Suchen & Buchen

Weindozenten Württemberg - Weinwissen leicht gemacht

Für wen sind diese Weinseminare gemacht? Angesprochen sind Wein- und Kulturinteressierte, die ihr Wissen auffrischen oder ausbauen möchten. Oder Gastgeber, die in den eigenen vier Wänden ein qualifizierte Weinprobe für ausgewählte Besucher anbieten möchten. Gut geeignet sind die Seminare auch als Incentive-Programm für Kunden und Besucher.
Wein Besen Erlenbach Schönbrunn

Wenn Sie sich schon mal die Frage gestellt haben "Wie wähle die das optimale Glas für meinen Lieblingswein?"oder "Wie biete ich meinen Gästen zum nächsten Menü die passenden Weine an?", dann sind Sie bei diesen Seminaren genau richtig.

Als Ergänzung zu den eher geselligen Weinerlebnisführungen steht bei diesen Weinseminaren zeitgemäßes Weinwissen auf dem Programm - anschaulich vermittelt durch die Weindozenten Württemberg.

Alle Weindozenten haben nach ihrer Ausbildung zum Weinerlebnisführer Württemberg diese fachliche Zusatzqualifikation an der Weinbauschule in Weinsberg erlangt und sind damit bestens gerüstet für Ihre Fragen.

Lieber gesellig und vergnüglich?

Die Angebote der Weindozenten stehen unter dem Motto "Weinwissen leicht gemacht". 

Sie suchen mehr gesellig-unterhalsame Angebote. Dann sind unsere Weinerlebnisführer genau das Richtige.

Weinerlebnistouren ansehen

Filter

Städte, Gemeinden & Regionen
WeinErlebnisse
Filtern
Weindozenten und Weinerlebnisführer Württemberg e.V.
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Veranstaltungsort nach Vereinbarung

Seminar "Weinstilistik und Weinqualität"

Von der Weinempfehlung zum Essen bis hinzu Hintergrundfragen der...

auf Anfrage

zzgl. Fahrkosten à 0,30 € pro Kilometer

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weindozenten Württemberg

Anschrift: ,

E-Mail: weindozenten@weinerlebnistour.de

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Anreisetage: täglich buchbar

Dauer: Dauer nach Vereinbarung

Inkludierte Leistungen:
  • Seminar mit Weinverkostung
  • Arbeitsunterlagen
Weindozenten und Weinerlebnisführer Württemberg e.V.
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Veranstaltungsort nach Vereinbarung

Seminar "Wein und Speisen"

Ein gelungenes Essen ist geprägt durch die Atmosphäre und das...

auf Anfrage

zzgl. Fahrkosten à 0,30 € pro Kilometer

In vier Unterrichtseinheiten beschäftigen sich die Teilnehmer mit den Themen

  • Weinbasics I - Das Weinland Württemberg und seine Rebsorten
  • Weinbasics II - Weinbereitung und Machart
  • Speisen & Wein - Das Zusammenspiel von Speisen und einem passenden Begleiter
  • Selbstversuch - Wie wähle ich den richtigen Wein zu einem Gericht

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weindozenten Württemberg

Anschrift: ,

E-Mail: weindozenten@weinerlebnistour.de

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Anreisetage: täglich buchbar

Dauer: Dauer nach Vereinbarung

Inkludierte Leistungen:
  • Seminar mit Weinverkostung
  • Arbeitsunterlagen
Schokoladenmanufaktur Schell © Schokoladenmanufaktur Schell
Buchbar von 01.01.18 bis 31.12.18 Gundelsheim

Weinseminar Schokolade & Wein

Kombinierte Pralinen-, Wein-, Schokoladen- & Essig-Probe.

ab 28,50 € pro Person

Genießen Sie das einzigartige Geschmackserlebnis einer Pralinen-, Wein-, Schokolade und Essigprobe, geführt vom Chocolatier Eberhard Schell selbst. Wahlweise kombinieren Sie Ihr Seminar mit einer Kaffeepause im hauseigenen Café oder Sie bleiben über Nacht in den gemütlichen Gästezimmern.

