Suchen & Buchen

Nordheim

Sympathischer Weinort zwischen Heuchelberg und dem idyllischen Altarm des Neckars in landschaftlich reizvoller Umgebung.
Blumensommerpark Nordheim

Natur erleben in Nordheim

Nordheim ist ein sympathischer Weinort am Südhang des Heuchelbergs. Überregionale Bekanntheit erlangte die Gemeinde durch eine gemeinsam mit dem Land Baden-Württemberg ausgerichtete „Gartenschau“, den „Blumensommer 2003“. Zigtausende Besucher strömten in die grüne Nordheimer Ortsmitte, wo der renaturierte Katzentalbach und der wunderschöne Rathauspark heute das Rückgrat der reizvollen Ortsmitte bilden.

Zum Wandern, Radfahren oder Inlinern gibt es gute Möglichkeiten. Auf dem Nordheimer Rundweg können Wanderer den Katzentalbach von seinem Ursprung bis zur Mündung in den idyllischen Altarm des Neckars erkunden. Die Panoramaroute bietet herrliche Ausblicke auf Nordheim und das Neckartal, die Weinroute mit Lehrpfad ist ein lohnenswertes Ziel für alle Weinfreunde.

Wein und Feste

Durch die sonnigen Lagen an den Südhängen des Heuchelbergs hat der Weinort Nordheim auch für verwöhnte Gaumen einiges zu bieten. Weinproben, Weinwanderungen und Weinfeste laden zum gemütlichen Beisammensein ein. So findet das Weinfest der Weingärtnergenossenschaft Nordheim jeweils am letzten Aprilwochenende statt und das Parkfest am dritten Wochenende im August.

Waldenserort Nordhausen

Der Waldenserort Nordhausen, gegründet als Ansiedlung von Glaubensflüchtlingen, ist einzigartig in der Region. Das Dorfmuseum zeigt Ihnen auf anschauliche Art die 300-jährige Geschichte der Waldenser in Nordhausen.

Kontakt & Info

Gemeinde Nordheim
Hauptstraße 26
74226 Nordheim
Telefon: 07133 182-0

Lage

Nordheim - Karte
Schloss Stocksberg bei Brackenheim

Touristinformation Neckar-Zaber

Die Touristinformation für das Gebiet Zabergäu mit den Orten Brackenheim, Cleebronn, Güglingen, Lauffen a. N., Neckarwestheim, Nordheim, Paffenhofen und Zaberfeld.

Im Rondell / Brackenheimer Straße 36
74336 Brackenheim
Tel. 07135 933525
zur Webseite

Öffnungszeiten:
Montag 9 – 13 Uhr, Dienstag – Freitag 9 – 18 Uhr
Samstag (von April bis Oktober) 10 – 13 Uhr