GenussPLUS

Geselliges Halbtagesprogramm rund um den Wein.

Auf dem Programm stehen eine Weinerlebnisführung mit Weinprobe und zum Abschluss ein Abendessen in einem typischen Württemberger Besen.

Sie starten in den Nachmittag mit einem Glas Secco im Hof des Weinguts Winkler in Brackenheim, dazu eine süße Überraschung.

Danach geht es auf Tour mit einer Weinerlebnisführerin. Ein Weinerlebnisspaziergang durch Deutschlands größte Rotweinlandschaft schließt sich an. Verkosten Sie die Brackenheimer Weine dort wo diese wachsen, direkt am Rebstock. Regine Sommerfeld, zertifizierte Weinerlebnisführerin, unterhält Sie dabei mit Geschichten über Land und Leute sowie den Wein.

Und da frische Luft bekanntlich hungrig macht, rundet ein gemütlicher Abschluss im Besen bei Familie Winkler den Tag ab. Die Besenküche lädt zu einem deftigen Abendessen ein. Die Besenwirtschaft "Uff`m Scheuraboda" ist als "empfohlener Württemberger Besen" für ihr regionaltypisches Ambiente ausgezeichnet.

Inkludierte Leistungen

  • 1 Glas Secco
  • geführter Weinspaziergang mit zertifizierter Weinerlebnisführerin
  • 4er Weinprobe mit Brot
  • deftiges Abendessen
  • süße Überraschung

Sonstiges

  • Dauer: 4,5 Stunden
  • Mindestteilnehmer: 20
  • Für Kleingruppen & Einzelpersonen gibt es in der Regel offene Termine im Jahresverlauf
    Termine 2022: Samstag, 7. Mai, Sonntag, 11. September, Sonntag, 23. Oktober. Beginn jeweils um 14 Uhr

Preise

Preise 2022
pro Person - 28,00 € für Gruppen ab 20 Personen

Kontakt & Info

Gäste- & WeinErlebnisFührerin
Regine Sommerfeld
74336 Brackenheim

+49 7135 5974 oder +49 174 605 65 00
regine.sommerfeld@zaberguides.de

Gäste- & WeinErlebnisFührerin
Regine Sommerfeld
74336 Brackenheim

+49 7135 5974 oder +49 174 605 65 00
regine.sommerfeld@zaberguides.de

GenussPLUS

Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.