreichen Objekten aus dem Familienbesitz der Familie von Berlichingen auch die original eiserne Hand des Ritters Götz von Berlichingen zu sehen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 30-45 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Führung durch das Schlossmuseum in der Götzenburg
Erlebnisführung - Starke Frauen aus der Vergangenheit in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Starke Frauen aus der Vergangenheit warten auf Sie!

Starke Frauen aus der Vergangenheit warten auf Sie!

9,90 € pro Person

Eine Weinsberger Bürgersfrau nimmt Sie mit auf eine spannende Zeitreise und stellt Ihnen die interessantesten Frauengestalten vor  - von den berühmten treuen Weibern bis zur schillernden Persönlichkeit Juliane von Krüderer.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: ab 15 Personen

Dauer: 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Wein Panorama Weg Heilbronn © HMG
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Heilbronn

Weinerlebnisführung "Panorama-Tour am Wartberg"

Mit einem Weinerlebnisführer unterwegs auf dem Wein Panorama Weg.

13 € pro Person

zzgl. Honorar Weinerlebnisführer

Eine Führung mit einem Weinerlebnisführer über den Wein Panorama Weg, dem größten Freilandmuseum zum Weinbau, vermittelt das Wichtigste über den Heilbronner Weinbau, inklusive wunderschöner Aussicht auf die Stadt. Zur Begrüßung gibt es ein Glas Sekt, unterwegs werden zwei Heilbronner Weine probiert.

Der Wein Panorama Weg ist weit mehr als nur ein Weinlehrpfad am Heilbronner Hausberg. Er ist das größte Erlebnismuseum des Weinbaus unter freiem Himmel mit zahlreichen Stationen zum Weinbau und der Kulturlandschaft.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Tourist-Information Heilbronn

Anschrift: Kaiserstraße 17, 74072 Heilbronn

Telefon: 07131 563751

E-Mail: info@heilbronn-marketing.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 5

Dauer: 1,5–2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • geführte Weinwanderung mit einem Weinerlebnisführer (60 € Honorar pauschal, jede weitere Stunde 30 €)
  • 1 Glas Sekt
  • 2er Weinprobe
  • 1 Flasche Wasser
  • Probierglas
Bike-Guide, Stadt- und Weinerlebnisführer Wolfgang Keimp © Bike-Guide, Stadt- und Weinerlebnisführer Wolfgang Keimp
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Lauffen am Neckar

Kostümführung "Lauffener Bote"

Stadtführung in der Hölderlin-Stadt Lauffen am Neckar.

pauschal 30 € pro Stunde

für Gruppen bis 30 Personen

Diese Geschichte müssen Sie erleben. Als Wolf vom Gartachgau, Bote des Landvogts von Lauffen, gibt Ihr Gästeführer Wolfgang Keimp als lebende Wappenfigur Einblicke in die Stadtgeschichte. 

Bei diesem kleinen Ausflug in die Vergangenheit der Stadt Lauffen erfahren Sie von den ersten Ansiedlungen, den Bauwerken, den Legenden und den Bewohnern der Hölderlin- und Weinstadt am Neckar - das ganze garniert mit zahlreichen Anekdoten.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnis- und Stadtführer Wolfgang Keimp

Anschrift: Panoramaweg 38, 74193 Schwaigern

Telefon: 0174 9297585

E-Mail: info@radundwein.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Stadtführung im historischen Gewand
  • optional: Weinprobe unterwegs gegen Aufpreis
Jagstbrücke Jagsthausen © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Naturspaziergang

Geschichten und Sagen aus Jagsthausen.

80 € pro Gruppe

Naturspaziergang rund um Jagsthausen mit Geschichten und Sagen aus der Vergangenheit und eindrucksvollen Aussichten auf das idyllische Jagsttal mit Jagsthausen. Festes Schuhwerk erforderlich. Für Kinderwägen nicht geeignet.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 15

Dauer: 120 Minuten

Weinbaumuseum Erlenbach © Weinbaumuseum Erlenbach
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Erlenbach-Binswangen

Führung im Weinbaumuseum Erlenbach

Die Geschichte des regionalen Weinbaus kennenlernen.

pauschal 25 € bis 35 Personen

zzgl. 1,50 € pro Person

Dieses Weinbaumuseum gilt als einziges im Unterland und ist in einer Zehntscheuer des Deutschen Ordens aus dem Jahr 1574 untergebracht. Auch heute noch zeugt das mächtige Sprengwerk aus Eichenholzbalken vom Können der Baumeister seiner Zeit. Früher wurde in diesem Gebäude tatsächlich gekeltert. Die Vergangenheit wird anhand einiger, teilweise seltener, liebevoll zusammengetragener Ausstellungsstücke erlebbar.

Die Ausstellung schließt auch eine Dokumentation zum Weinbau in Erlenbach wie Themengruppen Reberziehung, Neuanlage eines Weinbergs, Bodenbearbeitung, Pflanzenschutz und Lese ein.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Förderkreis Weinbaumuseum Erlenbach-Binswangen

Anschrift: Im Petersrain 35, 74235 Erlenbach-Binswangen

Telefon: 07132 343870

E-Mail: info@weinbaumuseum-erlenbach-binswangen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35

Inkludierte Leistungen:
  • Museumsführung (ca. 1 Stunde)
  • optional zubuchbar: 3er Weinprobe, Besenbrot und Wasser (5 € p.P.)
  • optional zubuchbar: Käseteller, 200 g (3 € p.P.)
Lauffener Steilhänge © Lauffener Steilhänge
Buchbar von 01.05.17 bis 31.10.17 Lauffen am Neckar

Lyrischer Weinspaziergang "Zeilenweise von Hölderlin bis Gernhardt"

Lyrischer Weinspaziergang mit einem Wengerter und einer Germanistin.

ab 16 € pro Person

Bis 12 Personen 190 € pauschal

Der lyrische Weinspaziergang mit einem Wengerter und einer Germanistin lässt Sie mittels weinseliger Textproben von alten und neuen Dichtern sowie Kostproben des Lauffener Weins hören, sehen, fühlen, riechen und schmecken wie die Literatur im Wein und der Wein in der Literatur aufgeht.

Öffnen Sie alle Ihre Sinne für den Wein und seine idyllische Landschaft. Der heiter-spritzige Rundgang führt entlang knorriger Reben und malerischer Weinbergmauern.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Tourist-Info im Bürgerbüro Lauffen a.N.

Anschrift: Rathausstraße 10, 74348 Lauffen a. N.

Telefon: 07133 20770

E-Mail: info@lauffen-a-n.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 12

Maximale Teilnehmeranzahl: 20

Anreisetage: täglich

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • geführter Spaziergang durch die Lauffener Weinberge
  • Textproben von alten und neuen Dichtern
  • 5er Weinprobe
Lauffener Weingärtner © Lauffener Weingärtner
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Lauffen & Mundelsheim

Führung "Wein und Käse"

Kellerführung mit Wein- und Käseprobe.

29 € pro Person

In Lauffen und Mundelsheim gedeihen in besonderen Lagen am Neckar besondere Weine. Erleben Sie diese bei einer einzigartigen Weinprobe.

Vom trockenen Rotwein bis zum restsüßen Weißen, alles lässt sich kombinieren. Entdecken, schmecken, überraschen lassen – alles andere als einfach nur Käse.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Lauffener Weingärtner eG

Anschrift: Im Brühl 48, 74348 Lauffen a.N.

Telefon: 07133 1850

E-Mail: service@lauffener-wein.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 15

Maximale Teilnehmeranzahl: 40

Inkludierte Leistungen:
  • 6er Weinprobe
  • 6 exklusive Käsesorten
  • 1 Verdauungsschnäpsle
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Ortsführung mit einer Führung im Schlossmuseum in der Götzenburg

Tauchen Sie ein in die Geschichte Jagsthausens.

60 € pro Gruppe

zzgl. 2,50 € Eintritt ins Schlossmuseum pro Person (Gruppen ab 10 Personen: 1,50 € Eintritt pro Person)

Ortsführung durch den Geburtsort des Ritters mit der "eisernen Hand" Götz von Berlichingen mit Führung durch das Schlossmuseum in der Götzenburg. Im Schlossmuseum in der Götzenburg ist neben Gegenständen aus der römischen Vergangenheit Jagsthausens und zahlreichen Objekten aus dem Familienbesitz der Familie von Berlichingen auch die original eiserne Hand des Ritters Götz von Berlichingen zu sehen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 90 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Ortsführung
  • Führung durch das Schlossmuseum in der Götzenburg
Picknick HeilbronnerLand © THL
Buchbar von 01.05.18 bis 31.08.18 Mundelsheim

Brunch im Weinberg

Buffett mit Wein- und Grillangebot.

39 € pro Person

Buchbar ab 25 Personen. Zusätzlich 2018 feste Termine für Einzelpersonen.

In Mundelsheim gedeihen in besonderen Lagen am Neckar besondere Weine. Erleben Sie diese bei einem reichhaltigen Brunch-Buffet mit herrlichem Ausblick auf den Neckar und die Weinberge.

Das Angebot ist für Gruppen von 25 bis 75 Personen buchbar. Für Einzelpersonen und kleinere Gruppen findet der Brunch im Weinberg außerdem an folgenden Terminen statt:

  • 24. Juni 2018
  • 22. Juli 2018

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Lauffener Weingärtner eG

Anschrift: Im Brühl 48, 74348 Lauffen a. N.

