Suchen & Buchen

Beilstein

Naturparkgemeinde und Weinort am Rand der Löwensteiner Berge. Gönnen Sie sich eine Auszeit inmitten dieser traumhaften Weinlandschaften.
Stadt Beilstein mit Burg © Stadt Beilstein

Im Schutz der Burg Hohenbeilstein am Fuß des Wartbergs liegen malerisch die verwinkelten Fachwerkgassen der Stadt Beilstein. Besonders reizvoll ist die Lage zwischen Schozachtal und Löwensteiner Bergen, zwischen Weinberglandschaften und bewaldeten Höhen im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Schloss und Burg Hohenbeilstein

Schloss Beilstein ist heute Tagungs- und Veranstaltungsstätte mit Übernachtungsmöglichkeiten im romantisch-rustikalen Ambiente.

Die Burg Hohenbeilstein ist ein besonderes Ausflugsziel mit beeindruckendem Ausblick auf die ganze Region. Im Burggraben ist eine Falknerei zu Hause und der Burghof ist regelmäßig Kulisse für unterhaltsame der Flugvorführungen der Falknerei. Außerhalb der Flugzeiten ist die Burg frei zugänglich. Ein Restaurant und Biergarten laden zum Verweilen ein. 

Aktiv im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald - Natur erleben

Vor den Toren der Landeshauptstadt Stuttgart liegt der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Für Besucher gibt es viele Aktivitäten und Möglichkeiten der Erholung, vom Aufenthalt an Badeseen bis zum Aussichtspunkt. Im Sommer besonders zu empfehlen das Mineralfreibad Oberes Bottwartal.

Kontakt & Info

Touristinformation Beilstein
Hauptstraße 19
71717 Beilstein
Telefon: 07062 2630

Lage

Beilstein - Karte