Naturparkführungen

Naturparkführungen bieten die Gelegenheit, die Region auf besondere Art und Weise zu entdecken - lebendig und spannend wird viel Wissenswertes und Unterhaltsames über die Einzigartigkeit dieser Natur- und Kulturlandschaften vermittelt. Und im HeilbronnerLand gibt es gleich zwei dieser "ausgezeichneten" Erholungslandschaften. 

"Wein.Wald.Wohlfühlen" lautet das Motto im Naturpark Stromberg-Heuchelberg - auf den Flanken der bewaldeten Höhenzügen steht hier der Wein. Im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald warten malerische Seen und sagenumwobene Welten in einem hügeligen Bergland auf Besucher.

Naturpark aktiv

In beiden Naturparken gestalten die BANU-zertifizerten Naturparkführer:innen jährlich ein abwechlungsreiches & geselliges Wanderprogramm für natur- und kulturinteressierten Menschen. An allen Sonn- und Feiertagen können Sie sich auf geheimnisvolle und abwechslungsreiche Wanderungen mit allerlei Geschichten und Geschichte im Gepäck freuen.

Termine & Themen der Naturparkführungen

Fast alles ist im Ruhemodus in der Winterzeit. Die Teilnehmer können den Winter sehen, hören, fühlen und riechen und tauchen mit allen Sinnen ein. Rituale, Bauernregeln und alte Bräuche leben dabei wieder auf. Die Strecke führt vom Naturdenkmal Pfaffenklinge mit Silberstollen zu den Mammutbäumen.

Die Teilnehmer BE-merken und BE-achten den jahreszeitlichen Naturkreislauf. Bei jeder Wanderung andere Eindrücke, andere Geräusche und andere Farben.

Die Jahreszeitenwanderung findet an vier Terminen statt und ermöglicht es, dieselbe Strecke zu unterschiedlichen Jahreszeiten zu entdecken. Die Termine können natürlich auch einzeln besucht werden.
Weitere Termine 2021 sind 24. April, 31. Juli sowie der 30. Oktober

Kosten: 8 € pro Person, Kinder bis 12 Jahre frei.

Hinweise:
Die Strecke ist nicht für Kinderwagen geeignet.
Gutes Schuhwerk erforderlich.

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Tel. 07130/403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Silberstollen

Anschrift: K 2098 zwischen Wüstenrot und Schmellenhof
71543 Wüstenrot

Bei dieser meditativen Wanderung geht es auf die Suche nach den ersten Frühlingsanzeichen. Über den Wohlfahrtsberg führt der Weg zum ehemaligen Zisterzienserinnen-Kloster Lichtenstern mit seiner ganz besonderen Atmosphäre. Unterwegs gilt es immer wieder Innezuhalten. Eine eher stille Wanderung mit Ritualen und Räucherwerk.

Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 12,50 € pro Person inkl. Getränk
Strecke: ca. 6 km, mit Auf- und Abstiegen

Corona-bedingt nur mit Voranmeldung.

Veranstalter, weitere Informationen und Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Rücker
Tel. 07130 4017850
ruecker@die-naturparkfuehrer.de

In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt.

Veranstaltungsort: Parkplatz Stutz

Anschrift: bei den 2 Löwen
74245 Löwenstein

Diese winterliche Wanderung im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren lockt raus aus der warmen Stube und hinein in den winterlichen Wüstenroter Wald.

Für die Tiere bringt der Winter einige Herausforderungen mit sich. Was machen sie, wenn alles unter einer Schneedecke verborgen bleibt? Wer legt Vorräte an und wer hält Winterschlaf? Wer zieht in den Süden und wer bekommt ein Winterfell? Dies alles erfahren die Teilnehmer und machen sich auf eine spannende Spurensuche.

Tourlänge: ca. 6 km
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: 8 €, Kinder bis 12 Jahre frei
Anmeldung erforderlich.
Treffpunkt: Parkplatz Wellingtonienplatz, Wellingtonienstraße

Veranstalter & weitere Informationen:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Tel. 07130 403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Bei dieser winterlichen Wanderung im Finsterroter Wald gilt es alle Sinne wahrzunehmen. Bei verschiedenen Übungen tauchen die Teilnehmer in den Wald ein. Eine eher ruhige und entspannende Wanderung mit Naturerlebnissen, Meditation und Räucherwerk.

