Suchen & Buchen

Naturparkführungen Schwäbisch-Fränkischer Wald

Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und entdecken Sie urwüchsige Wälder, malerische Seen und eine sagenumwobene Welt mit Felsen, Grotten, Baumriesen und Wassernixen. Hier finden Sie alle Infos und Termine.
Bleichsee Löwenstein
Aussicht Löwenstein
Bei Wüstenrot
Bei Wüstenrot
Bleichsee Löwenstein
Aussicht Löwenstein
Bei Wüstenrot
Bei Wüstenrot

Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald liegt im Nordosten Baden-Württembergs und bietet neben seiner Naturvielfalt Relikte des größten archäoligischen Kulturdenkmals Europas, dem Limes. Das Naturparkzentrum mit Erlebnisschau hält vielfältige Angebote und hilfreiche Informationen zum ganzen Naturparkgebiet für Sie bereit. Durch spannende Kurzfilme, attraktive Exponate und anschauliche Informationstafeln begeben Sie sich auf eine Erkundungstour durch die beeindruckende Natur der Schwäbisch-Fränkischen Waldberge.

Die Botschafter des Naturparks sind die über 20 Naturparkführer. Nach BANU-Kriterien zertifiziert sind sie Experten für Geologie, Landschaft und heimische Kultur und nehmen die Besucher mit auf ihre Streifzüge: In die geheimnisvolle Welt der Schluchten, Klingen und Grotten - dorthin wo Salamander, Prachtlibelle und Waldgeißbart ihre Heimat haben; zu den historischen Mühlen, alten Glashüttenstandorten, Zeugen des ehemaligen Bergbaus und der Flößerei; in die facettenreiche Ökologie der weithin naturnahen Wälder, der Streuobst- und Feuchtwiesen, der Bachläufe und Seen. 

Die nächsten öffentlichen Naturparkführungen im HeilbronnerLand

  1. Sonntag, 09.07.2017

    09.07.2017, 14:00 - 17:00 Uhr - Wüstenrot - Neuhütten

    Auf den Spuren alter Schulwege

    Im Landschaftsschutzgebiet auf den ehemaligen und beschwerlichen Schulwegen. Preis: 7,50 € / Kinder gratis. Anmeldung nicht notwendig. Sabine Reiss, 07130 403588.

    Treffpunkt: Wüstenrot-Neuhütten, Parkplatz Burgfriedenhalle an der L1090

    Im Landschaftsschutzgebiet "Burgfrieden-oberes Dachsbachtal" über Weiler, Gehöft, Holzmachersiedlung und Wohnplatz aud dem ehemaligen, beschwerlichen Schul- und Kirchenweg malerischen und anmutenden Bergidyll mit Höhenburg.

    Veranstaltungsort: Burgfriedenhalle

    Anschrift:
    Wüstenrot - Neuhütten

  2. Samstag, 29.07.2017

    29.07.2017, 19:00 Uhr - Löwenstein

    Stadtführung Löwenstein: Kuriose Geschichten.

    In die Geschichte Löwensteins eintauchen und bei der Erkundungstour kuriose Geschichten zum Literaten Manfred Kyber, zur Seherin von Prevorst und vieles mehr erfahren. 4 Euro p.P.

    Eine abendliche Erkundungstour durch das Städtchen Löwenstein. Es gibt Spannendes über die Seherin von Prevorst zu erfahren, den Tierschützer und Literaten Manfred Kyber, der von 1923 bis 1933 in Löwenstein lebte, oder den Tanz- und Henkersplatz am Stutz. Die Teilnehmer tauchen in die Geschichte Löwensteins ein und lauschen allerhand kuriosen Geschichten. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Löwensteiner Freihaus im Innenhof, Eingang Manfred-Kyber-Museum. Die Stadtführung dauert etwa anderthalb Stunden und kostet vier Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Veranstaltungsort: Manfred-Kyber-Museum

    Anschrift: Freihausgasse 1
    74245 Löwenstein

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  3. Sonntag, 06.08.2017

    06.08.2017, 14:00 - 17:00 Uhr - Wüstenrot

    Silberstollen, Himmelsleiter und Waldgiganten

    Wanderung mit der Naturparkführerin Sabine Reiss.

    Der Weg führt Sie von dem Silberstollen des Naturdenkmals "Pfaffenklinge" über schmale Schluchtenpfade hin zu der beeindruckenden "Himmelsleiter". Sie nähern sich immer weiter den Baumgiganten im Wüstenroter Wald. Während der Wanderung erzählt Naturparkführerin Sabine Reiss Interessantes zum Thema Silberrausch und die "Königssaat" im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

    Anmeldung bei Sabine Reiss
    Telefon: 07130 403588
    reiss@die-naturparkführer.de
    Preis: 6€ pro Person (Kinder bis 16 Jahre frei)
    Treffpunkt: Wüstenrot, Parkplatz Silberstollen, K2098 Richtung Schmellenhof
    Hinweis: Handtuch und Taschenlampe mitbringen

    Veranstaltungsort: Parkplatz Silberstollen

    Anschrift: K 2098 zwischen Wüstenrot und Schmellenhof
    71543 Wüstenrot

    06.08.2017, 14:00 Uhr - Wüstenrot

    Wanderung: Silberstollen, Himmelsleiter & Waldgiganten.

    In den Silberstollen des Naturdenkmals Pfaffenklinge, über schmale Schluchtenpfade, die imposante Himmelsleiter, führt die Wanderung zu den Baumgiganten. 2,5h. 6 Euro/ Kinder frei.

    In den Silberstollen des Naturdenkmals „Pfaffenklinge“ hinein, weiter über schmale Schluchtenpfade und die imposante „Himmelsleiter“ hinauf, führt die Wanderung immer näher zu den heimlichen Baumgiganten im Wüstenroter Wald. Unterwegs erfahren die Teilnehmer mehr über den Silberrausch und die „Königssaat“ im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Keine Anmeldung erforderlich.

    Veranstaltungsort: Parkplatz Silberstollen

    Anschrift: K 2098 zwischen Wüstenrot und Schmellenhof
    71543 Wüstenrot

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  4. Sonntag, 01.10.2017

    01.10.2017, 10:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Löwensteiner Bergtour - Die schönsten Aussichtsplätze

    Geführte Tagestour inkl. Kostproben. Länge: 18 km. Preis: 12,50 €. Keine Anmeldung notwendig. Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Treffpunkt: Reisacher Str. 5, Winzer vom Weinsberger Tal

    Veranstaltungsort: Weinhaus Löwenstein

    Anschrift: Reisacher Straße 5
    74245 Löwenstein

  5. Sonntag, 05.11.2017

    05.11.2017, 16:00 - 19:00 Uhr - Löwenstein - Rittelhof

    Löwensteiner Bergtour - Sagenhafte Fackelwanderung

    Geführte Wanderung inkl. Umtrunk. Länge: 4 km. Preis: 7,50 €/ Kinder gratis. Keine Anmeldung erforderlich. Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Treffpunkt: Sulmstr. 40, Weingut Koppenhöfer

    Veranstaltungsort: Weingut Koppenhöfer

    Anschrift: Sulmstraße 40
    74245 Löwenstein - Rittelhof

    Telefon: 07130 6130

  6. Sonntag, 12.11.2017

    12.11.2017, 14:00 - 17:30 Uhr - Wüstenrot

    Zeitreise von Waldglasindustrie bis Silberbergbau

    Wanderung zu den Wüstungen seit dem Jahr 1999. Preis: 7,50 € / Kinder gratis. Keine Anmeldung erforderlich. Sabine Reiss, 07130 403588.

    Wie viel Hoffnung auf ein besseres Leben liegt im Silberstollen wohl begraben? Wem verdankte die Glashüttenindustrie im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald ihr Entstehen? In den Silberstollen des Naturdenkmals "Pfaffenklinge" hinein, weiter über Stangenbach zur "Neuhütte" im Joachimstal - einer Wüstung seit 1999.

    Treffpunkt: Wüstenrot, Bushaltestelle Schule (Löwensteiner Straße 17)
    Dauer: ca. 3,5 Stunden
    Veranstalter: Naturparkführerin Sabine Reiss, Tel. 07130/403588
    Anmeldung: nicht erforderlich
    Anmerkung: nicht kinderwagentauglich, festes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich

    Veranstaltungsort: Bushaltestelle Schule

    Anschrift: Löwensteiner Straße 17
    71543 Wüstenrot

  7. Sonntag, 03.12.2017

    03.12.2017, 14:00 - 17:00 Uhr - Löwenstein

    Löwensteiner Bergtour - Geschichten im Weihnachtswald

    Geführte Wanderung für Familien, inkl. Umtrunk. Länge: 3-4 km. Preis: 7,50 €/Kinder gratis. Keine Anmeldung nötig. Sabine Rücker, 07194 9548545.

    Treffpunkt: Parkplatz Aussichtsplatte, Löwenstein

    Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

    Anschrift:
    74245 Löwenstein