Suchen & Buchen

KR6 Museumswanderweg - Von Mühlbach nach Hoffenheim

Tauchen Sie ein in die Geschichte der Menschen und der Landschaft im Kraichgau. Sieben historische Museen liegen auf der Tour zu romantischen Fachwerkdörfern, idyllischen Naturdenkmälern und trutzigen Burgen.
Fachwerkstadt Eppingen
Rathaus in Ittlingen
Heimatmuseum in Hoffenheim
Auto und Technik Museum in Sinsheim
Museumshof Lerchennest in Steinsfurt
Fachwerkstadt Eppingen
Rathaus in Ittlingen
Heimatmuseum in Hoffenheim
Auto und Technik Museum in Sinsheim
Museumshof Lerchennest in Steinsfurt

Beginnend in Mühlbach "erfahren" Sie auf dieser Radtour die Geschichte der Menschen und der Landschaft im Kraichgau.

Der MuseumsRadwanderweg im Elsenztal führt durch das sanftwellige Hügelland des Kraichgau, vorbei an Obstbäumen und Wiesen, Wäldern und Feldern.

Wegen der wenigen Steigungen, der asphaltierten Radwege und der überschaubaren Länge ist die Strecke ideal für eine Radtour mit der ganzen Familie geeignet.
Ein Sonntag zwischen Frühling und Herbst, wenn alle Museen geöffnet haben, scheint wie gemacht für eine solche Reise in die Vergangenheit.

Empfehlungen für Einkehr und Rast

  • Eppingen: RadServiceStation Moonlight Ranch
  • Eppingen: RadServiceStation Waldhotel Villa Waldeck
  • Eppingen: RadServiceStation Zweirad Brüstle
  • Ittlingen: RadServiceStation Hammberger Hof

Tourdetails

30.2 km Leicht
46 m 128 m
Start:Mühlbach
Ende:Hoffenheim
Wegcharakteristik:durchgehend geteert
Beschilderung:ab Eppingen auf dem Elsenztal-Radweg

Sehenswürdigkeiten:

  • Mühlbach: Steinhauermuseum
  • Eppingen: Raußmühle, Fachwerkstadt
  • Richen: Bauernmuseum
  • Steinsfurt: Museum Lerchennest
  • Sinsheim: Auto- und Technikmuseum, Stadtmuseum
  • Hoffenheim: Heimatmuseum Hoffenheim

Weitere Informationen & Flyer:

Details zu den Museen und Download des Flyers

 

Parkplatzempfehlung:

  • Parkplatz am See in Mühlbach
  • Eppingen Bahnhof

Besonderheiten:

  • gemütliche Familientour, weitgehend eben

Anreise mit der Bahn:

Hier geht`s zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle und kurzem Weg bis zum Toureinstieg.