Suchen & Buchen

Parks und Gärten

Oasen der Ruhe und Entspannung, aber auch der sinnlichen Anregung – Park- und Gartenanlagen sind spannende Ausflugsziele unter freiem Himmel. 
Kurparksee - Parkanlagen Bad Rappenau
Botanischer Obstgarten Heilbronn - Eisenbahnerlaube
Kurpark - Parkanlagen Bad Rappenau
Freizeit- und Erlebnispark im Gartencenter Mauk - Lauffen am Neckar
Salinenpark - Parkanlagen Bad Rappenau
Kurparksee - Parkanlagen Bad Rappenau
Botanischer Obstgarten Heilbronn - Eisenbahnerlaube
Kurpark - Parkanlagen Bad Rappenau
Freizeit- und Erlebnispark im Gartencenter Mauk - Lauffen am Neckar
Salinenpark - Parkanlagen Bad Rappenau

Gerade Baden-Württemberg hat eine lange Tradition im Bereich der Gartenkultur. Neben den öffentlichen und kommunalen Gärten sind es insbesondere auch die Schlosspark-Anlagen, Botanischen Gärten sowie Kloster- und Kräutergärten, die den besonderen Reichtum der Gartenkultur in Baden-Württemberg bestimmen. 

In vielen der Parks und Gärten im HeilbronnerLand laden Gartencafés und Restaurants zu Einkehr und Rast ein. 

Wer die Anlagen im Detail kennenlernen möchte, dem sei eine der Führungen empfohlen, die in den meisten Parks und Gärten zu unterschiedlichen Themen angeboten werden.

Parkanlagen Bad Rappenau – ehemals Landesgartenschaugelände

Salinenpark - Parkanlagen Bad Rappenau

Salinenpark, Schlosspark und Kurpark – das ehemalige Landesgartenschaugelände hat mit den vernetzten Parkanlagen jede Menge zu bieten. 

Besonders Highlight im Salinenpark ist das Gradierwerk, ein öffentlich zugängliches Freiluft-Inhalatorium, sowie der Zeitwald mit dem Wildtiergehege und der Waldwirtschaft. Anziehungspunkt im Kurpark ist neben den Staudenbeeten der großzügige Kurparksee mit einem schönen Biergarten direkt am Ufer. Im Schlosspark befindet sich neben einem Arboretum und Kneippbecken. In den Sommermonaten wird der Schlosspark regelmäßig zur Kulisse für unterschiedliche Kulturveranstaltungen. 

mehr Infornationen zu den Parkanlagen in Bad Rappenau >>

Botanischer Obstgarten Heilbronn

Botanischer Obstgarten Heilbronn - Eisenbahnerlaube

Der Botanische Obstgarten ist ein kleine Oase inmitten der Großstadt - malerisch liegt das Schmuckstück der Garten- und Baukultur vor der Weinbergkulisse des Wartbergs. Es ist eine Hommage an die süddeutsche Kulturlandschaft der Streuobstwiesen mit ihren schützenswerten Tier- und Pflanzenvielfalt. Der Obstgarten will dazu beitragen, das Wissen um und die Liebe zu den Obstbäumen weiter zu geben. 

Hinzu kommt eine Sammlung von Gartenhäusern und Gartenlaube vom späten Mittelalter bis ins letzte Jahrhundert.

Im Jahresprogramm gibt es zahlreiche Seminare, Lesungen, Führungen und nicht zuletzt zwei Garten- und Kunsthandwerker-Märkte.

zu den Angeboten im Botanischen Obstgarten Heilbronn >>

Bundesgartenschau Heilbronn 2019

Bundesgartenschau Heilbronn 2019

Die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 wird eine ganz besondere. Die BUGA Heilbronn kombiniert eine Gartenschau mit einer Stadtausstellung – und dies direkt am Neckarufer mit zwei Seen im Zentrum des Geländes. 

Auf 40 Hektar innenstadtnaher Fläche und am Neckar werden neben außergewöhnlichen Gärten auch Highlights aus Kunst, Musik, Tanz und Sport sowie Wissensangebote zu Themen rund um Garten, Gesundheit, Stadt und Mobilität gezeigt. Die Stadtausstellung widmet sich dem Bauen und Wohnen der Zukunft.

touristische Angebote rund um die Bundesgartenschau 2019 >>

Park- und Gartenführungen

Salinenpark in Bad Rappenau © Salinenpark in Bad Rappenau
Buchbar von 01.05.19 bis 30.09.19 Bad Rappenau

Parkführung "Ein Bad im Blütenmeer"

Führung durch das ehemalige Landesgartenschaugelände.

4 € pro Person - Gäste mit Kurkarte 3 €

Öffentliche Termine von Mai bis September, individuelle Gruppentermine auf Anfrage.

Als Kenner der Bad Rappenauer Grünanlagen nimmt Harry Henrich Kurgäste und Einheimische mit zu einem „Bad im Blütenmeer“. Termine (i.d.R. samstags) von Mai bis September.

