Suchen & Buchen

Schloss Assumstadt

Es gibt Orte, die sind zu jeder Jahreszeit schön. Zu diesen Orten gehört ganz eindeutig das Schloss Assumstadt in Möckmühl.
Schloss Assumstadt in Möckmühl

Schloss Assumstadt

Das Schloss Assumstadt wurde im Auftrag der Kaiserin Maria Theresia von Österreich im Jahre 1769 von der Schule des Architekten Fischer von Erlach aus Wien erbaut, der zur selben Zeit auch Schloss Schönbrunn in Wien baute. Eine gewisse Ähnlichkeit ist dadurch unverkennbar. Die traumhafte Lage im Jagsttal und die historische Architektur im Rokokostil begeistert seine Besucher.

Feiern und Tagen auf Schloss Assumstadt

Das Schloss bietet ideale Bedingungen für eine besondere Feier: ob Rokoko-Saal, historischer Gewölbekeller, Festscheune oder idyllischer Schlosspark – Schloss Assumstadt bietet das perfekte Ambiente für jedes Event. Feiern Sie Ihre Hochzeit, Geburtstage, Jubiläen und Familienfeiern auf Schloss Assumstadt!

Winterzauber im November

Inmitten der reizvollen Kulisse des Schlosses erwartet den Besucher in Schlosshof, Eingangshalle, Rokokosaal und Gewölbekeller eine große Auswahl kunstvoller, schöner und vorweihnachtlicher Dinge. 
Im vielfältigen Angebot zum Schauen, Kaufen und Genießen findet man unter anderem kreative Handarbeiten aus Stoff, professionelle Goldschmiedearbeiten, Magnetschmuck, Nostalgietextilien, historische Naschereien, handbemalte Keramik, Weihnachtsaccessoires, Kränze, Honig, Liköre, Früchtebrot, Elisenlebkuchen, Kerzen aus Bienenhonig, handgemachte Seifen, Feinkost und Vieles mehr. 

Kontakt & Info

Schloss Assumstadt
Assumstadt 1
74219 Möckmühl
Telefon: 06298 4248

Lage

Schloss Assumstadt - Karte