Telefon: 07133 1850

E-Mail: service@lauffener-wein.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 25

Maximale Teilnehmeranzahl: 75

Inkludierte Leistungen:
  • Begrüßungssecco
  • 8 Weinproben
  • reichhaltiges Brunch-Buffet inklusive Grillen
Fahrende Weinprobe Planwagen Katzenbeisser Carrus © Katzenbeisser Carrus
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Lauffen am Neckar

Planwagenfahrt "Die Weine von heute ─ die Balladen von damals"

Fahrende literarische Weinprobe im "Katzenbeisser Carrus" der Familie...

auf Anfrage

Fahrende literarische Weinprobe auf den Spuren der schwäbischen Poeten. Mit dem "Katzenbeisser-Carrus" geht es durch die Weinberglagen der Hölderlin-Stadt Lauffen am Neckar und zu den Plätzen, an denen die Weine entstehen. Dort lauschen Sie den Gedichten und gesprochene Balladen von Hölderlin und seiner Zeitgenossen und vielem mehr.

Genießen Sie während der Fahrt vier Spätleseweinproben aus der Poetenserie der Lauffener Weingärtner und einen Auftaktwein. Auf dem Wagen bekommen Sie außerdem Geschnittenes und Gewürfeltes aus Wurst und Käse, Bauernbrot, Mineralwasser und Traubensaft.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weingärtnerfamilie Gotthart und Martina Buck

Anschrift: In den Herrenäckern 18, 74348 Lauffen am Neckar

Telefon: 07133 5117

E-Mail: katzenbeisser-carrus@gmx.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 40

Anreisetage: auf Anfrage

Inkludierte Leistungen:
  • Weinbergrundfahrt im Planwagen
  • Begleitung durch zertifizierte Weinerlebnisführerin
  • Weinproben inkl. Wasser, Traubensaft und Vesper
  • Erläuterungen zum Thema Weinbau und Stadtgeschichte
Krimidinner auf dem Weingut Klaus Haberkern © Wein
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Erlenbach

Krimidinner auf dem Weingut

Leckeres Essen und eine spannende Mörderjagd.

Preis auf Anfrage

Bei diesem Krimidinner erwartet Sie neben leckerem Essen eine spannende Mörderjagd. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Spannung und Spaß.

Lassen Sie sich überraschen, wie Sie während des Abends auf Mörderjagd gehen und den Täter überführen. Vielleicht sind Sie ja selbst der Mörder und müssen aufpassen, dass Sie nicht von Ihren Freunden überführt werden.

Jeder Gast übernimmt einen Charakter und spielt diesen den ganzen Abend über. Sie müssen dafür nichts auswendig lernen oder etwas auf einer Bühne vortragen. An diesem Abend werden Sie automatisch Teil eines Kriminalstückes und erleben Ihren eigenen Krimi hautnah. Dazu wird leckeres Essen aus der Besenküche im Weingut Haberkern gereicht.

Hinweis

  • ganzjährig buchbar, auf Anfrage (außerhalb der Besenöffnungszeiten) 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinpension Haberkern Erlenbach

Anschrift: Weinsberger Straße 5, 74235 Erlenbach

Telefon: 07132 4885010

E-Mail: info@weinpension-haberkern.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 15

Inkludierte Leistungen:
  • individuelles Abendessen
  • Moderation des Krimis
Schokoladenmanufaktur Schell © Schokoladenmanufaktur Schell
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Gundelsheim

Großes Pralinenseminar "Einmal Chocolatier sein"

Unter fachmännischer Anleitung eigene Pralinen herstellen.

65 € pro Person

Mit einer Tasse exotischer Trinkschokolade werden Sie zu Beginn des Seminars begrüßt. Lernen Sie einiges über die Herstellung der Schokolade sowie den "Rohstoff", die Kakaopflanze, und deren Geschmacksaromen. Nach und nach werden nun in der Gruppe unter fachmännischer Anleitung fünf Pralinensorten hergestellt. Phantasie und Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Bei einer gemütliche Pause zwischendurch dürfen Sie ein Schokoladen-, Tee- oder Kaffeegetränk und ein Stück Kuchen oder Torte Ihrer Wahl genießen.

Wahlweise kombinieren Sie Ihr Seminar mit einer Nacht in den gemütlichen Gästezimmern.

  • Beginn: 9.30 Uhr
  • Treffpunkt: Gottlieb-Daimler-Straße 34, 74831 Gundelsheim

Feste Termine für Einzelpersonen

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Schell Schokoladenmanufaktur

Anschrift: Schloßstraße 31, 74831 Gundelsheim

Telefon: 06269 350

E-Mail: info@schell-schokoladen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Dauer: 6 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Pralinenherstellung unter fachmännischer Anleitung
  • ein Schokoladen-, Tee- oder Kaffeegetränk nach Wahl
  • Kuchen oder Torte nach Wahl
Weintraube © THL
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Heilbronn

Blick hinter die Kulissen im Weingut A. Fischer

Führung und Weinprobe in einem typischen Heilbronner Weingut.

ab 16 € pro Person

Das Heilbronner Weingut Andreas Fischer bietet jahreszeitlich wechselnde Weinproben, z. B. im Weinberg, im Weinkeller, mit einer Erlebnisverkostung im Lichtraum* oder ergänzt mit einer geführten Wanderung rund um das Weingut am Kleinen Stiftsberg.

Leistungen und Preise

Weinprobe (16 € pro Person)

  • 6er Weinprobe, davon 1 Sekt zur Begrüßung
  • Käsewürfel
  • Bauernbrot
  • 1 Flasche Wasser (0,5 l)
  • kurze Betriebsbesichtigung

 

Erlebnis-Weinprobe (16 € pro Person)

  • 6er-Weinprobe, davon eine im Lichtraum*

 

Optional zubuchbar für Gruppen:

  • Wanderung mit Weinerlebnisführer um das Weingut (30 € pro Stunde, pro Führer max. 35 Personen), auf Anfrage englischsprachiger Führer (35 € pro Stunde)
  • Mittag- oder Abendessen auf Anfrage möglich, Preise auf Anfrage, z. B. Vesper-Teller, Besen-Buffet, Winzer-Buffet oder BBQ-Smoker** (ab 30 Personen)


* Im Lichtraum gibt es eine Sinnestäuschung durch farbiges Licht. Verschiedene Farben sprechen die Sinnesorgane der Menschen unterschiedlich an. Dadurch verändert sich die Sensorik des Weines.

** Im Barbeque-Smoker werden die Speisen im heißen Rauch gegart. Der klassische Smoker wird mit Holz oder Kohle betrieben und folgt dem Prinzip, Fleisch über mehrere Stunden bei niedrigen Temperaturen zu garen.
 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Tourist-Information Heilbronn

Anschrift: Kaiserstraße 17, 74072 Heilbronn

Telefon: 07131 562270

E-Mail: info@heilbronn-marketing.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 5

Johanneskirche Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Geschichte erlebbar in der Johanneskirche mit Orgelkonzert

800 Jahre Geschichte der Stauferkirche.

30 € pro Gruppe

800 Jahre Geschichte prägen das Bild der Stauferkirche. Die Führung gibt einen Überblick über die Kunstgeschichte und die Verstrickungen der Kirche in die Geschichte Weinsbergs. Auf Wunsch wird die Führung mit einem kurzen Orgelkonzert abgerundet.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Dauer: 1 Stunde

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
  • Orgelkonzert auf Anfrage
Rother Theo - Planwagenfahrten und fahrende Weinproben in Brackenheim, Bönnigheim und Hohenhaslach © Rother Theo - Weingärtner Stromberg-Zabergäu
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Brackenheim

Planwagenfahrt "Der Neckar und seine Steillagen"

Panorama-Weinbergrundfahrt am Neckar mit Weinprobe.

Preis auf Anfrage

Einzigartige Aussichts- und Naturerlebnisse warten auf Sie. Genießen Sie die Aussicht auf die Neckarschleife
bei Kirchheim und lassen Sie Ihren Blick über die Steillagen am Kirchheimer Kirchberg schweifen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG

Anschrift: Neipperger Straße 60, 74336 Brackenheim

Telefon: 07135 98550

E-Mail: info@wg-sz.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 24

Dauer: ca. 3 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Weinbergrundfahrt mit dem Planwagen
  • Begleitung und Moderation durch eine Weinerlebnisführerin oder einen fachkundigen Wengerter
  • Weinprobe in der Fahrpausen
Planwagen "Roter Theo" der Weingärtner Stromberg-Zabergäu © Weingärtner Stromberg-Zabergäu
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Brackenheim

Planwagenfahrt "Theodor Heuss und der Wein – von bodenständig bis exzellent"

Literarische Weinbergrundfahrt mit Weinprobe.

Preis auf Anfrage

Diese Weinbergrundfahrt mit dem Genussmobil "Rother Theo" wird begleitet von feinsinnigen Texten und Zitaten von und über Theodor-Heuss. Dazu Weine vom bodenständigen Trollinger bis zum exzellenten Lemberger und Einblicke in die Geschichte des Weinbaus von damals bis heute.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG

Anschrift: Neipperger Straße 60, 74336 Brackenheim

Telefon: 07135 98550

E-Mail: info@wg-sz.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 24

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Weinbergrundfahrt mit dem Planwagen
  • Begleitung und Moderation durch eine Weinerlebnisführerin & Weindozentin
  • Weinprobe in der Fahrpausen
Jüdischer Friedhof © BTB Bad Rappenau
Buchbar von 03.11.17 bis 31.12.18 Bad Rappenau

Davidstern & Segenshände

Führung zum und über den Jüdischen Friedhof bei Heinsheim.

