Müller's Wengertstüble

Der ausgezeichnete Württemberger Besen liegt am Rand von Schwaigern im Naturpark Stromberg-Heuchelberg. Die besondere Tradition und Kultur der Besenwirtschaft wurde mit dem Qualitätssiegel "Empfohlener Württemberger Besen" ausgezeichnet.

Besenwirtschaft

Monatlich werden im Müller's Wengertstüble an neun Tagen hausgemachte Spezialitäten angeboten und Weine ausgeschenkt.

Regionalität ist hierbei besonders wichtig, daher werden Fleisch und Wurst von Metzgern aus der näheren Umgebung bezogen. Die geschlachteten Tiere stammen dabei von Landwirtschaftsbetrieben aus der Region.

Das schmackhafte Besenbrot wird täglich frisch angeliefert. Spezialitäten des Hauses sind die typisch schwäbischen Gerichte wie Maultaschen, der hausgemachte Kartoffelsalat mit Kartoffeln aus integriertem Anbau sowie die Apfelküchle nach altem Rezept.

Die Weine

Das Weingut Florian Robert ist Mitglied bei der Genossenschaft Heuchelberg Weingärtner eG. Somit werden neben den eigenen Weinen, aus dem Florian Robert Weingut aus Schwaigern, auch Weine der Genossenschaft bezogen.

Ausgezeichnet als Empfohlener Württemberger Besen

Die Besenwirtschaft mit dem Qualitätssiegel „Empfohlener Württemberger Besen" ausgezeichnet, wodurch die traditionelle Ausrichtung und das regionale Weinangebot hervorgehoben werden. Um sich als ein solcher gastronomischer Betrieb zertifizieren zu lassen, werden vor allem die Qualität des empfohlenen Wein- und Speisenangebotes, sowie die Servicekompetenz und die Glaskultur der Besenwirtschaft überprüft.

Lage
Kontakt & Info
Müller's Wengertstüble
Waldweghöfe 7
74193 Schwaigern
Telefon: +49 7138 8694
E-Mail: wengertstueble.schwaigern@web.de
zur Website