Suchen & Buchen

Z9 Zaberfelder Seenweg - Wein. Wald. Wohlfühlen

Der Rundweg verbindet die beiden herrlich gelegenen Seen Ehmetsklinge und Katzenbachsee. Diese traumhafte Wandertour für Wanderer und Badegäste erlaubt großartige Aussichten auf die beiden Badeseen, die Höhenzüge Heuchelberg und Stromberg sowie auf den Zaberfelder Hausberg "Spitzenberg".
Ehmetsklinge bei Zaberfeld - Badesee und Naturparkzentrum

Das erste Stück dieser herrlichen Wanderung führt am See Ehmetsklinge entlang. Vorbei an Wirtshaus und Liegewiese erreichen Sie den Weinlehrpfad mit interessanten Informationen zu Rebsorten und Weinanbau. Damit auch die Natur zu ihrem Recht kommt, ist ein Teil des Sees für Badegäste gesperrt. Hier ist es ruhiger und die Landschaft zeigt sich in all ihrer Schönheit. Folgen Sie dem Schutzgebiet des Südufers bergauf zum ehemaligen Ferienhausareal, das bald nach Überqueren des Flüsschens Zaber erreicht wird.

Wer die Strecke auf 3 km verkürzen möchte, gelangt links am Ferienhausgebiet vorbei zum Hotel Seegasthof und anschließend über den Damm zum Ausgangspunkt zurück. Alle, die auch den zweiten See der Wandertour begrüßen möchten, biegen rechts in den Naturweg ein, passieren die Fischteiche und gelangen so zur Steinhauer Hütte. Idyllisch geht es entlang von Weinreben durch den Wald hinunter zum Katzenbachsee. Kiosk und Grillstelle sorgen dafür, dass der weiterführende Weg nicht hungrig verläuft.

Über den Parkplatz des Badesees und über die Hauptstraße führt die Wanderung zum Zaberfelder Sportplatz (mit bewirteten Sportgaststätte). Den Spitzenberg im Blick erreichen Sie die Zaber, deren Verlauf Sie durch Zaberfeld zum Ausgangspunkt zurückbringt.

Nicht verpassen! Unbedingt besuchenswert ist das Naturparkzentrum des Naturparks Stromberg-Heuchelberg am Ausgangspunkt Ihrer Wanderung.

Tourdetails

6.9 km Mittel
73 m 73 m Rundtour
Start:Zaberfeld
Wegcharakteristik:befestige Wege, teilweise Naturwege
Beschilderung:Seenweg

Sehenswürdigkeiten:

  • Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg
  • Schloss Zaberfeld

Freizeitmöglichkeiten:

  • Treetbootverleih
  • Liegewiese
  • Naturspielgelände
  • Grillstellen

Parkplatzempfehlung:

  • Parkplatz Ehmetsklinge Zaberfeld

Anreise mit Bus und Bahn:

Hier geht`s zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle und Fußweg bis zum Tourstart