Ausflugsziele für Familien rund um Heilbronn

Ob Nervenkitzel auf der Achterbahn oder Abenteuer im Kletterpark, ob Badespaß im Rutschenparadies oder Buddeln am Naturbadesee, ob lehrreicher Museumsbesuch oder spannender Natur-Erlebnis-Pfad – finden Sie hier Ihre nächsten Ausflugsziele für Familien.

Rad- und Wanderwege speziell für Familien

Wandern und Radfahren mit der Familie im HeilbronnerLand

Im HeilbronnerLand wird Familien beim Aktivurlaub viel geboten. Spezielle Rad- und Wanderwege wurden auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet. Mit diesen spannenden Angeboten braucht es keine Überzeugungskraft mehr bei den Kleinen für eine Wanderung oder Radtour.
 

Wandern und Radfahren mit Kindern

Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

Wie wirkt sich eine höhere Temperatur auf uns Lebewesen aus und wie beeinflusst der Wald die Umgebungstemperatur? Outdoor-Veranstaltung für Schüler:innen.

Naturparkführerinnen Maren Meissner
Telefon: 0172 - 7762500
E-Mail: maren.meissner1@gmx.de

und

Anja Bauer
Telefon: 0160 - 9272648
E-Mail: anjab.bauer@gmail.com

Uhrzeit: 16 bis 18 Uhr
Kostenbeitrag: Kinder 5 €, Geschwister 3 €
Treffpunkt: Treffpunkt bei Anmeldung
ÖPNV Sternenfels, Rathaus

Anmeldung erforderlich

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Becherlupenwanderung für naturinteressierte Kinder von 6 - 9 Jahren. Mit dem Tier- und Pflanzenbestimmungsbuch/ -App geht es auf Entdeckungstour im Wald, auf Wiesen und am Wasser beim Schlankenbächle.

Es wird auch mit Mikroskop, Fernglas und Spektiv die Natur beobachtet.
Das „+“ bedeutet, dass naturwissenschaftliches Allgemeinwissen kindgerecht vermittelt wird.

Naturparkführer Reiner Köpf
Telefon: 0171 - 2663660 und 07147 - 4992
E-Mail: reiner@koepf-bw.de

Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr
Kostenbeitrag: Kinder 5 €, Geschwister 3 €
Treffpunkt: Kleinsachsenheim , Wanderparkplatz Heinzenberger Weg
Bahn: Sachsenheim; Bus: 551 Wilhelmstraße

Anmeldung erforderlich

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Das größte Science Center Deutschlands macht Station in Tripsdrill. Entdecken Sie spannende Mitmachstationen und lassen Sie Ihrer Kreativität beim Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien freien Lauf.

Ort: vor dem „Restaurant zur Werksküche“

Dauer: 9.00 – 18.00 Uhr

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Becherlupenwanderung für naturinteressierte Kinder von 6 - 9 Jahren. Mit dem Tier- und Pflanzenbestimmungsbuch/-App geht es auf Entdeckungstour im Wald, auf Wiesen und am Wasser beim Schlankenbächle.

Es wird auch mit Mikroskop, Fernglas und Spektiv die Natur beobachtet.
Das „+“ bedeutet, dass naturwissenschaftliches Allgemeinwissen kindgerecht vermittelt wird.

Naturparkführer Reiner Köpf
Telefon: 0171 - 2663660 und 07147 - 4992
E-Mail: reiner@koepf-bw.de

Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr
Kostenbeitrag: Kinder 5 €, Geschwister 3 €
Treffpunkt: Kleinsachsenheim , Wanderparkplatz Heinzenberger Weg
Bahn: Sachsenheim; Bus: 551 Wilhelmstraße

Anmeldung erforderlich

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Das größte Science Center Deutschlands macht Station in Tripsdrill. Entdecken Sie spannende Mitmachstationen und lassen Sie Ihrer Kreativität beim Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien freien Lauf.

Ort: vor dem „Restaurant zur Werksküche“

Dauer: 9.00 – 18.00 Uhr

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Katharina Schlenders moderne Theateradaption des bekannten Grimm-Märchens erzählt von Liebe, Angst und Mut. Sie ist ein humorvolles Plädoyer für Zweisamkeit und Unabhängigkeit.

