Suchen & Buchen

Naturparkführungen

Mit seinen zwei Naturparks Stromberg-Heuchelberg und Schwäbisch-Fränkischer Wald hat das HeilbronnerLand einiges für Naturfans zu bieten. Naturparkführungen bieten die Gelegenheit, die Region auf besondere Art und Weise zu entdecken.

Der Naturpark Stromberg-Heuchelberg steht mit dem Motto "Wein.Wald.Wohlfühlen" für eine besonders vielfältige Landschaft mit zahlreichen Tier- und Pflanzenarten. Im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald hingegen warten malerische Seen und sagenumwobene Welten auf Sie. Gemeinsam machen die beiden Naturparks das HeilbronnerLand zu einem lohnenswerten Ziel, das Urlaub mitten in der Natur möglich macht.

Naturparkführungen in den Naturparken Stromberg-Heuchelberg und Schwäbisch-Fränkischer Wald

  1. Samstag, 27.05.2017

    27.05.2017, 14:00 - 16:30 Uhr - Zaberfeld

    Kräuterbannok

    Wiesenspaziergang mit Kräuter- und Brotverkostung mit Annette Pfeiffer. 15 €/Person. Anmeldung erforderlich. zabergast@web.de 01755552788

    Wildkräuter und Brot, das passt hervorragend zusammen. Bei einem Wiesenspaziergang lernen Sie die Kräuter kennen, die anschließend in unserem Brotteig für Aroma sorgen. Natürlich wird das Brot vor Ort gebacken und ausprobiert. 15 € p.Person inkl. Material. Anmeldung erforderlich. zabergast@web.de Tel. 01755552788
    Weitere Informationen: www.minitour.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

    27.05.2017, 14:00 - 18:00 Uhr - Löwenstein

    Spannende Burgführungen.

    Mit der Naturparkführerin Sabine Rücker, Turmbesteigung und Spielekiste im Hof, Eintritt frei, Bewirtung am Burgkiosk.

    Am Himmelfahrtswochenende lohnt sich ein Ausflug auf die Burg Löwenstein. Mit den Naturparkführern finden am Sonn- und Feiertag jeweils von 11-17 Uhr und am Samstag von 14-18 Uhr regelmäßig spannende Burgführungen statt. Der Turm ist zur Besteigung geöffnet und bietet eine grandiose Aussicht weit über das Weinsberger Tal hinaus. Im Burghof steht eine Spielekiste zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Der Burgkiosk bewirtet mit kleinen Speisen, Eis und Getränken. Am Sonntag bieten die Blumenfrauen Kaffee und Kuchen an. Eine Kooperation der Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald mit der Stadt Löwenstein.

    Veranstaltungsort: Burg

    Anschrift:
    74245 Löwenstein

    27.05.2017, 19:00 - 20:30 Uhr - Löwenstein

    Kuriose Geschichten aus Löwenstein.

    Abendliche Erkundungstour und Stadtführung mit Naturparkführerin Sabine Rücker, Preis: 4 Euro, ohne Anmeldung.

    Die Naturparkführerin Sabine Rücker bietet am Samstag, 27. Mai eine abendliche Erkundungstour durch das Städtchen Löwenstein an. Es gibt Spannendes über die Seherin von Prevorst zu erfahren, den Tierschützer und Literaten Manfred Kyber, der von 1923-33 in Löwenstein lebte, oder den Tanz- und Henkersplatz am Stutz. Die Teilnehmer tauchen in die Geschichte Löwensteins ein und lauschen so allerhand kuriosen Geschichten. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Löwensteiner Freihaus im Innenhof, Eingang Manfred-Kyber-Museum. Die Stadtführung dauert ca. 1,5 Stunden und kostet 4 €. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Kooperation der Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald mit der Stadt Löwenstein.

    Veranstaltungsort: Manfred-Kyber-Museum

    Anschrift: Freihausgasse 1
    74245 Löwenstein

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  2. Sonntag, 28.05.2017

    28.05.2017, 11:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Spannende Burgführungen.

    Mit der Naturparkführerin Sabine Rücker, Turmbesteigung und Spielekiste, Eintritt frei, Bewirtung am Burgkiosk, Kaffee und Kuchen von den Blumenfrauen Löwenstein.

    Am Himmelfahrtswochenende lohnt sich ein Ausflug auf die Burg Löwenstein. Mit den Naturparkführern finden am Sonn- und Feiertag jeweils von 11-17 Uhr und am Samstag von 14-18 Uhr regelmäßig spannende Burgführungen statt. Der Turm ist zur Besteigung geöffnet und bietet eine grandiose Aussicht weit über das Weinsberger Tal hinaus. Im Burghof steht eine Spielekiste zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Der Burgkiosk bewirtet mit kleinen Speisen, Eis und Getränken. Am Sonntag bieten die Blumenfrauen Kaffee und Kuchen an. Eine Kooperation der Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald mit der Stadt Löwenstein.