4 € p. P. - Gäste mit Kurkarte 3 €

Öffentliche Termine von Januar bis Dezember, individuelle Gruppentermine auf Anfrage

Der Jüdische Friedhof bei Bad Rappenau-Heinsheim zählt zu den ältesten und eindrucksvollsten Verbandsfreidhöfen im Kraichgau. Nur wenige haben eine derart reiche Symbolsprache auf den Grabsteinen. Über tausend Grabstellen für die Toten aus zeitweise 25 Gemeinden legen von einer über 400-jährigen Geschichte der Landgemeinden im Kraichgau ein eindrückliches Zeugnis ab.

Auf dem Gang zum Friedhof erfährt man zunächst sonst wenig Bekanntes über jüdische Trauerriten, vom „Schiwe-Sitzen“ bis zur „Heiligen Bruderschaft jener, die Taten der Barmherzigkeit vollbringen“. Im „Haus der Ewigkeit“ selbst entdeckt man auf einer spannenden Zeitreise einen unglaublichen Reichtum an Kunststilen und Symbolen und kann unter sachkundiger Anleitung lernen, sie zu deuten und Manches auf eigene Faust zu entdecken

  • Treffpunkt für die Führung ist um 8:45 Uhr vor dem Kurhaus-Haupteingang (Fritz-Hagner-Promenade 2)
  • öffentliche Termine ganzjährig von Januar bis Dezember im Veranstaltugnskalender
  • Sonderführungen für Gruppen auf Anfrage
  • Für Gäste, die nicht gut zu Fuß sind: Die Führung über den Jüdischen Friedhof selbst beginnt etwa um 10:00 Uhr und dauert eine bis eineinhalb Stunden. Zum Kurhaus zurück steht dann wieder der Kleinbus bereit, der dort etwa um 12:00 Uhr ankommt.
  • Für den Transfer mit dem Kleinbus wird jeweils zusätzlich 1,00 Euro erhoben.
  • Feste Schuhe sind empfehlenswert.
  • Männer sind gebeten, auf dem Friedhof eine Kopfbedeckung zu tragen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: BTB Bad Rappenau

Anschrift: Salinenstraße 37, 74906 Bad Rappenau

Telefon: 07264 922-391

E-Mail: gaesteinfo@badrappenau.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 40

Anreisetage: Sonntag

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Schokoladenmanufaktur Schell © Schokoladenmanufaktur Schell
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Gundelsheim

Weinseminar Schokolade & Wein

Kombinierte Pralinen-, Wein-, Schokoladen- & Essig-Probe.

ab 28,50 € pro Person

Genießen Sie das einzigartige Geschmackserlebnis einer Pralinen-, Wein-, Schokolade und Essigprobe, geführt vom Chocolatier Eberhard Schell selbst. Wahlweise kombinieren Sie Ihr Seminar mit einer Kaffeepause im hauseigenen Café oder Sie bleiben über Nacht in den gemütlichen Gästezimmern.

Aus dem Sortiment der Schokoladenmanufaktur sind bei dieser Schokoladen-Weinprobe dabei:

  • Riesling-Schleckerle
  • Müller-Thurgau-Schleckerle und Trockenbeerenauslese
  • Aperitifessig aus Müller-Thurgau
  • Balsam-Schleckerle und Württemberger Balsamessig
  • Umami-Schokolade und Riesling Classic
  • Barriquetrüffel und Barriqueschokolade mit Lemberger Hades Wein
  • Eiswein und Eisweintrüffel
  • Champagnertrüffel

Der Chocolatier Eberhard Schell begrüßt sie in der Deutschordens- und Weinstadt Gundelsheim mit einem edlen Tropfen "Gundelsheimer Himmelreich"-Wein aus Ihrem Souvenirglas. Lernen Sie anschließend bei einer Führung durch die malerische Altstadt von Gundelsheim das Schloss Horneck, die ehemalige Deutschmeisterresidenz des Deutschen Ritterordens kennen.

Wahlweise sind im Seminarpreis folgende Leistungen enthalten:

Variante A:

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit einem köstlichen Kaffee-, Schokoladen- oder Teegetränk Ihrer Wahl.
  • Preis: 29,20 € p.P.

Variante B:

  • Gemütliche Kaffeepause im Café der Schokoladenmanufaktur mit einem köstlichen Kaffee-, Schokoladen- oder Teegetränk und einem Stück Kuchen oder Torte Ihrer Wahl.
  • Preis: 27,80 € p.P.

Variante C:

  • Eine Maultaschensuppe aus eigener Herstellung oder ein herzhaftes Schokosüppchen nach Saison.
  • Preis: 25,80 € p.P.

 

Buchbar ab 10 Personen. Feste Termine für Einzelpersonen 2017.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Schell Schokoladenmanufaktur

Anschrift: Schloßstraße 31, 74831 Gundelsheim

Telefon: 06269 350

E-Mail: info@schell-schokoladen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Inkludierte Leistungen:
  • Pralinen-, Wein-, Schokoladen- & Essig-Probe
  • Begrüßungstropfen "Gundelsheimer Himmelreich"
  • Führung durch die Gundelsheimer Altstadt
Lauffener Weingärtner © Lauffener Weingärtner
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Lauffen & Mundelsheim

Führung "Wein und Schokolade"

Kellerführung mit Wein- und Schokoladenprobe.

29 € pro Person

In Lauffen und Mundelsheim gedeihen in besonderen Lagen am Neckar besondere Weine. Erleben Sie diese bei einer einzigartigen Weinprobe.

Nach einer Führung durch den historischen Keller erwarten Sie feinste Schokoladen mit intensiven Fruchtaromen abgestimmt auf die Lauffener Weine. Eine wahre Geschmacksexplosion.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Lauffener Weingärtner eG

Anschrift: Im Brühl 48, 74348 Lauffen a.N.

Telefon: 071 33 1850

E-Mail: service@lauffener-wein.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 15

Maximale Teilnehmeranzahl: 40

Inkludierte Leistungen:
  • Begrüßungssekt
  • 6er Weinprobe
  • 6 verschiedene Schokoladen
  • Snacks
Erlebnisführung - Plaudereien über die Stadt und das württ. Königshaus in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Erlebnisführung mit Weinsberger Bürgerfrauen

Plaudereien über Weinsberg und das württ. Königshaus.

9 € pro Person

Drei neugierige Weinsberger Bürgerfrauen unterhalten sich an- und aufgeregt, wie es bei den königlichen Besuchen zuging und was sich abspielte. Freud und Leid im pikanten Klatsch versprechen ein vergnügliches Erlebnis.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: ab 15 Personen

Dauer: 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Erlebnisführung
Burg Weibertreu im Weinsberger Tal © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Spurensuche in Weinsberg auf dem Wein- und Rosenrundweg

Herrlicher Weg rund um die Burgruine Weibertreu.

40 € pro Gruppe

Lassen Sie sich bei einer Führung entlang des Wein- und Rosenrundwegs inspirieren, der sich in herrlicher Lage entlang des Burgbergs zieht und einen unvergleichlichen Panoramablick auf die Stadt und die Weinberge bietet.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Dauer: 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Kinderführung durch Jagsthausen

Den Ort mit einem Fragebogen spielend kennenerlnen.

45 € pro Gruppe

Kinderführung durch Jagsthausen mit begleitendem Fragebogen. Auf spielerische Weise lernen die Kinder den Ort Jagsthausen kennen. Die Aufgaben des Fragebogens können teils durch die Informationen, die die Kinder während der Führung erhalten und teils auf eigene Faust gelöst werden. Die Kinderführung ist für Schulklassen, Kindergeburtstage und andere Kindergruppen geeignet.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 60 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Kinderführung durch Jagsthausen
Weinprobe in der Genossenschaftskellerei Heilbronn
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Heilbronn

Individuelle Weinproben

Weinprobe mit Führung durch den Weinschatzkeller.

Preis auf Anfrage

8er, 10er oder 12er Weinprobe möglich

Erleben Sie eine humorvolle und genussreiche Weinprobe und erfahren Sie bei einer informativen Kellereibesichtigung Wissenswertes über den Weinschatzkeller Heilbronn.

Weine aus dem HeilbronnerLand, dem Zentrum des Württemberger Weinbaus, haben weit über die Landesgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf. Unter ihnen finden Weinliebhaber so manchen Schatz aus traditionellen, landestypischen Rebsorten aus exzellenten Lagen. Wohl die meisten dieser Schätze finden sich unter dem Dach, bzw. in den Kellern der Genossenschaftskellerei Heilbronn.

Im Weinschatzkeller Heilbronn sind folgende Weine zu verkosten:

  • Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg
  • Weinkeller Flein-Talheim
  • Weinforum Neckarsulm-Gundelsheim
  • Weingärtner Lehrensteinsfeld
  • Grantschen Weine

Das Besondere an einer Weinprobe im Weinschatzkeller Heilbronn ist das Ambiente im 2015 neu eingeweihten Weinverkauf mit Sandstein-Entree.