Friedrike und Friedrich gehen zu zweit durchs Leben. Sie sind Zwillinge. Gemeinsam schlagen sie das Buch ihrer märchenhaften Familiengeschichte auf und blicken in die Vergangenheit: Ihre Großmutter Grete wünscht sich von Herzen ein Kind.

Endlich schwanger, überkommt sie der Heißhunger auf die Rapunzeln aus dem Garten ihrer Nachbarin. Gretes Mann wird beim Diebstahl von der Zauberin Gotel erwischt. Nun hat er den Salat, denn die Zauberin fordert dafür das Neugeborene!

Sie liebt das Mädchen, das sie Rapunzel nennt, über alles. Da sie jedoch Angst hat, jemand könnte ihr das Kind wegnehmen, schirmt sie es von der Außenwelt ab. Aber Rapunzel ist neugierig, will andere Jugendliche treffen und sich ihren Platz in der Welt erobern. Ihrer Ziehmutter passt das nicht, sie sperrt Rapunzel in einen Turm in einem abgelegenen Wald.

Rapunzel beklagt sich. Erhört wird sie von Prinz Thomas, der weder kämpfen noch König werden will. Er bittet sie, ihre langen Haare herunterzulassen und klettert an ihnen hoch: Es ist Liebe auf den ersten Blick! Eifersüchtig auf das junge Glück, schickt Gotel Rapunzel in die Wüste, aber die Liebe ist stärker als alles auf der Welt.

Tickets:
- 7 € für Erwachsene
- 5 € für Kinder

Karten sind bei bei der Gäste-Information Bad Rappenau erhältlich:
Telefon 07264 922-391

Veranstaltungsort: Wasserschloss

Anschrift: Hinter dem Schloss 1
74906 Bad Rappenau

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Kinder sehen ihre Stadt aus einem anderen Blickwinkel als Erwachsene. Sie interessieren sich für die Geschichten in der Geschichte, für spannende Schleichwege, für alte Keller und Dachböden, aber auch für hohe Türme und geheime Gänge. Ausgebildete Kinderstadtführer begleiten die Besucherkinder selbständig durch Bad Wimpfen.
Die Führung dauert ca. 1 Stunde. Die Teilnahmegebühr inklusive der Anreise im öffentlichen Nahverkehr beträgt 3 Euro.
Eine Anmeldung ist über die Seite https://eveeno.com/stadtfuehrungen-badwimpfen oder über den Link auf der Homepage www.badwimpfen.de möglich.

Information:
Kultur- und Tourist-Information Bad Wimpfen
Tel. 07063 97200

Veranstaltungsort: Rathaus

Anschrift: Marktplatz
74206 Bad Wimpfen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

... im Wald, auf Wiesen und am Wasser der Salzach herausfinden. Wir beobachten die Natur auch mit Mikroskop, Fernglas und Spektiv. Das „+“ bedeutet, dass naturwissenschaftliches Allgemeinwissen kindgerecht vermittelt wird.

Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführer Reiner Köpf
Telefon: 0171 - 2663660 und 07147 - 4992
E-Mail: reiner@koepf-bw.de

Kostenbeitrag: Kinder 5 €, Geschwister 3 €
Treffpunkt: Parkplatz Aalkistensee; mit Pkw: L 611 / nahe B35
ÖPNV: Ölbronn-Dürrn; Bus: 735 Ölbronn Aalkistensee

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

... im Wald, auf Wiesen und am Wasser der Salzach herausfinden. Wir beobachten die Natur auch mit Mikroskop, Fernglas und Spektiv. Das „+“ bedeutet, dass naturwissenschaftliches Allgemeinwissen kindgerecht vermittelt wird.

Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführer Reiner Köpf
Telefon: 0171 - 2663660 und 07147 - 4992
E-Mail: reiner@koepf-bw.de

Kostenbeitrag: Kinder 5 €, Geschwister 3 €
Treffpunkt: Parkplatz Aalkistensee; mit Pkw: L 611 / nahe B35
ÖPNV: Ölbronn-Dürrn; Bus: 735 Ölbronn Aalkistensee

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Dauer: ca. 90 Minuten
Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung!

Veranstaltungsort: Römermuseum im Alten Rathaus

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

... Feldgrillen? Welche Schmetterlinge sind zu sehen? Was gibt es außer Bachflohkrebsen sonst noch im Wasser zu entdecken? Ein spannender Nachmittag!

Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführerin Conny Wirsich
Telefon: 07147 - 900082
E-Mail: connywirsich@aol.com

Kostenbeitrag: p. Kind 5 €
Treffpunkt: Kleinsachsenheim, Spielplatz Wohngebiet „Bleiche“

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Bunte Seifenblasen und Anhänger bemalen mit Walter Hieber

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

TIPP:
Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine "Löwensteiner Bergtour" als geführte Wanderung statt.
12,50 € pro Person inkl. Getränk, Kinder frei.

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Mädchen von 7 – 12 Jahren können 3 Tage täglich von 9 - 14 Uhr mit Naturparkführerin Angelika Hering mit Geschichten von Astrid Lindgren Ronja Räubertochter in Wald und Flur erleben.

Es wird die Natur erkundet, gebastelt, Wildkräuter gesammelt, Stockbrot gebacken, aber auch Spielen und vieles mehr stehen auf dem Programm.

Naturparkführerin Angelika Hering
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P 100 € inkl. Nebenkosten
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Mädchen von 7 – 12 Jahren können 3 Tage täglich von 9 - 14 Uhr mit Naturparkführerin Angelika Hering mit Geschichten von Astrid Lindgren Ronja Räubertochter in Wald und Flur erleben.

Es wird die Natur erkundet, gebastelt, Wildkräuter gesammelt, Stockbrot gebacken, aber auch Spielen und vieles mehr stehen auf dem Programm.

Naturparkführerin Angelika Hering
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P 100 € inkl. Nebenkosten
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Mädchen von 7 – 12 Jahren können 3 Tage täglich von 9 - 14 Uhr mit Naturparkführerin Angelika Hering mit Geschichten von Astrid Lindgren Ronja Räubertochter in Wald und Flur erleben.

Es wird die Natur erkundet, gebastelt, Wildkräuter gesammelt, Stockbrot gebacken, aber auch Spielen und vieles mehr stehen auf dem Programm.

Naturparkführerin Angelika Hering
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P 100 € inkl. Nebenkosten
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Kindernachmittag mit Knurps Puppentheater „Der Rumpelstilz“.
Ein Schauspiel, frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, mit Stockhandpuppen und Maske, für Kinder ab 4 Jahren, Spieldauer ca. 45 Minuten.
Das bekannte Märchen eines Gnoms, der einer Müllertochter hilft, Stroh zu Gold zu spinnen und ihr somit das Leben rettet und zum Thron verhilft. Allerdings will er dafür seinen Lohn.
Als Bühne dient ein Leiterwagen, der mit wenigen Handgriffen von der Mühle zum Stall und vom Stall zum Schloss umgewandelt wird.
Mit „... einer geballten Ladung Komik ...“ (Heilbronner Stimme) und unter kräftiger Hilfe des Publikums wird das Märchen zu dem Punkt gebracht, wo es heißt: „... und wenn sie nicht gestorben sind ...“.
Text und Bearbeitung von Susi Räbiger, Inszenierung: Reinhard M. Siegl.
Wir wünschen allen großen und kleinen Gäste viel Spaß in der Märchenwelt!

Veranstaltungsort: Marktplatz

Anschrift:
74211 Leingarten

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Vor dem Vogelzug erneuern sie ihr Gefieder. Wer entdeckt eine Feder oder ein verlassenes Nest?

Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführerinnen Birgit Walter und Nicole Beck
Telefon: 01575 - 3317144 oder 0171 - 8464614
E-Mail: schlegel-walter@gmx.de oder nbeck1@gmx.de

Kostenbeitrag: p. P. 5 €, Geschwisterkinder 3 €
Treffpunkt: Illingen, Genaueres bei Anmeldung

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

5 Tage „Robin Hood Abenteuer erleben“ für Kinder von 6 - 12 Jahren
Die Kinder können 5 Tage täglich von 9 - 14 Uhr das Leben zu Zeiten Robin Hoods erleben. Vom Lager bauen, Herstellen von Pfeil und Bogen, Räubergeschichten hören, Stockbrot backen bis zur Fährtensuche..

Hier wird die Natur bei Spiel und Spaß zu einem spannenden, unvergesslichen Abenteuer.

