Suchen & Buchen

Obersulm

Wein - Wald - See - Berge: Das Wander- und Radfahrparadies am Rande des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald.
Sülzbach in der Gemeinde Obersulm © Heide Röger
5*-Camping am Breitenauer See © Tourismus im Weinsberger Tal
Lehren erleben im Schul- und Spielzeugmuseum © Tourismus im Weinsberger Tal
Innenraum der Synagoge Obersulm Affaltrach © Tourismus im Weinsberger Tal
Badebucht am Breitenauer See © Tourismus im Weinsberger Tal
Sülzbach in der Gemeinde Obersulm © Heide Röger
5*-Camping am Breitenauer See © Tourismus im Weinsberger Tal
Lehren erleben im Schul- und Spielzeugmuseum © Tourismus im Weinsberger Tal
Innenraum der Synagoge Obersulm Affaltrach © Tourismus im Weinsberger Tal
Badebucht am Breitenauer See © Tourismus im Weinsberger Tal

Der Wein in Obersulm - Dem Paradies ganz nah

Obersulm liegt im Weinsberger Tal, eingebettet zwischen Weinbergen. Rings um die Ortsteile Affaltrach, Eichelberg, Eschenau, Sülzbach, Weiler und Willsbach wachsen Rot- und Weißweine in Spitzenqualität – nicht nur in der bekannten Lage "Eschenauer Paradies“. Das Erlebnis zum Kulturgut Wein wird hier groß geschrieben. Zahlreiche Wein- und Besenwirtschaften laden zum Verweilen ein. 

Naherholungsgebiet Breitenauer See

Der Breitenauer See ist das Badeparadies, Segel-, Surf- und Angelrevier in den Ausläufern der Löwensteiner Berge. 40 Hektar Wasserfläche und ein mehrfach ausgezeichneter Campingpark bieten jede Menge Urlaubs- und Freizeitspaß. Ein breiter Badestrand und ausgedehnte Liegewiesen laden zum Verweilen ein.

Der Campingpark in direkter Seelage verfügt über ein Restaurant mit Freiterrasse und über modernste Sanitäranlagen. Es gibt hier auch komfortabel ausgestattete Ferienblockhäuser und einen Piratenspielplatz. Außerdem gelten die Schlaffässer und das Saunafass als Highlight.

Schul- und Spielzeugmuseum Obersulm-Weiler

Nach verschiedenen großzügigen Erweiterungen ist das Schul- und Spielzeugmuseum Obersulm-Weiler, das größte seiner Art in Baden- Württemberg. In mehreren Gebäuden werden die Entwicklung der Schulgeschichte mehrerer Jahrhunderte sowie die „Pädagogik des Spielens“ gezeigt. Auch Führungen werden angeboten. Informationen erhalten Sie unter Tel. 07130 28114.

Synagoge Affaltrach

Das Museum zur Geschichte der Juden in Kreis und Stadt Heilbronn ist in der 1851 von der damals blühenden jüdischen Gemeinde Affaltrach erbauten Synagoge untergebracht. Sie ist eine der wenigen Synagogen, die den Novemberprogrom des Jahres 1938 überstanden haben. Informationen erhalten Sie unter Tel. 07130 6478.

Wein- und Walderlebnispfad Obersulm

Wissenswertes über den Obersulmer Wein und dessen Anbau können Spaziergänger am Weinerlebnispfad am Zeilberg erfahren. (Nahe S-Bahnhaltestelle Obersulm-Affaltrach/Parkplatz am Brauchert) Der etwa 3 Kilometer lange Pfad informiert anhand zahlreicher Schautafeln und Mitmachstationen über den Weinbau und sein ökologisches Umfeld. Eine Rastanlage mit Panoramablick bietet Gelegenheit hier ein Picknick zu machen und den Blick über das Sulmtal schweifen zu lassen. Lohnenswert ist auch ein Abstecher zum nahegelegenen Walderlebnispfad im Eichswald.

Kontakt & Info

Gemeinde Obersulm
Bernhardstraße 1
74182 Obersulm
Telefon: 07130 28-0

Lage

Obersulm - Karte
Weintraube © THL
Buchbar von 01.01.19 bis 31.12.19 Obersulm

Weinerlebnis Oberes Sulmtal

Geführte Weinwanderung mit Weinverkostung

25 € pro Person

ab 15 Personen 20 € pro Person

Weinerlebnisführer Lothar Bauer nimmt Sie mit auf den Obersulmer Weinerlebnispfad. Von dort eröffnet sich ein toller Ausblick über das Weinsberger Tal und die Löwensteiner Berge. Unterwegs erfährt man allerlei interessantes über der Weinbau in der Region und sein ökologisches Umfeld.