Preisvarianten:

  • 6er Weinprobe: 12 € pro Person
  • 8er Weinprobe: 16 € pro Person
  • 10er Weinprobe: 19 € pro Person

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG

Anschrift: Binswanger Straße, 74076 Heilbronn

Telefon: 07131 15790

E-Mail: info@wg-heilbronn.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 20

Inkludierte Leistungen:
  • Kleine Betriebsbesichtigung - Führung durch den Weinschatzkeller
  • Mineralwasser
  • Brot
  • Weinprobe nach Absprache
"St. Michael-Express" der Weingärtner Cleebronn-Güglingen © Weingärtner Cleebronn-Güglingen
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Cleebronn

Planwagenfahrt "St. Michael-Express"

Kultur mit Spaß bei einer Planwagenfahrt durch die Weinberge.

pauschal 180 €

für 2 Stunden. Jede weitere Stunde 40 €

Schick und bequem geht es mit der fahrenden Weinprobe im St. Michael-Express durch die Weinberge und auf den "Wächter des Zabergäu", den Michaelsberg. Ein schönes und aussichtsreiches Panorama über das Neckartal und das Zabergäu eröffnet sich von dort.

Ein fachkundiger Fahrer der Weingärtner Cleebronn-Güglingen erläutert den heimischen Weinbau während der Fahrt. Optional kann auch ein zertifizierter Weinerlebnisführer dazugebucht werden, der Landschaft, Pflanzen- und Tierwelt sowie Land und Leute der Region näherbringt.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weingärtner Cleebronn-Güglingen eG

Anschrift: Ranspacher Straße 1, 74389 Cleebronn

Telefon: 07135 980321

E-Mail: tina.engelhardt@cg-winzer.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 20

Inkludierte Leistungen:
  • Weinbergrundfahrt
  • Wein- und Getränkeverzehr nach Verbrauch
  • optional zertifizierter Weinerlebnisführer zubuchbar (40 € pro Stunde)
Weinerlebnisführerin Regina Weihbrecht Bretzfeld
Buchbar von 01.04.17 bis 30.11.17 Bretzfeld-Schwabbach

Einmal Himmelreich und zurück

Geführte Weinwanderung mit Weinprobe und Snacks durch das Himmelreich...

29 € pro Person

Die Weinerlebnisführerin Regina Weihbrecht führt Sie durch das Schwabbacher Himmelreich. Während dieser Tour erfahren Sie viel Wissenswertes über die Welt der Weine. Die Weinproben finden direkt am Weinstock statt.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Regina Weihbrecht

Anschrift: Hauptstraße 20, 74626 Bretzfeld-Schwabbach

Telefon: 07946 2788

E-Mail: info@weingut-weihbrecht.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 20

Maximale Teilnehmeranzahl: 40

Dauer: ca. 4 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Secco Gina als Startpilot
  • Geführte Weinerlebnistour
  • Weinverkostungen mit Leckereien
  • Mineralwasser und Traubensaft
Schokoladenmanufaktur Schell © Schokoladenmanufaktur Schell
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Gundelsheim

Schokoladenseminar "Süßes Gundelsheim"

Stadtführung und Kostprobe „süßer Spezialitäten".

ab 17,80 €

Sie werden in der Deutschordens- und Weinstadt Gundelsheim vom Chocolatier Eberhard Schell mit einem edlen Tropfen "Gundelsheimer Himmelreich" aus Ihrem Souvenirglas begrüßt. Mit dem Thema "Schokolade und Wein" hat sich die Schokoladenmanufaktur weltweit einen Namen gemacht. Das "Essigschleckerle" brachte den Durchbruch und erhielt als erste Praline ein Patent und wurde auch im Guinness Buch der Rekorde erwähnt. Nach der Begrüßung geht es für Sie weiter mit einer Pralinen- und Schokoladenprobe, darunter auch das berühmte „Essigschleckerle".

Abschließend erhalten Sie eine Führung durch die malerische Altstadt von Gundelsheim hinauf zu der ehemaligen Deutschmeisterresidenz des Deutschen Ritterordens. Das Schloss Horneck beherbergt heute das Siebenbürgische Museum.

Wahlweise kombinieren Sie Ihr Seminar mit einer Kaffeepause im hauseigenen Café oder Sie bleiben über Nacht in den gemütlichen Gästezimmern.

Wahlweise sind im Seminarpreis folgende Leistungen enthalten:

Variante A:

  • reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • ein köstliches Kaffee-, Schokoladen- oder Teegetränk Ihrer Wahl
  • Preis: 19,80 € p.P.

Variante B:

  • gemütliche Kaffeepause im Café der Schokoladenmanufaktur
  • ein köstliches Kaffee-, Schokoladen- oder Teegetränk
  • ein Stück Kuchen oder Torte Ihrer Wahl
  • Preis: 18,80 € p.P.

Variante C:

  • Maultaschensuppe aus eigener Herstellung
  • Preis: 17,80 € p.P.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Schell Schokoladenmanufaktur

Anschrift: Schloßstraße 31, 74831 Gundelsheim

Telefon: 06269 350

E-Mail: info@schell-schokoladen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Inkludierte Leistungen:
  • Begrüßungstropfen "Gundelsheimer Himmelreich"
  • Pralinen- und Schokoladenprobe
  • Führung durch die Gundelsheimer Altstadt
  • weitere Varianten gegen Aufpreis möglich
Salz & Sole-Kostümführung © Bad Rappenau
Buchbar von 01.04.18 bis 30.09.18 Bad Rappenau

Salz & Sole Kostümführung

Auf den Spuren des "weißen Goldes".

4 € p. P. - Gäste mit Kurkarte 3 €

Öffentliche Termine von April bis Oktober, Gruppen individuell auf Anfrage

Salz und Sole haben Rappenau seit der Entdeckung im Jahr 1822 entscheidend geprägt. Seit 1930 schmückt den Ort das Prädikat und Namenszusatz „Bad“. Die Geschichte über die Entstehung und Entdeckung des Salzes in unserem Raum sowie die Förderung, Verwendung der Sole und die Salzgewinnung ist höchst interessant. Speziell dem Thema „Salz & Sole“ widmet sich eine Stadtführung.

Unser Gästeführer führt die Teilnehmer zum nahe gelegenen Bohrloch 1, in dem Salineninspektor Rosentritt 1822 erstmals auf Bad Rappenauer Gemarkung auf das „weiße Gold“ gestoßen ist. Auf der rund ein Kilometer langen Strecke werden die Funktionen vom Tretrad, vom Sole-Bohrturm und vom Sole-Gradierwerk erläutert. Es besteht die Gelegenheit, einen Blick in die Salz & Sole-Ausstellung in einem der Sole-Bohrhäuser zu werfen. Die Führung beschränkt sich auf die Sole-Bohranlage beim Einsiedelwald und das ehemalige Salinengelände beim Gradierwerk im Salinenpark.

Treffpunkt für die Salz & Sole-Kostümführung ist um 15:00 Uhr am Gradierwerk im Salinenpark.
Öffentliche Termine von April bis Oktober im Veranstaltungskalender.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: BTB Bad Rappenau

Anschrift: Salinenstraße 37, 74906 Bad Rappenau

Telefon: 07264 922-391

E-Mail: gaesteinfo@badrappenau.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 40

Anreisetage: Sonntag

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Weinerlebnisführung mit dem Pferdeplanwagen im Weingut Weihbrecht Bretzfeld
Buchbar von 01.04.17 bis 30.11.17 Bretzfeld-Schwabbach

Weinerlebnisführung "Mit 2 PS durchs Himmelreich"

Weinselige Tour mit dem Pferdeplanwagen.

49 € pro Person

Lassen Sie sich von den zwei braven süddeutschen Kaltblütern Joe und Vero auf einem Planwagen entlang idyllischer Weinbergwege entführen. Unterwegs erwartet Sie eine herrliche Aussicht und himmlische Weine. Ein Weinvergnügen ganz besonderer Art.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinstube Weihbrecht

Anschrift: Hauptstr. 20, 74626 Bretzfeld-Schwabbach

Telefon: 07946 2788

E-Mail: info@weingut-weihbrecht.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 24

Maximale Teilnehmeranzahl: 40

Inkludierte Leistungen:
  • Secco Gina als Startpilot
  • geführte Weinerlebnistour mit dem Pferdeplanwagen (ca. 3,5 Std.)
  • Weinverkostungen mit Leckereien und anderen Versuchungen
  • Mineralwasser
  • Traubensaft
Planwagen Weingut Schluchter in Pfedelbach-Baierbach
Buchbar von 01.03.18 bis 30.11.18 Pfedelbach-Baierbach

Planwagenfahrt "Wein erleben – regionale Spezialitäten genießen"

Rundfahrt durch Weinberge und Obstplantagen.

auf Anfrage

Die Rundfahrt im Planwagen führt durch die umliegenden Obstplantagen nach Öhringen zum Aussichtspunkt "Limesblick", der die Sicht auf die alte Grenzbefestigung der Römer freigibt. Von dort aus geht es in die Weinberge zum Aussichtspunkt Ranzenberg. Unterwwgs werden Weine des Weinguts Schluchter probiert. Der zertifizierte Weinerlebnisführer Martin Schluchter berichtet von seiner Arbeit und vermittelt Wissenswertes rund um die "edlen Tropfen". 

