Suchen & Buchen

Geführte Wanderungen im HeilbronnerLand

Wandern in der Gruppe macht einfach mehr Spaß als alleine. Nutzen Sie das vielfältige Angebot an geführten Wanderungen rund um Heilbronn.

Lassen Sie sich von zertifizierten Naturparkführern die heimischen Natur- und Kulturschätze in den Naturparken Stromberg-Heuchelberg und Schwäbisch-Fränkischer Wald bei einer geführten Wanderung näher bringen.

Oder gehen Sie mit den Weinerlebnisführern Württembergs auf genussvolle und informative Ausflüge durch faszinierende Weinlandschaften.

Ausgebildete Wanderführer vom Schwäbischen Albverein und Odenwaldklub sowie weitere Wanderführer zeigen Ihnen außerdem die Schönheit und die Geheimnisse der heimischen Wanderwege.

Termine zu geführten Wanderungen

  1. Samstag, 25.11.2017

    25.11.2017, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr

    Tour Heinsheim, ca.13 km
    Rückfahrt mit Taxen, ca. 4 € pro Person
    Teilnahmebeitrag 3 €, mit gültiger Gästekarte 2 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 3 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 2 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

    25.11.2017, 16:30 - 20:00 Uhr - Cleebronn

    Romantische Weinbergnacht im Advent

    Ein abendlicher Spaziergang über den Michaelsberg. Anmeldung erforderlich, 15 € p.P.

    Gemeinsam wird über den Michaelsberg mit Geschichten, Gedichten, Märchen und Erzählungen spaziert. Mit Fackeln geht es ins Tal, zum Abschluss gibt es in der wamen Hütte Glühwein und Weihnachtsgebäck.

    Kontakt: Naturparkführerin Ilse Schopper, Tel. 07046 4073176, i.r.schopper@gmx.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Näser

    Anschrift: beim Michaelsberg
    74389 Cleebronn

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  2. Sonntag, 26.11.2017

    26.11.2017, 10:00 - 13:00 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Herbst, verklärt, verfärbt

    Wanderung zum Durchatmen mit 3er Weinprobe und Vesper. 15 € p.P., Anmeldung bei WeinErlebnisFührerin Susanne Müller unter Tel. 07135 95150 oder ssnnmuell@aol.com.

    Eine Wanderung zum Durchatmen. Genießen Sie den Herbst bei der Mönchsbergtour mit 3 Weinproben und Vesper.

    Anmeldung:

    WeinErlebnisFührerin Susanne Müller
    Tel. 07135 95150
    E-Mail: ssnnmuell@aol.com

    Diese WeinErlebnisFührung ist ein Angebot der WeinErlebnisFührer Württemberg e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sonntags in Württemberg".

    Infos zu weiteren WeinErlebnisFührungen unter www.weinerlebnistour.de

    Veranstaltungsort: Ev. Maria-Magdalena-Kirche - Dürrenzimmern

    Anschrift: Mönchsbergstraße
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  3. Mittwoch, 29.11.2017

    29.11.2017, 09:00 - 13:00 Uhr - Heilbronn

    Wandern, einfach Wandern

    Wanderung durch den Heilbronner Stadtwald. Länge: 12-14 km. Teilnahme gratis. Anmeldung bis Donnerstag davor bei d' Gaby, 07131 578543 (Durchführung ab 6 Teilnehmern).

    Ziel des Angebots ist, dass sich eine Gruppe zusammenfindet, die regelmäßig im und um den Heilbronner Wald wandert. Für diese Teilnehmer steht das gesellige Zusammensein, die Bewegung und Fitness im Vordergrund. Sie sind offen für Neues.
    Insbesondere sollen aber auch Gäste aus Nah und Fern sich angesprochen fühlen, daran teilzunehmen. So können sie sowohl etwas über die Heilbronner und auch die Landschaft erfahren, also Land und Leute kennenlernen.
    Erwandert werden verschiedene Strecken, teilweise über den Walderlebnispfad, ausgeschilderte und beschriebene Wege, aber auch über naturbelassene Pfade und wenn es sein muss, geht es mal kurz quer durch den Wald. Eine Vesperpause ist vorgesehen und die/der Wanderführer kennt Pflanzen und Geschichten vom Wald und aus Heilbronn.
    So haben die Gäste die Möglichkeit den ein oder anderen Tipp für Ihren Aufenthalt in Heilbronn und Umgebung direkt aus der Gruppe von den anderen Wanderfreunden zu erhalten.
    Die Wanderführer sprechen auch Englisch.

