Suchen & Buchen

Weinsberg

Zahlreiche Wander- und Radwege rund um die sagenumwobene Burgruine Weibertreu laden dazu ein, die Freizeit zu genießen.
Stadt Weinsberg mit Burg Weibertreu © Wolfram Linnebach
Römischer Gutshof mit Badruine in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Justinus Kerner Haus in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Das Weibertreu Museum Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Die Burgruine Weibertreu © Tourismus im Weinsberger Tal
Stadt Weinsberg mit Burg Weibertreu © Wolfram Linnebach
Römischer Gutshof mit Badruine in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Justinus Kerner Haus in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Das Weibertreu Museum Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Die Burgruine Weibertreu © Tourismus im Weinsberger Tal

Treue Weiber, Reben und Romantik

Als sichtbares Zeichen erhebt sich der mit Reben bestückte Bergkegel mit der Burgruine Weibertreu markant über der Stadt Weinsberg. Als Wahrzeichen viel erstiegen, besticht er auch durch seine landschaftliche Schönheit. Die Ruinen der Burg, die heute "Weibertreu" genannt wird, versprechen einen spannenden Aufenthalt.

Denn wer kennt sie nicht, die weltberühmte Begebenheit der „treuen Weiber von Weinsberg“, die zu einer List griffen, als der Stauferkönig Konrad III. im Jahre 1140 nach langer Belagerung die welfische Burgbesatzung zur Übergabe zwang: Er gewährte den Frauen freien Abzug mit aller Habe, die sie tragen konnten, woraufhin sie alle ihre Männer auf dem Rücken aus der Burg trugen.

Das bekannteste Bauwerk der Stadt ist die imposant am Fuße der Weibertreu gelegene über 800 Jahre alte evangelische Johanneskirche. Nicht versäumen sollten Sie einen Besuch im Kernerhaus, dem Haus des Dichterarztes Justinus Kerner, einen Spaziergang entlang dem „Historischen Stadtrundgang“ mit Stippvisite im Weibertreu-Museum und den Römischen Gutshof mit Badruine sowie einen Spaziergang entlang des Wein- und Rosenrundwegs.

Wenn die Stadt Weinsberg heute über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt ist, verdankt sie dies auch dem Wein. Das renommierte Staatsweingut Weinsberg, die älteste Weinbauschule Deutschlands, ist berühmt für ihre zahlreichen Neuzüchtungen. Kerner, Dornfelder oder Acolon sind bekannte Gewächse dieser traditionsreichen Lehr- und Versuchsanstalt. Eine Vinothek im historischen Helfensteinkeller, Gaststätten und Besenwirtschaften bieten zahlreiche Angebote rund um den Wein.

Auf Sportbegeisterte wartet eine Cross Skating Strecke und der Kletterpark Weinsberg bietet jede Menge Freizeitspaß. Entdecken Sie die Natur- und Weinlandschaft rund um Weinsberg auf den zahlreichen Wander- und Radwegen, zum Beispiel ganz entspannt auf einem E-Bike.

Freilichtspiele

Im Sommer finden jährlich die Weinsberger Freilichtspiele statt. Gegründet als Burgfestspiele im Jahr 1990 anlässlich des 750-jährigen Stadtjubiläums von Weinsberg mit der Aufführung der Geschichte der "Treuen Weiber", finden die Freilichtspiele heute im Staatsweingut in Weinsberg statt.

Kontakt & Info

Stadt Weinsberg
Marktplatz 11
74189 Weinsberg
Telefon: 07134 512-0

Lage

Weinsberg - Karte
Weinerlebnisführerin Claudia Steinbrenner - Weinberg © Weinerlebnisführerin Claudia Steinbrenner - Weinberg
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Weinsberg

Weinerlebnistour "Justinus-Kerner-Segway-Tour"

Mit dem Segway durch die Weinberge und die Stadt Weinsberg.

89,90 € pro Person

Sie gleiten mit dem Segway um die historische Burgruine Weibertreu, durch die Weinberge und die Weinstadt Weinsberg, der Heimatstadt von Justinus Kerner, Arzt, Dichter und Weinliebhaber.

Die Weinerlebnisführerin Claudia Steinbrenner erzählt Ihnen während der Tour viel Interessantes zur Geschichte Weinsbergs und den Wengerterstand. Anschließend probieren Sie auch den Kerner-Wein, zu dem es kleine Leckereien gibt.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Claudia Steinbrenner

Anschrift: Austraße 7, 74189 Weinsberg-Grantschen

Telefon: 0178 6277727

E-Mail: info@weinerlebnis-und-mehr.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 8

Dauer: 140 Minuten

Inkludierte Leistungen:
  • Segway-Führung inklusive Einweisung
  • Begleitung durch eine zertifizierte Weinerlebnisfühbrerin
  • 3er Weinprobe und kleine Leckereien
Stadt Weinsberg mit Burg Weibertreu © Wolfram Linnebach
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Weinsberg-Grantschen

Weinerlebnistour "Wein(ver)führung und Stadtgeschichte(n)"

Stadtspaziergang mit Weinverkostung.