    Veranstaltungsort: Burg

    Anschrift:
    74245 Löwenstein

    28.05.2017, 14:00 - 16:30 Uhr - Zaberfeld

    Wildbienen

    Wildbienen sind wichtige Indikatoren und Nützlinge in der Natur. Kosten: 6 € pro Person und 3 € pro Kind
    Anmeldung und Info unter 07046 930080, Michael Wennes

    Wildbienen sind wichtige Indikatoren und Nützlinge in der Natur. Kosten: 6 € pro Person und 3 € pro Kind
    Anmeldung und Info unter 07046 930080, Michael Wennes oder michaelwennes@t-online.de

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

  3. Dienstag, 06.06.2017

    06.06.2017, 09:00 - 14:00 Uhr - Zaberfeld

    4 Tage auf dem Bauernhof erleben

    Naturparkführerin Angelika Hering zeigt Kindern im Alter von 6-10 Jahren 4 Tage lang das Bauernhofleben rund um die Archehof-Tiere der Familie Hering.

    Beim Füttern der Tiere bekommen die Gäste einen Eindruck von den typischen Bauernhofarbeiten. Neben Osterbasteln, Geschichten, Spielen auf dem Heuboden sowie Kuchen wird an diesen Tagen noch vieles mehr geboten.

    Anmeldung bei Angelika Hering (Telefon 07046 7741, www.zaberwolke.de)
    Preis: 90€ + 10€ für Material und Lebensmittel
    Rucksack mit Vesper und Getränk für zwischendurch mitbringen.

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

  4. Mittwoch, 07.06.2017

    07.06.2017, 09:00 - 14:00 Uhr - Zaberfeld

    4 Tage auf dem Bauernhof erleben

    Naturparkführerin Angelika Hering zeigt Kindern im Alter von 6-10 Jahren 4 Tage lang das Bauernhofleben rund um die Archehof-Tiere der Familie Hering.

    Beim Füttern der Tiere bekommen die Gäste einen Eindruck von den typischen Bauernhofarbeiten. Neben Osterbasteln, Geschichten, Spielen auf dem Heuboden sowie Kuchen wird an diesen Tagen noch vieles mehr geboten.

    Anmeldung bei Angelika Hering (Telefon 07046 7741, www.zaberwolke.de)
    Preis: 90€ + 10€ für Material und Lebensmittel
    Rucksack mit Vesper und Getränk für zwischendurch mitbringen.

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

  5. Donnerstag, 08.06.2017

    08.06.2017, 09:00 - 14:00 Uhr - Zaberfeld

    4 Tage auf dem Bauernhof erleben

    Naturparkführerin Angelika Hering zeigt Kindern im Alter von 6-10 Jahren 4 Tage lang das Bauernhofleben rund um die Archehof-Tiere der Familie Hering.

    Beim Füttern der Tiere bekommen die Gäste einen Eindruck von den typischen Bauernhofarbeiten. Neben Osterbasteln, Geschichten, Spielen auf dem Heuboden sowie Kuchen wird an diesen Tagen noch vieles mehr geboten.

    Anmeldung bei Angelika Hering (Telefon 07046 7741, www.zaberwolke.de)
    Preis: 90€ + 10€ für Material und Lebensmittel
    Rucksack mit Vesper und Getränk für zwischendurch mitbringen.

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

  6. Freitag, 09.06.2017

    09.06.2017, 09:00 - 14:00 Uhr - Zaberfeld

    4 Tage auf dem Bauernhof erleben

    Naturparkführerin Angelika Hering zeigt Kindern im Alter von 6-10 Jahren 4 Tage lang das Bauernhofleben rund um die Archehof-Tiere der Familie Hering.

    Beim Füttern der Tiere bekommen die Gäste einen Eindruck von den typischen Bauernhofarbeiten. Neben Osterbasteln, Geschichten, Spielen auf dem Heuboden sowie Kuchen wird an diesen Tagen noch vieles mehr geboten.

    Anmeldung bei Angelika Hering (Telefon 07046 7741, www.zaberwolke.de)
    Preis: 90€ + 10€ für Material und Lebensmittel
    Rucksack mit Vesper und Getränk für zwischendurch mitbringen.