    Veranstaltungsort: Wanderparkplatz Jägerhaus

    Anschrift: Jägerhaus
    74074 Heilbronn

  4. Samstag, 02.12.2017

    02.12.2017, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Bad Wimpfen, ca. 11 km Einsiedelwald - Hohenstadt - Bad Wimpfen
    Teilnahmebeitrag 3 €, mit gültiger Gästekarte 2 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 3 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 2 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

  5. Sonntag, 03.12.2017

    03.12.2017, 14:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Löwensteiner Bergtour - Geschichten im Weihnachtswald

    Geführte Wanderung für Familien, inkl. Umtrunk. Länge: 3-4 km. Preis: 7,50 €/Kinder gratis. Keine Anmeldung nötig. Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Treffpunkt: Parkplatz Aussichtsplatte, Löwenstein

    Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

    Anschrift:
    74245 Löwenstein

  6. Mittwoch, 06.12.2017

    06.12.2017, 09:00 - 13:00 Uhr - Heilbronn

    Wandern, einfach Wandern

    Wanderung durch den Heilbronner Stadtwald. Länge: 12-14 km. Teilnahme gratis. Anmeldung bis Donnerstag davor bei d' Gaby, 07131 578543 (Durchführung ab 6 Teilnehmern).

    Ziel des Angebots ist, dass sich eine Gruppe zusammenfindet, die regelmäßig im und um den Heilbronner Wald wandert. Für diese Teilnehmer steht das gesellige Zusammensein, die Bewegung und Fitness im Vordergrund. Sie sind offen für Neues.
    Insbesondere sollen aber auch Gäste aus Nah und Fern sich angesprochen fühlen, daran teilzunehmen. So können sie sowohl etwas über die Heilbronner und auch die Landschaft erfahren, also Land und Leute kennenlernen.
    Erwandert werden verschiedene Strecken, teilweise über den Walderlebnispfad, ausgeschilderte und beschriebene Wege, aber auch über naturbelassene Pfade und wenn es sein muss, geht es mal kurz quer durch den Wald. Eine Vesperpause ist vorgesehen und die/der Wanderführer kennt Pflanzen und Geschichten vom Wald und aus Heilbronn.
    So haben die Gäste die Möglichkeit den ein oder anderen Tipp für Ihren Aufenthalt in Heilbronn und Umgebung direkt aus der Gruppe von den anderen Wanderfreunden zu erhalten.
    Die Wanderführer sprechen auch Englisch.

    Veranstaltungsort: Wanderparkplatz Jägerhaus

    Anschrift: Jägerhaus
    74074 Heilbronn

    06.12.2017, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr

    Tour Höhenweg, ca. 11 km
    Teilnahmebeitrag 3 €, mit gültiger Gästekarte 2 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 3 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 2 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Treffpunkt Haupteingang zum Kurpark

    Anschrift:
    74906 Bad Rappenau

  7. Freitag, 08.12.2017

    08.12.2017, 16:00 - 18:00 Uhr

    Beni und das Weihnachtslicht

    Eine märchenhafte Geschichte von Beni und dem Weihnachtslicht in und um den Stall erleben. Anmeldung erforderlich, 8 € p.P.

    Famiien mit Kindern können mit Naturparkführerin Angelika Hering in eine Geschichte eintauchen. Ob Beni und seine Freunde oder die Kinder das Weihnachtslicht entdecken? Es wird eine spannende Suche mit Fackeln durch Wald und Flur. Zum Abschluss gibt es Glühwein/Punsch und Gebäck.