15 € pro Person

Erleben Sie die Geschichte des Weinsberger Tals auf eine ganz besondere Art und Weise. Auf dem Rundgang durch Weinsbergs Gassen mit Weinerlebnisführerin Margarete Drautz hören Sie von geschichtlichen Ereignissen und amüsanten Begebenheiten. Unterwegs probieren Sie 4 Weinsberger Weine und eine Butterbrezel.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weinerlebnisführerin Roswita Schwab

Anschrift: Wimmentaler Straße 65, 74189 Weinsberg-Grantschen

Telefon: 07134 17913

E-Mail: schwab-roswita@web.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Dauer: 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Rundgang mit einer zertifizierten Weinerlebnisführerin
  • 4er Weinprobe
  • Butterbrezel
Das Bad im Römischen Gutshof Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Die Römer in Weinsberg

Eine Führung rund um den römischen Badekult.

30 € pro Gruppe

Die kleine, wohl erhaltene und typisch römische Badeanlage lässt Sie eintauchen in die Geschichte zu Zeiten der alten Römer. Eine Führung rund um den römischen Badekult.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Dauer: 1 Stunde

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Erlebnisführung - Starke Frauen aus der Vergangenheit in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Starke Frauen aus der Vergangenheit warten auf Sie!

Starke Frauen aus der Vergangenheit warten auf Sie!

9,90 € pro Person

Eine Weinsberger Bürgersfrau nimmt Sie mit auf eine spannende Zeitreise und stellt Ihnen die interessantesten Frauengestalten vor  - von den berühmten treuen Weibern bis zur schillernden Persönlichkeit Juliane von Krüderer.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: ab 15 Personen

Dauer: 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Erlebnisführung - Plaudereien über die Stadt und das württ. Königshaus in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Erlebnisführung mit Weinsberger Bürgerfrauen

Plaudereien über Weinsberg und das württ. Königshaus.

9 € pro Person

Drei neugierige Weinsberger Bürgerfrauen unterhalten sich an- und aufgeregt, wie es bei den königlichen Besuchen zuging und was sich abspielte. Freud und Leid im pikanten Klatsch versprechen ein vergnügliches Erlebnis.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: ab 15 Personen

Dauer: 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Erlebnisführung
Johanneskirche Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Geschichte erlebbar in der Johanneskirche mit Orgelkonzert

800 Jahre Geschichte der Stauferkirche.

30 € pro Gruppe

800 Jahre Geschichte prägen das Bild der Stauferkirche. Die Führung gibt einen Überblick über die Kunstgeschichte und die Verstrickungen der Kirche in die Geschichte Weinsbergs. Auf Wunsch wird die Führung mit einem kurzen Orgelkonzert abgerundet.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Dauer: 1 Stunde

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
  • Orgelkonzert auf Anfrage
Weibertreu-Museum in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Geschichte erlebbar in der Johanneskirche und Weibertreu Museum

Über die Geschichte in Weinsberg.

40 € pro Gruppe

800 Jahre Geschichte prägen das Bild der Stauferkirche. Die Führung gibt einen Überblick über die Kunstgeschichte und die Verstrickungen der Kirche in die Geschichte Weinsbergs. Diese Gästeführung ist für in ihrer Bewegung eingeschränkten Personen geeignet und rollstuhlgerecht.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Dauer: 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Stadt Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Nachtwächterführung in Weinsberg

Mit einem Nachtwächter auf einen Streifzug durch die Stadt.

50 € pro Gruppe

Gehen Sie mit dem Nachtwächter auf einen Streifzug durch die Stadt Weinsberg und erleben Sie die Geschichte der historischen Stadt.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Gästeführer Siegbert Müller

Anschrift: , 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 21515

E-Mail: siegbert.a.mueller@gmx.de

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Dauer: 1 - 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Burg Weibertreu im Weinsberger Tal © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Spurensuche in Weinsberg auf dem Wein- und Rosenrundweg

Herrlicher Weg rund um die Burgruine Weibertreu.

40 € pro Gruppe

Lassen Sie sich bei einer Führung entlang des Wein- und Rosenrundwegs inspirieren, der sich in herrlicher Lage entlang des Burgbergs zieht und einen unvergleichlichen Panoramablick auf die Stadt und die Weinberge bietet.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Dauer: 1,5 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Burgruine und Stadtführung in Weinsberg © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Spurensuche in Weinsberg auf der Burgruine und Stadtführung

Streifzug durch Weinsberg mit Johaneskirche und Burgruine Weibertreu.

