Suchen & Buchen

Geführte Wanderungen im HeilbronnerLand

Wandern in der Gruppe macht einfach mehr Spaß als alleine. Nutzen Sie das vielfältige Angebot an geführten Wanderungen rund um Heilbronn.

Lassen Sie sich von zertifizierten Naturparkführern die heimischen Natur- und Kulturschätze in den Naturparken Stromberg-Heuchelberg und Schwäbisch-Fränkischer Wald bei einer geführten Wanderung näher bringen.

Oder gehen Sie mit den Weinerlebnisführern Württembergs auf genussvolle und informative Ausflüge durch faszinierende Weinlandschaften.

Ausgebildete Wanderführer vom Schwäbischen Albverein und Odenwaldklub sowie weitere Wanderführer zeigen Ihnen außerdem die Schönheit und die Geheimnisse der heimischen Wanderwege.

Termine zu geführten Wanderungen

  1. Sonntag, 18.08.2019

    18.08.2019, 14:00 - 16:30 Uhr - Lauffen

    Sonntags in Württemberg - "Lauffener Stäffelestour"

    Wein- und Kulturspaziergang mit Weinerlebnisführerin Gudrun Link. 15 € pro Person. Anmeldung unter Tel. 07135 13409.

    Über steinerne Treppenanlagen führt die Lauffener Stäffelestour in die besten Lagen des Lauffener Katzenbeißers und gewährt einzigartige Einblicke in die terrassierten Weinberge - Heimat von Weinbergslilien, Ehrenpreis und Mauereidechsen.

    Als Belohnung erwartet Sie am Ende des Aufstiegs eine kleine Kostprobe der feinsten Tropfen der Lauffener Steillagen: Schmecken Sie wie sich die Sonne, der Lauffener Muschelkalkboden und die Neckarlandschaft mit ihren ganz eigenen Gerüchen und Geschmacksnuancen im Lauffener Katzenbeißer wiederfinden, dessen verschiedene Rebsorten Sie vor Ort kennen lernen.

    Leistungen:
    - 4er Weinprobe
    - "schwäbisch Snacks"

    Kosten: 15 € pro Person

    Veranstalter und Anmeldung:
    Weinerlebnisführerin Gudrun Link
    Telefon 07135 13409
    info@weinerlebnis-link.de

    Diese WeinErlebnisFührung ist ein Angebot der WeinErlebnisFührer Württemberg e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sonntags in Württemberg".

    Infos zu weiteren WeinErlebnisFührungen unter www.weinerlebnistour.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Hagdol

    Anschrift: Nordheimer Straße
    74348 Lauffen

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

    18.08.2019, 14:00 Uhr - Lauffen

    Wein-Kultur-Spaziergang Lauffener Stäffelestour

    Steillagenspaziergang in der alten Neckarschleife mit Grudrun Link. 15 €. Mit Voranmeldung. Tel. 07135 13409 oder info@weinerlebnis-link.de

    Begehung der terrassierten Steillagen in der alten Neckarschleife in Lauffen mit Erklärungen der Anlage, 4-er Weinprobe, Wasser und Snack. 15 € pro Person. Mit Voranmeldung. Tel. 07135 13409 oder info@weinerlebnis-link.de
    Weitere Informationen: http://weinerlebnis-link.de/

    Veranstaltungsort: Parkplatz Hagdol

    Anschrift: Nordheimer Straße
    74348 Lauffen

  2. Samstag, 24.08.2019

    24.08.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr

    Tour "Mühlental", ca. 12 km. Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  3. Mittwoch, 28.08.2019

    28.08.2019, 18:00 - 20:00 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Die Mönchsbergtour

    Weinspaziergang mit Susanne Müller. 15 €. Anmeldung. Tel. 07135-95150. Weitere Informationen: https://www.weinkonvent-duerrenzimmern.de/

    Immer wieder mittwochs
    Die Natur genießen am malerischen Mönchsberg bei entspannter Wanderung, ca 4 km, mit vielen Ein- und Ausblicken in Landschaft, Weinbergsbearbearbeitung und Kellerei. Dabei: Secco, 3er Weinprobe, Traubensaft Wasser und Handvesper
    Treffpunkt: TGV Sportgelände Dürrenzimmern, inkl. Handvesper und kleiner Weinprobe (nur mit Voranmeldung) Tel. 07135-95150 15 €/Person
    Die Reben sind erwacht, der neue Jahrgang zeigt sich.
    Weitere Informationen: https://www.weinkonvent-duerrenzimmern.de/

    Veranstaltungsort: Weinkonvent Dürrenzimmern

    Anschrift: Meimsheimer Straße 11
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

    Telefon: 07135-9515-0

  4. Samstag, 31.08.2019

    31.08.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr

    Tour "Fleckinger Mühle", ca. 8 km. Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  5. Sonntag, 01.09.2019

    01.09.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein - Hirrweiler

    Eiche trifft Wein

    Löwensteiner Bergtour mit Naturparkführerin Sabine Reiss, inkl. Weinprobe. Kosten: 7,50 €. Keine Anmeldung erforderlich. Distanz: 6 km. Infos unter 07130 403588

    Treffpunkt am Parkplatz Enzwiese an B39 zwischen Hirrweiler und Wüstenrot.

    In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt. Dauer in der Regel 14 bis ca. 17 Uhr, Kosten 7,50 €/Person.