Unterwegs werden 5 Weine probiert und ein Snack gereicht. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Lothar Bauer

Anschrift: Truchseßstraße 3, 74182 Obersulm

Telefon: 07130 7350

E-Mail: bauerlothar@gmx.net

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 5

Maximale Teilnehmeranzahl: 20

Inkludierte Leistungen:
  • Geführte Wanderung mit ausgebildetem Weinerlebnisführer
  • 5er Weinprobe
  • kleiner Snack
Weinerlebnisführerin Beate Vollert - Obersulm © Weinerlebnisführerin Beate Vollert - Obersulm
Buchbar von 01.01.19 bis 31.12.19 Obersulm

Weinerlebnistour "Dem Winzer über die Schulter schauen"

Die jahreszeitlichen Arbeiten im Weinberg erleben. 

15 € pro Person ab 10 Teilnehmer

Kleinere Gruppen auf Anfrage

Es heißt, ein Winzer – in Württemberg der "Wengerter" – muss rund 100 Mal um seinen Rebstock laufen, bevor ein guter Wein in der Flasche ist.

Je nach Jahreszeit erläutert Ihnen die zertifizierte Weinerlebnisführerin Beate Vollert bei diesem Weinspaziergang die jahreszeitlich wechselnden Arbeiten im Weinberg, um dann bei einem Gläschen oder mehr in die Welt des Weines einzutauchen. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Beate Vollert

Anschrift: Mühlstraße 13, 74182 Obersulm

Telefon: 07134 14493

E-Mail: vollert_beate@web.de

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Maximale Teilnehmeranzahl: 25

Inkludierte Leistungen:
  • geführter Weinspaziergang mit zertifizierter Weinerlebnisführerin
  • 3er Weinprobe
  • Brot
Weinerlebnisführerin Sibylle Haug - Obersulm-Willsbach © Weinerlebnisführerin Sibylle Haug - Obersulm-Willsbach
Buchbar von 01.05.19 bis 31.10.19 Obersulm-Willsbach

Weinerlebnistour "Charakterweine im ökologischen Weinberg"

Weinspaziergang rund um das Öko-Weingut Hirth.

ab 25 € pro Person

Preis für Gruppen ab 10 Personen. Ab 20 Personen 20 €. Kleingruppen auf Anfrage.

Erleben Sie besondere Weine mit grandioser Aussicht auf Obersulm und die Löwensteiner Berge:
Von der Terrasse des Weingut Hirth geht es in die Weinberge. Sie erfahren von der zertifizierten Weinerlebnisführerin Sibylle Haug allerlei Wissenswertes über den Rebschnitt und die angebauten Sorten Auxerrois, Riesling und St. Laurent. Den Höhepunkt bildet die Weinverkostung im Keller zwischen den Barriques. 

Auch bei schlechtem Wetter ein Erlebnis:
Alternativ erhalten Sie bei einer kleinen Kellerführung mit Weinprobe exklusive Einblicke in das Reich des Kellermeisters. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Sibylle Haug

Anschrift: Rebhof 1, 74182 Obersulm-Willsbach

Telefon: 0173 1890707

E-Mail: Sibylle.Haug@weinguthirth.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 15

Maximale Teilnehmeranzahl: 25

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • geführte Weinwanderung mit zertifizierter Weinerlebnisführerin
  • 5er Weinprobe
  • kleiner Snack

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.

Touristinformation Weinsberger Tal

Touristeninfo Weinsberger Tal

für die Orte Ellhofen, Erlenbach, Lehrensteinsfeld, Löwenstein, Obersulm, Weinsberg und Wüstenrot

Services: Persönliche Beratung, Rad- und Wanderkarten, Führungen, Pauschalangebote, Gruppenangebote, Vinothek

Hauptstraße 1, 74189 Weinsberg
Tel. 07134 1386192
zur Webseite

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag: 9 - 12 Uhr & 13 - 17 Uhr
Mittwoch, Freitag und Samstag derzeit geschlossen