    Im Preis sind Verpflegung und Fackeln für die Kinder enthalten.
    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

    Kontakt: Naturparkführerin Angelika Hering, Tel. 07046 7741, hering.zaberfeld@freenet.de

    Veranstaltungsort:

    Anschrift:

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  8. Samstag, 09.12.2017

    09.12.2017, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Mühlental, ca. 12 km (Zimmerhof - Fünfmühlental - Mühlenschenke)
    Teilnahmebeitrag 3 €, mit gültiger Gästekarte 2 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 3 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 2 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

    09.12.2017, 16:30 Uhr - Cleebronn

    Romantischer Adventsabend in der Hütte

    Eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Geschichten und Gedichten, Märchen und Erzählungen. Anmeldung erforderlich, 23 € p.P.

    Ein vorweihnachtlicher Spaziergang am Michaelsberg mit anschließender winterlicher Speise und Weinverkostung in der Hütte, danach köstliche Weihnachtsspezialitäten als Nachtisch. Kurz vor Weihnachten ein etwas anderer Adventsabend für Genießer.

    Kontakt: Naturparkführerin Ilse Schopper, Tel. 07046 4073176, i.r.schopper@gmx.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Näser

    Anschrift: beim Michaelsberg
    74389 Cleebronn

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  9. Mittwoch, 13.12.2017

    13.12.2017, 09:00 - 13:00 Uhr - Heilbronn

    Wandern, einfach Wandern

    Wanderung durch den Heilbronner Stadtwald. Länge: 12-14 km. Teilnahme gratis. Anmeldung bis Donnerstag davor bei d' Gaby, 07131 578543 (Durchführung ab 6 Teilnehmern).

    Ziel des Angebots ist, dass sich eine Gruppe zusammenfindet, die regelmäßig im und um den Heilbronner Wald wandert. Für diese Teilnehmer steht das gesellige Zusammensein, die Bewegung und Fitness im Vordergrund. Sie sind offen für Neues.
    Insbesondere sollen aber auch Gäste aus Nah und Fern sich angesprochen fühlen, daran teilzunehmen. So können sie sowohl etwas über die Heilbronner und auch die Landschaft erfahren, also Land und Leute kennenlernen.
    Erwandert werden verschiedene Strecken, teilweise über den Walderlebnispfad, ausgeschilderte und beschriebene Wege, aber auch über naturbelassene Pfade und wenn es sein muss, geht es mal kurz quer durch den Wald. Eine Vesperpause ist vorgesehen und die/der Wanderführer kennt Pflanzen und Geschichten vom Wald und aus Heilbronn.
    So haben die Gäste die Möglichkeit den ein oder anderen Tipp für Ihren Aufenthalt in Heilbronn und Umgebung direkt aus der Gruppe von den anderen Wanderfreunden zu erhalten.
    Die Wanderführer sprechen auch Englisch.

    Veranstaltungsort: Wanderparkplatz Jägerhaus

    Anschrift: Jägerhaus
    74074 Heilbronn

  10. Samstag, 16.12.2017

    16.12.2017, 13:30 Uhr - Bad Rappenau

    Öffentlich geführte Wanderung mit Einkehr -

    Tour Höhenweg, ca. 11 km.
    Teilnahmebeitrag 3 €, mit gültiger Gästekarte 2 €.

    Wandern ist keineswegs nur des Müllers Lust. Es ist beliebt bei alt und jung. Man braucht dazu nur drei Dinge: etwas Zeit, die richtige Kleidung und ordentliches Schuhwerk. Sie absolvieren gerade eine Kur oder verbringen Ihre Urlaubstage in Bad Rappenau und haben alles, was man zum Wandern braucht, um die abwechslungsreiche Landschaft rings um unser Sole-Heilbad zu Fuß zu erkunden.
    Die Gäste-Information Bad Rappenau bietet geführte Wanderungen zu reizvollen Wanderzielen in unserer näheren und weiteren Heimat. Der Teilnahmebeitrag beträgt 3 € pro Person, mit gültiger Gästekarte 2 €. Während der Tour und bei der Einkehr in ein zünftiges Lokal oder einem Café haben Sie genügend Zeit für nette Gesprächen mit Gleichgesinnten.

