Suchen & Buchen

WT1 Von treuen Weibern und stillen Gewässern

Wenn Sie es etwas ruhiger angehen lassen möchten, ist diese Radtour genau das Richtige für Sie. Gemütlich im Tal entlang genießen Sie die Ausblicke auf die schönen Weinberge und erfrischen sich im Breitenauer See.
Burgruine Weibertreu in Weinsberg
Kernerhaus Weinsberg © Wolfram Linnebach
Breitenauer See © Tourismus im Weinsberger Tal e.V.
Stadtansicht von Erlenbach
Lehrensteinsfeld
Burgruine Weibertreu in Weinsberg
Kernerhaus Weinsberg © Wolfram Linnebach
Breitenauer See © Tourismus im Weinsberger Tal e.V.
Stadtansicht von Erlenbach
Lehrensteinsfeld

Sie starten zu dieser Radtour durch das Weinsberger Tal in den malerischen Fachwerkgassen von Erlenbach. Zunächst folgen Sie der Sulm flussaufwärts gen Breitenauer See. Am Breitenauer See, dem größten Binnengewässer in Nord-Baden-Württemberg, erwartet Sie ein breites Freizeitangebot vom Badestrand und Beachvolleyball bis Surf- und Angelparadies. Im Sommer ist der Zugang zum Freizeitbereich allerdings kostenpflichtig.

Auf weniger wasserbegeisterte Radfahrer wartet auf dem Rückweg in Löwenstein-Hößlinsülz eine Runde Mini-Golf. Über einige kleine Hügel erreichen Sie mit Weinsberg die Stadt der treuen Weiber – die Burgruine Weibertreu thront hoch über der Stadt. Wer mag, stattet dem Wahrzeichen der Stadt mit dem Weibertreu-Museum oder dem Justinus Kernerhaus einen Besuch ab.

Von hier aus ist es nur noch ein kurzes Stück auf dem Radweg durch die Weinberge zurück nach Erlenbach – hier erwartet Sie mit Trollinger, Lemberger und Co. das etwas andere Zielwasser in einem der urigen Besen(-wirtschaften) oder Biergärten.

Empfehlungen für Einkehr und Rast

  • Obersulm: RadServiceStation Hofcafé Fuchs
  • Löwenstein: RadServiceStation Seerestaurant Der Grieche am Breitenauer See
  • Ellhofen: RadServiceStation Die Güldene Krone
  • Weinsberg: RadServiceStation Rappenhof - Hotel & BIO-Restaurant

Tourdetails

31.8 km Mittel
210 m 210 m Rundtour
Start:Rathausplatz Erlenbach
Wegcharakteristik:überwiegend asphaltiert
Beschilderung:durchgehend beschildert WT1

Sehenswürdigkeiten:

  • Weinsberg: Burgruine Weibertreu, Weibertreu-Museum und Kernerhaus
  • Weiler: Schul- und Spielzeugmuseum
  • Erlenbach: Weinbaumuseum Erlenbach-Binswangen

Parkplatzempfehlung:

  • Rathaus Erlenbach

Besonderheiten:

  • zahlreiche S-Bahnhaltestellen als Einstiegspunkte

Anreise mit der Bahn:

Hier geht`s zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle und kurzem Weg bis zum Toureinstieg.