Suchen & Buchen

Langenbrettach

Genießen Sie das idyllische Brettachtal. Viele Schätze säumen den Bachlauf. Sehenswert sind die Brettacher Mühle und die Albrecht Goes Stube.

Die Gemeinde Langenbrettach hat ca. 3.700 Einwohner und besteht aus den Teilorten Brettach, Langenbeutingen und Neudeck. Mehr als 20 Vereine sorgen für ein vielfältiges kulturelles und sportliches Angebot. Die schöne Lage der Ortsteile mit viel Wald im unteren Brettachtal, gepflegten Wander- und Radwegen, Grillplätzen und vielem mehr sorgt für Entspannung und Erholung.  

Brettacher Markt – das Highlight der Gemeinde

Jedes Jahr im September findet in Langenbrettach der Brettacher Markt statt – und das seit über 330 Jahren. Der Krämermarkt mit mehr als 160 Ständen mit Vergnügungspark und Live-Musik lockt Jahr für Jahr samstags und sonntags zahlreiche Gäste aus nah und fern in unsere Gemeinde. Krönender Abschluss ist traditionell das Feuerwerk am Sonntagabend.

Kontakt & Info

Gemeinde Langenbrettach
Rathausstraße 1
74243 Langenbrettach
Telefon: 07139 9306-41

Lage

Langenbrettach - Karte
Radwandern im HeilbronnerLand
Radfahren im Kocher- und Jagsttal

Radeln zwischen Flussidyll und Burgenromantik: Das ritterliche Jagsttal zwischen Jagsthausen und Bad Friedrichshall war einst Stammland des Götz von Berlichingen, dem Ritter mit der eisernen Hand. Landschaftlich weitgehend unberührt schlängeln sich Kocher und Jagst vorbei an Lesesteinriegeln und ehemaligen Weinbergterrassen - ein echtes Naturidyll. Und nicht nur der bekannte Kocher-Jagst-Radweg, sondern gerade auch die kleinen Seitentäler von Seckach oder Brettach laden zu gemütlichen Flussradtouren ein.