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführer:innen Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 140 €, inkl. Nebenkosten
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

5 Tage „Robin Hood Abenteuer erleben“ für Kinder von 6 - 12 Jahren
Die Kinder können 5 Tage täglich von 9 - 14 Uhr das Leben zu Zeiten Robin Hoods erleben. Vom Lager bauen, Herstellen von Pfeil und Bogen, Räubergeschichten hören, Stockbrot backen bis zur Fährtensuche..

Hier wird die Natur bei Spiel und Spaß zu einem spannenden, unvergesslichen Abenteuer.

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführer:innen Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 140 €, inkl. Nebenkosten
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

5 Tage „Robin Hood Abenteuer erleben“ für Kinder von 6 - 12 Jahren
Die Kinder können 5 Tage täglich von 9 - 14 Uhr das Leben zu Zeiten Robin Hoods erleben. Vom Lager bauen, Herstellen von Pfeil und Bogen, Räubergeschichten hören, Stockbrot backen bis zur Fährtensuche..

Hier wird die Natur bei Spiel und Spaß zu einem spannenden, unvergesslichen Abenteuer.

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführer:innen Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 140 €, inkl. Nebenkosten
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

5 Tage „Robin Hood Abenteuer erleben“ für Kinder von 6 - 12 Jahren
Die Kinder können 5 Tage täglich von 9 - 14 Uhr das Leben zu Zeiten Robin Hoods erleben. Vom Lager bauen, Herstellen von Pfeil und Bogen, Räubergeschichten hören, Stockbrot backen bis zur Fährtensuche..

Hier wird die Natur bei Spiel und Spaß zu einem spannenden, unvergesslichen Abenteuer.

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführer:innen Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 140 €, inkl. Nebenkosten
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

5 Tage „Robin Hood Abenteuer erleben“ für Kinder von 6 - 12 Jahren
Die Kinder können 5 Tage täglich von 9 - 14 Uhr das Leben zu Zeiten Robin Hoods erleben. Vom Lager bauen, Herstellen von Pfeil und Bogen, Räubergeschichten hören, Stockbrot backen bis zur Fährtensuche..

Hier wird die Natur bei Spiel und Spaß zu einem spannenden, unvergesslichen Abenteuer.

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführer:innen Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 140 €, inkl. Nebenkosten
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Dauer: ca. 90 Minuten
Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung!

Veranstaltungsort: Römermuseum im Alten Rathaus

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Türme, Tore, Pflastersteine - für Kinder ab 6 Jahren

Kaiserliches Hofleben, Feuerruf und lodernde Flammen... so spannend kann Geschichte sein. Eine Dame vom Königshof führt durch die historische Kaiserpfalz und freie Reichsstadt Bad Wimpfen und lässt vom Mittelalter über den 30-jährigen Krieg die Vergangenheit wieder lebendig werden.Die Führung findet parallel zur öffentlichen Stadtführung für Erwachsene statt. Die Teilnahmegebühr inklusive der Anreise im öffentlichen Nahverkehr beträgt 4 Euro.
Eine Anmeldung ist über die Seite https://eveeno.com/stadtfuehrungen-badwimpfen oder über den Link auf der Homepage www.badwimpfen.de möglich.

Information:
Kultur- und Tourist-Information Bad Wimpfen
Tel. 07063 97200

Veranstaltungsort: Rathaus

Anschrift: Marktplatz
74206 Bad Wimpfen

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Ritter aus Sektkorken basteln und Edelsteinsuche mit Walter Hieber

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

TIPP:
Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine "Löwensteiner Bergtour" als geführte Wanderung statt.
12,50 € pro Person inkl. Getränk, Kinder frei.

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

3 Tage „Mit Asterix und Obelix in die Welt der Römer“ für Kinder von 7 - 12 Jahren

Die Kinder können täglich von 9 - 14 Uhr mit Geschichten von Asterix und Obelix bei Spiel und Spaß in die Zeit der Kelten und Römer eintauchen.

In der Druidenschule von Miraculix wird die Tier- und Pflanzenwelt erforscht, in der Naturwerkstatt wird gewerkelt und vieles mehr steht auf dem Programm.

Naturparkführerin Angelika Hering
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 100 €
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Ehmetsklinge Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

3 Tage „Mit Asterix und Obelix in die Welt der Römer“ für Kinder von 7 - 12 Jahren

Die Kinder können täglich von 9 - 14 Uhr mit Geschichten von Asterix und Obelix bei Spiel und Spaß in die Zeit der Kelten und Römer eintauchen.