    Die Touren beginnen und enden beim Haupteingang des Kurhauses. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.30 Uhr. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann der Wanderführer die Tour abändern oder ausfallen lassen. Bei den Wanderungen wollen wir uns auch umweltbewusst verhalten und lassen keine Abfälle oder leere Getränkeflaschen in der Natur zurück.

    Veranstaltungsort: Kurhaus

    Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
    74906 Bad Rappenau

    16.12.2017, 16:30 Uhr - Cleebronn

    Romantischer Adventsabend in der Hütte

    Eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Geschichten und Gedichten, Märchen und Erzählungen. Anmeldung erforderlich, 23 € p.P.

    Ein vorweihnachtlicher Spaziergang am Michaelsberg mit anschließender winterlicher Speise und Weinverkostung in der Hütte, danach köstliche Weihnachtsspezialitäten als Nachtisch. Kurz vor Weihnachten ein etwas anderer Adventsabend für Genießer.

    Kontakt: Naturparkführerin Ilse Schopper, Tel. 07046 4073176, i.r.schopper@gmx.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Näser

    Anschrift: beim Michaelsberg
    74389 Cleebronn

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  11. Sonntag, 17.12.2017

    17.12.2017, 13:00 - 17:00 Uhr - Zaberfeld

    Halbtageswanderung

    Geführte Halbtageswanderung als Jahresabschlusswanderung. Länge: 8-10 km. Teilnahme gratis. Treffpunkt: Rathausplatz. Keine Anmeldung erforderlich. Christian Piechotta, 07046 2662.

    Veranstaltungsort: Rathausplatz

    Anschrift: Schloßberg 5
    74374 Zaberfeld

    17.12.2017, 16:30 - 19:00 Uhr - Brackenheim - Neipperg

    Alle Jahre wieder!

    Winterlicher Weinspaziergang mit Fackeln, Glühwein, Gebäck und wei(h)nachtlichen Geschichten. Mit WeinErlebnisFührerin Dorothee Hönnige; 15 €. Anmeldung unter Tel. 0172 6311614

    Winterlicher Weinspaziergang mit Fackeln, Glühwein, Gebäck und wei(h)nachtlichen Geschichten.

    Treffpunkt: Grundschule Brackenheim-Neipperg, Friedenstraße 11

    Kosten: 15 € p.P., Kinder 5 €

    Anmeldung:
    WeinErlebnisFührerin Dorothee Hönnige
    Telefon 0172 6311614
    dorothee-hoennige@web.de

    Diese WeinErlebnisFührung ist ein Angebot der WeinErlebnisFührer Württemberg e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sonntags in Württemberg".

    Infos zu weiteren WeinErlebnisFührungen unter www.weinerlebnistour.de

    Veranstaltungsort: Grundschule - Neipperg

    Anschrift: Friedensstraße 11
    74336 Brackenheim - Neipperg

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  12. Mittwoch, 20.12.2017

    20.12.2017, 09:00 - 13:00 Uhr - Heilbronn

    Wandern, einfach Wandern

    Wanderung durch den Heilbronner Stadtwald. Länge: 12-14 km. Teilnahme gratis. Anmeldung bis Donnerstag davor bei d' Gaby, 07131 578543 (Durchführung ab 6 Teilnehmern).