Alternativ ist auch eine Busbegleitung möglich.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Schluchter's Weinstube

Anschrift: Ruländerweg 3, 74629 Pfedelbach-Baierbach

Telefon: 07941 33894

E-Mail: schluchtersweinstube@t-online.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: 2 – 2,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • moderierte Weinprobe
  • Begleitung durch einen zertifizierten Weinerlebnisführer
  • Planwagenfahrt
  • Kaffee
  • Kuchen
  • Besenbuffet
Theodor-Heuss-Museum © Yvonne Rühl
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Brackenheim

Führung "Theodor Heuss und die Literatur"

Führung zum Literaten, ersten Bundespräsidenten und Sohn der Stadt.

6 € pro Person

Diese Führung zeigt den Freund großer Autoren als Redakteur, Biograf, Lektor, Herausgeber, Essayist, Kritiker und Funktionär. Seine Reden als Bundespräsident schrieb er gerne bei einem Glas Rotwein.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Theodor-Heuss-Museum der Stadt Brackenheim

Anschrift: Obertorstraße 27, 74336 Brackenheim

Telefon: 07135 105105

E-Mail: info@theodor-heuss-museum.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 6

Maximale Teilnehmeranzahl: 20

Inkludierte Leistungen:
  • thematische Museumsführung
  • Weinprobierschluck (0,1 l)
  • wahlweise Traubensaft
Weibertreu-Museum in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Geschichte erlebbar in der Johanneskirche und Weibertreu Museum

Über die Geschichte in Weinsberg.

40 € pro Gruppe

800 Jahre Geschichte prägen das Bild der Stauferkirche. Die Führung gibt einen Überblick über die Kunstgeschichte und die Verstrickungen der Kirche in die Geschichte Weinsbergs. Diese Gästeführung ist für in ihrer Bewegung eingeschränkten Personen geeignet und rollstuhlgerecht.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Dauer: 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Weinerlebnisführerin Nicole Koppenhöfer
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Löwenstein

Erlebnistour "Typisch Schwäbisch"

Weinerlebnistour in gemütlicher Atmosphäre.

20 € pro Person

Erleben Sie bei einer Weinerlebnistour in gemütlicher Atmosphäre typisch schwäbische Weine, untermalt mit Anekdoten aus dem „Schwobaländle“.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Nicole Koppenhöfer

Anschrift: Sulmstraße 40, 74245 Löwenstein

Telefon: 0160 90541815

E-Mail: weinerleben@weingut-koppenhoefer.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 15

Dauer: 3 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Begleitung durch eine zertifizierte Weinerlebnisführerin
  • Begrüßungssekt
  • 4er Weinprobe
  • Mineralwasser
  • regionale Spezialitäten
Gasthaus zur Sonne Bad Friedrichshall
Buchbar von 01.05.18 bis 03.10.18 Bad Friedrichshall

Arrangement "Sole trifft Wein"

Genießermenü und Bergwerksbesuch in der Drei-Flüsse-Salzstadt.

49,50 € pro Person

Nach einer Einfahrt in das Salzbergwerk Kochendorf genießen Sie ein köstliches Menü mit „Sole-Spezialitäten“ und der passenden regionalen Weinbegleitung.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gasthaus zur Sonne

Anschrift: Deutschordenstraße 16, 74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 07136 95610

E-Mail: info@sonne-badfriedrichshall.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 2

Maximale Teilnehmeranzahl: 50

Inkludierte Leistungen:
  • Eintritt Besuchersalzbergwerk Kochendorf
  • 3-Gänge-Menü
  • Sekt-Aperitif
  • 3 korrespondierende Weine
Planwagen "Wengert-Schleicher" der Heuchelberg Weingärtner eG © Heuchelberg Weingärtner eG
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Schwaigern

Planwagenfahrt "Wengert-Schleicher Tour Nr. 3"

Begleitete Weinbergrundfahrt im Planwagen mit 7er Weinprobe.

350 € pauschal

zzgl. Weine nach eigener Auswahl

Erleben und begreifen Sie Wein von seiner schönsten Seite. Erweitern und vertiefen Sie Ihr Weinwissen bei einer Weinprobe der besonderen Art auf einer kurzweiligen Tour mit dem Planwagen "Wengert-Schleicher" der Heuchelberg Weingärtner.

Die 7 Weine wählen Sie selbst aus dem Sortiment der Heuchelberg Weingärtner. Der Preis der Weine variiert ja nach gewählter Qualitätsstufe.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Heuchelberg Weingärtner eG

Anschrift: Neipperger Straße 25, 74193 Schwaigern

Telefon: 07138 97020

E-Mail: info@heuchelberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 27

Dauer: ca. 4 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Weinbergrundfahrt im Planwagen
  • moderierte 5er Weinprobe (Weine werden extra berechnet)
  • 1 Glas Secco zur Begrüßung
  • Wasser
Burgruine und Stadtführung in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Spurensuche in Weinsberg auf der Burgruine und Stadtführung

Streifzug durch Weinsberg mit Johaneskirche und Burgruine Weibertreu.

50 € pro Gruppe

55 € im historischen Gewand zuzüglich Burgeintritt 0,80 € - 2 € pro Person

Auf dem Programm stehen die imposante Johanneskirche, ein Streifzug durchs Städtle und die Burgruine Weibertreu, von wo aus Ihr Blick bis ins Weinsberger Tal und hinauf in die Löwensteiner Berge reicht.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Dauer: 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Vinothek Lauffen Weinmobil © Vinothek Lauffen Weinmobil
Buchbar von 01.05.18 bis 31.10.18 Lauffen a.N.

Weinerlebnisführung "Bunt Gemixtes: Lauffener Allstars"

Weinprobe mit Stadtführung und regionalen Leckereien.

20 € pro Person

Mit einem Glas "Bunter Hund Sprizz" werden Sie im WeinMobil direkt am Neckarufer begrüßt. Ein Stadtführer führt Sie auf einer Rundwanderung durch Lauffen am Neckar, der Geburtsstadt Hölderlins. Abschließend erwartet Sie eine Weinerlebnisführerin mit zwei typisch regionalen Köstlichkeiten aus Lauffen: Erlesene Weine mit kleinen Leckereien aus der Kartoffelküche.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Bärbel Kraft

Anschrift: Charlottenstraße 152, 74348 Lauffen a.N.

Telefon: 07133 9295328

E-Mail: baerbel-kraft@gmx.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 15

Anreisetage: Freitag, Samstag

Inkludierte Leistungen:
  • Empfang mit einem Glas "Bunter Hund Sprizz"
  • Stadtführung (ca. 1,5 Stunden)
  • 3er Weinprobe inklusive Mineralwasser
  • 3 kleine Leckereien aus der Kartoffelküche
Weinerlebnisführerin Susanne Müller - Brackenheim-Dürrenzimmern © Weinerlebnisführerin Susanne Müller - Brackenheim-Dürrenzimmern
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Brackenheim-Dürrenzimmern

Weinerlebnistour "Mönchsbergtour"

Gemütlicher Weinspaziergang auf leichter Wegstrecke.

15 € pro Person

Weinerlebnisführerin Susanne Müller nimmt Sie mit auf eine Tour am Fuß des Mönchsbergs. Auf leichter Wegstrecke (ca. 4 km) geht es durch die Weinberge. Unterwegs erfahren Sie viel Wissenswertes über den Weinbau, Weinbergarbeiten, die Kellerei sowie Land und Leute. 

Termine für Kleingruppen und Einzelpersonen

  • Von April bis Oktober findet jeweils am letzten Mittwoch im Monat eine offene Tour statt.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinkonvent Dürrenzimmern & Weinerlebnisführerin Susanne Müller

Anschrift: Meimsheimer Straße 11, 74336 Brackenheim-Dürrenzimmern

Telefon: 07135 95150

E-Mail: info@weinkonvent-duerrenzimmern.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 6

Maximale Teilnehmeranzahl: 60

Anreisetage: täglich buchbar

Inkludierte Leistungen:
  • geführte Weinwanderung mit zertifizierter Weinerlebnisführerin
  • 4er Weinprobe inkl. Secco
  • Mineralwasser und Traubensaft
  • Handvesper
"Kinder führen Kinder" in Bad Wimpfen
Buchbar von 02.01.17 bis 31.12.17 Bad Wimpfen

Kinder führen Kinder

Bad Wimpfen mit Kinderaugen sehen und erleben.

30 € für bis zu 10 Personen

jede weitere Person 3 €

Kinder sehen ihre Stadt aus einem anderen Blickwinkel als Erwachsene. Sie interessieren sich für die Geschichten in der Geschichte, für spannende Schleichwege, für alte Keller und Dachböden, aber auch für die hohen Türme und geheimen Gänge. Ausgebildete Kinderstadtführer führen die Kinder erlebnisreich durch die historische Altstadt.

Die Führung ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Tourist-Information Bad Wimpfen

Anschrift: Hauptstraße 45, 74206 Bad Wimpfen

Telefon: 07063 97200

E-Mail: info@badwimpfen.org

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Dauer: ca. 1 Stunde

Stadführerin Wiltrud Wolfstädter © Stadt Schwaigern
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Schwaigern

Wein und mehr...durch Schwaigern mit Prädikat

Erlebnisrundgang mit Weinprobe bei der Heuchelberg Weingärtner eG.

ab 18 € pro Person

Wir schreiben das 18. Jahrhundert: Mit der original gekleideten Frau des Stadtschreibers erleben Sie das historische Schwaigern mit seiner Weinbautradition und erfahren Humorvolles und Interessantes aus dem Leben der Leute damals. Stadtführerin Wiltrud Wolfstädter begleitet Sie durch die Gassen der Stadt.

