Suchen & Buchen

Wohnmobilstellplatz auf dem Gelände der Heuchelberg Weingärtner

Großzügige Wohnmobilstellplätze am Heuchelberg bei den Heuchelberg Weingärtnern.
Schwaigern © Heuchelberg Weingärtner eG

Direkt auf dem Gelände der Kellerei der Heuchelberg Weingärtner in Schwaigern stehen 20 Wohnmobilstellplätze zur Verfügung. 

Ausstattung

  • Hunde erlaubt
  • barrierefrei
  • Entfernung zum Ortszentrum: 500 m

Ver- und Entsorgung

  • Frisch- und Abwasseranschluss (im Übernachtungspreis enthalten)
  • Stromanschluss vorhanden (im Übernachtungspreis enthalten)

Zusätzliche Informationen

  • An- und Abfahrt jederzeit möglich
  • unbegrenzte Aufenthaltsdauer
  • 8 € pro Übernachtung (bei einem Einkauf in der Vinothek der Heuchelberg Weingärtner ist eine Übernachtung kostenlos)
  • Stadtbahnanschluss nach Heilbronn nur fünf Gehminuten von den Stellplätzen entfernt 
  • Eintrittskarten für die Bundesgartenschau BUGA in Heilbronn sind im Weinverkauf der Heuchelberg Weingärtner erhältlich. 
  • Tolle Wander- und Radwege in unmittelbarer Nähe
  • Der Aussichtspunkt „Heuchelberger Warte“ mit Gastronomie gut mit dem Fahrrad und zu Fuß erreichbar
  • Sehr gute örtliche Gastronomie zu Fuß erreichbar
  • Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel 200 Meter entfernt
  • Erlebnispark Tripsdrill sowie die Thermen- und Badewelt Sinsheim sind nur rund 20 km entfernt 
  • Servicepartner mit Campingshop 10 Fahrminuten entfernt

Für Gruppen werden sowohl geführte Wengertschleicher-Fahrten durch die Weinberge als auch sehr interessante Betriebsführungen und Weinproben angeboten. Hierfür sind verbindliche Vorabanmeldungen erforderlich. 

Kontakt & Info

Heuchelberg Weingärtner eG
Neipperger Straße 25
74193 Schwaigern
Deutschland
Telefon: 07138 97020

Lage

Wohnmobilstellplatz auf dem Gelände der Heuchelberg Weingärtner - Karte

Anreise zur Bundesgartenschau Heilbronn

Für Besucher der Bundesgartenschau Heilbronn sind die Wohnmobilstellplätze in Schwaigern ein idealer Ausgangspunkt:
  • Zum Bahnhof Schwaigern-West ist es ca. 1 km Fußweg. Es besteht 3x die Stunde Anschluß direkt zum Haupteingang der Bundesgartenschau an der experimenta.
  • Der Kraichgau-Hohenlohe Weg führt direkt am Wohnmobilstellplatz Schwaigern vorbei zum Haupteingang der Bundesgartenschau an der experimenta (16 km). Fahrradabstellplätze stehen im Parkhaus experimenta direkt neben dem Haupteingang zur Verfügung.

Weitere Tipps und Empfehlungen

Radtreff Bad Rappenau
Radfahren im Kraichgau und Leintal

Radfahren im Land der 1.000 Hügel - der Heilbronner Teil des des Kraichgau liegt in den Ausläufern des Naturpark Stromberg-Heuchelberg am Übergang in die landwirtschaftliche geprägte Hügellandschaft des Kraichgau. Ausgedehnte Waldgebiete auf dem Heuchelbergrücken gehen über in sonnige Weinberglagen und weiter ins Kraichgauer Bauernland mit einem bunten Mosaik aus Streuobstwiese und Feldern. Eine abwechslungsreiche Landschaft mit Radwegen vom leichten "Flußradweg" bis zur bewegten Hügeltour.