    Veranstaltungsort: Wanderparkplatz Enzwiese

    Anschrift: an der B 39
    74245 Löwenstein - Hirrweiler

  6. Samstag, 07.09.2019

    07.09.2019, 09:30 Uhr - Gundelsheim

    Genuss-Apfel-Wanderung

    Frühstücksbuffet, geführte Apfelwanderung, Schokoseminar. Preis: 30,90 € p.P., Anmeldung unter Tel. 06269 350.

    Gundelsheim bietet dem Naturfreund ein idyllisches Wanderparadies. Erleben Sie „alte Kurwege“, Wälder, den Dornbacher Hof und verschiedene Obstanlagen. Ein Gegensatz zu unserer allzu hektischen Zeit.

    Dort gibt es eine Apfelpause mit lehrreichen Informationen über den integrierten und biologischen Apfelanbau, der Sortenvielfalt sowie der Lagerung und Verarbeitung des Apfels. Alle Interessierten können den Weg des Apfels nachverfolgen vom Baum bis zum Verkauf.

    Nur wenige wissen allerdings, wie die leckeren Äpfel entstehen und wie viele fleißige und erfahrene Hände es braucht, vom Baum bis zum Konsumenten. Erfahren Sie Lehrreiches von der Familie Scheuerle.

    Wanderschuhe erforderlich.

    Preis: 30,90 € pro Person

    Veranstalter und Buchung:
    Schell Schokoladen
    Schloßstraße 31
    74831 Gundelsheim
    Tel.: 06269 350
    info@schell-schokoladen.de

    Veranstaltungsort: Schokoladenmanufaktur Schell

    Anschrift: Schloßstraße 31
    74831 Gundelsheim

    Telefon: 06269-350

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

    07.09.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr

    "Besentour", ca. 11 km. Rückfahrt mit Taxen ca. 4 € pro Person. Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

    07.09.2019, 14:00 - 18:00 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Graskorb nähen

    Graskorb nherstellen mit Annette Pfeiffer. 15 €. Anmeldung 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Eine der ältesten Korbflecht-Techniken ist die Wulsttechnik. Dabei werden Pflanzenfasern in Strängen aneinandergelegt und jeweils an der darunter liegenden Wulst fixiert.
    Erste Funde in dieser Technik machte man bereits rund um den Bodensee, wo sich einige Pfahlbauten-Siedlungen der Kupfer-Steinzeit befanden. Die dortigen Funde kann man auf ca 4000 vor Christus einordnen. In diesem Kurs werden Sie diese Technik kennen lernen. Kosten: 15 €, mit Annette Pfeiffer
    Nur mit Voranmeldung. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Grundschule - Dürrenzimmern

    Anschrift: Mönchsbergstraße 28
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

  7. Sonntag, 08.09.2019

    08.09.2019, 14:00 Uhr - Cleebronn

    Von der Traube zum Wein

    Zur Zeit der Weinlese über den Michaelsberg. Gebühr 19 €. Anmeldung ist erforderlich
    Ilse Schopper, Naturparkführerin, 07046 40 73 176 oder i.r.schopper@gmx.de

    Zur Zeit der Weinlese über den Michaelsberg.
    Kommen Sie mit, wenn wir Trauben mit dem Wein vergleichen und verkosten. Wir probieren die Früchte, den direkt daraus gewonnen Saft und die Weine der durchwanderten Lagen von der Kellerei Cleebronn-Güglingen. So kann man unmittelbar den Wandel von der Traube bis zum Endprodukt erschmecken. Staunen Sie, was auch noch in den Weinbergen wächst, kreucht und fleucht. Zur Weinprobe gibt es auch was zwischen die Zähne. Gebühr 19 €
    Anmeldung ist erforderlich
    Ilse Schopper, Naturparkführerin, 07046 40 73 176 oder i.r.schopper@gmx.de
    Weitere Informationen: http://ilseschopper.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Näser

    Anschrift: beim Michaelsberg
    74389 Cleebronn

  8. Freitag, 13.09.2019

    13.09.2019, 16:00 - 19:30 Uhr - Nordheim

    Willy-Weinwanderung: "Wie HEIMAT schmeckt"

    Eine kurzweilige und lustvolle Tour durch Natur, Weinberge und Weinkeller. Wissenswertes und Liebenswertes hautnah. Heimatweine, typische Rebsorten – sehen und schmecken Sie selbst

    HEIMAT schmeckt da am besten, wo sie Ihre Wurzeln hat.
    Fachkundig geführt, hören, sehen und schmecken Sie Wein-, Weinbergs- und Familiengeschichten der Willys.
    Eine kurzweilige und lustvolle Tour durch Natur, Weinberge und Weinkeller. Wissenswertes und Liebenswertes hautnah. Heimatweine, typische Rebsorten – oder doch nicht? Sehen Sie selbst – nirgendwo schmeckt ein Schluck Wein besser als direkt im „Wengert“!
    Was Sie erwartet:
    Mit einem prickelnden Empfang werden Sie empfangen. Bei der Betriebsführung blicken Sie auch einmal hinter die Kulissen der Privatkellerei und Ihrer Macher. Zurück zum Ursprung der Willy-Weine - während dem gemütlichen ca. zweistündigen Spaziergang mit dem Bollerwagen sind 3 Genuss- und Verschnaufpausen sowie Fingerfood inclusive. Keine Sorge, die Tour führt über bequeme Feldwege! Los geht´s – denn jedes Schlückchen ist ein Stückchen Willy.
    Buchbar: Für Einzelpersonen und kleinere Gruppen. Die Durchführung erfolgt ab insgesamt 15 bis maximal 25 Personen
    Preis: pro Person: € 21
    Optional hinzu buchbar: Ausklang mit regionalen (wilden) Vesper-Interpretationen und 6 Rotwein-Kostproben in der Privatkellerei Willy, bei schönem Wetter draußen. Dauer zzgl. 3 Stunden. Komplettpreis incl. Wanderung p. P. € 55.