Kosten: 10 €

Treffpunkt: Waldparkplatz Finsterroter See
Dauer: ca. 2 Stunden
Teilnahme nur mit Anmeldung und vorheriger Aufnahme der Kontaktdaten (Corona-Maßnahme)
Warme Kleidung und heißes Getränk mitbringen

Veranstalter und Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Rücker
Telefon 07194 9548545
ruecker@die-naturparkfuehrer.de

Veranstaltungsort: Parkplatz Finsterroter See

Anschrift:
Wüstenrot - Finsterrot

Zwischen Löwensteins Hausberg, dem Horkenberg, und dem Klosterwald entspringt die Lauter. Entlang der jungen Lauter führt die Tour durch das romantische Joachimstal bis zu einer "Wüstung", deren Geschichte den Wandel von der Glashütte im Klosterwald über das Bauernhaus zum Forsthaus erzählt.

Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die vielfältige Nutzung dieses einzigartigen Gebäudes und inzwischen längst verlassenen Wohnplatzes.


Treffpunkt: Wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten:
Erwachsene 12,50 €
Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Sonstiges: inkl. ein Getränk/Person

Veranstalter, Anmeldung, weitere Informationen:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Telefon 07130 403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

Veranstaltungsort: Stadtmitte

Anschrift: Rathausplatz
74245 Löwenstein

Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren führt Klangmassagepraktikerin Natalia Altergott die Teilnehmer mit sanften Tönen der Klangschalen in die Traumwelt der Stille und Leichtigkeit des Seins. Auf dem Waldboden liegend, umgeben von den Mammutbäumen des Wüstenroter Waldes, wird dieser Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke und Tasse

Kosten: 12,00 € inkl. 1 warmes Getränk

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Wüstenrot, Wellingtonien Straße. am Waldparkplatz

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Natalia Altergott
Tel. 07130/4050483
Naturrepublik.heilpraxis@gmail.com

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Der Frühling weckt unsere Lebensfreude. Die Teilnehmer können den Frühling sehen, hören, fühlen und riechen und tauchen mit allen Sinnen ein. Rituale, Bauernregeln und alte Bräuche leben dabei wieder auf. Die Strecke führt vom Naturdenkmal Pfaffenklinge mit Silberstollen zu den Mammutbäumen.

Die Teilnehmer BE-merken und BE-achten den jahreszeitlichen Naturkreislauf. Bei jeder Wanderung andere Eindrücke, andere Geräusche und andere Farben.

Die Jahreszeitenwanderung findet an vier Terminen statt und ermöglicht es, dieselbe Strecke zu unterschiedlichen Jahreszeiten zu entdecken. Die Termine können natürlich auch einzeln besucht werden.

Kosten: 8 € pro Person

Hinweise:
Die Strecke ist nicht für Kinderwagen geeignet.
Gutes Schuhwerk erforderlich.

Veranstalter, weitere Informationen, Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Tel. 07130/403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Silberstollen

Anschrift: K 2098 zwischen Wüstenrot und Schmellenhof
71543 Wüstenrot

Auf der Tagestour genießen die Teilnehmer den Frühlingswald mit allen Sinnen. Es gilt ab und zu Inne zu halten und bei verschiedenen Übungen die Wahrnehmung zu schulen. Am Ende des Tages gehen Alle mit vielen Natureindrücken ganz entspannt nach Hause.


Treffpunkt: Parkplatz Bleichsee, L1111 Richtung Vorhof

Dauer: ca. 7 Stunden
Strecke ca. 12 km
Nur für geübte Wanderer

Kosten: 25,00 €

Bitte selbst mitbringen:
- Getränke
- Rucksackvesper
- Augenbinde und Sitzkissen


Veranstalter, weitere Informationen und Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Rücker
Reisacher Str. 22, 74245 Löwenstein
Tel. 07130 4017850
ruecker@die-naturparkfuehrer.de
Bitte um telefonische Anmeldung.

In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt.

