Suchen & Buchen

Jagsthausen

Die Götzenburg in Jagsthausen war die Stammburg des Ritters Götz von Berlichingen. Das jährliche Highlight sind die Burgfestspiele in den Sommermonaten.
Götzenburg © Jagsthausen
Rathaus Jagsthausen © Jagsthausen
Altes Rathaus mit Götzbrunnen © Jagsthausen
Jagstbrücke Jagsthausen © Jagsthausen
Götzenburg Jagsthausen © Gemeinde Jagsthausen
Rotes Schloss © Jagsthausen
Radwegbrücke Jagsthausen © Jagsthausen
Weißes Schloss Jagsthausen © Jagsthausen
Götzenburg © Jagsthausen
Rathaus Jagsthausen © Jagsthausen
Altes Rathaus mit Götzbrunnen © Jagsthausen
Jagstbrücke Jagsthausen © Jagsthausen
Götzenburg Jagsthausen © Gemeinde Jagsthausen
Rotes Schloss © Jagsthausen
Radwegbrücke Jagsthausen © Jagsthausen
Weißes Schloss Jagsthausen © Jagsthausen

Jagsthausen gehört zu den kleinsten Kommunen im Landkreis Heilbronn, ist aber eine der Perlen dieser Region. Kultur und Natur sind die wesentlichen Schlagworte bei der Beschreibung der Gemeinde und ihrer Umgebung. Das reichhaltige kulturelle Angebot umfasst die überregional bekannten Burgfestsspiele Jagsthausen in der Stammburg des Ritters Götz von Berlichingen, aber auch die bedeutende römische Vergangenheit ist in den Museen der Gemeinde erlebbar.

Das herrliche Jagsttal mit seiner unberührten Natur kann mit dem Fahrrad auf dem Kocher-Jagst-Radweg oder zu Fuß auf einem der zahlreichen beschilderten Wanderwege erkundet werden. Ausflugtipps und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde.

Kontakt & Info

Gemeinde Jagsthausen
Hauptstraße 3
74249 Jagsthausen
Telefon: 07943 9101-0

Lage

Jagsthausen - Karte
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Kinderführung durch Jagsthausen

Den Ort mit einem Fragebogen spielend kennenerlnen.

45 € pro Gruppe

Kinderführung durch Jagsthausen mit begleitendem Fragebogen. Auf spielerische Weise lernen die Kinder den Ort Jagsthausen kennen. Die Aufgaben des Fragebogens können teils durch die Informationen, die die Kinder während der Führung erhalten und teils auf eigene Faust gelöst werden. Die Kinderführung ist für Schulklassen, Kindergeburtstage und andere Kindergruppen geeignet.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 60 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Kinderführung durch Jagsthausen
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Kinderführung mit Besuch der Töpferwerkstatt

Jagsthausen erkunden und selber töpfern.

60 € pro Gruppe

zzgl. Materialkosten in Höhe von 1,50 € pro Person

Kinderführung durch Jagsthausen mit begleitendem Fragebogen. Auf spielerische Weise lernen die Kinder den Ort Jagsthausen kennen. Die Aufgaben des Fragebogens können teils durch die Informationen, die die Kinder während der Führung erhalten und teils auf eigene Faust gelöst werden. Im Anschluss wird die Töpferwerkstatt besucht. Die Kinder erfahren allerlei Wissenswertes zum Töpferhandwerk und dürfen selbst eine Tonschale für Zuhause herstellen. Die Kinderführung ist für Schulklassen, Kindergeburtstage und andere Kindergruppen geeignet.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 12

Dauer: 120 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Kinderführung durch Jagsthausen
  • Besuch der Töpferwerkstatt
Jagstbrücke Jagsthausen © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Naturspaziergang

Geschichten und Sagen aus Jagsthausen.

80 € pro Gruppe

Naturspaziergang rund um Jagsthausen mit Geschichten und Sagen aus der Vergangenheit und eindrucksvollen Aussichten auf das idyllische Jagsttal mit Jagsthausen. Festes Schuhwerk erforderlich. Für Kinderwägen nicht geeignet.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 15

Dauer: 120 Minuten

Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 14.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Ortsführung durch Jagsthausen

Führung zur römischen Geschichte und Götz von Berlichingen.

