Suchen & Buchen

Zertifizierte Urlaubs-Winzerhöfe

Einige der Gastgeber im HeilbronnerLand sind als "Anerkannte Urlaubs-Winzerhöfe" ausgezeichnet. Diese bieten neben dem weinseligen Ambiente und "Wengerter-Anschluss" auch Weinerlebnisse direkt auf dem Hof an. Betriebsführungen, Weinwanderungen oder Weinproben stehen regelmäßig auf dem Programm. Zudem wird Ihnen garantiert, dass Sie in einem kleinen Hofladen neben den Württemberger Weinen auch weitere regionale Produkte als Andenken oder Mitbringsel erwerben können. 

Qualitätsstandards und Zertifizierungskriterien der "Anerkannten Urlaubs-Winzerhöfe"

Ein "Anerkannter Urlaubs-Winzerhof" muss alle genannten Mindestkriterien und mindestens eines der Zusatzkriterien erfüllen. Vergeben wird die Auszeichnung von der "Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof in Baden-Württemberg e.V."

Mindestkriterien "Urlaubs-Winzerhof"

  • Der Urlaubs-Winzerhof bietet eine nachgewiesene Ausstattungsqualität, z.B. durch eine DTV-Sterneklassifizierung.
    Und der Hof macht einen gepflegten Gesamteindruck.
  • Es handelt sich um einen aktiven Weinbaubetrieb im Voll- oder Nebenerwerb.
  • Die Winzer selbst oder die Mitarbeiter bieten eine persönliche Vor-Ort-Betreuung an.
  • Es bestehen ausreichend Möglichkeiten für Erholung und "Natur erleben".
  • Die Möglichkeit zur Weinprobe wird angeboten.

Zusatzkriterien "Urlaubs-Winzerhof" (mindestens eines ist zu erfüllen)

  • Es werden Betriebsbesichtigungen bzw. Hofführungen angeboten.
  • Es gibt wöchentlich mindestens eine eigene organisierte Aktivität mit ländlichem Charakter (z.B. Weinbergsführung)
  • Es werden Wein, Lebensmittel und andere Produkte aus eigener oder regionaler Erzeugung zum Verkauf angeboten.
  • Es besteht das Angebot "Mithilfe auf dem Winzerhof" – je nach Saison und Witterung