Aus dem Sortiment der Schokoladenmanufaktur sind bei dieser Schokoladen-Weinprobe dabei:

  • Riesling-Schleckerle
  • Müller-Thurgau-Schleckerle und Trockenbeerenauslese
  • Aperitifessig aus Müller-Thurgau
  • Balsam-Schleckerle und Württemberger Balsamessig
  • Umami-Schokolade und Riesling Classic
  • Barriquetrüffel und Barriqueschokolade mit Lemberger Hades Wein
  • Eiswein und Eisweintrüffel
  • Champagnertrüffel

Der Chocolatier Eberhard Schell begrüßt sie in der Deutschordens- und Weinstadt Gundelsheim mit einem edlen Tropfen "Gundelsheimer Himmelreich"-Wein aus Ihrem Souvenirglas. Lernen Sie anschließend bei einer Führung durch die malerische Altstadt von Gundelsheim das Schloss Horneck, die ehemalige Deutschmeisterresidenz des Deutschen Ritterordens kennen.

Wahlweise sind im Seminarpreis folgende Leistungen enthalten:

Variante A:

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit einem köstlichen Kaffee-, Schokoladen- oder Teegetränk Ihrer Wahl.
  • Preis: 29,20 € p.P.

Variante B:

  • Gemütliche Kaffeepause im Café der Schokoladenmanufaktur mit einem köstlichen Kaffee-, Schokoladen- oder Teegetränk und einem Stück Kuchen oder Torte Ihrer Wahl.
  • Preis: 27,80 € p.P.

Variante C:

  • Eine Maultaschensuppe aus eigener Herstellung oder ein herzhaftes Schokosüppchen nach Saison.
  • Preis: 25,80 € p.P.

 

Buchbar ab 10 Personen. Feste Termine für Einzelpersonen 2017.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Schell Schokoladenmanufaktur

Anschrift: Schloßstraße 31, 74831 Gundelsheim

Telefon: 06269 350

E-Mail: info@schell-schokoladen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 10

Inkludierte Leistungen:
  • Pralinen-, Wein-, Schokoladen- & Essig-Probe
  • Begrüßungstropfen "Gundelsheimer Himmelreich"
  • Führung durch die Gundelsheimer Altstadt
Weindozenten und Weinerlebnisführer Württemberg e.V.
Buchbar von 01.01.17 bis 31.12.17 Veranstaltungsort nach Vereinbarung

Seminar "Wein und Glas"

Wie kann ich meinem Gast helfen, den passenden Wein zu finden? Wie...

auf Anfrage

zzgl. Fahrkosten à 0,30 € pro Kilometer

Inhalt:

  • Grundwissen
  • die verständliche Weinansprache
  • das richtige Weinglas

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Weindozenten Württemberg

Anschrift: ,

E-Mail: weindozenten@weinerlebnistour.de

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Anreisetage: täglich buchbar

Dauer: Dauer nach Vereinbarung

Inkludierte Leistungen:
  • Seminar mit Weinverkostung
  • Arbeitsunterlagen
HeilbronnerLand - Deutschlands grösste Rotweinlandschaft
Buchbar von 24.10.17 bis 31.10.19 Veranstaltungsort nach Vereinbarung

Weinprobe "Best of HeilbronnerLand – Lemberger & Co."

Willkommen im Rotweinland  Verkostung regionaltypischer Rebsorten.

17,50 € pro Person für Einsteiger und Entdecker

Premiumverkostung 24 € pro Person

Württemberg ist das viertgrößte Weinbaugebiet in Deutschland und das einzige, in dem mehr Rot- als Weißweine angebaut werden. Und speziell rund um Heilbronn findet sich die geballte Rotweinkompetenz. 

Hier fanden sich anno 1986 fünf schwäbische Weingärtner zur "Studiengruppe Neues Eichenfass" zusammen und haben den Barriqueausbau in Deutschland salonfähig gemacht.

In Weinsberg steht die älteste Deutsche Weinbauschule. Dort wurden in vergangener Zeit bekannte deutsche Rotweinsorten wie der Dornfelder gezüchtet. Und in jüngerer Vergangenheit sind die besonders für kräftige Cuvées geeigneten Cabernet-Sorten Cabernet Cubin, Cabernet Dorio, Cabernet Dorsa und Cabernet Mitos entstanden. 