45 €

pro Gruppe

Ortsführung durch den Geburtsort des Ritters mit der "eisernen Hand" Götz von Berlichingen. Verschiedene Sehenswürdigkeiten werden im Laufe der ca. einstündigen Führung besichtigt. Sie erhalten Informationen zur römischen Vergangenheit Jagsthausens und natürlich kommt auch die Lebensgeschichte des Götz von Berlichingen nicht zu kurz. Sie erfahren auch, wo heute noch Mitglieder der Familie von Berlichingen in Jagsthausen leben.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 60 Minuten

Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Ortsführung mit einer Führung im Schlossmuseum in der Götzenburg

Tauchen Sie ein in die Geschichte Jagsthausens.

60 € pro Gruppe

zzgl. 2,50 € Eintritt ins Schlossmuseum pro Person (Gruppen ab 10 Personen: 1,50 € Eintritt pro Person)

Ortsführung durch den Geburtsort des Ritters mit der "eisernen Hand" Götz von Berlichingen mit Führung durch das Schlossmuseum in der Götzenburg. Im Schlossmuseum in der Götzenburg ist neben Gegenständen aus der römischen Vergangenheit Jagsthausens und zahlreichen Objekten aus dem Familienbesitz der Familie von Berlichingen auch die original eiserne Hand des Ritters Götz von Berlichingen zu sehen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 90 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Ortsführung
  • Führung durch das Schlossmuseum in der Götzenburg
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Führung im Schlossmuseum in der Götzenburg

Auf den Spuren Götz von Berlichingens.

45 € pro Gruppe

zzgl. 2,50 € Eintritt ins Schlossmuseum pro Person (Gruppen ab 10 Personen: Eintritt 1,50 € pro Person)

Führung durch das Schlossmuseum in der Götzenburg. Im Schlossmuseum in der Götzenburg ist neben Gegenständen aus der römischen Vergangenheit Jagsthausens und zahlreichen Objekten aus dem Familienbesitz der Familie von Berlichingen auch die original eiserne Hand des Ritters Götz von Berlichingen zu sehen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 30-45 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Führung durch das Schlossmuseum in der Götzenburg
Götzenburg © Jagsthausen
Buchbar von 16.06.17 bis 31.12.17 Jagsthausen

Römische Kinderführung

Mit Ausprobieren von römischen Spielen.

60 € pro Gruppe

Kinderführung im Freilichtmuseum Römerbad oder im Museum "Beständige Begleiter - Römische Alltagskeramik aus der Sammlung Krapf" im Alten Rathaus mit anschließendem Ausprobieren von römischen Spielen. Die Römer liebten die Unterhaltung und das gemeinsame Spielen. Viele dieser Spiele sind auch heute noch spannend und mit wenigen Hilfsmitteln spielbar. Oft braucht es nur einen Ball, Kreide oder Nüsse, um die Spiele der Römer nachzuspielen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gemeinde Jagsthausen

Anschrift: Hauptstraße 3, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 9101-0

E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 1

Maximale Teilnehmeranzahl: 30

Dauer: ca. 90 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Römische Kinderführung
  • Eintritt ins Freilichtmuseum Römerbad oder ins Museum "Beständige Begleiter - Römische Alltagskeramik aus der Sammlung Krapf"

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.

Radwandern im HeilbronnerLand
Radfahren im Kocher- und Jagsttal

Radeln zwischen Flussidyll und Burgenromantik: Das ritterliche Jagsttal zwischen Jagsthausen und Bad Friedrichshall war einst Stammland des Götz von Berlichingen, dem Ritter mit der eisernen Hand. Landschaftlich weitgehend unberührt schlängeln sich Kocher und Jagst vorbei an Lesesteinriegeln und ehemaligen Weinbergterrassen - ein echtes Naturidyll. Und nicht nur der bekannte Kocher-Jagst-Radweg, sondern gerade auch die kleinen Seitentäler von Seckach oder Brettach laden zu gemütlichen Flussradtouren ein.