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

  7. Montag, 12.06.2017

    12.06.2017, 09:00 - 14:00 Uhr - Zaberfeld

    4 Tage auf dem Bauernhof erleben

    Naturparkführerin Angelika Hering zeigt Kindern im Alter von 6-10 Jahren 4 Tage lang das Bauernhofleben rund um die Archehof-Tiere der Familie Hering.

    Beim Füttern der Tiere bekommen die Gäste einen Eindruck von den typischen Bauernhofarbeiten. Neben Osterbasteln, Geschichten, Spielen auf dem Heuboden sowie Kuchen wird an diesen Tagen noch vieles mehr geboten.

    Anmeldung bei Angelika Hering (Telefon 07046 7741, www.zaberwolke.de)
    Preis: 90€ + 10€ für Material und Lebensmittel
    Rucksack mit Vesper und Getränk für zwischendurch mitbringen.

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

  8. Dienstag, 13.06.2017

    13.06.2017, 09:00 - 14:00 Uhr - Zaberfeld

    4 Tage auf dem Bauernhof erleben

    Naturparkführerin Angelika Hering zeigt Kindern im Alter von 6-10 Jahren 4 Tage lang das Bauernhofleben rund um die Archehof-Tiere der Familie Hering.

    Beim Füttern der Tiere bekommen die Gäste einen Eindruck von den typischen Bauernhofarbeiten. Neben Osterbasteln, Geschichten, Spielen auf dem Heuboden sowie Kuchen wird an diesen Tagen noch vieles mehr geboten.

    Anmeldung bei Angelika Hering (Telefon 07046 7741, www.zaberwolke.de)
    Preis: 90€ + 10€ für Material und Lebensmittel
    Rucksack mit Vesper und Getränk für zwischendurch mitbringen.

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

  9. Mittwoch, 14.06.2017

    14.06.2017, 09:00 - 14:00 Uhr - Zaberfeld

    4 Tage auf dem Bauernhof erleben

    Naturparkführerin Angelika Hering zeigt Kindern im Alter von 6-10 Jahren 4 Tage lang das Bauernhofleben rund um die Archehof-Tiere der Familie Hering.

    Beim Füttern der Tiere bekommen die Gäste einen Eindruck von den typischen Bauernhofarbeiten. Neben Osterbasteln, Geschichten, Spielen auf dem Heuboden sowie Kuchen wird an diesen Tagen noch vieles mehr geboten.

    Anmeldung bei Angelika Hering (Telefon 07046 7741, www.zaberwolke.de)
    Preis: 90€ + 10€ für Material und Lebensmittel
    Rucksack mit Vesper und Getränk für zwischendurch mitbringen.

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

  10. Freitag, 16.06.2017

    16.06.2017, 09:00 - 14:00 Uhr - Zaberfeld

    4 Tage auf dem Bauernhof erleben

    Naturparkführerin Angelika Hering zeigt Kindern im Alter von 6-10 Jahren 4 Tage lang das Bauernhofleben rund um die Archehof-Tiere der Familie Hering.

    Beim Füttern der Tiere bekommen die Gäste einen Eindruck von den typischen Bauernhofarbeiten. Neben Osterbasteln, Geschichten, Spielen auf dem Heuboden sowie Kuchen wird an diesen Tagen noch vieles mehr geboten.

    Anmeldung bei Angelika Hering (Telefon 07046 7741, www.zaberwolke.de)
    Preis: 90€ + 10€ für Material und Lebensmittel
    Rucksack mit Vesper und Getränk für zwischendurch mitbringen.

    Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

    Anschrift:
    74374 Zaberfeld

  11. Sonntag, 18.06.2017

    18.06.2017, 07:30 - 12:30 Uhr - Wüstenrot

    Sternwanderung - Von Wüstenrot nach Murrhardt

    Naturparkführung für geübte Wanderer mit Sabine Reiss. Strecke: 20 km, Preis: kostenlos. Weitere Informationen unter 07130 403588 oder reiss@die-naturparkfuehrer.de

    Die Teilnehmer begeben sich auf die Spuren der Räuber, alter Waldgewerbe und des Bergbaus im Schwäbisch-Fränkischen Wald. Die Wanderung führt vom nord-westlichen Rand in den Mittelpunkt des Naturparks zum Jubiläumsfest der Naturparkführer.

    Treffpunkt: Wüstenrot, Bushaltestelle Alte Schule, Löwensteiner Straße 17

    Rucksackvesper bitte mitbringen. Rückfahrt mit Bahn und Räuberbus in Eigenregie.