    Veranstaltungsort: Privatkellerei Rolf Willy

    Anschrift: Schafhohle 26
    74226 Nordheim

    Telefon: 07133-9501-0

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  9. Sonntag, 15.09.2019

    15.09.2019, 11:00 - 14:00 Uhr - Cleebronn

    Bald ist es soweit - die Traubenlese

    Weinerlebnisführung mit 4er Weinprobe in schöner Aussichtslage am Michaelsberg. 20 € pro Persone. Anmeldung erforderlich, Telefon 0151 11980754.

    Erfahren sie alles über die Traubenlese, die Vielfallt der verschiedenen Rebsorten und ihre Verarbeitung. Genießen sie die Weine da, wo sie wachsen.

    Leistungen:
    - 1 Secco/Pecco
    - 4 er Weinprobe
    - Mineralwasser
    - süße und herzhafte Snacks.

    Preis pro Person: 20 €

    Anmeldung erforderlich:

    Veranstalter und Anmeldung:
    Weinerlebnisführerin Rosemarie Seyb
    Tel. 0151 11980754
    Rolf.Rosemarie.Seyb@t-online.de

    Weitere Informationen: http://www.weinerlebnis-rosemarie-seyb.de/

    Veranstaltungsort: Michaelsberg

    Anschrift:
    74389 Cleebronn

    15.09.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Wüstenrot

    Barfuß durch die Natur 8samkeit2go

    Wüstenroter Höhentour - Spaziergang der besonderen Art mit Übungen zur Förderung der natürlichen Bewegung und Achtsamkeit, 10 € p.P., Anmeldung: kontakt@christianjeschke.de

    Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren findet ein Spaziergang der ganz besonderen Art statt: Tauchen Sie für ein paar Stunden in die Natur ein, um Achtsamkeit zu erleben.

    Bei einem Barfußspaziergang (kein Muss!) oder Barfußeinheiten lernen Sie Übungen zur Förderung der natürlichen Bewegung und Achtsamkeit kennen.

    Erleben Sie die Natur um Wüstenrot hautnah und mit allen Sinnen. Ein Nachmittag mit Impulsen und Übungen für mehr Achtsamkeit und zur Steigerung des Bewusstseins für natürliches Gehen - ohne Schuhe. Spielerische Elemente ergänzen den Nachmittag

    Treffpunkt ist um 14 Uhr in Wüstenrot am Wellingtonienplatz, Wellingtonienstraße.
    Der Spaziergang dauert ca. 3 Stunden und kostet 10 €. D
    ie Teilnahme ist ab 16 Jahren – Mindestteilnehmerzahl 6.

    Anmeldung bis 12. 09. 2019 bei Achtsamkeits-Trainer und Naturpädagoge Christian Jeschke, Tel. 07945/9425940, kontakt@christianjeschke.de

    Veranstaltungsort: Wellingtonienplatz

    Anschrift: Wellingtonienstraße
    71543 Wüstenrot

  10. Samstag, 21.09.2019

    21.09.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr

    Tour "Stadtwald", ca. 7 km. Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

    21.09.2019, 14:00 - 16:00 Uhr - Gundelsheim - Höchstberg

    Kürbisführung in GundelsheimBernbrunn

    Kürbiserlebnisführung in Gundelsheimer Bernbrunn und Verkostung von leckeren Versucherlen, Kosten 5,- € pro Person, Info Tel. 06269/ 9619.

    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kulturregion Heilbronner Land gibt es einen Nachmittag "Rund um den Kürbis" in Gundelsheim Bernbrunn.
    Bereits seit 20 Jahren baut Familie Keim Kürbisse an. Zu Zeiten der Schwäbischen Konservenfabrik in Gundelsheim den dickwandigen großen "Gelben Zentner", der dort gewürfelt im Glas verkauft wurde. Nach der Schließung der Fabrik stellte Familie Keim auf Kürbissorten wie z.B. den Hokkaido und Zierkürbisse um.
    Bei einer kurzen Besichtigung auf dem 40 ar großen Kürbisacker zwischen Höchstberg und Bernbrunn erfahren die Besucher viel Wissenswertes über den Kürbisanbau und die verschiedenen Sorten und deren Verwendung.
    Nach der Weiterfahrt zum Hof nach Bernbrunn wird Steffi Keim die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten mit erprobten Rezepten erklären. Dazu gibt es auch das eine oder andere "Versucherle". Im Anschluss können auch Kürbisse erworben werden.

    Treffpunkt am Rathaus - festes Schuhwerk erforderlich. Teilnahme 5,- € pro Person. Weitere Infos: I-Punkt Tel. 06269 - 9619

    Veranstaltungsort: TSV-Halle - Höchstberg

    Anschrift: Sonnenstraße 30
    74831 Gundelsheim - Höchstberg

    21.09.2019, 14:00 - 16:00 Uhr - Zaberfeld

    LandART für Familien

    Kreativkurs mit Annette Pfeiffer. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Kunst in und mit der Natur. Wir sammeln das was uns die Natur bietet. Kastanien, Eicheln, Stöcke Früchte Blätter daraus entsehen wunderschöne Kunstwerke kostenfrei. Nur mit Voranmeldung. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

  11. Sonntag, 22.09.2019

    22.09.2019, 14:00 - 16:30 Uhr - Zaberfeld

    Faszination Spinnen

    Naturführung mit Michael Wennes. 3 € Kinder, 6 € Erwachsene. Anmeldung erforderlich 07046 930080 oder michaelwennes@t-online.de.