Anschließend geht es zur geselligen Weinprobe bei der Heuchelberg Weingärtner eG.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Schwaigern

Anschrift: Marktstraße 2, 74193 Schwaigern

Telefon: 07138 1554

E-Mail: wwolfstaedter@gmx.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 35

Inkludierte Leistungen:
  • Begrüßung mit einem Glas Trollinger (0,1 l)
  • Erlebnisrundgang mit Stadtführerin im historischen Gewand
  • Weinprobe in den Räumen der Heuchelberg Weingärtner eG
Weintraube © THL
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Obersulm

Weinerlebnis Oberes Sulmtal

Geführte Weinwanderung mit Weinverkostung

25 € pro Person

ab 15 Personen 20 € pro Person

Weinerlebnisführer Lothar Bauer nimmt Sie mit auf den Obersulmer Weinerlebnispfad. Von dort eröffnet sich ein toller Ausblick über das Weinsberger Tal und die Löwensteiner Berge. Unterwegs erfährt man allerlei interessantes über der Weinbau in der Region und sein ökologisches Umfeld.

Unterwegs werden 5 Weine probiert und ein Snack gereicht. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Lothar Bauer

Anschrift: Truchseßstraße 3, 74182 Obersulm

Telefon: 07130 7350

E-Mail: bauerlothar@gmx.net

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 5

Maximale Teilnehmeranzahl: 20

Inkludierte Leistungen:
  • Geführte Wanderung mit ausgebildetem Weinerlebnisführer
  • 5er Weinprobe
  • kleiner Snack
Weinerlebnisführerin Michaela Weinreuter - Leingarten © Weinerlebnisführerin Michaela Weinreuter - Leingarten
Buchbar von 01.05.17 bis 31.12.17 Leingarten

Weinerlebnistour "In Bio Veritas"

Weinwanderung zum ökologischen Weinanbau.

20 € pro Person

Gruppenangebot

Eine kleine Weinreise durch den Biobetrieb vom Weingut Weinreuter. Die Winzerin und Weinerlebnisführerin Michaela Weinreuter nimmt Sie mit auf eine Wanderung durch "ihre" Weinberge. 

Lernen Sie die Arbeitsweise des Bio-Winzers kennen und verkosten Sie "natürlich" erlesene Weine.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Michaela Weinreuter

Anschrift: Riedhöfe 2, 74211 Leingarten

Telefon: 07131 402540

E-Mail: weingut-weinreuter@gmx.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: 2-3 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • geführte Wanderung mit einer zertifizierten Weinerlebnisführerin
  • 4er Weinprobe
  • Bio-Fingerfood
Schreibtisch im Manfred Kyber Museum © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 11.10.17 bis 31.12.17 Löwenstein

Führung durch das Manfred-Kyber-Museum in Löwenstein

Ausstellung über den Schriftsteller, Dichter und...

Spendenbasis

Das kleine aber sehenswerte Museum in Löwenstein zeigt eine Ausstellung über den Schriftsteller, Dichter, Tierschutzpreisträger von 1930 und Gesellschaftskritiker Manfred Kyber.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Löwenstein

Anschrift: Maybachstraße 32, 74245 Löwenstein

Telefon: 07130 22-23

E-Mail: evelin.haaf@stadt-loewenstein.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 30 Personen

Dauer: 1 - 1,5 Stunden

Stadführerin Wiltrud Wolfstädter © Stadt Schwaigern
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Schwaigern

Ein poetischer Weinspaziergang

Literarische Weinwanderung mit Poesie und Anekdoten.

15 € pro Person

Am Fuße des idyllischen Heuchelbergs gelegen, baut man am Stammsitz der Grafen von Neipperg schon seit Jahrhunderten einen hervorragenden Wein an. Der Heuchelberg bietet mit seinen Reben eine reiche Palette an Möglichkeiten, die herrliche Landschaft und den Wein zu erleben. Schwaigern mit seinen Teilorten lockt die Besucher mit zahlreichen historischen Bauwerken und landschaftlichen Reizen.

Lassen Sie sich bei der Tour mit der Stadtführerin Wiltrud Wolfstädter durch Weinberge, Wald und Landschaft von Poesie und Anekdoten rund um den Wein verführen. Selbstverständlich wird der eine oder andere edle Tropfen verköstigt.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Schwaigern

Anschrift: Marktstraße 2, 74193 Schwaigern

Telefon: 07138 1554

E-Mail: wwolfstaedter@gmx.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Anreisetage: täglich buchbar

Inkludierte Leistungen:
  • Literarische Weinwanderung mit einer Stadtführerin
  • Begrüßungssekt
  • 2er Weinprobe
Fahrende Weinprobe Planwagen Katzenbeisser Carrus © Katzenbeisser Carrus
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Lauffen a. N.

Planwagenfahrt "Wein-Wagen-Geschichte(n) – Erleben & ErFahren"

Planwagenfahrt im "Katzenbeisser Carrus" der Familie Buck mit...

auf Anfrage

Erfahren Sie mehr über die Lauffener Stadtgeschichte, erleben Sie Weinproben an den Orten, wo die Weine entstehen und genießen Sie eine Fahrt mit dem exklusiven Planwagen "Katzenbeisser Carrus". Halt wird dazu an bedeutsamen Plätzen gemacht.

Sie fahren durch herrlich gelegene Weinberge und erleben einzigartige Ausblicke auf Lauffen und den Neckar. An unterschiedlichen Stationen genießen Sie Weinproben und bekommen interessante Erläuterungen zum Thema Weinbau. Wasser, Traubensaft und ein regionaltypisches Vesper werden dazu gereicht.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weingärtnerfamilie Gotthart und Martina Buck

Anschrift: In den Herrenäckern 18, 74348 Lauffen am Neckar

Telefon: 07133 5117

E-Mail: katzenbeisser-carrus@gmx.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 40, größere Gruppen auf Anfrage

Anreisetage: ganzjährig, auf Anfrage

Inkludierte Leistungen:
  • Weinbergrundfahrt im Planwagen
  • Begleitung durch zertifizierte Weinerlebnisführerin
  • Weinproben inkl. Wasser, Traubensaft und Vesper
  • Erläuterungen zum Thema Weinbau und Stadtgeschichte
Stadtführung Lauffen © Stadt Lauffen
Buchbar von 01.04.18 bis 31.10.18 Lauffen a. N.

Weinspaziergang mit dem Lauffener Stadtbüttel

Wein und Leckereien im Lauffen vor 100 Jahren erleben.

ab 18 € pro Person

Preis ab 10 Personen, Kleingruppen auf Anfrage.

Bei dieser historischen Wein- und Kostümführung durch die Wein- und Hölderlinstadt am Neckarufer trifft Stadtbüttel „Hillers Loui“ (alias Gästeführerin Andrea Täschner) auf seinem Weg ins Dörfle, wo der kleine Friedrich Hölderlin geboren wurde, das „Mariele vom Dorf“ (alias Weinerlebnisführerin Beate Schiefer).

Bei dieser Begegnung erinnern sich die beiden an Geschichten und Anekdoten, die das Leben in Lauffen a.N. vor rund 100 Jahren bestimmt haben.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Tourist-Info im Bürgerbüro Lauffen a.N.

Anschrift: Rathausstraße 10, 74348 Lauffen a. N.

Telefon: 07133 20770

E-Mail: info@lauffen-a-n.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 25

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • historische Wein- und Kostümführung mit Gästeführerin und zertifizierter Weinerlebnisführerin
  • 3er Weinprobe
  • kleiner Imbiss
xx4 © Bike-Guide und Weinerlebnisführer Wolfgang Keimp
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Lauffen

Stadt- und Weinerlebnisführung "Wein im Städtle"

Stadtführung mit Weinproben in der Hölderlin-Stadt Lauffen am...

18 € pro Person

bei weniger als 10 Teilnehmern 180 € pauschal

Die Hölderlin- und Weinstadt Lauffen am Neckar hat eine bewegte Geschichte und der Wein spielte schon immer eine große Rolle für die Bewohner.

Vom Wein der Römer, den Franken, dem Mittelalter über die Jahrhunderte bis zur Gegenwart führt Sie Ihr Gästeführer in die Vergangenheit und durch die historischen Gassen im Lauffener Städtle. Und Sie erfahren, wo in Lauffen Städtle und Dorf liegen. 

Einige Highlights der Tour sind die Grafenburg auf der Neckarinsel, das Alte Gefängnis, das Heilbronner Tor und die ehemalige Kelter. Die noch vorhandenen Gebäude und 5 verschiedene Weine lassen die Geschichte wieder lebendig werden. 