50 € pro Gruppe

55 € im historischen Gewand zuzüglich Burgeintritt 0,80 € - 2 € pro Person

Auf dem Programm stehen die imposante Johanneskirche, ein Streifzug durchs Städtle und die Burgruine Weibertreu, von wo aus Ihr Blick bis ins Weinsberger Tal und hinauf in die Löwensteiner Berge reicht.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Dauer: 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Burgruine Weibertreu Weinsberg Burgführung © Tourismus im Weinsberger Tal
Buchbar von 19.10.17 bis 31.12.17 Weinsberg

Spurensuche in Weinsberg auf der Burgruine Weibertreu

Über die Sage der treuen Weiber von Weinsberg.

30 € pro Gruppe

35 € im historischen Gewand zuzüglich Burgeintritt 0,80 € - 2 € pro Person

Hier fand 1140 die historische Begebenheit der "Treuen Weiber von Weinsberg" statt. Heute ist die einst stolze Burg eine Ruinenanlage mit unendlich viel Flair und einem 360-Grad-Panoramablick über die Region.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Stadt Weinsberg

Anschrift: Marktplatz 11, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 512-0

E-Mail: stadt@weinsberg.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 35 Personen

Dauer: 1 Stunde

Inkludierte Leistungen:
  • Führung
Burgruine Weibertreu in Weinsberg
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Weinsberg

Weinreise "Weinsberg – Wein und Weibertreu"

Drei Tage eintauchen in die Welt des Weines.

210 € pro Person im DZ

255 € pro Person im EZ

Eine Stadt, die den Wein im Namen trägt, muss eine besondere Beziehung zum Wein haben. Der historische Ortskern mit seinen verwinkelten Gassen schmiegt sich unterhalb der Weibertreu-Ruine an den Burgberg.

Die älteste Weinbauschule Deutschlands steht in Weinsberg und deren Weine werden unter dem Namen "Staatsweingut Weinsberg" vermarktet. "Lehrlinge" aus ganz Europa und Übersee kommen alljährlich zur Ausbildung nach Weinsberg. Neben der Kernerrebe wurden hier viele weitere, heute deutschlandweit beliebte und bekannte Rebsorten gezüchtet. Die Entwicklung geht immer weiter, deshalb ist ein Besuch in Weinsberg die perfekte Gelegenheit, einige der "Neuen" zu verkosten.

Die Weibertreu thront oberhalb der historischen Gassen der Stadt Weinsberg auf ihrem Burgberg. Die "treuen Weiber von Weinsberg" griffen hier zu einer List, als Stauferkönig Konrad III. die welfische Besatzung zur Kapitulation zwang. Den Frauen von Weinsberg gewährte er freien Abzug mit aller Habe, die sie tragen konnten. Daraufhin trugen die "treuen Weiber" ihre Männer auf dem Rücken aus der Burg in die Freiheit.

Das Hotel & BIO-zertifizierte Restaurant Rappenhof hat sich dem Wein und regionaler Küche verschrieben. Für seine besondere Kompetenz ist der Rappenhof als "Haus der Baden-Württemberger Weine" ausgezeichnet. Als „Schmeck-den-Süden-Betrieb“ steht die Gastronomie für das Kochen mit regionalen Produkten. Seit 2016 ist der Rappenhof als einer der ersten Gastgeber zusätzlich als "Empfohlenes Weinhotel Baden-Württemberg" ausgezeichnet.

Der Rappenhof liegt auf seinem eigenen kleinen Berg umgeben von Weinbergen und bietet einen schönen Ausblick über Weinsberg und das Weinsberger Tal.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Rappenhof Hotel ***S & BIO-Restaurant

Anschrift: Rappenhofweg 1, 74189 Weinsberg

Telefon: 07134 5190

E-Mail: rezeption@rappenhof.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Anreisetage: Freitag, Samstag

Verpflegung: Halbpension

Inkludierte Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension und 1/4 l Wein
  • 1x Besichtigung der Burgruine Weibertreu
  • geführte Weinerlebniswanderung mit kleiner Weinprobe

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.

Burg Weibertreu Weinsberg

Tourist-Information Weinsberg

Treue Weiber, Reben und Romantik erwarten Sie in Weinsberg.

Marktplatz 11
74189 Weinsberg
Tel. 07134 5120
zur Webseite

Öffnungszeiten:
Montag & Mittwoch – Freitag 8 – 12 Uhr
Dienstag – Donnerstag & Sonntag 14 – 17 Uhr