Suchen & Buchen

Z4 Per Pedal zur Poesie

Dieser „Literarische Radweg“ führt Sie durch eines der schönsten und größten Weinbaugebiete Baden-Württembergs. Radeln Sie mit Blick auf jahrhundertealte terrassierte Steillagen, vorbei an Besenwirtschaften und entlang des Neckars durch das „Land der Poeten“.
Theodor Heuss Museum in Brackenheim
Weinterrassen im Neckartal bei Lauffen
Michaelsberg bei Cleebronn - der Wächter des Zabergäu
Lauffener Rathausburg mit Burgmuseum
Hölderlinzimmer im Lauffener Museum im Klosterhof
Theodor Heuss Museum in Brackenheim
Weinterrassen im Neckartal bei Lauffen
Michaelsberg bei Cleebronn - der Wächter des Zabergäu
Lauffener Rathausburg mit Burgmuseum
Hölderlinzimmer im Lauffener Museum im Klosterhof

Die Radtour A2 ist einer von mittlerweile 7 literarischen Radwegen "Per Pedal zur Poesie" vom Literaturarchiv in Marbach. Die Radtour beginnt in Lauffen a. N., wo 1770 mit Friedrich Hölderlin, einer der bedeutendsten Dichter deutscher Sprache, das Licht der Welt erblickte.

Vorbei an steilen Weinbergen führt der Radweg an der Zaber entlang über Meimsheim nach Brackenheim. Hier begegnen Sie dem ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss, der als Politiker und Staatsmann, Journalist und Literat auf sich aufmerksam machte. Weiter über Botenheim geht es in den Naturpark Stromberg-Heuchelberg nach Cleebronn.

Es empfängt Sie der markante Michaelsberg und mit ihm der höchste Punkt der Route. Vom geschichtsträchtigen Hofgut Katharinenplaisir starten Sie die Abfahrt nach Bönnigheim. Dort treffen Sie auf die Spuren von Sophie La Roche, Wegbereiterin des weiblichen Schreibens.

Von Bönnigheim folgen Sie dem Radweg über Hohenstein nach Kirchheim, wo Sie anschließend zum Neckartal-Radweg gelangen. Flusstal und Weinberge begleiten Sie auf den verbleibenden zehn Kilometern zurück nach Lauffen.

Empfehlungen für Einkehr und Rast

  • Cleebronn: RadServiceStation Gaststätte am Michaelsberg
  • Brackenheim: RadServiceStation Hotel-Gasthaus Adler
  • Brackenheim: RadServiceStation Landhaus Flämmle

Tourdetails

36.4 km Mittel
350 m 350 m Rundtour
Start:Lauffen am Neckar
Wegcharakteristik:überwiegend asphaltiert, kurze Abschnitte auf Schotter und befestigten Wirtschaftswegen
Beschilderung:durchgehend beschildert

Sehenswürdigkeiten:

  • Lauffen a. N.: historische Altstadt 
  • Brackenheim und Bönnigheim
  • Botenheim: Heimatmuseum
  • Cleebronn: Michaelsberg, Schloss Magenheim und Erlebnispark und Wildparadies Tripsdrill

Weitere Informationen & Flyer:

Details zur Tour und Download des Flyers

 

Parkplatzempfehlung:

  • Bahnhof Lauffen am Neckar

Besonderheiten:

  • Auf den Spuren der Literaturgeschichte von Friedrich Hölderlin, Theodor Heuss, Sophie La Roche, Juliane von Krüdener und Heimito von Doderer

Anreise mit der Bahn:

Hier geht`s zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle und kurzem Weg bis zum Toureinstieg.