Informationen zur Wegstrecke

  • Länge: ca. 2 km
  • Wegbeschaffenheit: Asphalt und Kopfsteinpflaster
  • Treffpunkt: Rathausburg, Lauffen am Neckar

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnis- und Stadtführer Wolfgang Keimp

Anschrift: , 74348 Lauffen

Telefon: 0174 9297585

E-Mail: info@radundwein.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 5

Maximale Teilnehmeranzahl: 15

Dauer: ca. 3 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Stadtführung
  • 5er Weinprobe an verschiedenen Stationen
Wein Villa Heilbronn © Wein Villa Heilbronn
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Heilbronn

Winzer-Menü in der Wein Villa

Stimmungsvolles Abendessen in der historischen Wein Villa.

ab 43,50 € pro Person

Baustein B10

Die historische Wein Villa zeichnet sich durch ein ganz besonderes Ambiente aus. Die Vinothek ist ein Spiegel des Heilbronner Weinbaus, da sie von 16 Weingütern zusammen mit der Genossenschaftskelleriei Heilbronn-Weinsberg-Erlenbach betrieben wird. Alle Weine werden dort zum "Ab-Hof-Preis" als Präsent oder Mitbringsel angeboten.

Zur Begrüßung erhalten Sie ein Glas Heilbronner Sekt. Anschließend werden Sie kurz durch den 1873 errichteten Prachtbau geführt (ca. 10-15 Min.). Das stimmungsvolle Abendessen besteht aus einem 3-Gang- oder 4-Gang-Menü. Zu dem mehrgängigen Menü werden korrespondierende regionale Weine gereicht, die fachkundig kommentiert werden.

 

Hinweise

  • ganzjährig buchbar, während der Öffnungszeiten der Wein Villa Heilbronn
  • für Einzelreisende und Gruppen
  • größere Gruppen an Ruhetagen auf Anfrage möglich

 

Öffnungszeiten der Wein Villa

  • Dienstag – Samstag ab 11.30 Uhr
  • Warme Küche 12–14 Uhr und 17.30–21.30 Uhr
  • Sonntag und Montag geschlossen

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Tourist-Information Heilbronn

Anschrift: Kaiserstraße 17, 74072 Heilbronn

Telefon: 07131 562270

E-Mail: info@heilbronn-marketing.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Inkludierte Leistungen:
  • kurze Hausführung (10-15 min)
  • 3-Gänge-Menü, 1 Sekt, 3 Weine (43,50 € p.P.)
  • 4-Gänge-Menü, 1 Sekt, 4 Weine (51 € p.P.)
HeilbronnerLand - Deutschlands grösste Rotweinlandschaft
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Heilbronn

Weinseminar "Kreiere ein Cuvée"

Weinprobe und Herstellung eines eigenen Cuvées.

28 € pro Person

Mit einem kleinen Augenzwinkern können die Württemberger unter dem Motto "Wer hat´s erfunden" die deutsche Cuveé-Kultur für sich beanspruchen. Schließlich ist das schwäbische Nationalgetränk, Trollinger-Lemberger, quasi ein Vorreiter dieser speziellen Weinmachart in Deutschland.

Für ein optimal zusammengeführtes Cuvée gilt: Das Cuveé schmeckt besser als jede Partie für sich. Die Eigenschaften der einzelnen Partien wie Fruchtausprägung, Tanningehalt, Alkoholgehalt, Restsüße usw. ergänzen einander dabei zu einem harmonischen Ganzen. Gehen Sie diesem Geheimniss der Cuvées im Weinschatzkeller Heilbronn auf der Grund. Die neu erbauten Verkaufs- und Probenräume der Genossenschaft Heilbronn sind das ideale Ambiente für dieses kleine Weinseminar.

Ein fachkundiger Probeleiter führt in die Welt der Cuvées ein. Dabei werden die verschiedenen Grundweine probiert und analysiert. Aus diesen Grundweinen können Sie anschließend Ihr eigenes, einzigartiges Cuvée kreieren.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG

Anschrift: Binswanger Straße, 74076 Heilbronn

Telefon: 07131 157910

E-Mail: info@wg-heilbronn.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 15

Inkludierte Leistungen:
  • fachkundiges Weinseminar
  • 1 Glas Secco
  • 1 Flasche Wasser
  • Brot
Weinbrunnen im Deutschen Hof © Güglingen
Buchbar von 26.04.17 bis 26.01.18 Güglingen

Weinbrunnen

Der Weinbrunnen spendet nicht nur Trinkwasser, sondern auch Wein. 

30 € bis 20 Personen (zzgl. Wein)

40 € ab 21 Personen (zzgl. Wein)

Wer den Tag in Güglingen mit etwas Besonderem abrunden will, sollte sich den Weinbrunnen nicht entgehen lassen.Im Deutschen Hof - direkt vor dem Eingang zum Saal der Herzogskelter - trifft man auf diesen Brunnen der ganz besonderen Art: Die Malerin und Bildhauerin Ursula Stock hat 1979 eine Stele geschaffen, aus der Kugelfrüchte, Trauben, Brüste und zwei Köpfe entwachsen - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Machen Sie mit Ihrer Gruppe Station am Weinbrunnen und zapfen Sie den Wein aus der Brunnenfigur direkt in Ihr Glas.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Güglingen

Anschrift: Marktstraße 19-21, 74363 Güglingen

Telefon: 07135 1080

E-Mail: stadt@gueglingen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Inkludierte Leistungen:
  • Befüllung des Weinbrunnens
  • separate Abrechnung des Weins
Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG © Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG
Buchbar von 04.05.17 bis 28.09.17 Heilbronn

Treff am Donnerstag

3er Weinprobe mit Führung durch den Weinschatzkeller.

10 € pro Person

Jeden Donnerstag von Mai bis September - außer an Feiertagen.

Weine aus dem HeilbronnerLand, dem Zentrum des Württemberger Weinbaus haben weit über Landesgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf. Unter ihnen finden Weinliebhaber so manchen Schatz aus traditionellen, landestypischen Rebsorten aus exzellenten Lagen. Wohl die meisten dieser Schätze finden sich unter dem Dach, bzw. in den Kellern der Genossenschaftskellerei Heilbronn.

Im Weinschatzkeller Heilbronn sind folgende Weine zu verkosten:

  • Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg
  • Weinkeller Flein-Talheim
  • Weinforum Neckarsulm-Gundelsheim
  • Weingärtner Lehrensteinsfeld
  • Grantschen Weine

Das Besondere an einer Weinprobe im Weinschatzkeller Heilbronn ist das Ambiente im 2015 neu eingeweihten Weinverkauf mit Sandstein-Entree.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG

Anschrift: Binswanger Straße, 74076 Heilbronn

Telefon: 07131 15790

E-Mail: info@wg-heilbronn.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Anreisetage: donnerstags von Mai bis September - außer an Feiertagen.

Inkludierte Leistungen:
  • Kleine Betriebsbesichtigung - Führung durch den Weinschatzkeller
Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG © Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Heilbronn

Purer Weingenuss – Weinerlebnis Heilbronn

Weinwanderung mit Besichtigung der Genossenschaftskellerei.

24 € pro Person

Vom Weinberg direkt ins Glas. Die Kellereibesichtigung und die Weinwanderung zeigt Ihnen alles rund um den Heilbronner Wein. Verbringen Sie ihren Tag in der Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg.

Mit einem hervorragenden Weinprobenleiter sowie einem zertifzierten Weinerlebnisführer verbringen Sie schöne Stunden in der Genossenschaftskellerei. Durch die angrenzenden Weinberge unternehmen Sie einen informativen Spaziergang. Außerdem lernen Sie das Herzstück der Genossenschaftskellerei bei einer Besichtigung der Kellerei kennen und erfahren Wissenswertes über die Produktionsstätte. Unter anderem werfen Sie auch einen Blick in die Schatzkammer, die so manche Spezialität birgt. Anschließend wird ein reichhaltiger Vesperteller für Sie bereitgehalten. Das Highlight dieses Weinerlebnisses bildet die fachkundig geführte Weinprobe.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG

Anschrift: Binswanger Straße, 74076 Heilbronn

Telefon: 07131 15790

E-Mail: info@wg-heilbronn.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 20

Inkludierte Leistungen:
  • 1 Glas Secco
  • Geführte Weinwanderung
  • Kelleriebesichtigung
  • 6er Weinprobe
  • Vesperteller
Theodor Heuss Museum in Brackenheim © Theodor Heuss Museum in Brackenheim
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Brackenheim

Themenführung "Denkanstöße mit Theodor Heuss"

Spaziergang mit biografischer Führung zu Theodor Heuss.

6,50 € pro Person

Biografische Führung auf den Spuren des ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss durch seine Geburtsstadt Brackenheim. Sie flanieren entlang prägnanter Heuss-Zitate durch Geschichte(n) und selbstredend rundet ein Glas Lemberger den Spaziergang ab.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Theodor Heuss Museum der Stadt Brackenheim

Anschrift: Obertorstraße 27, 74336 Brackenheim

Telefon: 07135 105105

E-Mail: info@theodor-heuss-museum.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 6

Maximale Teilnehmeranzahl: 20

Anreisetage: täglich, außer montags

Dauer: ca. 75 min

Inkludierte Leistungen:
  • Themenführung
  • 1 Glas Lemberger Kabinett (0,1 l), wahlweise Traubensaft
  • Weinglas
Weinerlebnisführerin Carmen Blatt - Brackenheim © Weinerlebnisführerin Carmen Blatt - Brackenheim
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Brackenheim-Hausen

Weinerlebnistour "Hausener Kurzgeschichten"

Geführter Spaziergang mit Weinprobe.

12 € pro Person

Entdecken und erleben Sie Geschichte und Geschichten bei einem kleinen Spaziergang mit Weinprobe, begleitet durch die zertifizierte Weinerlebnisführerin Carmen Blatt.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weingut Blatt – Weinerlebnisführerin Carmen Blatt

Anschrift: Nordheimer Weg 2, 74336 Brackenheim-Hausen

Telefon: 07135 6780

E-Mail: m.blatt@weingut-blatt.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung mit zertifizierter Weinerlebnisführerin und Winzerin
  • Secco
  • 3er Weinprobe
  • Mineralwasser
  • Brot
Weinerlebnisführer Peter Dierolf - Erlenbach © Weinerlebnisführer Peter Dierolf - Erlenbach
Buchbar von 01.04.18 bis 31.10.18 Erlenbach

Weinerlebnistour "Vergangenes, Vergessenes, Gegenwärtiges"

Geführter Weinspaziergang durch die Weinbaugemeinde Erlenbach.

15 € pro Person

Preis für Gruppen ab 12 Personen. Kleingruppen auf Anfrage.

Bei dieser WeinErlebnisTour in und um die Weinbaugemeinde Erlenbach dreht sich alles um den Wein in Historie und Gegenwart. Lernen Sie den Wein schätzen und genießen Sie edle Tropfen bei einem geführten Spaziergang.

Geführt werden Sie von Peter Dierolf, einem zertifizierten Weinerlebnisführer.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführer Peter Dierolf

Anschrift: Auweg 45, 74235 Erlenbach

Telefon: 07132 37715

E-Mail: Peter.Dierolf@web.de

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 12

Anreisetage: täglich buchbar

Inkludierte Leistungen:
  • Geführter Weinspaziergang mit zertifiziertem Weinerlebnisführer
  • Begrüßungssecco
  • 4er Weinprobe
  • Mineralwasser
  • Brot
Burgführung Löwenstein © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 11.10.17 bis 31.12.17 Löwenstein

Burgführung in Löwenstein

mit Geschichten rund um die Grafen von Calw und Löwenstein.

50 € je Stunde

Das älteste Bauwerk der Stadt ist die Burg Löwenstein. Um 1090 wurde diese gegründet. Von ihr sind noch der Turm und die Grundmauern übrig gebliegen. Dennoch - oder gerade deswegen - entwickelte sich die Burg Löwenstein in den letzten Jahren zu einem beliebten Treffpunkt für Jung und Alt. Den Gast erwarten interessante Geschichten rund um die Grafen von Calw und Löwenstein.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Löwenstein

Anschrift: Maybachstraße 32, 74245 Löwenstein

Telefon: 07130 22-23

E-Mail: evelin.haaf@stadt-loewenstein.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 30 Personen

Dauer: 1 - 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Weingärtner Stromberg-Zabergäu Brackenheim © WG Stromberg-Zabergäu
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Brackenheim

Betriebsführung "Ein kurzer (W)Einblick"

Kurzweilige Weinprobe mit Blick hinter die Kulissen.

5 € pro Person

Sie haben wenig Zeit, möchten aber trotzdem die Welt der Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG kennenlernen? Die Betriebsführung "(W)Einblick" lädt ein zum kurzen Blick hinter die Kulissen.

Bei dieser Betriebsführung bekommen Sie einen Einblick in die Entstehung des Weines - von der Traubenannahme bis zur Abfüllung. Sie können sich selbst von der hervorragenden Qualität der Weine der Weingärtner Stromberg-Zabergäu überzeugen.

 

Optional zubuchbare Programme und Leistungen:

Zu jeder Probe werden in Zusammenarbeit mit örtlichen Gastronomen ein Vesperteller oder andere Spezialitäten angeboten, zum Beispiel Schwäbischer Vesperteller, Internationaler Käseteller, Fischteller, Vesperbuffet "Schwaben trifft Italien"

Weitere individuelle Programme auf Anfrage.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG

Anschrift: Neipperger Straße 60, 74336 Brackenheim

Telefon: 07135 98550

E-Mail: info@wg-sz.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Dauer: 1 Stunde

Inkludierte Leistungen:
  • Betriebsführung (ca. 1 Stunde)
  • 2er Weinprobe
Landgasthof Roger Löwenstein
Buchbar von 01.04.18 bis 15.09.18 Löwenstein-Hößlinsülz

Weinbergtour

Unterwegs in der "schwäbischen Toskana".

ab 28,50 pro PErson

Wanderung durch die schöne schwäbische Toskana, ca. 8 km in die Weinberge, wo Sie frisch Gegrilltes von Pute, Poularde und Schwein, Würstchen, Fischsteaks, Hacksteaks und Grillgemüse erwartet, zusammen mit frischem Kartoffelsalat, Bauernbrot und diversen Grillsoßen.
Nach dieser Pause findet direkt im Weinberg eine Weinprobe mit einem regionalen Winzer statt. Dazu werden Käsewürfel und Bauernbrot gereicht. Anschließend geht es gemütlich wieder zurück zum Hotel LAndgasthof Roger.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Flair Hotel Landgasthof Roger

Anschrift: Heiligenfeld 56, 74245 Löwenstein-Hößlinsülz

Telefon: 07130 230

E-Mail: info@landgasthof-roger.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 20

Maximale Teilnehmeranzahl: 50

Inkludierte Leistungen:
  • geführte Wanderung durch die Weinberge
  • Grillbuffet
  • 6er Weinprobe
WeinGlückMobil - Die mobile Wein- & Sektbar
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Neckarsulm

WeinGlückMobil – die mobile Wein- & Sektbar

WeinGenuss an Ihrem Lieblingsort.

Individuelle Angebote auf Anfrage

WeinGenuss an Ihrem Lieblingsort – das WeinGlückMobil, eine zur Wein- und Sektbar umgebaute italienische Piaggio Ape, macht's möglich. Italienisches Flair auf Hochzeiten, Geburtstagen und Betriebsfesten oder anderen Anlässen – das Team übernimmt den Wein- und Sektausschank mit dieser ganz persönlichen Weinbar für Sie.

Angebote werden auf Anfrage individuell zusammengestellt. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: WeinGlück – Weinerlebnisführerin Michaela Metzger

Anschrift: Neubergstraße 46, 74172 Neckarsulm

Telefon: 07132 9999930

E-Mail: info@weinglueck.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 15

Maximale Teilnehmeranzahl: 250

Inkludierte Leistungen:
  • Servicepersonal
  • Wein- und Sektgläser
  • Bistrotische mit Hussen
  • Weinerlebnisführung
Heimatmuseum Brackenheim-Botenheim © Heimatmuseum Brackenheim-Botenheim
Buchbar von 01.01.18 bis 01.01.19 Brackenheim

Theodor Heuss und der Wein

Themenführung zu Theodor Heuss mit Weinprobe in Brackenheim.

6 € pro Person

Von "bodenständig" bis "exzellent" geht es bei der Themenführung mit Weinprobe durch das Theodor-Heuss-Museum der Stadt Brackenheim.

Dort stehen Leben und Wirken des berühmtesten Sohns der Stadt im Mittelpunkt. Theodor Heuss war nicht nur Staatsmann und Politiker, sondern auch Journalist und Literat. Seine Doktorarbeit verfasste er über den Wengerterstand in Heilbronn. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Theodor-Heuss-Museum der Stadt Brackenheim

Anschrift: Obertorstraße 27, 74336 Brackenheim

Telefon: 07135 105105

E-Mail: info@theodor-heuss-museum.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 6

Maximale Teilnehmeranzahl: 20

Anreisetage: täglich, außer montags

Dauer: ca. 1 Stunde

Inkludierte Leistungen:
  • Museumseintritt
  • Thematische Führung
  • Weinprobierschluck (0,1 l), wahlweise Traubensaft
Burgruine Weibertreu Weinsberg Burgführung © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Spurensuche in Weinsberg auf der Burgruine Weibertreu

Über die Sage der treuen Weiber von Weinsberg.

30 € pro Gruppe

35 € im historischen Gewand zuzüglich Burgeintritt 0,80 € - 2 € pro Person

Hier fand 1140 die historische Begebenheit der "Treuen Weiber von Weinsberg" statt. Heute ist die einst stolze Burg eine Ruinenanlage mit unendlich viel Flair und einem 360-Grad-Panoramablick über die Region.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Dauer: 1 Stunde

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Weinerlebnisführerin Yasmin Politschek © Weingut Politschek
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Gundelsheim

Weinerlebnistour "Fünf mal Fünf in Gundelsheim"

Geführte Wanderung durch die Steillagen-Weinberge in Gundelsheim.

25 € pro Person

Diese aussichtsreiche Weinerlebnistour führt durch die Steillagen bei Gundelsheim. Besonders sehenswert ist dort der Drei-Burgen-Blick im Neckartal. Mit dem Wein und den Burgen treffen dort zwei alte Kulturgüter aufeinander. Begleitet wird die Tour von der zertifizierten Weinerlebnisführerin Yasmin Politschek.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weingut Politschek

Anschrift: Wilhelmstraße 6, 74177 Bad Friedrichshall-Jagstfeld

Telefon: 07136 5652

E-Mail: weingut-politschek@web.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 40

Inkludierte Leistungen:
  • Begrüßung mit einem Glas Sekt
  • Führung durch Gundelsheim und die Weinberge mit einer zertifizierten Weinerlebnisführerin
  • 5er Weinprobe mit Brot
  • Picknick im Weinberg

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.