Und mit einem kleinen Augenzwinkern unter dem Motto "Wer hat´s erfunden ..." können sich die Württemberger auch die Cuvée-Kultur auf die Fahnen schreiben. Der im Schwabenländle so beliebte "TL" (Trollinger-Lemberger) ist schließlich das erste deutsche Cuvée.

Bei dieser Weinprobe lernen Sie nach einer prickelnden Begrüßung einen Querschnitt der typischen roten Rebsorten aus Württemberg und dem HeilbronnerLand kennen. Allen voran den Lemberger, der dem einen oder anderen auch als Blaufränkisch bekannt sein könnte.

Die Weinprobe ist in zwei Qualitätsstufen buchbar: 

  • Für Einsteiger eignet sich die Verkostung der Qualitätsweine für den gehobenen Genuss:
    17,50 € pro Person 
  • Die Premiumverkostung ist für echte Rotweinliebhaber, die besonders die kräftigen Vertreter der Rebsorten bevorzugen:
    24 € pro Person

Anbieter & Kontakt

Anbieter: buchbar bei unterschiedlichen Weinerzeugern

Anschrift: Buchungsanfragen über Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand, Heilbronn

Telefon: 07131 994-1390

E-Mail: Service@HeilbronnerLand.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen, Kleingruppen auf Anfrage

Anreisetage: täglich

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • 1 Sekt oder Secco zur Begrüßung
  • 5er Weinprobe typischer Rotweine aus dem HeilbronnerLand
  • Mineralwasser
  • Brot
  • auf Wunsch Betriebs- und Kellerführung
Vinothek
Buchbar von 24.10.17 bis 31.10.19 Veranstaltungsort nach Vereinbarung

Weinprobe "Global - Lokal: Neues aus Württemberg"

Neue & international bekannte Rebsorten aus Württemberg entdecken.

17,50 € pro Person für Einsteiger und Entdecker

Premiumverkostung 24 € pro Person

Vielleicht liegt es an der ältesten Deutschen Weinbauschule, die mitten im HeilbronnerLand steht oder einfach an dem Erfindergeist, der den Menschen im Ländle zugesprochen wird. Und das behaupten wir nicht nur so - oder hätten Sie gewusst, dass hier u.a. Streichholz und BH erfunden wurden?

In jüngerer Vergangenheit sind in Weinsberg beispielsweise die besonders für kräftige Cuvées geeigneten Cabernet-Sorten Cabernet Cubin, Cabernet Dorio, Cabernet Dorsa und Cabernet Mitos entstanden. Aber auch eher aus Übersee bekannte Rebsorten wie der Cabernet Sauvignon werden seit einigen Jahren mit großem Erfolg in Württemberg angebaut.

Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?
Bei dieser Weinprobe lernen Sie nach einer prickelnden Begrüßung einen Querschnitt neuer Rebsorten aus Württemberg und dem HeilbronnerLand kennen und sicher auch lieben.

Die Weinprobe ist in zwei Qualitätsstufen buchbar: 

  • Für Einsteiger eignet sich die Verkostung der Qualitätsweine für den gehobenen Genuss:
    17,50 € pro Person 
  • Die Premiumverkostung ist für echte Weinliebhaber, die besonders die kräftigen und ausgefallenen Vertreter der Rebsorten bevorzugen:
    24 € pro Person

Anbieter & Kontakt

Anbieter: buchbar bei unterschiedlichen Weinerzeugern

Anschrift: Buchungsanfragen über Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand, Heilbronn

Telefon: 07131 994-1390

E-Mail: Service@HeilbronnerLand.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen, Kleingruppen auf Anfrage

Anreisetage: täglich

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • 1 Sekt oder Secco zur Begrüßung
  • 5er Weinprobe neuer und international bekannter Rebsorten aus Württemberg
  • Mineralwasser
  • Brot
  • auf Wunsch Betriebs- und Kellerführung
Württemberger Sommerweine © Weinkonvent Dürrenzimmern
Buchbar von 24.10.17 bis 31.10.19 Veranstaltungsort nach Vereinbarung

Weinprobe "Cooles Württemberg"

Sommerweine aus Württemberg für die schönste Zeit des Jahres.

17,50 € pro Person

Premiumverkostung 24 € pro Person

Den idealen Sommertag - warm bis in die späten Abendstunden und besonders verlockend im Garten oder am See – den gibt´s in Württemberg besonders häufig. Denn hier im Weinsüden Baden-Württemberg dürfen wir uns über besonders viele Sonnenstunden und echte Sommertage schon früh im Jahr und bis spät in den Herbst freuen.

Solche Tage machen Lust auf leichte Gerichte und eine Flasche gekühlten Wein. Und der ideale Sommerwein muss nicht immer nur weiß oder rosé sein. Wie wär´s mit einem roten Sommerwein aus Württemberg?

Entdecken Sie bei diese Weinprobe das Können unserer Kellermeister, denen es gelingt, die Unbeschwertheit des Sommers ins Glas zu zaubern, und die den Sommerweinen gern auch mal eine moussierende Note mitgeben.

Die Weinprobe ist in zwei Qualitätsstufen buchbar: 

  • Für Einsteiger und Entdecker eignet sich besonders die Verkostung der Qualitätsweine für den gehobenen Genuss:
    17,50 € pro Person 
  • Die Premiumverkostung ist für echte Weinliebhaber, die das Beste aus dem jeweiligen Betriebssortiment probieren möchten:
    24 € pro Person

Anbieter & Kontakt

Anbieter: buchbar bei unterschiedlichen Weinerzeugern

Anschrift: Buchungsanfragen über Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand, Heilbronn

Telefon: 07131 994-1390

E-Mail: Service@HeilbronnerLand.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen, Kleingruppen auf Anfrage

Anreisetage: täglich

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • 1 Sekt oder Secco zur Begrüßung
  • 5er Weinprobe erfrischender Sommerweine aus Württemberg
  • Mineralwasser
  • Brot
  • auf Wunsch Betriebs- und Kellerführung
Weinausschank JupiterWeinkeller
Buchbar von 01.04.17 bis 31.10.19 Veranstaltungsort nach Vereinbarung

Panoramaweinprobe im Wengert

Weinprobe in schöner Aussichtslage mitten im Weinberg.

24 € pro Person

Weinberghäuschen oder Wengertshüttle gibt es zahlreich in den Weinbergen. Sie dienten zur Aufbewahrung von Handwerkszeug, zum Schutz vor Unwetter und als Unterschlupf für die Rebwacht, als in früheren Zeiten die Wege vom Weinberg zurück zum Weingut noch weit waren. Besonders im 18. und 19. Jahrhundert entstanden neben rein funktionalen Bauten auch Repräsentationsbauten, die heute bei einem Spaziergang durch die Weinberge zu entdecken sind. 

Oftmals hoch oben in den Weinbergen in schöner Aussichtslage, bietet sich von den Wengertshüttle eine weitreichende Aussicht über die Weinberglandschaft.

Für diese 5er Weinprobe zwischen den Reben nehmen Sie an rustikalen Tischen und Bänken Platz. Ein bisschen lässt sich so das Flair der Weinlese erspüren, wenn die Erntehelfer ihr Mittagavesper in den Rebzeilen verbringen. 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: buchbar bei unterschiedlichen Weinerzeugern

Anschrift: Buchungsanfragen über Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand, Heilbronn

Telefon: 07131 994-1390

E-Mail: Service@HeilbronnerLand.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen, Kleingruppen auf Anfrage

Anreisetage: täglich

Dauer: ca. 2 Stunden

Inkludierte Leistungen:
  • prickelnde Begrüßung
  • 5er Weinprobe
  • Mineralwasser
  • Brot

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.

Offene Termine für Weinseminare und fachliche Weinproben

  1. Samstag, 25.11.2017

    25.11.2017, 19:00 Uhr - Gundelsheim

    "Schokolade und Wein" - Chefseminar

    Genießen und erfahren Sie die köstliche Verbindung von Wein und Schokolade mit Chocolatier Eberhard Schell persönlich. 79 € pro Person. Schell Schokoladenmanufaktur 06269 350.

    Chocolatier und Buchautor Eberhard Schell begleitet Sie durch eine einmalige Abendveranstaltung „Schokolade und Wein“.