Veranstaltungsort: Parkplatz Bleichsee

Anschrift: Landesstraße 1111
74245 Löwenstein

Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren führt Klangmassagepraktikerin Natalia Altergott die Teilnehmer mit sanften Tönen der Klangschalen in die Traumwelt der Stille und Leichtigkeit des Seins. Auf dem Waldboden liegend, umgeben von den Mammutbäumen des Wüstenroter Waldes, wird dieser Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke und Tasse

Kosten: 12,00 € inkl. 1 warmes Getränk

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Wüstenrot, Wellingtonien Straße am Waldparkplatz

Veranstalter, weitere Informationen, Anmeldung:
Natalia Altergott
Tel. 07130/4050483
naturrepublik.heilpraxis@gmail.dom

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Zwischen den Landschaftsschutzgebieten Burgfrieden-Oberes Dachsbachtal und Steinknickle führt die Wanderung zu Seen und deren Geschichten rund um das Straßendorf der „Gänsflügel“, das früher sogenannte „Newe Hütte“. Unterwegs auf einer charakteristischen Hochflächenlage, war es eine ideale Erholungslandschaft für „Sommerfrischler“.

Dauer: ca. 3 Stunden
Treffpunkt: Parkplatz Burgfriedenhalle an der L1090

Kosten:
Erwachsene 9,50 €,
Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Veranstalter, Anmeldung & weitere Informationen:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Friedenstr. 36
71543 Wüstenrot
Telefon 07130 403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

Veranstaltungsort: Burgfriedenhalle - Neuhütten

Anschrift: Öhringer Straße 80
71543 Wüstenrot - Neuhütten

Von den ehemaligen Siedlungsgebieten und der heutigen Exklave Löwensteins auf dem Gipfel des Stocksbergs führt die Tour zum einzigartigen Ausblick auf die früher im Volksmund sogenannte "Hustenburg". Eine "Wüstung" am Wegesrand, das frühere Jausenhöfle (Schweizerhof), lässt sich nur noch erahnen.

Treffpunkt ist um 14 Uhr in Löwenstein auf dem Parkplatz Buch, an der L1116 Richtung Etzlenswenden.

Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 12,50 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos
Sonstiges: inkl. 1 Getränk

Veranstalter, weitere Informationen und Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Friedenstr. 36
71543 Wüstenrot
Tel. 0 71 30 / 40 35 88

In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt.

Dauer in der Regel 14 bis ca. 17 Uhr.
Kosten in der Regel 12,50 €/Person.

Veranstaltungsort: Parkplatz Buch

Anschrift: Richtung Etzlenswenden L1116
74245 Löwenstein

Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren führt Klangmassagepraktikerin Natalia Altergott die Teilnehmer mit sanften Tönen der Klangschalen in die Traumwelt der Stille und Leichtigkeit des Seins. Auf dem Waldboden liegend, umgeben von den Mammutbäumen des Wüstenroter Waldes, wird dieser Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke und Tasse

Kosten: 12,00 € inkl. 1 warmes Getränk

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Wüstenrot, Wellingtonien Straße am Waldparkplatz

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Natalia Altergott
Tel. 07130/4050483
Naturrepublik.heilpraxis@gmail.com

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Rund um den Horkenberg im früheren Klosterwald erfahren die Teilnehmer Interessantes über die frühere Waldnutzung. Mit schönen Ausblicken führt die Wanderung auf die höchsten Erhebungen der Löwensteiner Berge, Stangenbach und Neuweiler (Schmellenhof). Geschichten erzählen von deren Verbindung zur Stadt Löwenstein.

Treffpunkt: Wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: Erwachsene 12,50 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Sonstiges: Inkl. 1 Getränk

Veranstalter, Anmeldung, weitere Informationen:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Telefon 07130 403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt.