In der Druidenschule von Miraculix wird die Tier- und Pflanzenwelt erforscht, in der Naturwerkstatt wird gewerkelt und vieles mehr steht auf dem Programm.

Naturparkführerin Angelika Hering
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 100 €
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Ehmetsklinge Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

3 Tage „Mit Asterix und Obelix in die Welt der Römer“ für Kinder von 7 - 12 Jahren

Die Kinder können täglich von 9 - 14 Uhr mit Geschichten von Asterix und Obelix bei Spiel und Spaß in die Zeit der Kelten und Römer eintauchen.

In der Druidenschule von Miraculix wird die Tier- und Pflanzenwelt erforscht, in der Naturwerkstatt wird gewerkelt und vieles mehr steht auf dem Programm.

Naturparkführerin Angelika Hering
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 100 €
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Ehmetsklinge Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Ritter und Schwerter schnitzen mit Walter Hieber

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

TIPP:
Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine "Löwensteiner Bergtour" als geführte Wanderung statt.
12,50 € pro Person inkl. Getränk, Kinder frei.

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Kinder können 5 Tage täglich die Natur und Geschichte des Naturparks entdecken. Erkundung des heimatlichen Dschungels, Geschichten, ein Besuch im Naturparkzentrum, eine Reise in die Welt der Steine, Stockbrot backen, Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm.

- täglich von 9 bis 14 Uhr
- Kostenbeitrag: 140 € pro Kind inkl. Nebenkosten
- Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
- Haltestelle: Zaberfeld Naturparkzentrum
- Für Kinder von 6 - 12 Jahren
- Anmeldung erforderlich

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführer Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
angelika.hering68@gmail.com

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Kinder können 5 Tage täglich die Natur und Geschichte des Naturparks entdecken. Erkundung des heimatlichen Dschungels, Geschichten, ein Besuch im Naturparkzentrum, eine Reise in die Welt der Steine, Stockbrot backen, Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm.

- täglich von 9 bis 14 Uhr
- Kostenbeitrag: 140 € pro Kind inkl. Nebenkosten
- Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
- Haltestelle: Zaberfeld Naturparkzentrum
- Für Kinder von 6 - 12 Jahren
- Anmeldung erforderlich

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführer Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
angelika.hering68@gmail.com

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Kinder können 5 Tage täglich die Natur und Geschichte des Naturparks entdecken. Erkundung des heimatlichen Dschungels, Geschichten, ein Besuch im Naturparkzentrum, eine Reise in die Welt der Steine, Stockbrot backen, Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm.

- täglich von 9 bis 14 Uhr
- Kostenbeitrag: 140 € pro Kind inkl. Nebenkosten
- Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
- Haltestelle: Zaberfeld Naturparkzentrum
- Für Kinder von 6 - 12 Jahren
- Anmeldung erforderlich

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführer Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
angelika.hering68@gmail.com

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Kinder können 5 Tage täglich die Natur und Geschichte des Naturparks entdecken. Erkundung des heimatlichen Dschungels, Geschichten, ein Besuch im Naturparkzentrum, eine Reise in die Welt der Steine, Stockbrot backen, Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm.

- täglich von 9 bis 14 Uhr
- Kostenbeitrag: 140 € pro Kind inkl. Nebenkosten
- Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
- Haltestelle: Zaberfeld Naturparkzentrum
- Für Kinder von 6 - 12 Jahren
- Anmeldung erforderlich

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführer Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
angelika.hering68@gmail.com

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Kinder können 5 Tage täglich die Natur und Geschichte des Naturparks entdecken. Erkundung des heimatlichen Dschungels, Geschichten, ein Besuch im Naturparkzentrum, eine Reise in die Welt der Steine, Stockbrot backen, Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm.

- täglich von 9 bis 14 Uhr
- Kostenbeitrag: 140 € pro Kind inkl. Nebenkosten
- Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
- Haltestelle: Zaberfeld Naturparkzentrum
- Für Kinder von 6 - 12 Jahren
- Anmeldung erforderlich

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführer Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
angelika.hering68@gmail.com

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Kräuterherzen basteln und Murmelbilder mit Rosa Herter-Kindt

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

TIPP:
Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine "Löwensteiner Bergtour" als geführte Wanderung statt.
12,50 € pro Person inkl. Getränk, Kinder frei.

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Dauer: ca. 90 Minuten
Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung!

