Suchen & Buchen

Naturparkführungen Schwäbisch-Fränkischer Wald

Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und entdecken Sie urwüchsige Wälder, malerische Seen und eine sagenumwobene Welt mit Felsen, Grotten, Baumriesen und Wassernixen. Hier finden Sie alle Infos und Termine.
Bleichsee Löwenstein
Aussicht Löwenstein
Bei Wüstenrot
Bei Wüstenrot
Bleichsee Löwenstein
Aussicht Löwenstein
Bei Wüstenrot
Bei Wüstenrot

Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald liegt im Nordosten Baden-Württembergs und bietet neben seiner Naturvielfalt Relikte des größten archäologischen Kulturdenkmals Europas, dem Limes. Das Naturparkzentrum mit Erlebnisschau hält vielfältige Angebote und hilfreiche Informationen zum ganzen Naturparkgebiet für Sie bereit. Durch spannende Kurzfilme, attraktive Exponate und anschauliche Informationstafeln begeben Sie sich auf eine Erkundungstour durch die beeindruckende Natur der Schwäbisch-Fränkischen Waldberge.

Die Botschafter des Naturparks sind die über 20 Naturparkführer. Nach BANU-Kriterien zertifiziert sind sie Experten für Geologie, Landschaft und heimische Kultur und nehmen die Besucher mit auf ihre Streifzüge: In die geheimnisvolle Welt der Schluchten, Klingen und Grotten - dorthin wo Salamander, Prachtlibelle und Waldgeißbart ihre Heimat haben; zu den historischen Mühlen, alten Glashüttenstandorten, Zeugen des ehemaligen Bergbaus und der Flößerei; in die facettenreiche Ökologie der weithin naturnahen Wälder, der Streuobst- und Feuchtwiesen, der Bachläufe und Seen. 

Die nächsten öffentlichen Naturparkführungen im HeilbronnerLand

  1. Sonntag, 15.04.2018

    15.04.2018, 13:30 - 16:00 Uhr - Beilstein - Gagernberg

    Unterwegs im Grenzgebiet

    Naturparkführung zu Grenzen wie Limes und Landgraben mit Oliver Frey. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Preis: 5 € p.P., Kinder bis 12 Jahre 2,50 €. Weitere Infos unter Tel. 0171 3144874.

    Der römische Limes, die Sprachgrenze zwischen Schwaben und Franken, der Landgraben, all dies sind Begriffe historischer Grenzen, deren Verlauf auch durch unsere Gegend führte. Auf dieser Wanderung werden den Teilnehmern diese Grenzverläufe mit einer kurzen geschichtlichen Einordnung vorgestellt.

    Weitere Informationen unter Tel. 0171 3144874 oder per E-Mail an frey@die-naturparkfuehrer.de

    Veranstaltungsort:Annasee - Gagernberg

    Anschrift:Annasee
    71717 Beilstein - Gagernberg