Suchen & Buchen

WT10 Brunnen und Quellen in Eberstadt

Ganz im Zeichen des Wassers steht der Rundweg, der an Brunnen und Quellfassungen in Eberstadt vorbeiführt.
Frühjahr mit Krokussen in Eberstadt

Ausgangspunkt für den Rundgang ist der Parkplatz bei der Eberfürsthalle. Der Weg führt dem Verlauf des Lennacher Baches folgend zum Lennacher Ortsbrunnen. Von dort sind es nur noch wenige Schritte zum Lennacher See, der im Zuge der Rebflurbereinigung Mitte der 80er Jahre angelegt wurde und heute unter anderem zur Naherholung und als Fischgewässer dient.

In Buchhorn ist die Brunnenstube in der Ortsmitte bei der markanten Linde hervorragend erhalten und liebevoll restauriert. Über den Fußweg am Steinberg führt der Weg in die malerischen Weinberge vorbei an liebevoll geschmückten "Wengertshütten". Von Wiesen umrandet lädt der Hölzerner See zum Verweilen ein. In der Ortsmitte von Hölzern befindet sich ein weiterer Brunnen, der von vielen fleißigen Helferinnen und Helfern der örtlichen Dorfgemeinschaft restauriert wurde. Entlang des Eberbaches führt der Weg zurück nach Eberstadt, wo der Weg zahlreiche weitere Brunnen streift.


Empfehlungen für Einkehr und Rast

  • Eberstadt: Weinlodge am Geissberg

Tourdetails

9.5 km Leicht
93 m 93 m Rundtour
Start:Eberstadt
Wegcharakteristik:überwiegend geteerte Feld- und Weinbergwege
Beschilderung:durchgehend markiert WT10

Parkplatzempfehlung:

  • Parkplatz an der Eberfürst Arena (Lennacher Straße)

Anreise mit Bus und Bahn:

Hier geht`s zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle und Fußweg bis zum Tourstart