Suchen & Buchen

Weinausschankhütte Lauffener Weingärtner e.G.

Weine genießen inmitten berühmten Katzenbeisser Steillagen am Neckar.
Römischer Gutshof

Am Römischen Gutshof - mit schöner Aussicht über dem Neckarufer gelegen - finden Sie den Weinausschank der Lauffener Weingärtner - inmitten der Weinberge. Organisiert wird der Weinausschank von Winzerfamilien der Lauffener Weingärtner.

Der Weinausschank ist bei einem kleinen Spaziergang am Neckar vom Lauffener Städtle aus (ca. 2 km Fußweg) gut erreichbar. Radfahrer auf dem Neckartal-Radweg wechseln in Lauffen zwischen Regiswindiskirche und Burg die Neckarseite und erreichen den Weinausschank dann ebenfalls mit einem kleinen Umweg von ca. 2,5 km.

Öffnungszeiten Weinausschank

  • An einzelnen Sonn- und Feiertagen bei gutem Wetter von 12 bis 18 Uhr geöffnet.
  • Termine finden Sie unter www.lauffener-wein.de

Erreichbarkeit

  • Mit dem Auto: von Lauffen a. N. über die B 27 auf der Landstraße L1105 (Ilsfelder Straße) in Richtung Ilsfeld zu erreichen. Ein Parkplatz ist nach ca. 2 Kilometern auf der rechten Seite ausgeschildert. Der römische Gutshof ist von dort aus zu Fuß (ca. 300 Meter) erreichbar.
  • Zu Fuß: Die Stadt rechts des Neckars in Richtung Süden verlassen. Über die La-Ferté-Bernard-Straße entlang des Hanges wird der römische Gutshof nach ca. 1,3 Kilometern erreicht. 

Weitere Weinerlebnis-Angebote in Lauffen

Kontakt & Info

Lauffener Weingärtner eG
Im Brühl 48
74348 Lauffen
Telefon: 07133 1850

Lage

Weinausschankhütte Lauffener Weingärtner e.G. - Karte
Picknick HeilbronnerLand © THL
Buchbar von 04.08.19 bis 04.08.19 Mundelsheim

Brunch im Weinberg

Buffett mit Wein- und Grillangebot.

45 € pro Person

findet statt ab 25 Personen

In Mundelsheim gedeihen in besonderen Lagen am Neckar besondere Weine. Erleben Sie diese bei einem reichhaltigen Brunch-Buffet mit herrlichem Ausblick auf den Neckar und die Weinberge.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Käsbergkeller Mundelsheim

Anschrift: Heinrich-Maulick-Straße 24, 74395 Mundelsheim

Telefon: 07143 81550

E-Mail: info@mundelsheimerwein.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 25

Maximale Teilnehmeranzahl: 75

Inkludierte Leistungen:
  • Begrüßungssecco
  • 8 Weinproben
  • reichhaltiges Brunch-Buffet inklusive Grillen
Neckar-Zaber-Tourismus: Rathausburg Lauffen am Neckar © Neckar-Zaber-Tourismus
Buchbar von 01.05.19 bis 31.10.19 Lauffen am Neckar

Poetisch-spritziges Weinwochenende

Ein Wochenende für alle Sinne im Neckartal.

ab 149 € pro Person im DZ

ab 189 € pro Person im EZ

Der Geburtsort des Dichters Friedrich Hölderlin, malerisch im sonnenverwöhnten Neckartal gelegen, ist bekannt für seine ausgezeichneten Weine.

Natur und Wein gehen in Lauffen eine besonders fruchtbare Verbindung ein – geistige Genüsse gepaart mit den besten Lauffener Tropfen bescheren allen Literatur- und Weinliebhabern ein Wochenende für alle Sinne.

Buchbar von Mai bis Oktober. 

Ablauf und Programm

1. Tag - Anreise & Gemütliche Weinprobe 
Gastgeber für dieses poetisch-spritzige Weinwochende in das Gästehaus Kraft in Lauffen am Neckar. Das "empfohlene Weinhotel Baden-Württemberg" liegt malerisch in den Lauffener Weinbergen und doch nur wenige Gehminuten (ca. 1,5 km, 20 min.) zu den historischen Gassen im "Lauffener Städtle". 

Die erste Begegnung mit dem Württemberger Wein findet am Abend in der Lauffener Weingärtnergenossenschaft bei einer gemütlichen 5er-Weinprobe mit Hölderlin-Vesperteller statt. 

2. Tag - Spannendes rund um Friedrich Hölderlin und lyrisch-spritziger Weinspaziergang
Die im Programm enthaltene Führung zum Kunstwerk „Hölderlin im Kreisverkehr" des berühmt-berüchtigten Bildhauers Peter Lenk und durch die international angesehene Ausstellung im Hölderlinzimmer im Museum im Klosterhof kann wahlweise am vormittag oder nachmittag stattfinden. Die Hölderlin-Führung dauer ca. 60 Minuten. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Selbsterkundung der Ausstellung in interaktiv gestalteten Hölderlinzimmer.

Am Abend steht ein geführter lyrischer Weinspaziergang durch die Lauffener Weinberge auf dem Programm. Unter dem Motto „Zeilenweise von Hölderlin bis Gernhardt" streifen Sie begleitet von unterhaltsamen und weinseligen Textproben alter und neuer Dichter durch Rebzeilen. Dazu eine 6er Weinprobe direkt im Wengert.

3. Tag - Lauffener Weinkultur im Spiegel der Jahrhunderte
Nach dem Frühstück und Check-out sollte das Weinwochende durch einen individuellen Spaziergang durch das historische Lauffener „Städtle" und durch die sonnigen Lauffener Weinberge abgerundet werden.

Bis zu einem Römischen Gutshof aus dem 3. Jahrhundert sind es vom Gästehaus Kraft ca. 3,5 km durch´s Städtle und am Neckar entlang. Da es an vielen Sonntagen des Sommerhalbjahres dort einen Weinausschank gibt, kann man sich, nach einem Blick auf das Leben im Neckartal zur Römerzeit, zur Abrundung eines unterhaltsamen und informativen Weinwochenendes noch ein letztes Gläschen echten Lauffener Katzenbeißers gönnen.
 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Neckar-Zaber-Tourismus e.V.

Anschrift: Heilbronner Str. 36, 74336 Brackenheim

Telefon: 07135 933525

E-Mail: info@neckar-zaber-tourismus.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 6

Anreisetage: Freitag

Verpflegung: Frühstücksbuffet

Inkludierte Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 6er Weinprobe mit Hölderlin-Vesperteller in der Lauffener Weingärtnergenossenschaft
  • Führung zum Hölderlin-Kunstwerk und durch das Hölderlinzimmer
  • Geführter lyrisch-spritziger Weinspaziergang inklusive 5er Weinprobe
Fahrende Weinprobe Planwagen Katzenbeisser Carrus © Katzenbeisser Carrus
Buchbar von 01.01.19 bis 31.12.19 Lauffen am Neckar

Planwagenfahrt "Wein-Wagen-Geschichte(n) – Erleben & ErFahren"

Planwagenfahrt im "Katzenbeisser Carrus" der Familie Buck mit...

auf Anfrage

Erfahren Sie mehr über die Lauffener Stadtgeschichte, erleben Sie Weinproben an den Orten, wo die Weine entstehen und genießen Sie eine Fahrt mit dem exklusiven Planwagen "Katzenbeisser Carrus". Halt wird dazu an bedeutsamen Plätzen gemacht.

Sie fahren durch herrlich gelegene Weinberge und erleben einzigartige Ausblicke auf Lauffen und den Neckar. An unterschiedlichen Stationen genießen Sie Weinproben und bekommen interessante Erläuterungen zum Thema Weinbau. Wasser, Traubensaft und ein regionaltypisches Vesper werden dazu gereicht.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weingärtnerfamilie Gotthard und Martina Buck

Anschrift: In den Herrenäckern 18, 74348 Lauffen am Neckar

Telefon: 07133 5117

E-Mail: katzenbeisser-carrus@gmx.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 60, größere Gruppen auf Anfrage

Anreisetage: ganzjährig, auf Anfrage

Dauer: ca. 3,5 Stunden oder gerne individuell nach Absprache

Inkludierte Leistungen:
  • Weinbergrundfahrt im Planwagen
  • Begleitung durch zertifizierte Weinerlebnisführerin und staatlich geprüften Weinbautechniker
  • Weinproben inkl. Wasser, Traubensaft und Vesper
  • Erläuterungen zum Thema Weinbau und Stadtgeschichte
Stadtführung Lauffen © Stadt Lauffen
Buchbar von 01.04.19 bis 31.10.19 Lauffen a. N.

Weinspaziergang mit dem Lauffener Stadtbüttel

Wein und Leckereien im Lauffen vor 100 Jahren erleben.

ab 20 € pro Person

Preis ab 10 Personen, Kleingruppen auf Anfrage.

Bei dieser historischen Wein- und Kostümführung durch die Wein- und Hölderlinstadt am Neckarufer trifft Stadtbüttel „Hillers Loui“ (alias Gästeführerin Andrea Täschner) auf seinem Weg ins Dörfle, wo der kleine Friedrich Hölderlin geboren wurde, das „Mariele vom Dorf“ (alias Weinerlebnisführerin Beate Schiefer).

Bei dieser Begegnung erinnern sich die beiden an Geschichten und Anekdoten, die das Leben in Lauffen a.N. vor rund 100 Jahren bestimmt haben.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Tourist-Info im Bürgerbüro Lauffen a.N.

Anschrift: Rathausstraße 10, 74348 Lauffen a. N.

Telefon: 07133 20770

E-Mail: info@lauffen-a-n.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 25

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • historische Wein- und Kostümführung mit Gästeführerin und zertifizierter Weinerlebnisführerin
  • 3er Weinprobe
  • kleiner Imbiss

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.