Bei dem knapp zwei Stunden dauernden Spaziergang lernen die Teilnehmer die Besonderheiten des Salinen-, Kur- und Schlossparks und deren Entwicklung vor und nach der Landesgartenschau kennen. „Haltepunkte“ sind unter anderem das Gradierwerk, das Lavendel-Labyrinth, der Zeitwald, der Kurparksee und der Quellenhain der Partnerstädte. Das bedeutet Erholung für Körper, Geist und Seele.
 

  • Treffpunkt für die Parkführung ist um 14.00 Uhr am Monopteros (stilisierter Rundtempel) am oberen Ende der Salinenstraße am Eingang zum Salinenpark.
  • öffentliche Termine von von Mai bis September im Veranstaltungskalender

Anbieter & Kontakt

Anbieter: BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH

Anschrift: Kirchplatz 4, 74906 Bad Rappenau

Telefon: 07264 922391

E-Mail: gaesteinfo@badrappenau.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 40

Anreisetage: Samstag

Dauer: 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung durch die Bad Rappenauer Parkanlagen
Botanischer Obstgarten Heilbronn - Staudengarten
Buchbar von 01.01.19 bis 31.12.19 Heilbronn

Themenführungen im Botanischen Obstgarten

Themen u.a. Obstbau, Stauden, Imkerei, Kunst- & Baugeschichte von...

ab 3 € pro Person

Gruppen ab 30 Personen 100 € pauschal

Der Förderverein Garten- und Baukultur bietet im Botanischen Obstgarten unterschiedliche Themenführungen an:

  • Gesamtplanung der Parkanlage
  • Hofladen & Floristik
  • Grünleitplanung der Stadt & Bedeutung des Botanischen Obstgartens
  • Staudenpflanzungen, Stauden-Pflege und Bestandsunterhaltung
  • Obstanlagen & Obstbau in der Entwicklung
  • Kleinlebewesen - von der Raupe bis zum Schmetterling
  • Das Leben und Wirken der Bienen & Imkerei
  • Kunst- und Baugeschichte der historischen Gartenhäuser
  • Fachberatung Obstbau
  • Aufgaben des Fördervereins & Geschichte der Anlage
  • allgemeine Führungen zur Entwicklung des Parks & Entwicklungsperspektiven

Die Führungen sind besonders geeignet für:

  • Obst- und Gartenbauvereine oder Kleingartenvereine
  • am Obst- und Gartenbau interessierte Gruppen und Privatpersonen
  • Landfrauen
  • Floristen und an der Floristik interessierte Gruppen und Privatpersonen
  • Garten- und Landschaftsarchitekten
  • Kunst- und Bauhistoriker 

Im Jahresprogamm des Obstgartens gibt es regelmäßig feste Termine für Einzelpersonen und Kleingruppen.

Preise:

  • 3 € pro Person bei 5-30 Personen
  • 100 € pauschal für Gruppen ab 30 Personen

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Förderverein Garten- und Baukultur e.V.

Anschrift: Lerchenstraße, 40, 74080 Heilbronn

E-Mail: info@botanischer-obstgarten.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 5

Anreisetage: auf Anfrage

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Themenführung nach Wahl
Führung jüdischer Friedhof © Eppingen
Buchbar von 27.02.19 bis 31.12.20 Eppingen

Führung "Jüdischer Friedhof" und "Judentum"

Über die Entstehungsgeschichte des Eppinger Friedhofs.

60 € pro Gruppe

Bei dieser Führung wird die Entstehungsgeschichte des Friedhofes verdeutlicht und die Grabsteinsymbolik erklärt. Männliche Personen haben bei dieser Führung eine Kopfbedeckung zu tragen.

Weitere Führung zum Thema "Judentum" 
Auf jüdischen Spuren durch Eppingen zur Judenschule, Mikwe und Synagoge und zu Häusern, in denen Juden gewohnt haben.
Dauer: ca. 60 Minuten
Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen
Kosten: 60,00 € pro Gruppe

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Eppingen

Anschrift: Marktplatz 1, 75031 Eppingen

Telefon: 07262 920-1501 oder 920-1155

E-Mail: s.wolf@eppingen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 20 Personen pro Führer

Dauer: 60 Minuten

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.

Weitere Parks und Gärten in Heilbronn und Umgebung

Kurpark - Parkanlagen Bad Rappenau

Weitere Parks und Gärten in ganz Baden-Württemberg

Das Gartennetzwerk Baden-Württemberg hat sich zu Aufgabe gemacht, die zahlreichen Zeugnisse baden-württembergischer Gartenkultur zu sammeln und der Öffentlichkeit vorzustellen. 

Auf den Seiten des Gartennetzwerk Baden-Württemberg findet sich eine Übersichtskarte mit allen Park- und Gartenanlagen sowie einer Kurzbeschreibung zu jedem Objekt.