    Ziel des Angebots ist, dass sich eine Gruppe zusammenfindet, die regelmäßig im und um den Heilbronner Wald wandert. Für diese Teilnehmer steht das gesellige Zusammensein, die Bewegung und Fitness im Vordergrund. Sie sind offen für Neues.
    Insbesondere sollen aber auch Gäste aus Nah und Fern sich angesprochen fühlen, daran teilzunehmen. So können sie sowohl etwas über die Heilbronner und auch die Landschaft erfahren, also Land und Leute kennenlernen.
    Erwandert werden verschiedene Strecken, teilweise über den Walderlebnispfad, ausgeschilderte und beschriebene Wege, aber auch über naturbelassene Pfade und wenn es sein muss, geht es mal kurz quer durch den Wald. Eine Vesperpause ist vorgesehen und die/der Wanderführer kennt Pflanzen und Geschichten vom Wald und aus Heilbronn.
    So haben die Gäste die Möglichkeit den ein oder anderen Tipp für Ihren Aufenthalt in Heilbronn und Umgebung direkt aus der Gruppe von den anderen Wanderfreunden zu erhalten.
    Die Wanderführer sprechen auch Englisch.

    Veranstaltungsort: Wanderparkplatz Jägerhaus

    Anschrift: Jägerhaus
    74074 Heilbronn

  13. Samstag, 23.12.2017

    23.12.2017, 16:00 - 18:00 Uhr - Wüstenrot

    Märchenhafte Waldweihnacht

    Es geht im Fackelschein in den winterlichen Wüstenroter Wald. Länge: 3 km. Preis: 6 € / Kinder 3 €. Keine Anmeldung erforderlich. Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Es geht im Fackelschein in den winterlichen Wüstenroter Wald. Eine Waldweihnacht mit Naturerlebnissen und besinnlichen Geschichten stimmt die Teilnehmer auf die bevorstehenden Feiertage ein.
    Treffpunkt: Wüstenrot, Parkplatz Wellingtonien, Wellingtonienstraße.

    Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

    Anschrift: Wellingtonienstraße
    71543 Wüstenrot

  14. Freitag, 29.12.2017

    29.12.2017, 17:00 - 19:00 Uhr - Obersulm - Weiler

    Rauhnächte-Fackelwanderung

    Brauchtum und Aberglaube rund um die Rauhnächte, inkl. Punsch und Fackel. Preis: 7,50 € / Kinder 5 €. Anmeldung bis 28.12. bei Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Um die Rauhnächte ranken sich vielfältiges Brauchtum und Aberglaube. Rund um Weiler geht es mit der Naturparkführerin Sabine Rücker auf die Suche nach Geistern und Seelen.
    Treffpunkt: Schlosseingang Herrengasse.

    Veranstaltungsort: Schlosseingang Herrengasse

    Anschrift: Herrengasse
    74182 Obersulm - Weiler

    29.12.2017, 17:00 Uhr - Obersulm - Weiler

    Wanderbares Obersulm: "Rauhnächte Fackelwanderung".

    Anmeldung erforderlich unter 07194/9548545; Naturparkführerin Sabine Rücker.

    Veranstaltungsort: Schlosseingang Herrengasse

    Anschrift: Herrengasse
    74182 Obersulm - Weiler

  15. Samstag, 30.12.2017

    30.12.2017, 15:00 - 18:30 Uhr - Neckarsulm

    GlühWeinLeuchten

    Winterliche Weinwanderung m. Glühwein u. winterlichen Leckereien am Neckarsulmer Scheuerberg. Preis p. Pers. 14 € / 6 € p. Kind inkl. Getränke und Gebäck. Anmeldung: 07132 9999930.

    Kommen Sie mit auf eine winterliche Weinwanderung am Neckarsulmer Scheuerberg. Zur Stärkung gibt es wärmenden roten und weißen Glühwein sowie kleine winterliche Leckereien. Loderndes Feuer sorgt hierbei für eine ganz besondere Atmosphäre! Lassen Sie sich verzaubern ...

    Preis pro Person: 14,00 Euro / 6,00 Euro pro Kind
    (inkl. Wanderung, "Heißem Schneemann", rotem und weißem Glühwein, alkoholfreiem Punsch & winterlichem Gebäck & Leckereien)

    Anmeldung unter Telefon 07132 9999930, Handy 0172 1405683 oder info@weinglueck.de.

    Veranstaltungsort: Wanderparkplatz beim Weinlehrpfad

    Anschrift: Reutweg
    74172 Neckarsulm

  16. Freitag, 05.01.2018

    05.01.2018, 15:00 - 18:00 Uhr - Neckarsulm

    "GlühWein" on Tour mit dem WeinGlückMobil

    Genussreiche WinterWeinWanderung mit "GlühWein-Flat" & WinterGrillen, 15 € p.P., Anmeldung unter 0172 1405683.

    Veranstalter und Buchung:
    Weinerlebnisführerin Michaela Metzger
    Telefon 0172 1405683
    info@weinglueck.de


    Leistungen:
    - geführte Weinwanderung
    - roter und weißer Glühwein
    - süßes und salziges Gebäck
    - eine rote Wurst vom Grill

    Als kompetente Ansprechpartner für Wein und Region werden die Weinerlebnisführer Württemberg explizit von der Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand empfohlen. Michaela Metzger ist für die Organisation und Durchführung von weinbezogenen Gästeprogrammen, Weinerlebnistouren und Degustationen speziell ausgebildet.

    Infos zu allen Weinerlebnisführern gibt es unter www.weinerlebnistour.de

    Veranstaltungsort: Wanderparkplatz beim Weinlehrpfad

    Anschrift: Reutweg
    74172 Neckarsulm

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  17. Samstag, 13.01.2018

    13.01.2018, 16:45 Uhr - Heilbronn

    Winterliche Fackel-Weinwanderung

    Geführte Wanderung mit Fackeln und Glühwein durch die winterlichen Weinberge. 36 € pro Person. Anmeldung: Heilbronn Marketing GmbH, Tel. 07131 562270.

    Eine geführte, etwa zweistündige Wanderung durch die winterlichen Weinberge. Zurück im Weingut Zaiß erwartet die Teilnehmer ein gemeinsames, rustikales Abendessen samt Weinprobe mit Heilbronner Weinen.

    Preis pro Person: 36 €
    Preis für Kinder und Autofahrer (ohne Weinprobe): 26,50 €

    Anmeldung bis zum 8. Januar 2018 erforderlich.

    Veranstalter und Anmeldung:
    Heilbronn Marketing GmbH
    Tourist-Information
    Kaiserstraße 17
    Tel. 07131 562270 oder 563751
    Fax 07131 563349
    info@heilbronn-marketing.de
    www.heilbronn-marketing,de

    Treffpunkt:
    Weinbau Zaiß
    Klinge 1
    74074 Heilbronn
    Tel. 07131 575040
    Fax 07131 572378
    info@weinbau-zaiss.de
    www.weinbau-zaiss.de

    Veranstaltungsort: Weingut Zaiß

    Anschrift: Klinge 1
    74074 Heilbronn

  18. Sonntag, 14.01.2018

    14.01.2018, 15:00 - 18:00 Uhr - Neckarsulm

    "GlühWein" on Tour mit dem WeinGlückMobil

    Genussreiche WinterWeinWanderung mit "GlühWein-Flat" & WinterGrillen, 15 € p.P., Anmeldung unter 0172 1405683.

    Veranstalter und Buchung:
    Weinerlebnisführerin Michaela Metzger
    Telefon 0172 1405683
    info@weinglueck.de

    Leistungen:
    - geführte Weinwanderung
    - roter und weißer Glühwein
    - süßes und salziges Gebäck
    - eine rote Wurst vom Grill

    Als kompetente Ansprechpartner für Wein und Region werden die Weinerlebnisführer Württemberg explizit von der Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand empfohlen. Michaela Metzger ist für die Organisation und Durchführung von weinbezogenen Gästeprogrammen, Weinerlebnistouren und Degustationen speziell ausgebildet.

    Infos zu allen Weinerlebnisführern gibt es unter www.weinerlebnistour.de

    Veranstaltungsort: Wanderparkplatz beim Weinlehrpfad

    Anschrift: Reutweg
    74172 Neckarsulm

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  19. Sonntag, 04.02.2018

    04.02.2018, 15:30 - 18:00 Uhr

    Genießer-Tour "WinterZauber"

    Winterlicher Weinspaziergang mit Fackeln, Wengerter-Glühwein und Leckereien, Erwachsene: 20 €, Kinder: 5 €. Anmeldung unter Telefon 0178 6277727.

    Gehen Sie mit der zertifizierten Weinerlebnisführerin Claudia Steinbrenner auf einen winterlicherlichen WeinSpaziergang durch die Grantschener Weinberge. Sie werden überrascht sein, was es in der winterlichen Jahreszeit alles zu entdecken und sehen gibt.

    Bei einer Rast am Wengertshäusle erwartet Sie ein warmer WengerterGlühWein, TraubenBrand aus dem EichenFass und kleine deftige kulinarische Leckereien.

    Im Licht der Fackeln klingt der WeinSpaziergang aus..

    Veranstalter und Anmeldung:
    Claudia Steinbrenner
    Austraße 7
    74189 Weinsberg-Grantschen
    Telefon: 0178 6277727
    info@weinerlebnis-und-mehr.de

    Veranstaltungsort:

    Anschrift:

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  20. Sonntag, 04.03.2018

    04.03.2018, 14:00 - 15:30 Uhr - Brackenheim

    Kellerkinder

    Weinkulturspaziergang mit Weinprobe in Brackenheim, 13 € p.P. inkl. 3er Weinprobe und Brot, Anmeldung bei WeinErlebnisFührerin Regine Sommerfeld, Tel. 07135 5974.

    Eine Tour durch und in den Kellern aus verschiedenen Jahrhunderten in der Lemberger-Metropole und historischen Heuss-Stadt Brackenheim.

    Bei einem Spaziergang durch die Geburtsstadt des 1. Bundespräsidenten Theodor Heuss gibt es nicht nur seine Spuren zu entdecken. Viele verwinkelte Gassen und liebevoll restaurierte Gebäude zeigen die lange Weinbautradition von Brackenheim auf.

    Vorbei am Renaissance-Schloss mit seinen tiefen Kellern, hinein in den Dekanatskeller, der heute im Privatbesitz ist, geht es an der Jakobus-Stadtkirche vorbei zum Rokoko-Rathaus. An ausgewählten Stellen warten leckere Weine darauf verkostet zu werden.

    Dauer: ca. 1,5 Stunden, inkl. 3-er Weinprobe und Brot.
    Treffpunkt: Theodor Heuss Museum, Brackenheim
    Preis: 13 € pro Person

    Veranstalter, Infos und Anmeldung:
    Regine Sommerfeld
    Telefon: 07135 5974
    E-Mail: regine.sommerfeld@t-online.de


    Diese WeinErlebnisFührung ist ein Angebot der WeinErlebnisFührer Württemberg e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sonntags in Württemberg". Weitere Angebote und Termine der Weinerlebnisführer unter www.HeilbronnerLand.de/Weinerlebnistour.

    Veranstaltungsort: Theodor-Heuss-Museum

    Anschrift: Obertorstraße 27
    74336 Brackenheim

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  21. Sonntag, 25.03.2018

    25.03.2018, 15:30 - 18:00 Uhr - Untergruppenbach - Donnbronn

    WildesWeinWandern

    Genussvolle Wanderung mit Köstlichkeiten von Wildschwein und Co. mit WeinErlebnisFührerin Elisabeth Schukraft; 22,50 € p.P., Anmeldung unter Tel. 0176 52596858.

    Erfrischende Weintour auf die Burg Stettenfels durch Reben und Wald. Tolle Ausblicke und spritzige Weine gespickt mit Geschichten rund um den Wein.

    Leistungen:
    - 1 Sekt
    - 3er Weinprobe
    - passende Snacks

    Treffpunkt: Feuerwehr-Gerätehaus, Jägerhausstraße 27, 74199 Untergruppenbach-Donnbronn

    Kosten: 22,50 € p.P.

