Suchen & Buchen

WT7 Sulmtaler Familientour

Gemütliche Tagestour für Familien: Entlang der Sulm 20 Kilometer durch das Weinsberger Tal.
Zweiradmuseum in Neckarsulm
Stadtansicht von Erlenbach
Burgruine Weibertreu in Weinsberg
Breitenauer See © Tourismus im Weinsberger Tal e.V.
Johanneskirche Weinsberg
Zweiradmuseum in Neckarsulm
Stadtansicht von Erlenbach
Burgruine Weibertreu in Weinsberg
Breitenauer See © Tourismus im Weinsberger Tal e.V.
Johanneskirche Weinsberg

Von Neckarsulm aus folgen Sie dem Verlauf der Sulm nach Erlenbach. Bei schönem Wetter bietet der renaturierte Flusslauf mit Aussichtsplattform und Kinderspielplatz Planschvergnügen für die Kleinen. Bei schlechtem Wetter können sich Ihre Kinder auch auf dem Indoor-Spielplatz austoben.

Weiter geht die Fahrt über Weinsberg, Ellhofen und die Obersulmer Ortsteile Sülzbach, Willsbach und Affaltrach bis nach Obersulm-Eschenau. Naturfans kommen in den Biotopen am Sulmpark in Willsbach auf ihre Kosten. Badespaß garantiert das beheizte Mineralfreibad in Affaltrach. Wer es jedoch etwas naturnaher mag, fährt weiter bis zum Breitenauer See. Beach-Volleyball, Tretboot fahren und Baden – die zahlreichen Angebote laden zum Verweilen ein.

Wer die Tour in Eschenau startet und in entgegengesetzter Richtung fährt, kann den Tag im Freizeitbad AQUAtoll ausklingen lassen. Die Rückfahrt zu Ihrem Ausgangspunkt erfolgt bequem per S-Bahn. Auch Zustiege im Verlauf der Tour sind möglich.

Empfehlungen für Einkehr und Rast

  • Neckarsulm: RadServiceStation nestor Hotel
  • Weinsberg: RadServiceStation Rappenhof - Hotel und Gutsgaststätte
  • Ellhofen: RadServiceStation Güldene Krone
  • Obersulm-Sülzbach: RadServiceStation Hofcafé Fuchs
  • Löwenstein: RadServiceStation Seerestaurant Der Grieche
     

Tourdetails

19.9 km Leicht
87 m 6 m
Start:Bahnhof Neckarsulm
Ende:S-Bahnhaltestelle Obersulm-Eschenau
Wegcharakteristik:überwiegend asphaltiert
Beschilderung:Bis Weinsberg KJ7, dann Kraichgau-Hohenlohe-Weg

Sehenswürdigkieten:

  • Neckarsulm: Zweiradmuseum, Stadtmuseum, Audi-Forum

Parkplatzempfehlung:

  • Bahnhof Neckarsulm

Besonderheiten:

  • zahlreiche Spielplätze
  • die S-Bahnstationen dienen als Ein- und Ausstiegstellen

Anreise mit der Bahn:

Hier geht`s zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle und kurzem Weg bis zum Toureinstieg.