Ilsfeld

Mitten im Schozachtal um geben von Reben und mit sehr guter Anbindung ans lokale Rad- und Wanderwegenetz.

Die renaturierte Schozachaue ist beliebte Freizeitanlage und ein fast idyllischer Rückzugsort mitten in der Gemeinde. Der ideale Picknick- und Rastplatz für Radler und Wanderer oder einfach für einen kleinen Erlebnisparziergang mit Kind und Kegel. Wellenliegen, kleine Wasserräder, Spiel- und Ruheplätze - es gibt jeden Menge zu entdecken. 

Entlang der Schozach Richtung Talheim finden Wanderer und Radfahrer schöne Routen mit charmanten Einkehrmögilchkeiten an der Oettinger Mühle oder dem Schozach Bahnhöfle.

Kurze Wege sind es hinaus in die Weinberge und die kleinen Weiler Schozach und Helfenberg mit noch ursprünglicher Dorfstruktur.
Erhöht über dem idyllischen Schozachtal liegt die Burg Helfenberg - ein beliebtes Ausflugsziel inmitten der Weinberge.

Highlight im Jahreskalender ist der traditionelle Ilsfelder Holzmarkt. An vier Tagen Ende August wird ein großer Holz- und Krämerkmarkt abgehalten. Die Waldbauern reisen mit ihren Gebrauchtswaren aus Holz, aber auch Bauholz aus dem Schwäbischen Wald sowie den Löwensteiner Bergen an. Ein Höhepunkt ist die Trachten-Kirwe und der Einzug der Bartholomäusreiter.

Kontakt & Info

Sehens- & Erlebenswert in Ilsfeld

Rad- & Wandertouren rund um Ilsfeld