    Begrüßt werden Sie mit einem Glas Chardonnaysekt brut und einer Chardonnaytrüffel.
    Stärken Sie sich mit einer Herzhaften Schokomaultaschensuppe. Wasser incl.

    Es erwarten Sie 8 verschiedene Wein- und Schokoladengenussrunden, mit nationalen und internationalen Weinen der Spitzenklasse.
    Tauchen Sie ein in die Vielfalt der Schokoladenwelt. Erfahren Sie unglaubliches und neues über die Gemeinsamkeiten von Wein und Schokoladen.
    Genießen Sie eine Trinkschokolade wie sie Goethe und Schiller schon zu lieben wussten.
    Zum Abschied erhalten Sie ein, von Eberhard Schell handsigniertes Fachbuch „Schokolade und Wein“.

    Veranstalter:
    Schell Schokoladenmanufaktur
    Schloßstraße 31
    74831 Gundelsheim
    Telefon: 06269 - 350
    info@schell-schokoladen.de

    Veranstaltungsort: Schokoladenmanufaktur Schell

    Anschrift: Schloßstraße 31
    74831 Gundelsheim

    Telefon: 06269-350

  2. Donnerstag, 07.12.2017

    07.12.2017, 17:30 - 21:30 Uhr - Brackenheim - Dürrenzimmern

    Nach der Arbeit - After Work

    Weintreff mit wechselnden Themenprobe und Fingerfood von regionalen Gastronomen. Keine Anmeldung erforderlich. Pauschalpreis für die Weinprobe, Fingerfood Selbstzahler nach Verzehr

    Jeden ersten Donnerstag im Monat mit einem anderen Motto der Themenprobe und Fingerfood von ebenfalls wechselnden regionalen Gastronomen. Der Ausschank findet im allgemeinen draussen im Klosterhof statt. Bei schlechtem Wetter im Weinkonvent.

    Das Motto am 7. Dezember: "Feuer & Flamme"

    Veranstalter und weitere Informationen zu den Themen und Gastronomen:
    Weinkonvent Dürrenzimmern eG
    Meimsheimer Straße 11, 74336 Brackenheim-Dürrenzimmern
    Telefon +49 (0)7135 9515-0
    www.weinkonvent-duerrenzimmern.de

    Veranstaltungsort: Weinkonvent Dürrenzimmern

    Anschrift: Meimsheimer Straße 11
    74336 Brackenheim - Dürrenzimmern

    Telefon: 07135-9515-0

    Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

  3. Samstag, 16.12.2017

    16.12.2017, 13:00 Uhr - Gundelsheim

    Seminar "Schokolade und Wein"

    Pralinen-, Wein-, Schokoladen- & Essigprobe als exotische Begegnung in Gundelsheim mit anschließender Stadtführung, Kaffee & Kuchen. 27,80 € p. Person. Anmeldung Telefon 06269 350

    Begrüßung in der Deutschordens- und Weinstadt Gundelsheim mit einem edlen Tropfen "Gundelsheimer Himmelreich"-Wein aus Ihrem Souvenirglas. Genießen Sie das einzigartige Geschmackserlebnis einer Pralinen-, Wein-, Schokolade- und Essigprobe aus dem Sortiment der Schokoladenmanufaktur Schell.

    - Riesling-Schleckerle
    - Müller-Thurgau-Schleckerle und Trockenbeerenauslese
    - Aperitifessig aus Müller-Thurgau
    - Balsam-Schleckerle und Württemberger Balsamessig
    - Umami Schokolade und Riesling Classic
    - Barriquetrüffel und Barriqueschokolade mit Lemberger Hades Wein
    - Eiswein und Eisweintrüffel
    - Champagnertrüffel

    Führung durch die malerische Altstadt von Gundelsheim zum Schloss Horneck, der ehemaligen Deutschmeisterresidenz des Deutschen Ritterordens.

    Veranstalter:
    Schell Schokoladenmanufaktur
    Schloßstraße 31
    74831 Gundelsheim
    Telefon: 06269 - 350
    info@schell-schokoladen.de

    Veranstaltungsort: Schokoladenmanufaktur Schell

    Anschrift: Schloßstraße 31
    74831 Gundelsheim

    Telefon: 06269-350