Veranstaltungsort: Römermuseum im Alten Rathaus

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführerinnen Maren Meissner
Telefon: 0172 - 7762500
E-Mail: maren.meissner1@gmx.de

und

Anja Bauer
Telefon: 0160 - 9272648
E-Mail: anjab.bauer@gmail.com

Kostenbeitrag: p. P. 5 €, Geschwister 3 €
Treffpunkt: Sternenfels, Treffpunkt bei Anmeldung
ÖPNV: Sternenfels, Rathaus

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

... die wunderbaren, treuen und ausdauernden Tiere einlässt kann manches mit anderen Augen sehen: Vielleicht aus der „Eselperspektive“, und die ist gar nicht dumm...

Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführerin Kerstin Hofmann
Telefon: 07041 - 8161063
E-Mail: Kerstin.m.hofmann@web.de

Kostenbeitrag: p. P. 19 €, Kinder 10 €, Familien bis maximal 4 Personen 55 €
Treffpunkt: Ötisheim-Corres, Waldenserstraße10

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. Am Tag der deutschen Einheit:
- Wappenschilder bemalen mit Rosa Herter-Kindt

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

TIPP:
Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine "Löwensteiner Bergtour" als geführte Wanderung statt.
12,50 € pro Person inkl. Getränk, Kinder frei.

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

..., Geschichten lauschen, basteln und natürlich die Esel striegeln.

Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführerin Kerstin Hofmann
Telefon: 07041 - 8161063
E-Mail: Kerstin.m.hofmann@web.de

Kostenbeitrag: p. P. 9 €, inkl. Material und Getränke
Treffpunkt: Ötisheim-Corres, Waldenserstraße 10

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Dauer: ca. 90 Minuten
Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung!

Veranstaltungsort: Römermuseum im Alten Rathaus

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführerinnen Maren Meissner
Telefon: 0172 - 7762500
E-Mail: maren.meissner1@gmx.de

und

Anja Bauer
Telefon: 0160 - 9272648
E-Mail: anjab.bauer@gmail.com

Kostenbeitrag: p. P. 7 €, Geschwister 3 €
Treffpunkt: Zaberfeld, Treffpunkt bei Anmeldung
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Kinder von 6-10 Jahren können mit Naturparkführerin Angelika Hering gemeinsam die wunderschöne Räubergeschichte vom Eichhörnchen: „Wer hat die Haselnuss geklaut?“ hören. Bei Spiel und Spaß erfahren wir: Welche Tiere fressen Nüsse? Wie legen sie Wintervorrat an? Finden sie die Nüsse wieder?...

Treffpunkt: 14 Uhr, Naturparkzentrum Zaberfeld
Dauer: 2 Stunden
Kosten: 8 €/Kind, bitte Rucksack mit Versper & Getränl sowie Wetter entsprechende Kleidung und Schuhe mitbringen, Anmeldung erforderlich.

Info/Anmeldung:
Angelika Hering,
Tel. 07046 7741,
angelika.hering68@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Bei Spiel und Spaß erfahren wir: Welche Tiere fressen Nüsse? Wie legen sie Wintervorrat an? Finden sie die Nüsse wieder?


Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführerin Angelika Hering
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
E-Mail: angelika.hering68@gmail.com

Kosten: p. P. 8 €
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Veranstaltungsort: Parkplatz Ehmetsklinge

Anschrift:
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Am Sonntag, den 23. Oktober 2022, um 14 Uhr wird „Conni – Das Zirkus-Musical!“ im Kurhaus in Bad Rappenau zu sehen sein.

Conni hat am Wochenende etwas ganz Besonderes vor: Zusammen mit ihrer Freundin Julia steht eine große Zirkus-Aufführung in der KiTa bevor, vorher soll dort auch noch übernachtet werden. Bis zur Aufführung geht allerdings so einiges schief, und sogar Connis Eltern müssen bei der Zirkus-Aufführung einspringen. Und welche Rolle spielt Connis Kater Mau, um das großartige Event zu retten?
Für Conni, ihre Familie, ihre Freunde und all ihre kleinen und großen Zuschauer wird es in diesem Zirkus-Musical-Abenteuer nie langweilig. Es ist immer etwas los, und Conni hat viel Spaß, auch wenn es einige Probleme zu lösen gilt. Denn sie hat ja Rückhalt durch all ihre vielen Zuschauer, von ihrer Freundin Julia, von Mama und Papa Klawitter, und sogar von ihrem geliebten Kater Mau!

Frei nach dem Motto „Was Conni kann – das könnt ihr auch!“ werden die Musicalbesucher zum Teil der Inszenierung und können zusammen mit Conni und ihren Freunden erleben, das Zirkus-Musical-Abenteuer zu meistern und über sich hinaus zu wachsen. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitlachen und Miterleben, mit vielen tollen Songs und ganz viel Charme! „Conni - Das Zirkus-Musical“: einzigartig und besonders, exklusiv vom Cocomico Theater auf großer Tournee!

Karten für die Veranstaltung am Sonntag, 23.10. um 14 Uhr im Kurhaus Bad Rappenau (Einlass: 13 Uhr) gibt es im Vorverkauf ab 24,90 Euro bei den Gäste-Informationen Bad Rappenau, Bahnhofstraße 13 (im Bahnhof), Telefon 07264/922-391 und Salinenstraße 37 (im Foyer des RappSoDie), Telefon 07264/922-393 bzw. unter gaesteinfo@badrappenau.de oder www.reservix.de. Wir bitten die Besucher dieser Veranstaltung freiwillig eine Maske zu tragen, um eine Gefährdung für sich und andere auszuschließen. Vielen Dank.

Veranstaltungsort: Kurhaus

Anschrift: Fritz-Hagner-Promenade 2
74906 Bad Rappenau

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Abschluss der Burgsaison
- Burggespenster basteln mit Sabine Rücker
- Lagerfeuer und Stockbrot, Miniburgen bauen mit Walter Hieber

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

TIPP:
Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine "Löwensteiner Bergtour" als geführte Wanderung statt.
12,50 € pro Person inkl. Getränk, Kinder frei.

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Kinder von 6-10 Jahren können mit Naturparkführerin Angelika Hering zu Halloween im und um das Naturparkzentrum bei Spiel und Spaß gemeinsam eine wunderschöne Geschichte „der kleinen Hexe“ von Otfried Preußler miterleben. Lasst euch überraschen.

Treffpunkt: 10 Uhr, Naturparkzentrum Zaberfeld
Dauer: 4 Stunden
Kosten: 18 €/Kind, bitte Rucksack mit Vesper & Getränk sowie Wetter entsprechende Kleidung und Schuhe mitbringen, Anmeldung erforderlich.

Info/Anmeldung:
Angelika Hering,
Tel. 07046 7741,
angelika.hering68@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Beim Kinderschminken verwandeln sich die kleinen Besucher in unheimliche Kreaturen. Jedes Kind, das bereits verkleidet in den Park kommt, erhält eine süße Überraschung. Gemeinsam geht es in der Dämmerung auf einen schaurig-schönen Laternenumzug durch den Erlebnispark.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

3 Tage „Naturparkforscher unterwegs im Herbst“ für Kinder von 6 - 12 Jahren
Die Kinder können 3 Tage täglich von 9 - 14 Uhr im und um das Naturparkzentrum die Natur und Geschichte des Naturparks im Herbst erforschen. Nisthilfen und Futterstationen basteln.
Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm.

- täglich von 9 bis 14 Uhr
- Kostenbeitrag: 110 € pro Kind inkl. Nebenkosten
- Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
- Haltestelle: Zaberfeld Naturparkzentrum
- Für Kinder von 6 - 12 Jahren
- Anmeldung erforderlich

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführer Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
angelika.hering68@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

3 Tage „Naturparkforscher unterwegs im Herbst“ für Kinder von 6 - 12 Jahren
Die Kinder können 3 Tage täglich von 9 - 14 Uhr im und um das Naturparkzentrum die Natur und Geschichte des Naturparks im Herbst erforschen. Nisthilfen und Futterstationen basteln.
Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm.

- täglich von 9 bis 14 Uhr
- Kostenbeitrag: 110 € pro Kind inkl. Nebenkosten
- Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
- Haltestelle: Zaberfeld Naturparkzentrum
- Für Kinder von 6 - 12 Jahren
- Anmeldung erforderlich

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführer Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
angelika.hering68@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

3 Tage „Naturparkforscher unterwegs im Herbst“ für Kinder von 6 - 12 Jahren
Die Kinder können 3 Tage täglich von 9 - 14 Uhr im und um das Naturparkzentrum die Natur und Geschichte des Naturparks im Herbst erforschen. Nisthilfen und Futterstationen basteln.
Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm.

