Suchen & Buchen

Limes und Römer im HeilbronnerLand

Im HeilbronnerLand gibt es zahlreiche Orte, an denen man die römische Geschichte hautnah erleben kann.

Sowohl in der Natur als auch in verschiedenen Museen lassen sich Funde aus der Römerzeit bestaunen. Ein Bauwerk, das untrennbar mit den Römern in Baden-Württemberg verbunden ist, ist der obergermanisch-rätische Limes. Mit seinen knapp 550 Kilometern Länge ist er das größte Bodendenkmal Mitteleuropas und ein eindrucksvolles Beispiel römischer Besitzansprüche.

Seit 2005 ist der Schutzwall in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen und zahlreiche Kastelle und Wachtürme entlang seines Verlaufs wurden rekonstruiert, um sie einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. So vielfältig wie das Welterbe selbst, sind die Möglichkeiten, es zu erkunden: Auf Wanderungen oder Radtouren lernen Sie dieses einmalige Welterbe kennen.

Führungen und Sonderveranstaltungen "Römer & Limes"

  1. Sonntag, 19.11.2017

    19.11.2017, 15:00 - 16:30 Uhr - Güglingen

    Familienführung

    Die Familienführung bietet an jedem 3. Sonntag im Monat einen familien- und kindgerechten, geführten Rundgang durch die Dauerausstellung des Römermuseums.

    Dauer: ca. 90 Minuten
    Gebühren: 4,- € p.P. zzgl. Eintritt (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
    Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung!

    Veranstaltungsort: Römermuseum im Alten Rathaus

    Anschrift: Marktstraße 18
    74363 Güglingen

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  2. Sonntag, 17.12.2017

    17.12.2017, 15:00 - 16:30 Uhr - Güglingen

    Familienführung

    Die Familienführung bietet an jedem 3. Sonntag im Monat einen familien- und kindgerechten, geführten Rundgang durch die Dauerausstellung des Römermuseums.

    Dauer: ca. 90 Minuten
    Gebühren: 4,- € p.P. zzgl. Eintritt (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
    Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung!

    Veranstaltungsort: Römermuseum im Alten Rathaus

    Anschrift: Marktstraße 18
    74363 Güglingen

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Die reiche römische Geschichte Baden-Württembergs

Zusammenfassend und etwas plakativ könnte man sagen: "Wir waren Römer". Wer auf Spurensuche längst vergangener Zeiten gehen möchte, muss nicht gleich die weite Anreise nach Frankreich oder Italien, in die Wiegenländer des Römischen Reichs, auf sich nehmen. Direkt vor der Haustüre findet man in Baden-Württemberg und im HeilbronnerLand zahlreiche Fenster in die vergangene Zeit der antiken römischen Kultur.
Römermuseum Güglingen © THL

Egal ob man direkt am Verlauf des UNESCO-Welterbe „Obergermanischer Limes“ entlang wandern oder radeln möchte oder bei trüben Wetter ein Museumsbesuch auf der Agenda steht: hier wird jeder Fan der römischen Geschichte fündig.

Rekonstruktionen originaler archäologischer Fundstätten wie der römische Gutshof bei Lauffen oder ein Besuch im Römermuseum Güglingen mit verschiedenen Mit-Mach-Elementen - Baden-Württemberg und das HeilbronnerLand bietet für jede Altersklasse erlebbare römische Geschichte. 

Deutscher Limes-Radweg >>

Wandervorschlag "Von Römern und Reben" >>

geführte Radtour "Römer an Neckar und Zaber"

Freilichtmuseum Römerbad in Jagsthausen

Das HeilbronnerLand wird am äußersten östlichen Zipfel bei Jagsthausen vom Limes begrenzt und gehörte damit in weiten Teilen zum direkten "Limes-Hinterland" im ehemaligen Römischen Reich.

Dieses "Limes-Hinterland" war von einem Netz militärischer Stützpunkte und ziviler Versorgungspunkte durchzogen. Einige dieser Kastelle und villae rusticae sind als museale Freilichtanlagen zu besichtigen:

Freilichtmuseum Römerbad Jagsthausen >>

Freilichtanlage Römischer Gutshof Lauffen am Neckar >>

Freilichtanlage Römischer Gutshof Weinsberg >>

Freilichtanlage „Römischer Vicus und Mithräen von Güglingen" >>

Freilichtmuseum Römerbad in Jagsthausen

Limes-Cicerones

Diese speziellen Gästeführer am Weltkulturerbe sind ausgebildet und geprüft vom Archäologischen Landesmuseum und der Deutschen Limeskommission.

Termine und Angebote der Limes-Cicerones >>

Limes-Blicke Hohenlohe

Um den schnurgeraden Verlauf des UNESCO-Welterbes Limes erlebbar zu machen, wurde das am Limes einmalige Projekt mit drei Aussichtsplattformen ins Leben gerufen. 

Standorte der Aussichtsplattformen "Limes-Blicke" >>

Weitere Römermuseum und römische Kulturstätten in Baden-Württemberg

Römermuseum in Güglingen
  • Römermuseum Mainhardt
  • Römermuseum Osterburken
  • Limesmuseum Aalen
  • Römerpark Köngen
  • Limespark Rainau
  • Römische Badruine Baden-Baden
  • Römische Badrruine Badenweiler
  • Römisches Museum Augsburg
  • Archäologische Sammlung Freiburg
  • Römische Freilichtmuseum Heichingen-Stein