    Veranstaltungsort: Bushaltestelle Schule

    Anschrift: Löwensteiner Straße 17
    71543 Wüstenrot

  12. Sonntag, 09.07.2017

    09.07.2017, 14:00 - 17:00 Uhr - Wüstenrot - Neuhütten

    Auf den Spuren alter Schulwege

    Im Landschaftsschutzgebiet auf den ehemaligen und beschwerlichen Schulwegen. Preis: 7,50 € / Kinder gratis. Anmeldung nicht notwendig. Sabine Reiss, 07130 403588.

    Treffpunkt: Wüstenrot-Neuhütten, Parkplatz Burgfriedenhalle an der L1090

    Im Landschaftsschutzgebiet "Burgfrieden-oberes Dachsbachtal" über Weiler, Gehöft, Holzmachersiedlung und Wohnplatz aud dem ehemaligen, beschwerlichen Schul- und Kirchenweg malerischen und anmutenden Bergidyll mit Höhenburg.

    Veranstaltungsort: Burgfriedenhalle

    Anschrift:
    Wüstenrot - Neuhütten

  13. Sonntag, 06.08.2017

    06.08.2017, 14:00 - 17:00 Uhr - Wüstenrot

    Silberstollen, Himmelsleiter und Waldgiganten

    Wanderung mit der Naturparkführerin Sabine Reiss.

    Der Weg führt Sie von dem Silberstollen des Naturdenkmals "Pfaffenklinge" über schmale Schluchtenpfade hin zu der beeindruckenden "Himmelsleiter". Sie nähern sich immer weiter den Baumgiganten im Wüstenroter Wald. Während der Wanderung erzählt Naturparkführerin Sabine Reiss Interessantes zum Thema Silberrausch und die "Königssaat" im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

    Anmeldung bei Sabine Reiss
    Telefon: 07130 403588
    reiss@die-naturparkführer.de
    Preis: 6€ pro Person (Kinder bis 16 Jahre frei)
    Treffpunkt: Wüstenrot, Parkplatz Silberstollen, K2098 Richtung Schmellenhof
    Hinweis: Handtuch und Taschenlampe mitbringen

    Veranstaltungsort: Parkplatz Silberstollen

    Anschrift: K 2098 zwischen Wüstenrot und Schmellenhof
    71543 Wüstenrot

  14. Sonntag, 01.10.2017

    01.10.2017, 10:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Löwensteiner Bergtour - Die schönsten Aussichtsplätze

    Geführte Tagestour inkl. Kostproben. Länge: 18 km. Preis: 12,50 €. Keine Anmeldung notwendig. Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Treffpunkt: Reisacher Str. 5, Winzer vom Weinsberger Tal

    Veranstaltungsort: Weinhaus Löwenstein

    Anschrift: Reisacher Straße 5
    74245 Löwenstein

  15. Sonntag, 05.11.2017

    05.11.2017, 16:00 - 19:00 Uhr - Löwenstein - Rittelhof

    Löwensteiner Bergtour - Sagenhafte Fackelwanderung

    Geführte Wanderung inkl. Umtrunk. Länge: 4 km. Preis: 7,50 €/ Kinder gratis. Keine Anmeldung erforderlich. Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Treffpunkt: Sulmstr. 40, Weingut Koppenhöfer

    Veranstaltungsort: Weingut Koppenhöfer

    Anschrift: Sulmstraße 40
    74245 Löwenstein - Rittelhof

    Telefon: 07130 6130

  16. Sonntag, 12.11.2017

    12.11.2017, 14:00 - 17:30 Uhr - Wüstenrot

    Zeitreise von Waldglasindustrie bis Silberbergbau

    Wanderung zu den Wüstungen seit dem Jahr 1999. Preis: 7,50 € / Kinder gratis. Keine Anmeldung erforderlich. Sabine Reiss, 07130 403588.

    Wie viel Hoffnung auf ein besseres Leben liegt im Silberstollen wohl begraben? Wem verdankte die Glashüttenindustrie im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald ihr Entstehen? In den Silberstollen des Naturdenkmals "Pfaffenklinge" hinein, weiter über Stangenbach zur "Neuhütte" im Joachimstal - einer Wüstung seit 1999.
    Treffpunkt: Wüstenrot, Bushaltestelle Schule, Löwensteiner Str. 17.

    Veranstaltungsort: Bushaltestelle Schule

    Anschrift: Löwensteiner Straße 17
    71543 Wüstenrot

  17. Sonntag, 03.12.2017

    03.12.2017, 14:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Löwensteiner Bergtour - Geschichten im Weihnachtswald

    Geführte Wanderung für Familien, inkl. Umtrunk. Länge: 3-4 km. Preis: 7,50 €/Kinder gratis. Keine Anmeldung nötig. Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Treffpunkt: Parkplatz Aussichtsplatte, Löwenstein

    Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

    Anschrift:
    74245 Löwenstein