Suchen & Buchen

N2 Von der Neckarburg zum Liebensteiner Schlossberg

Folgen Sie dem Neckar von der idyllischen Lauffener Rathausburg durch sonnige Weinberge zum "Krappenfelsen" und weiter zum Schloss Liebenstein – ein familienfreundlicher Wanderweg mit vielen Rastmöglichkeiten.
Lauffener Rathausburg mit Burgmuseum
Streuobstwiese bei Neckarwestheim
Schloss Liebenstein in Neckarwestheim
Blick auf Lauffen im Neckartal
Lauffener Rathausburg mit Burgmuseum
Streuobstwiese bei Neckarwestheim
Schloss Liebenstein in Neckarwestheim
Blick auf Lauffen im Neckartal

Auf der Rathausinsel in Lauffen auf der Nachtigalleninsel lädt Sie das Burgmuseum gleich zum Tourstart oder als krönenden Abschluss ein, das 11. Jahrhundert live zu erleben.

Diese Wanderung führt Sie in weiten Teilen auf Weinbergwegen entlang des Neckars. Am römischen Gutshof, den Überresten einer ehemaligen "villa rustica", erfahren Sie in dem kleinen Freilichtmuseum mehr über das römische Leben. An einzelnen Sonn- und Feiertagen ist auch eine Weinverkostung möglich. Am Aussichtspunkt Krappenfelsen lohnt der kurze Abstieg direkt bis zum Abhang allemal, um die Aussicht zu genießen.  

Begleitet vom Württembergischen Weinwanderweg ist Schloss Liebenstein quasi der Umkehrpunkt für diese Wanderung. Im Schlossareal ist ein kleiner Rundweg zum Selbsterlaufen beschildert und der Bergfried ist als Aussichtsturm jederzeit begehbar. 

Ein Tipp für Kirchen- und Kunstfreunde: Die Tür zur Renaissancekapelle ist meist verschlossen, aber es lohnt sich, im Hotel nach dem Schlüssel zu fragen und die besondere Atmosphäre der Kapelle im Inneren zu erleben. 

Empfehlungen für Einkehr und Rast

Tourdetails

15.4 km Leicht
151 m 151 m Rundtour
Start:Lauffen
Wegcharakteristik:bis auf ein kleines Teilstück ist der Weg befestigt und bei jeder Witterung begehbar
Beschilderung:durchgehend markiert N2

Sehenswürdigkeiten:

  • Burgmuseum Lauffen
  • historische Altstadt "Lauffener Städtle"
  • römischer Gutshof "villa rustica"
  • Aussichtspunkt "Krappenfelsen"
  • Schloss Liebenstein Neckarwestheim
  • Altwürttembergischer Landgraben

Hinweise:

  • familienfreundliche Strecke mit vielen Rastmöglichkeiten

Parkplatzempfehlung:

  • Parkplatz in der Mühlbergstraße/gegenüber Rathausinsel

Anreise mit Bus und Bahn:

Hier geht`s zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle und Fußweg bis zum Tourstart
 

Bauarbeiten am Wanderweg N2

Aufgrund von Bauarbeiten bis zum Jahr 2019 verläuft der Wanderweg N2 teilweise durch eine Baustelle. Dadurch können Sie zwischen Krappenfelsen und der Lauffener Neckarburg nicht erhöht direkt am Neckar wandern. Der parallel verlaufende Alternativweg ist beschildert.