    Anmeldung:
    WeinErlebnisFührerin Elisabeth Schukraft
    Telefon 0176 52596858
    elisabeth.schukraft@freenet.de

    Diese WeinErlebnisFührung ist ein Angebot der WeinErlebnisFührer Württemberg e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sonntags in Württemberg". Weitere Angebote und Termine der Weinerlebnisführer unter www.HeilbronnerLand.de/Weinerlebnistour.

    Infos zu weiteren WeinErlebnisFührungen unter www.weinerlebnistour.de

    Veranstaltungsort: Feuerwehrhaus - Donnbronn

    Anschrift: Jägerhausstraße 27
    74199 Untergruppenbach - Donnbronn

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  22. Samstag, 14.04.2018

    14.04.2018, 09:30 Uhr - Gundelsheim

    Genuss-Kräuter-Wanderung

    Schokoladenverkostung und kleine Wanderung zum Michaelsberg mit Kräuterkunde. Preis: 25,90 € p.P., Anmeldung unter Tel. 06269 350.

    Tauchen Sie ein in die wunderbare Aromenwelt der Gewürze und genießen Sie Schokolade, wie es die Inkas schon seit jeher taten: stark, dunkel und mit geheimnisvollen, kräftigen Gewürzen. Fordern Sie Ihre fünf Sinne Sehen, Fühlen, Hören, Riechen und Schmecken.

    Sie werden von uns mit einer Tasse exotischer Trinkschokolade begrüßt. Danach warten verschiedene Schokoladen- und Pralinensorten darauf, von Ihnen probiert zu werden – ein wahrhaft schokoladiges Vergnügen. Lernen Sie hier einiges über den „Rohstoff“ Kakao, die Geschmacksaromen und die Herstellung der Schokolade kennen.

    Gundelsheim bietet dem Naturfreund ein idyllisches Wanderparadies. Erleben Sie alte Kurwege, Wälder und den Michaelsberg. Auf dem Weg lernen Sie viele Wildkräuter kennen, wie sie schon Hildegard von Bingen für sich nutzte. Auf dem Michaelsberg wird eine kleine Pause eingelegt, bei der Sie eine Kleinigkeit zum Verkosten bekommen.

    Für die Wanderung sind geeignete Wanderschuhe erforderlich.

    Preis p.P.: 25,90 €

    Veranstalter und Buchung:
    Schell Schokoladenmanufaktur
    Schloßstraße 31
    74831 Gundelsheim
    Tel.: 06269 350
    info@schell-schokoladen.de

    Veranstaltungsort: Schokoladenmanufaktur Schell

    Anschrift: Schloßstraße 31
    74831 Gundelsheim

    Telefon: 06269-350

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  23. Sonntag, 15.07.2018

    15.07.2018, 19:00 - 21:00 Uhr - Brackenheim

    Vorlese trifft Spätlese

    Weinerlebnistour mit literarischen Anregungen. 15 € pro Person. Anmeldung unter Telefon 07135 15420.

    Weingeschichten im Weinberg hören. Weine genießen und Natur erleben.

    Ob Krimi oder Liebesgeschichte, Historienroman oder klassische Literatur - Weine geben Geschichten interessante Wendungen und regen das Gespräch an.

    Leistungen:
    - Secco
    - 3er Weinprobe
    - Fingerfood

    Treffpunkt: Parkplatz Sulzbachsee, an der Straße zwischen Brackenheim und Neipperg.

    Veranstalter, Information und Anmeldung:
    Weinerlebnisführerin Heidi Brose-Schilling
    Telefon 07135 15420
    fa.sching@gmx.de


    Diese WeinErlebnisFührung ist ein Angebot der WeinErlebnisFührer Württemberg e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sonntags in Württemberg". Weitere Angebote und Termine der Weinerlebnisführer unter www.HeilbronnerLand.de/Weinerlebnistour.

    Veranstaltungsort: Parkplatz Sulzbachsee

    Anschrift:
    74336 Brackenheim

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter