Suchen & Buchen

Naturparkführungen Stromberg-Heuchelberg & Schwäbisch-Fränkischer Wald

Mit seinen zwei Naturparks Stromberg-Heuchelberg und Schwäbisch-Fränkischer Wald hat das HeilbronnerLand einiges für Naturfans zu bieten. Naturparkführungen bieten die Gelegenheit, die Region auf besondere Art und Weise zu entdecken.

Der Naturpark Stromberg-Heuchelberg steht mit dem Motto "Wein.Wald.Wohlfühlen" für eine besonders vielfältige Landschaft mit zahlreichen Tier- und Pflanzenarten. Im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald hingegen warten malerische Seen und sagenumwobene Welten auf Sie. Gemeinsam machen die beiden Naturparks das HeilbronnerLand zu einem lohnenswerten Ziel, das Urlaub mitten in der Natur möglich macht.

Naturparkführungen in den Naturparken Stromberg-Heuchelberg und Schwäbisch-Fränkischer Wald

  1. Donnerstag, 20.06.2019

    20.06.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Wüstenrot - Neulautern

    Auf den Spuren der Waldgeister...

    Naturparkführung durchs Lautertal mit Sabine Reiss. Kosten: 9 € p.P. inkl. Waldgeistprobe. Anmeldung bis 28.6. unter Tel. 07130 403588 oder reiss@die-naturparkfuehrer.de.

    Auf den Spuren der Waldgeister...
    ... führt diese Tour mit Naturparkführerin Sabine Reiss durch das liebliche Lautertal. "Reine, gesunde Gebirgsluft, stiller Waldesfrieden, gutes Quellwasser, von Bergen umkränztes Pfarrdorf", so warb Neulautern einst um „Sommerfrischler“ Ende des 19. Jahrhunderts. Die Teilnehmer erfahren mehr aus dieser Zeit und genießen dabei die hochprozentigen „Waldgeister“, die am Wegesrand lauern. Die dreistündige Wanderung beginnt um 14 Uhr in Wüstenrot-Neulautern am Parkplatz Sportplatz Neulautern an der L1066. Die Kosten betragen 9 € pro Person (inkl. Waldgeistproben). Um eine Anmeldung bis 28. Juni wird gebeten.
    Weitere Infos unter 0 71 30 / 40 35 88 oder reiss@die-naturparkfuehrer.de

    Veranstaltungsort: FC Neulautern - Sportplatz

    Anschrift: L1066
    71543 Wüstenrot - Neulautern

  2. Samstag, 22.06.2019

    22.06.2019, 10:00 - 15:00 Uhr - Heilbronn

    Lötkurs: Wright-Flyer No. 1.

    kostenloser Workshop für Jugendliche ab 13 Jahren; Um Anmeldung wird gebeten; max. Teilnehmerzahl 8 Pers.

    Aus versilbertem Kupferdraht und mit Hilfe speziell angefertigter Vorrichtungen lötet jeder Teilnehmende ein Modell des legendären Flyers No. 1 der Gebrüder Wright.
    Der Workshop vermittelt die Grundlagen des Weichlötens und bietet die Möglichkeit die Technik intensiv zu üben.
    Für Jugendliche ab 13 Jahren. Die maximale Teilnehmerzahl ist 8 Personen. Um Anmeldung wird gebeten!

    Veranstaltungsort: Experimenta

    Anschrift: Experimenta-Platz
    74072 Heilbronn

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  3. Samstag, 06.07.2019

    06.07.2019, 14:00 - 18:00 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Kleine Schale ausbrennen

    Mit Annette Pfeiffer eine kleine Schale ausbrennen.

    Schalen und Gefäße einfach herstellen wie die Steinzeitbevölkerung. In diesem Kurs zeige ich Ihnen wie Sie sich eine kleine Schale herstellen. können. Kosten: 15 €
    Scharfes Schnitzmesser mitbringen. Kinder bis 12.Jahren nur mit Begleitperson
    Anmeldung erforderlich 0175/ 5552788 oder zabergast@web.de
    Veranstalter: Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Grundschule - Dürrenzimmern

    Anschrift: Mönchsbergstraße 28
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

  4. Sonntag, 07.07.2019

    07.07.2019, 10:00 - 12:00 Uhr - Wüstenrot

    Im Wandel der Jahreszeiten SOMMER

    Wüstenroter Höhentour - geführte Wanderung vom Naturdenkmal Pfaffenklinge zu den Mammutbäumen. Erwachsene 5 EUR, Kinder bis 16 Jahren frei. Anmeldung nicht erforderlich.

    Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren findet eine der vier Jahreszeitenwanderungen vom Naturdenkmal Pfaffenklinge zu den Mammutbäumen statt, bei der die Teilnehmer den Naturkreislauf beobachten und immer neue Eindrücke gewinnen können.
    Treffpunkt ist um 10.00 Uhr in Wüstenrot, Parkplatz Silberstollen K2098 Richtung Schmellenhof. Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und ist bis 16 Jahre kostenlos, für Erwachsene kostet sie 5,00€.
    Anmeldung nicht erforderlich. Rückfragen bei Naturparkführerin Sabine Reiss, Tel. 07130/403588, reiss@die-naturparkfuehrer.de.

    Veranstaltungsort: Parkplatz Silberstollen

    Anschrift: K 2098 zwischen Wüstenrot und Schmellenhof
    71543 Wüstenrot

    07.07.2019, 14:00 - 16:30 Uhr - Pfaffenhofen

    Dinosaurier, so lebten sie im Zabergäu

    Naturführung mit Michael Wennes. 3 € Kinder, 6 € Erwachsene. Anmeldung erforderlich 07046 930080 oder michaelwennes@t-online.de.

    Michael Wennes, Naturparkführer
    Dinosaurier, die Lebensgeschichte der Urzeitriesen kennenlernen.
    Im "weißen Steinbruch" bei Pfaffenhofen wurden beim Abbau von Steinen Teile von Dinosaurier aus der Keuperzeit gefunden. Wie kommen die dahin? Wie lebten diese Tiere damals? Wie sah die Landschaft damals aus? Sind sie wirklich ausgestorben?
    3 € Kinder, 6 € Erwachsene
    Der Witterung entsprechende Kleidung und Schuhe!
    Anmeldung erforderlich 07046 930080 oder michaelwennes@t-online.de

    Veranstaltungsort: Parkplatz Weißer Steinbruch

    Anschrift:
    Pfaffenhofen

    07.07.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Versteckte Höhlen um Löwenstein

    Löwensteiner Bergtour mit Naturparkführerin Sabine Rücker, inkl. Getränk. Kosten: 7,50 €. Keine Anmeldung erforderlich. Distanz: 3-4 km. Infos unter 07194 9548545

    Veranstaltungsort: Parkplatz Stutz

    Anschrift: bei den 2 Löwen
    74245 Löwenstein

  5. Samstag, 03.08.2019

    03.08.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Zaberfeld

    Farbpigmente herstellen

    Kreativkurs mit Annette Pfeiffer. Kosten: 15 Euro. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Natürliche Farbpigmente aus Steinen die im Naturpark vorkommen. Gemalt auf Leinwand, Stoff oder sie verschönern Ihre Wände zuhause. Ein unverwechselbares Kunstwerk wie sie es mögen. Sie bekommen einen Einblick in die Herstellung dieser alten Handwerkskunst. Sammelkorb mitbringen.
    Kosten: 15 Euro. Nur mit Voranmeldung. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

  6. Sonntag, 04.08.2019

    04.08.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Der Burg-Berg ruft

    Löwensteiner Bergtour mit Naturparkführerin Sabine Rücker, inkl. Getränk. Kosten: 7,50 €. Keine Anmeldung erforderlich. Distanz: 3-4 km. Infos unter 07194 9548545

    Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

    Anschrift:
    74245 Löwenstein

  7. Sonntag, 01.09.2019

    01.09.2019, 14:00 - 17:00 Uhr

    Eiche trifft Wein

    Löwensteiner Bergtour mit Naturparkführerin Sabine Reiss, inkl. Weinprobe. Kosten: 7,50 €. Keine Anmeldung erforderlich. Distanz: 6 km. Infos unter 07130 403588

    Veranstaltungsort:

    Anschrift:

  8. Samstag, 07.09.2019

    07.09.2019, 14:00 - 18:00 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Graskorb nähen

    Graskorb nherstellen mit Annette Pfeiffer. 15 €. Anmeldung 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Eine der ältesten Korbflecht-Techniken ist die Wulsttechnik. Dabei werden Pflanzenfasern in Strängen aneinandergelegt und jeweils an der darunter liegenden Wulst fixiert.
    Erste Funde in dieser Technik machte man bereits rund um den Bodensee, wo sich einige Pfahlbauten-Siedlungen der Kupfer-Steinzeit befanden. Die dortigen Funde kann man auf ca 4000 vor Christus einordnen. In diesem Kurs werden Sie diese Technik kennen lernen. Kosten: 15 €, mit Annette Pfeiffer
    Nur mit Voranmeldung. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Grundschule - Dürrenzimmern

    Anschrift: Mönchsbergstraße 28
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

  9. Samstag, 21.09.2019

    21.09.2019, 14:00 - 16:00 Uhr - Zaberfeld

    LandART für Familien

    Kreativkurs mit Annette Pfeiffer. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Kunst in und mit der Natur. Wir sammeln das was uns die Natur bietet. Kastanien, Eicheln, Stöcke Früchte Blätter daraus entsehen wunderschöne Kunstwerke kostenfrei. Nur mit Voranmeldung. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

  10. Sonntag, 22.09.2019

    22.09.2019, 14:00 - 16:30 Uhr - Zaberfeld

    Faszination Spinnen

    Naturführung mit Michael Wennes. 3 € Kinder, 6 € Erwachsene. Anmeldung erforderlich 07046 930080 oder michaelwennes@t-online.de.

    Michael Wennes, Naturparkführer
    Spinnen faszinieren oder erschrecken uns. Ihre Netze und andere Fangmethoden sind in der Natur einmalig. Aber sind sie für uns Menschen auch gefährlich? Wer ihre Lebensweise kennt, wird von ihnen fasziniert sein.
    3 € Kinder, 6 € Erwachsene
    Der Witterung entsprechende Kleidung und Schuhe!
    Anmeldung erforderlich 07046 930080 oder michaelwennes@t-online.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

  11. Sonntag, 06.10.2019

    06.10.2019, 10:00 - 12:00 Uhr - Wüstenrot

    Im Wandel der Jahreszeiten HERBST

    Wüstenroter Höhentour - geführte Wanderung vom Naturdenkmal Pfaffenklinge zu den Mammutbäumen. Erwachsene 5 EUR, Kinder bis 16 Jahre kostenfrei. Anmeldung nicht erforderlich.

    Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren findet eine der vier Jahreszeitenwanderungen vom Naturdenkmal Pfaffenklinge zu den Mammutbäumen statt, bei der die Teilnehmer den Naturkreislauf beobachten und immer neue Eindrücke gewinnen können.
    Treffpunkt ist um 10.00 Uhr in Wüstenrot, Parkplatz Silberstollen K2098 Richtung Schmellenhof. Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und ist bis 16 Jahre kostenlos, für Erwachsene kostet sie 5,00€.
    Anmeldung nicht erforderlich. Rückfragen bei Naturparkführerin Sabine Reiss, Tel. 07130/403588, reiss@die-naturparkfuehrer.de.

    Veranstaltungsort: Parkplatz Silberstollen

    Anschrift: K 2098 zwischen Wüstenrot und Schmellenhof
    71543 Wüstenrot

    06.10.2019, 10:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Die schönsten Aussichtsplätze

    Löwensteiner Bergtour mit den schönsten Aussichten, inkl. Kostproben. Kosten: 12,50 €. Keine Anmeldung erforderlich. Distanz: 18 km. Info bei Sabine Rücker, 07194 9548545

    Veranstaltungsort: Weinhaus Löwenstein

    Anschrift: Reisacher Straße 5
    74245 Löwenstein

  12. Samstag, 02.11.2019

    02.11.2019, 14:00 - 16:00 Uhr - Zaberfeld

    Blätterkette fädeln

    Kreativkurs mit Annette Pfeiffer. Kostenfrei. Anmeldung erforderlich. Sammelkorb mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Der Herbst ist bunt mit all seinen Blättern.
    Gemeinsam suchen wir uns die schönsten aus und fädeln diese zu einer prächtig bunten Kette.
    Kostenfrei. Anmeldung erforderlich. Sammelkorb mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

  13. Sonntag, 03.11.2019

    03.11.2019, 14:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    November-Blues im Lumpenlochwald

    Löwensteiner Bergtour mit Naturparkführerin Sabine Rücker, inkl. Getränk. Kosten: 7,50 €. Keine Anmeldung erforderlich. Distanz: 4-5 km. Info bei Sabine Rücker, 07194 9548545

    Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

    Anschrift:
    74245 Löwenstein

  14. Sonntag, 10.11.2019

    10.11.2019, 14:00 - 18:00 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Graskorb nähen

    Krativkurs mit Annette Pfeiffer. 15 €. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Eine der ältesten Korbflecht-Techniken ist die Wulsttechnik. Dabei werden Pflanzenfasern in Strängen aneinandergelegt und jeweils an der darunter liegenden Wulst fixiert.
    Erste Funde in dieser Technik machte man bereits rund um den Bodensee, wo sich einige Pfahlbauten-Siedlungen der Kupfer-Steinzeit befanden. Die dortigen Funde kann man auf ca 4000 vor Christus einordnen. In diesem Kurs werden Sie diese Technik kennen lernen. Kosten: 15 €
    Nur mit Voranmeldung. Anmeldung: 0175/ 55527888 oder zabergast@web.de

    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Grundschule - Dürrenzimmern

    Anschrift: Mönchsbergstraße 28
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

  15. Samstag, 30.11.2019

    30.11.2019, 14:00 - 16:30 Uhr - Zaberfeld

    Adventskranz binden in geselliger Runde

    Kreativkurs mit Annette Pfeiffer. 10 €. Sammelkorb mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de mit Voranmeldung.

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Zapfen, Bucheckern, Kastanien, kleine Äpfel und noch vieles mehr finden wir im und um den Wald. Damit läßt sich ein selbstgebundener Adventskranz schön dekorieren. In Gesellschaft macht dies auch viel mehr Freude. Kosten: 10 €. Anmeldung erforderlich. Sammelkorb mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

  16. Samstag, 07.12.2019

    07.12.2019, 14:00 - 16:30 Uhr - Zaberfeld

    Strohsterne basteln

    Kreativkurs mit Annette Pfeiffer. 15 €. Anmeldung erforderlich. Schere und Schuhkarton mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de

    Annette Pfeiffer, Naturparkführerin
    Sterne für die Adventszeit und den Weihnachtsbaum können leicht selbst hergestellt werden. Gesammelte Gräser und Halme werden zu wunderschönen Kunstwerken verarbeitet. Verschönern Sie Ihren Weihnachtsbaum mit Ihren Kreationen. Kosten: 15 €. Anmeldung erforderlich. Schere und Schuhkarton mitbringen. 0175/ 5552788, zabergast@web.de
    Weitere Informationen: http://www.mini-tour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift: Ehmetsklinge 1
    74374 Zaberfeld

  17. Sonntag, 22.12.2019

    22.12.2019, 16:00 - 18:00 Uhr - Wüstenrot

    Märchenhafte Waldweihnacht

    Wüstenroter Höhentour - geführte Wanderung. Erwachsene 6 EUR, Kinder 3 EUR, Fackel 2 EUR. Strecke ist kinderwagentauglich. Anmeldung unter ruecker@die-naturparkfuehrer.de.

    Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren findet eine winterliche Wanderung im Fackelschein durch den Wüstenroter Wald statt. Eine Waldweihnacht mit Naturerlebnissen und besinnlichen Geschichten stimmt die Teilnehmer auf die bevorstehenden Feiertage ein. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr am Wanderparkplatz Wellingtonien, Wellingtonienstraße, Wüstenrot. Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und kostet 6,00€ für Erwachsene und 3,00€ für Kinder. Eine Fackel kostet 2,00€. Anmeldung bei Naturparkführerin Sabine Rücker, Tel. 07194/9548545. ruecker@die-naturparkfuehrer.de.

    Veranstaltungsort: Wellingtonienplatz

    Anschrift: Wellingtonienstraße
    71543 Wüstenrot