Suchen & Buchen

BRA3 - Wanderdreiklang Brackenheim

Auf der kürzesten Tour im Wanderdreiklang Brackenheim wird der kleine Weinort Neipperg auf aussichtsreichen Weinbergwegen einmal umrundet. 
Burg Neipperg - Brackenheim
Aussichtsplattform am Weinausschank im Zweifelberg - Brackenheim
Weinausschank im Zweifelberg bei Brackenheim - Weingärtner Stromberg-Zabergäu
Wandern im Zabergäu
Burg Neipperg im Herbst
Burg Neipperg - Brackenheim
Aussichtsplattform am Weinausschank im Zweifelberg - Brackenheim
Weinausschank im Zweifelberg bei Brackenheim - Weingärtner Stromberg-Zabergäu
Wandern im Zabergäu
Burg Neipperg im Herbst

Die kleinste Tour des Wanderdreiklangs führt zunächst nach Neipperg hinunter und umrundet den idyllischen Ortsteil.

Die Staufische Burganlage, die über Neipperg wacht, ist seit ihren Anfängen im Familienbesitz der Herren und Grafen von Neipperg.

Die Häuser verlassend, steigt der Weinbergweg neben der Fahrstraße zum Bergsattel an, wo die Strecke rechts abbiegt und mit seinen verschiedenen Höhen herrliche Ausblicke auf den Ort, die Umgebung, den Wald und die Weinberge des Naturparks Stromberg-Heuchelberg freigibt.

Empfehlungen für Einkehr & Rast

Die Wanderdreiklänge im Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Die Wanderdreiklänge im Naturpark Stromberg-Heuchelberg sind ein einheitlich beschildertes Wegesystem mit über 60 Rundwanderwegen im gesamten Naturpark, die mehr als 400 km Wandervergnügen erschließen. 

Ein "Wanderdreiklang-Wanderweg" startet stets von einem gekennzeichneten Wanderparkplätze aus. Hier beginnen immer drei unterschiedlich lange Rundtouren, sowohl kurze Touren zwischen drei und fünf km als auch Halbtages- und Tagestouren zwischen 10 und 20 km. So kann jeder selbst entscheiden, wie lange er unterwegs sein möchte.

Beim Wanderdreiklang gilt also: Wanderparkplatz aussuchen und loswandern zu den drei Ws des Naturparks - Wein. Wald. Wohlfühlen. 

Tourdetails

4.2 km Mittel
50 m 50 m Rundtour
Start:Brackenheim-Neipperg
Beschilderung:durchgehend markiert, BRA3

Sehenswürdigkeiten:

  • Weinerlebnispfad am Zweifelberg
  • Naturerlebnispfad Plochinger

Parkplatzempfehlung:

  • Wanderdreiklang-Wanderparkplatz Zweifelberg, oberhalb von Neipperg

Anreise mit Bus und Bahn:

Hier geht`s zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle.