Rechtliches - Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen zu den Corona-Auflagen in den verschiedenen Bereichen | Was gilt in Gastronomie, bei Unterkünften, Gästeführungen oder auf Wohnmobilstellplätzen?

In Baden-Württemberg gilt ein vierstufiges Warnsystem. Seit dem 28.01.2022 befinden wir uns in der Alarmstufe I, der zweithöchsten Stufe im Warnsystem. Somit gelten einheitliche Regelungen im ganzen Bundesland.

Generelle Regeln

  • 2G gilt bei touristischen Übernachtungen, Kultur- & Freizeiteinrichtungen, beim touristischen Verkehr, in der Gastronomie und bei öffentlichen Veranstaltungen mit weniger als 1.500 bzw. 3.000 Besucher (in geschlossenen Räumen bzw. im Freien)
  • 3G gilt bei geschäftlichen Übernachtungen und in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kontaktnachverfolgung
  • Maskenpflicht - auch für Genesene, Geimpfte & Getestete:
    • in allen geschlossenen Räumen FFP2-Maskenpflicht
    • im öffentlichen Nahverkehr (auch Taxen & Fähren) & im Einzelhandel
    • in den Gemeinschaftseinrichtungen von Beherbergungsbetrieben
    • im Freien, wenn Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann
       

Übersicht der Teststellen im Landkreis Heilbronn

  • 3G: Zutritt nur für getestete, geimpfte oder genesene Personen
  • 3G+PCR: Zutritt nur für PCR-getestete, geimpfte oder genesene Personen
  • 2G: Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen
  • 2G+: Zutritt für geimpfte oder genesene Personen nur mit negativem Schnell- oder PCR-Test
  • getestet: Testnachweis nicht älter als 24 Stunden bei Antigen-Schnelltests oder 48 Stunden bei PCR-Tests (Uhrzeit zählt); teilweise PCR-Test erforderlich
  • geimpft: ab 14 Tage nach Erhalt der vollständigen Impfdosis & entsprechender Nachweis
  • genesen: Infektion liegt mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurück & entsprechender Nachweis.
  • Geimpfte Personen, deren Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vollständigen Schutzimpfung nicht länger als drei Monate zurückliegt
  • Genesen/geimpfte Personen, die ihre Auffrischimpfung erhalten haben
  • Kinder bis max. 7 Jahre
  • allgemein für Schüler, wenn diese in der Schule regelmäßig getestet werden (gilt nicht in den Schulferien); Nachweis: Schülerausweis

Informationen zu Unterkünften

Touristische Übernachtungen sind unter Auflagen wieder erlaubt. Camping- & kostenpflichtige Wohnmobilstellplätze zählen zu den Beherbergungsbetrieben und unterliegen den gleichen Regelungen:

  • 2G bei touristischen Übernachtungen
  • 3G bei dienstlichen Übernachtungen
  • Gäste ohne Genesenen- oder Impfnachweis müssen alle 3 Tage einen negativen Coronatest (Antigen oder PCR) vorlegen
  • Gäste ohne Genesenen- oder Impfnachweis dürfen die gastronomischen Einrichtungen in der Unterkunft nicht nutzen
  • Maskenpflicht in allen Gemeinschaftseinrichtungen (auch Camping- & kostenpflichtige Wohnmobilstellplätze)
  • Kontaktdaten erheben & 30 Tage aufbewahren

Hotels dürfen Sauna- und Wellnessangebote unter Auflagen wieder öffnen. Bitte fragen Sie beim Gastgeber nach, ob die Angebote verfügbar oder aufgrund der Auflagen geschlossen sind.

Gäste- und WeinErlebnisFührungen

Gästeführungen sind wieder erlaubt. Dies gilt auch für Führungen in Museen etc.

  • 2G
  • Maskenpflicht (FFP2 Maske) in allen geschlossenen Räumen
  • Maskenpflicht im Freien, wenn Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann
  • Datenerfassung zur Kontaktnachverfolgung

Informationen für Gastronomie

  • 2G
  • Maskenpflicht
    • in allen geschlossenen Räumen FFP2-Maskenpflicht
    • im Freien, wenn Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann
    • Ausnahme: beim Essen & Trinken
  • Erfassung der Kontaktdaten
  • nur Abholung & "To Go" ohne G-Nachweis und Erhebung der Kontaktdaten