    Michael Wennes, Naturparkführer
    Spinnen faszinieren oder erschrecken uns. Ihre Netze und andere Fangmethoden sind in der Natur einmalig. Aber sind sie für uns Menschen auch gefährlich? Wer ihre Lebensweise kennt, wird von ihnen fasziniert sein.
    3 € Kinder, 6 € Erwachsene
    Der Witterung entsprechende Kleidung und Schuhe!
    Anmeldung erforderlich 07046 930080 oder michaelwennes@t-online.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

    22.09.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Obersulm - Eschenau

    Die Selbstheilungskräfte aktivieren

    Entdeckungstour mit der Kräuterfrau zu den Heilpflanzen, inkl. Kostproben. Kosten: 6 €/ Kinder gratis. Distanz: 2-3 km. Keine Anmeldung nötig. Infos:I. Matschke,07134 9084005.

    Altes Rathaus, Schloßstr. 8. Infos: Irene Matschke, 07134 9084005

    Veranstaltungsort: Verwaltungsstelle - Eschenau

    Anschrift: Schlossstraße 8
    74182 Obersulm - Eschenau

  12. Mittwoch, 25.09.2019

    25.09.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Die Mönchsbergtour

    Weinspaziergang mit Susanne Müller. 15 €. Anmeldung. Tel. 07135-95150. Weitere Informationen: https://www.weinkonvent-duerrenzimmern.de/

    Immer wieder mittwochs
    Die Natur genießen am malerischen Mönchsberg bei entspannter Wanderung, ca 4 km, mit vielen Ein- und Ausblicken in Landschaft, Weinbergsbearbearbeitung und Kellerei. Dabei: Secco, 3er Weinprobe, Traubensaft Wasser und Handvesper
    Treffpunkt: TGV Sportgelände Dürrenzimmern, inkl. Handvesper und kleiner Weinprobe (nur mit Voranmeldung) Tel. 07135-95150 15 €/Person

    Weitere Informationen: https://www.weinkonvent-duerrenzimmern.de/

    Veranstaltungsort: Weinkonvent Dürrenzimmern

    Anschrift: Meimsheimer Straße 11
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

    Telefon: 07135-9515-0

  13. Samstag, 28.09.2019

    28.09.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr

    Tour "Bad Wimpfen Neckarsteig", ca. 12 km. Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.
    Rückfahrt mit Taxen oder S-Bahn ca. 4 € pro Person.

    „Wer am Neckarsteig die Flanken des Flusslaufs erwandert, auf sonnigen Felsen und alten Burggemäuern ruht, durch weite Wälder und offene Wiesen streift und dem verschlungenen Strom beim Fließen zusieht, der kann einen großartigen Natur- und Kulturraum erkunden – und gleichwohl sich selbst entdecken.“
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.
    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  14. Samstag, 05.10.2019

    05.10.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Mühlental, ca. 12 km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  15. Sonntag, 06.10.2019

    06.10.2019, 10:00 - 12:00 Uhr - Wüstenrot

    Im Wandel der Jahreszeiten HERBST

    Wüstenroter Höhentour - geführte Wanderung vom Naturdenkmal Pfaffenklinge zu den Mammutbäumen. Erwachsene 5 €, Kinder bis 16 Jahre kostenfrei. Anmeldung nicht erforderlich.

    Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren findet eine der vier Jahreszeitenwanderungen vom Naturdenkmal Pfaffenklinge zu den Mammutbäumen statt, bei der die Teilnehmer den Naturkreislauf beobachten und immer neue Eindrücke gewinnen können.

    Treffpunkt ist um 10.00 Uhr in Wüstenrot, Parkplatz Silberstollen K2098 Richtung Schmellenhof.
    Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und ist bis 16 Jahre kostenlos, für Erwachsene kostet sie 5 €.
    Anmeldung nicht erforderlich.

    Rückfragen bei Naturparkführerin Sabine Reiss:
    Tel. 07130/403588, reiss@die-naturparkfuehrer.de.

    Veranstaltungsort: Parkplatz Silberstollen

    Anschrift: K 2098 zwischen Wüstenrot und Schmellenhof
    71543 Wüstenrot

    06.10.2019, 10:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Die schönsten Aussichtsplätze

    Löwensteiner Bergtour mit den schönsten Aussichten, inkl. Kostproben. Kosten: 12,50 €. Keine Anmeldung erforderlich. Distanz: 18 km. Info bei Sabine Rücker, 07194 9548545

    Veranstaltungsort: Weinhaus Löwenstein

    Anschrift: Reisacher Straße 5
    74245 Löwenstein

  16. Samstag, 12.10.2019

    12.10.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Bad Wimpfen, ca. 11km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  17. Sonntag, 13.10.2019

    13.10.2019, 14:00 - 15:30 Uhr - Wüstenrot

    Herbstführung - Aus dem Leben der Bäume

    Wüstenroter Höhentour - geführte Wanderung. Erwachsene 6 €, Kinder ab 10 Jahren 2 €. Anmeldung nicht erforderlich.

    Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren findet eine Wanderung statt, bei der die Teilnehmer erfahren, wie es zu der Farbenpracht kommt und was alles hinter den Schattenspendern und Holzlieferanten steckt.

    Treffpunkt ist um 14.00 Uhr vor der evangelischen Kilianskirche, Hauptstraße 11 in Wüstenrot.
    Die Wanderung dauert ca. 1,5 Stunden und kostet 6 €. Kinder ab 10 Jahren zahlen 2 €.
    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Veranstaltungsort: Evangelische Kilianskirche

    Anschrift: Hauptstraße 12
    71543 Wüstenrot

  18. Samstag, 19.10.2019

    19.10.2019, 13:00 - 16:00 Uhr - Obersulm - Eichelberg

    Obersulm erleben "Pilze sammeln – Basiswissen"

    Eine Wanderung für Anfänger, Wissenswertes zur Unterscheidung und Bestimmung. Distanz: 2-3 km. Kosten: 10 €. Anmeldung bis 18.10.2019 bei Carolin Schupp, 0176 60839307.

    Treffpunkt: Wanderparkplatz Sommerrainweg (vor dem Friedrichshof auf der rechten Seite)

    Veranstaltungsort: Zigeunerfohrle - Eichelberg

    Anschrift: Waldrand
    74182 Obersulm - Eichelberg

    19.10.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr

    Tour Burg Guttenberg - Neckarsteig ca. 10 km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.
    Rückfahrt mit Taxen oder S-Bahn ca. 4 € pro Person.

    „Wer am Neckarsteig die Flanken des Flusslaufs erwandert, auf sonnigen Felsen und alten Burggemäuern ruht, durch weite Wälder und offene Wiesen streift und dem verschlungenen Strom beim Fließen zusieht, der kann einen großartigen Natur- und Kulturraum erkunden – und gleichwohl sich selbst entdecken.“
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.
    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  19. Sonntag, 20.10.2019

    20.10.2019, 13:00 - 16:00 Uhr - Obersulm - Eichelberg

    Obersulm erleben "Pilze sammeln – Basiswissen"

    Eine Wanderung für Anfänger, Wissenswertes zur Unterscheidung und Bestimmung. Distanz: 2-3 km. Kosten: 10 €. Anmeldung bis 18.10.2019 bei Carolin Schupp, 0176 60839307.

    Treffpunkt: Wanderparkplatz Sommerrainweg (vor dem Friedrichshof auf der rechten Seite)

    Veranstaltungsort: Friedrichshof - Eichelberg

    Anschrift: Forleweg 4-6
    74182 Obersulm - Eichelberg

  20. Samstag, 26.10.2019

    26.10.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Bonfeld, ca. 9 km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  21. Mittwoch, 30.10.2019

    30.10.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Die Mönchsbergtour

    Weinspaziergang mit Susanne Müller. 15 €. Anmeldung. Tel. 07135-95150. Weitere Informationen: https://www.weinkonvent-duerrenzimmern.de/

    Immer wieder mittwochs
    Die Natur genießen am malerischen Mönchsberg bei entspannter Wanderung, ca 4 km, mit vielen Ein- und Ausblicken in Landschaft, Weinbergsbearbearbeitung und Kellerei. Dabei: Secco, 3er Weinprobe, Traubensaft Wasser und Handvesper
    Treffpunkt: TGV Sportgelände Dürrenzimmern, inkl. Handvesper und kleiner Weinprobe (nur mit Voranmeldung) Tel. 07135-95150 15 €/Person

    Weitere Informationen: https://www.weinkonvent-duerrenzimmern.de/

    Veranstaltungsort: Weinkonvent Dürrenzimmern

    Anschrift: Meimsheimer Straße 11
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

    Telefon: 07135-9515-0

  22. Freitag, 01.11.2019

    01.11.2019, 10:30 - 13:00 Uhr - Wüstenrot

    Bauspargeschichtliche Rundwanderung

    Rundwanderung durch Wüstenrot mit Stationen zur Geschichte der ersten Bausparkasse, anschließend Verköstigung aus dem Suppentopf p.P. 9 EUR. Anmeldung reiss@die-naturparkfuehrer.de

    Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren findet eine Rundwanderung bezüglich der Geschichte bis zur ersten Bausparkasse Wüstenrot statt mit einem Besuch des Bausparmuseums inklusive anschließender Verköstigung aus dem Suppentopf.
    Treffpunkt ist um 10.30 Uhr in Wüstenrot an der Bushaltestelle Schule, Löwensteinerstraße 17. Die Tour dauert ca. 2,5 Stunden und kostet 9,00€ inklusive Suppe. Kinder bis 16 Jahre sind kostenfrei. Anmeldung bis 28. Oktober 2019 bei Naturparkführerin Sabine Reiss, Tel. 07130/403588, reiss@die-naturparkfuehrer.de

    Veranstaltungsort: Bushaltestelle Schule

    Anschrift: Löwensteiner Straße 17
    71543 Wüstenrot

  23. Samstag, 02.11.2019

    02.11.2019, 14:00 - 16:00 Uhr - Zaberfeld

    Blätterkette fädeln

    Kreativkurs mit Annette Pfeiffer. Kostenfrei. Anmeldung erforderlich. Sammelkorb mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Der Herbst ist bunt mit all seinen Blättern.
    Gemeinsam suchen wir uns die schönsten aus und fädeln diese zu einer prächtig bunten Kette.
    Kostenfrei. Anmeldung erforderlich. Sammelkorb mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

  24. Sonntag, 03.11.2019

    03.11.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    November-Blues im Lumpenlochwald

    Löwensteiner Bergtour mit Naturparkführerin Sabine Rücker, inkl. Getränk. Kosten: 7,50 €. Keine Anmeldung erforderlich. Distanz: 4-5 km. Info bei Sabine Rücker, 07194 9548545

    In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt. Dauer in der Regel 14 bis ca. 17 Uhr, Kosten 7,50 €/Person.

    Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

    Anschrift:
    74245 Löwenstein

  25. Samstag, 09.11.2019

    09.11.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Besentour, ca. 11km. Rückfahrt mit Taxen ca. 4 € pro Person.
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  26. Sonntag, 10.11.2019

    10.11.2019, 14:00 - 16:30 Uhr - Untergruppenbach - Donnbronn

    WildesWeinWandern - Sonntags in Württemberg

    Genussvolle Wanderung mit Köstlichkeiten vom Wild und ausgesuchten Weinen mit WeinErlebnisFührerin Elisabeth Schukraft. 22,50 € p.P., Anmeldung unter Tel. 0176 52596858.

    Erfrischende Weintour auf die Burg Stettenfels durch Reben und Wald. Tolle Ausblicke und spritzige Weine gespickt mit Geschichten rund um den Wein.

    Leistungen:
    - 1 Sekt
    - 3er Weinprobe
    - passende Snacks

    Treffpunkt: Feuerwehr-Gerätehaus, Jägerhausstraße 27, 74199 Untergruppenbach-Donnbronn

    Kosten: 22,50 € p.P.

    Anmeldung:
    WeinErlebnisFührerin Elisabeth Schukraft
    Telefon 0176 52596858
    elisabeth.schukraft@freenet.de

    Diese WeinErlebnisFührung ist ein Angebot der WeinErlebnisFührer Württemberg e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sonntags in Württemberg". Weitere Angebote und Termine der Weinerlebnisführer unter www.HeilbronnerLand.de/Weinerlebnistour.

    Infos zu weiteren WeinErlebnisFührungen unter www.weinerlebnistour.de

    Veranstaltungsort: Feuerwehrhaus - Donnbronn

    Anschrift: Jägerhausstraße 27
    74199 Untergruppenbach - Donnbronn

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

    10.11.2019, 14:00 - 18:00 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Graskorb nähen

    Krativkurs mit Annette Pfeiffer. 15 €. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Eine der ältesten Korbflecht-Techniken ist die Wulsttechnik. Dabei werden Pflanzenfasern in Strängen aneinandergelegt und jeweils an der darunter liegenden Wulst fixiert.
    Erste Funde in dieser Technik machte man bereits rund um den Bodensee, wo sich einige Pfahlbauten-Siedlungen der Kupfer-Steinzeit befanden. Die dortigen Funde kann man auf ca 4000 vor Christus einordnen. In diesem Kurs werden Sie diese Technik kennen lernen. Kosten: 15 €
    Nur mit Voranmeldung. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Grundschule - Dürrenzimmern

    Anschrift: Mönchsbergstraße 28
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

    10.11.2019, 17:00 - 19:00 Uhr

    Morgen ist Sankt Martinstag–Ich geh mit meiner Laterne

    Laternenlauf in Cleebronn. Erwachsene 10,00 E/Kinder ab 6 Jahre 5,00 E. Anmeldung erforderlich: Rosemarie Seyb Tel. 015111980754,

    Bei einem kleinen Laternenlauf hören sie Geschichten zum Martinstag und über Cleebronn.
    Leistungen: Punsch, Glühwein, Wein, Snacks.
    Preis pro Pers. Erwachsene 10,00 Euro / Kinder ab 6 Jahre 5,00 Euro
    Mitzubringen: Laterne oder Taschenlampe
    Anmeldung erforderlich: Rosemarie Seyb Tel. 015111980754
    Mail:Rolf.Rosemarie.Seyb@t-online.de
    Weitere Informationen: http://www.weinerlebnis-rosemarie-seyb.de/

    Veranstaltungsort:

    Anschrift:

  27. Samstag, 16.11.2019

    16.11.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Drei Seen, ca. 8 km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  28. Freitag, 22.11.2019

    22.11.2019, 10:00 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr

    Tour Siegelsbach zur Firma Mann und Schröder, ca. 11 km. Sie erhalten ein Mittagessen, sowie 2 Pflegeprodukte. Teilnahmegebühr 10 €, mit gültiger Gästekarte 9 €

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 10 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 9 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 15.00 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  29. Samstag, 23.11.2019

    23.11.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Stadtwald, ca. 7 km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  30. Samstag, 30.11.2019

    30.11.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Fleckinger Mühle, ca. 8 km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

    30.11.2019, 14:00 - 16:30 Uhr - Zaberfeld

    Adventskranz binden in geselliger Runde

    Kreativkurs mit Annette Pfeiffer. 10 €. Sammelkorb mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de mit Voranmeldung.

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Zapfen, Bucheckern, Kastanien, kleine Äpfel und noch vieles mehr finden wir im und um den Wald. Damit läßt sich ein selbstgebundener Adventskranz schön dekorieren. In Gesellschaft macht dies auch viel mehr Freude. Kosten: 10 €. Anmeldung erforderlich. Sammelkorb mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

    30.11.2019, 16:30 - 19:30 Uhr - Cleebronn

    Romantische Weinbergnacht im Advent

    Abendlicher Spaziergang über den Michaelsberg. Gebühr17 €. Anmeldung ist erforderlich
    Ilse Schopper, Naturparkführerin, 07046 40 73 176 oder i.r.schopper@gmx.de

    Ein abendlicher Spaziergang über den Michaelsberg mit Geschichten und Gedichte. Danach ziehen wir mit Fackeln ins Tal, wo man sich in der beheizten Hütte bei Glühwein und Weihnachtsgebäck aufwärmen und den Märchen und Erzählungen lauschen kann. Gebühr17 €. Anmeldung ist erforderlich
    Ilse Schopper, Naturparkführerin, 07046 40 73 176 oder i.r.schopper@gmx.de
    Weitere Informationen: http://ilseschopper.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Näser

    Anschrift: beim Michaelsberg
    74389 Cleebronn

  31. Sonntag, 01.12.2019

    01.12.2019, 11:00 - 18:00 Uhr - Heilbronn

    Adventsschluck

    Rotwein und Geige – Betriebsbesichtigung, Weinverkostung mit Wartbergblick. 20 € pro Person. Weingut Albrecht-Kiessling, 07131 178947.

    Veranstalter:
    Weingut Albrecht-Kiessling
    Im Breitenloch 37
    74076 Heilbronn
    Tel. 07131 178947
    weingut@albrecht-kiessling.de
    http://www.albrecht-kiessling.de

    Veranstaltungsort: Weingut Albrecht-Kiessling

    Anschrift: Im Breitenloch 37
    74076 Heilbronn

    Telefon: 07131-178947

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

    01.12.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Obersulm

    Adventszauber am Breitenauer See

    Löwensteiner Bergtour mit Stadtführerin Rosa Herter-Kindt, inkl. Getränk. Kosten: 7,50 €. Keine Anmeldung erforderlich. Distanz: 6 km. Treffpunkt: Breitenauer See, Seekiosk.

    Weitere Infos bei Rosa Herter-Kindt, 07130 4050733.

    In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt. Dauer in der Regel 14 bis ca. 17 Uhr, Kosten 7,50 €/Person.

    Veranstaltungsort: Breitenauer See

    Anschrift:
    74182 Obersulm

  32. Samstag, 07.12.2019

    07.12.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Bad Wimpfen, ca. 11km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

    07.12.2019, 14:00 - 16:30 Uhr - Zaberfeld

    Strohsterne basteln

    Kreativkurs mit Annette Pfeiffer. 15 €. Anmeldung erforderlich. Schere und Schuhkarton mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Sterne für die Adventszeit und den Weihnachtsbaum können leicht selbst hergestellt werden. Gesammelte Gräser und Halme werden zu wunderschönen Kunstwerken verarbeitet. Verschönern Sie Ihren Weihnachtsbaum mit Ihren Kreationen. Kosten: 15 €. Anmeldung erforderlich. Schere und Schuhkarton mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

    07.12.2019, 16:30 - 19:30 Uhr - Cleebronn

    Romantische Weinbergnacht im Advent

    Abendlicher Spaziergang über den Michaelsberg. Gebühr17 €. Anmeldung ist erforderlich
    Ilse Schopper, Naturparkführerin, 07046 40 73 176 oder i.r.schopper@gmx.de

    Ein abendlicher Spaziergang über den Michaelsberg mit Geschichten und Gedichte. Danach ziehen wir mit Fackeln ins Tal, wo man sich in der beheizten Hütte bei Glühwein und Weihnachtsgebäck aufwärmen und den Märchen und Erzählungen lauschen kann. Gebühr17 €. Anmeldung ist erforderlich
    Ilse Schopper, Naturparkführerin, 07046 40 73 176 oder i.r.schopper@gmx.de
    Weitere Informationen: http://ilseschopper.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Näser

    Anschrift: beim Michaelsberg
    74389 Cleebronn

  33. Sonntag, 08.12.2019

    08.12.2019, 15:00 - 16:30 Uhr

    Zucker und Zimt - Sonntags in Württemberg

    Einführung in die Welt der Sensorik mit kleiner Verkostung. 23 € pro Person. Anmeldung: Weinerlebnisführerin Anke Schäffer, Tel. 0178 1643365.

    Veranstalter und Anmeldung:
    Zertifizierte Weinerlebnisführerin Anke Schäffer
    www.weinbewegt.de
    Tel. 0178 1643365

    Als kompetente Ansprechpartner für Wein und Region werden die Weinerlebnisführer Württemberg explizit von der Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand empfohlen. Anke Schäffer ist für die Organisation und Durchführung von weinbezogenen Gästeprogrammen, Weinerlebnistouren und Degustationen speziell ausgebildet.

    Diese WeinErlebnisFührung ist ein Angebot der WeinErlebnisFührer Württemberg e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sonntags in Württemberg". Weitere Angebote und Termine der Weinerlebnisführer unter www.HeilbronnerLand.de/Weinerlebnistour.

    Infos zu weiteren WeinErlebnisFührungen im gesamten Weinanbaugebiet Württemberg unter www.weinerlebnistour.de

    Veranstaltungsort:

    Anschrift:

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  34. Samstag, 14.12.2019

    14.12.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Mühlental, ca. 12 km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

    14.12.2019, 16:30 - 19:30 Uhr - Cleebronn

    Romantischer Adventsabend in der Hütte

    Eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Geschichten und Gedichte, Märchen und Erzählungen. 23 € pro Person,
    Anmeldung ist erforderlich. Ilse Schopper, 07046 40 73 176

    Eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Geschichten und Gedichte, Märchen und Erzählungen.
    Ein vorweihnachtlichen Spaziergang am Michaelsberg mit anschließendem Glühwein und winterlicher Speise in der beheizten Hütte. Zu einer Weinprobe mit Weinen der WG Cleebronn-Güglingen gibt es köstliche Weihnachtsspezialitäten als Nachtisch. Ein etwas anderer Adventsabend für Genießer so kurz vor Weihnachten. 23 € pro Person,
    Anmeldung ist erforderlich
    Ilse Schopper, Naturparkführerin, 07046 40 73 176 oder i.r.schopper@gmx.de
    Weitere Informationen: http://ilseschopper.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Näser

    Anschrift: beim Michaelsberg
    74389 Cleebronn

  35. Sonntag, 15.12.2019

    15.12.2019, 16:30 - Uhr

    Alle Jahre wieder

    Winterlicher Weinspaziergang begleitet von der Weinerlebnisführerin Dorothee Hönnige. 15 € pro Person, Kinder 5 €. Anmeldung unter Telefon 07135 985515 oder schuett@wg-sz.de.

    Winterlicher Weinspaziergang mit Fackeln, Glühwein, Gebäck und wei(h)nachtlichen Geschichten. Begleitet von der Weinerlebnisführerin Dorothee Hönnige. 15 € pro Person, Kinder 5 €. Nur mit Anmeldung. Tel. 07135 985515 oder schuett@wg-sz.de
    Kosten: 15 Euro pro Person (5 Euro für Kinder) inkl. Getränke und Snacks.
    Anmeldung unter Telefon 07135 985515 oder schuett@wg-sz.de.
    Weitere Informationen: http://www.wg-sz.de

    Veranstaltungsort:

    Anschrift:

  36. Samstag, 21.12.2019

    21.12.2019, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Bonfeld, ca. 9 km
    Teilnahmebeitrag 4 €, mit gültiger Gästekarte 3 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 3 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

    21.12.2019, 16:30 - 19:30 Uhr - Cleebronn

    Romantischer Adventsabend in der Hütte

    Eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Geschichten und Gedichte, Märchen und Erzählungen. 23 € pro Person,
    Anmeldung ist erforderlich. Ilse Schopper, 07046 40 73 176

    Eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Geschichten und Gedichte, Märchen und Erzählungen.
    Ein vorweihnachtlichen Spaziergang am Michaelsberg mit anschließendem Glühwein und winterlicher Speise in der beheizten Hütte. Zu einer Weinprobe mit Weinen der WG Cleebronn-Güglingen gibt es köstliche Weihnachtsspezialitäten als Nachtisch. Ein etwas anderer Adventsabend für Genießer so kurz vor Weihnachten. 23 € pro Person,
    Anmeldung ist erforderlich
    Ilse Schopper, Naturparkführerin, 07046 40 73 176 oder i.r.schopper@gmx.de
    Weitere Informationen: http://ilseschopper.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Näser

    Anschrift: beim Michaelsberg
    74389 Cleebronn

  37. Sonntag, 22.12.2019

    22.12.2019, 16:00 - 18:00 Uhr - Wüstenrot

    Märchenhafte Waldweihnacht

    Wüstenroter Höhentour - geführte Wanderung. Erwachsene 6 €, Kinder 3 €, Fackel 2 EUR€. Strecke ist kinderwagentauglich. Anmeldung unter ruecker@die-naturparkfuehrer.de.

    Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren findet eine winterliche Wanderung im Fackelschein durch den Wüstenroter Wald statt. Eine Waldweihnacht mit Naturerlebnissen und besinnlichen Geschichten stimmt die Teilnehmer auf die bevorstehenden Feiertage ein.

    Treffpunkt ist um 16.00 Uhr am Wanderparkplatz Wellingtonien, Wellingtonienstraße, Wüstenrot.
    Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und kostet 6 € für Erwachsene und 3 € für Kinder.
    Eine Fackel kostet 2 €.

    Anmeldung bei Naturparkführerin Sabine Rücker:
    Tel. 07194/9548545. ruecker@die-naturparkfuehrer.de.

    Veranstaltungsort: Wellingtonienplatz

    Anschrift: Wellingtonienstraße
    71543 Wüstenrot

  38. Freitag, 27.12.2019

    27.12.2019, 17:00 - 19:00 Uhr - Obersulm - Weiler

    Rauhnächte Fackelwanderung

    Geführte Wanderung mit Mystischem zu Rauhnächten. Kosten: Erwachsene 7,50 Euro/ Kinder ab 8 Jahren 5,00 Euro inkl. Getränk und Fackel. Anmeldung bei Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Um die Rauhnächte ranken sich vielfältiges Brauchtum und Aberglaube. Rund um Weiler geht es mit der Naturparkführerin Sabine Rücker auf die Suche nach Geistern und Seelen. Die Zeit "zwischen den Jahren" ist eine besondere mystische Zeit mit vielen alten Geschichten.

    Dauer: ca. 2 Stunden/ 3 km
    Kosten: Erwachsene 7,50 Euro/ Kinder ab 8 Jahren 5,00 Euro inkl. Getränk und Fackel
    Veranstalter und Anmeldung: Naturparkführerin Sabine Rücker, Tel.: 07194 9548545 oder ruecker@die-naturparkfuehrer.de

    Veranstaltungsort: Schlosseingang Herrengasse - Weiler

    Anschrift: Herrengasse
    74182 Obersulm - Weiler