- täglich von 9 bis 14 Uhr
- Kostenbeitrag: 110 € pro Kind inkl. Nebenkosten
- Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
- Haltestelle: Zaberfeld Naturparkzentrum
- Für Kinder von 6 - 12 Jahren
- Anmeldung erforderlich

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführer Angelika Hering und Michael Wennes
Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
angelika.hering68@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Zahlreiche Erntewagen, Kürbispyramiden, Holzdrachen in den Bäumen und Vogelscheuchen schmücken den Park.

Event im Tages- oder Jahres-Pass enthalten.

Veranstaltungsort: Erlebnispark Tripsdrill

Anschrift: Treffentrill
74389 Cleebronn

Familien mit Kindern können mit Naturparkführerin Angelika Hering gemeinsam das Naturparkzentrum bei Nacht ohne Licht erkunden. Was es da alles zu entdecken gibt, welche Tiere sind nachtaktiv? Lasst Euch überraschen.

Treffpunkt: 17 Uhr, Naturparkzentrum Zaberfeld
Dauer: 3 Stunden
Kosten: 10 €/Person, Anmeldung erforderlich.

Info/Anmeldung:
Angelika Hering,
Tel. 07046 7741,
angelika.hering68@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Zaberfeld

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

"Laterne statt Lichtschalter"
Der Nachtwächter führt euch zurück in die Zeit ohne Strom, Autos und Fernseher. Dabei erklärt er anschaulich und kindgerecht das Stadtleben vor über 200 Jahren. Ihr könnt dem Nachtwächter mit euren selbst mitgebrachten Laternen leuchten helfen.
Start ist um 18:00 Uhr im Hof des Alten Spitals in Bad Wimpfen. Die Führung dauert ca. 1 Stunde. Die Teilnahmegebühr inklusive der Anreise im öffentlichen Nahverkehr beträgt 5 Euro. Eine Anmeldung ist über die Seite https://www.eveeno.com/stadtfuehrungen-badwimpfen oder über den Link auf der Homepage www.badwimpfen.de möglich.

Es gelten die allgemeinen und tagesaktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.
Information und Anmeldung:
Kultur- & Tourist-Information
Tel. 07063/97200

Veranstaltungsort: Altes Spital - Hof

Anschrift: Langgasse 3
74206 Bad Wimpfen

Die erstellten „Futter-Muffins“ werden mit nach Hause genommen. Familienaktion, outdoor.

Anmeldung erforderlich, bis:

Naturparkführerinnen Maren Meissner
Telefon: 0172 - 7762500
E-Mail: maren.meissner1@gmx.de

und

Anja Bauer
Telefon: 0160 - 9272648
E-Mail: anjab.bauer@gmail.com

Kostenbeitrag: p. P. 9 €, Geschwister 6 €, inkl. Material
Treffpunkt: Sternenfels, Treffpunkt bei Anmeldung
ÖPNV: Sternenfels Rathaus

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Dauer: ca. 90 Minuten
Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung!

Veranstaltungsort: Römermuseum im Alten Rathaus

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

... hören Geschichten und gestalten gemeinsam einen etwas anderen Weihnachtsbaum. Outdoor.

Anmeldung erforderlich, bei:

Naturparkführerinnen Maren Meissner
Telefon: 0172 - 7762500
E-Mail: maren.meissner1@gmx.de

und

Anja Bauer
Telefon: 0160 - 9272648
E-Mail: anjab.bauer@gmail.com

Kostenbeitrag: Kinder 5 €, Geschwister 3 €
Treffpunkt: Sternenfels, Treffpunkt bei Anmeldung
ÖPNV: Sternenfels Rathaus

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Dauer: ca. 90 Minuten
Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung!

Veranstaltungsort: Römermuseum im Alten Rathaus

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Angebote und Pauschalen für Familien

Hanni Hummel Club - Familienprogramm HeilbronnerLand


Hanni Hummel zeigt Familien im HeilbronnerLand die besten Ausflugsziele und Freizeitideen. Immer dabei sein sollte die kostenlose Hanni Hummel Club Karte, mit der Kinder bei vielen Ausflugszielen Aufkleber sammeln können. Mit Hanni Hummel macht jeder Familienausflug noch mehr Spaß!

Hanni Hummel Club