Suchen & Buchen

Campingplatz Reisachmühle

Inmitten einer intakten Landschaft, umgeben von Weinbergen, liegt der Campingplatz Reisachmühle.
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle
campingplatz © Campingplatz Reisachmühle

Das Erlebnisbad AQUAtoll ist nur wenige Gehminuten vom Campingplatz entfernt. Aber auch für eine Radtour oder eine Wanderung sowie für viele weitere Ausflugsziele im HeilbronnerLand haben Sie hier einen optimalen Ausgangspunkt.

Die Autobahnen A6 und A81 sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Ausstattung

  • Strom, Warmwasser, Müllentsorgung
  • WLAN 
  • moderne sanitäre Anlagen
  • Besucher erlaubt
  • Tiere erlaubt

Ver- und Entsorgung

  • Abwasserentsorgung möglich, Entsorgung Chemie-WC möglich

Zusätzliche Informationen

  • Stellplatzpauschale pro Tag plus Übernachtungspauschale pro Tag u. Person
  • Strompauschale pro Tag
  • WLAN-Gebühr
  • Tagesbesucherpauschale pro Tag u. Nacht
  • Müllentsorgung, Warmwasser u. Dusche sind in der Pauschale inklusive

Kontakt & Info

Campingplatz Reisachmühle
Reisachmühle 6
74172 Neckarsulm
Telefon: 07132 2169

Lage

Campingplatz Reisachmühle - Karte

Anreise zur Bundesgartenschau Heilbronn

Für Besucher der Bundesgartenschau Heilbronn ist die Reisachmühle ein guter Ausgangspunkt:
  • Mit dem Fahrrad sind es über den Neckartal-Radweg ca. 7,5 km zum Eingang Nord/Wohlgelegen der Bundesgartenschau. Fahrradabstellplätze im Parkhaus Wohlgelegen.
  • Der Bahnhof Neckarsulm ist ca. 2 km entfernt und es besteht alle 10-15 min Anschluss nach Heilbronn (Fahrzeit ca. 15 min)
    • Ausstieg mit der S-Bahn: Neckartum, ca. 220 m Fußweg zum Eingang Innenstadt der Bundesgartenschau
    • Ausstieg mit der DB: Hauptbahnhof Heilbronn, ca. 600 m Fußweg zum Eingang Innenstadt der Bundesgartenschau

Weitere Tipps und Empfehlungen