Veranstaltungsort: Stadtmitte

Anschrift: Rathausplatz
74245 Löwenstein

Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren führt Klangmassagepraktikerin Natalia Altergott die Teilnehmer mit sanften Tönen der Klangschalen in die Traumwelt der Stille und Leichtigkeit des Seins. Auf dem Waldboden liegend, umgeben von den Mammutbäumen des Wüstenroter Waldes, wird dieser Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke und Tasse

Kosten: 12,00 € inkl. 1 warmes Getränk

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Wüstenrot, Wellingtonien Straße am Waldparkplatz

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Natalia Altergott
Tel. 07130/4050483
Naturrepublik.heilpraxis@gmail.com

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Bei dieser sommerlichen Wanderung im Finsterroter Wald gilt es alle Sinne wahrzunehmen. Bei verschiedenen Übungen tauchen die Teilnehmer in den Wald ein. Eine eher ruhige und entspannende Wanderung mit Naturerlebnissen, Meditation und Räucherwerk.

Treffpunkt: Waldparkplatz Finsterroter See
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 10,00 €

Sonstiges: Sitzkissen mitbringen

Veranstalter, Anmeldung & weitere Informationen:
Naturerlebnisführerin Sabine Rücker
Reisacher Str. 22
74245 Löwenstein
Tel. 0 71 30 / 4 01 78 50

Veranstaltungsort: Parkplatz Finsterroter See

Anschrift:
Wüstenrot - Finsterrot

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Rosa Herter-Kindt
Telefon 07130 4050733
rosakindt@web.de

In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt.

Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

Anschrift:
74245 Löwenstein

Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren führt Klangmassagepraktikerin Natalia Altergott die Teilnehmer mit sanften Tönen der Klangschalen in die Traumwelt der Stille und Leichtigkeit des Seins. Auf dem Waldboden liegend, umgeben von den Mammutbäumen des Wüstenroter Waldes, wird dieser Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke und Tasse

Kosten: 12,00 € inkl. 1 warmes Getränk

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Wüstenrot, Wellingtonien Straße am Waldparkplatz

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Natalia Altergott
Tel. 07130/4050483
Naturrepublik.heilpraxis@gmail.com

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Von den ehemaligen Siedlungsgebieten Löwensteins führt die Tour zum einzigartigen Ausblick zur Apfelkönigin. Die Teilnehmer erfahren mehr über die Geschichten der Exklavens Löwensteins sowie der Apfelkönigin und deren berühmter "Schwester".

Treffpunkt: Löwenstein, Parkplatz Buch an der L1116Richtung Stocksberg/Etzlenswenden
Strecke: 9 km
Kosten: 12,50 € inkl. 1 Getränk

Veranstalter, Anmeldung & weitere Informationen:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Friedenstr. 36
71543 Wüstenrot
Telefon 07130 403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

Veranstaltungsort: Parkplatz Buch

Anschrift: Richtung Etzlenswenden L1116
74245 Löwenstein

Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren führt Klangmassagepraktikerin Natalia Altergott die Teilnehmer mit sanften Tönen der Klangschalen in die Traumwelt der Stille und Leichtigkeit des Seins. Auf dem Waldboden liegend, umgeben von den Mammutbäumen des Wüstenroter Waldes, wird dieser Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke und Tasse

Kosten: 12,00 € inkl. 1 warmes Getränk

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Wüstenrot, Wellingtonien Straße am Waldparkplatz

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Natalia Altergott
Tel. 07130/4050483
Naturrepublik.heilpraxis@gmail.com

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren führt Klangmassagepraktikerin Natalia Altergott die Teilnehmer mit sanften Tönen der Klangschalen in die Traumwelt der Stille und Leichtigkeit des Seins. Auf dem Waldboden liegend, umgeben von den Mammutbäumen des Wüstenroter Waldes, wird dieser Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke und Tasse

Kosten: 12,00 € inkl. 1 warmes Getränk

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Wüstenrot, Wellingtonien Straße am Waldparkplatz

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Natalia Altergott
Tel. 07130/4050483
Naturrepublik.heilpraxis@gmail.com

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Rosa Herter-Kindt
Telefon 07130 4050733
rosakindt@web.de

In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt.

Veranstaltungsort: Kelterplatz

Anschrift: Kelterplatz 1
74245 Löwenstein

"O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter…" tönt es durch den vorweihnachtlichen Wüstenroter Wald. Am 1. Advent erwartet Groß und Klein ein Waldspaziergang mit alten Gedichten und Geschichten vom Pelzmärte, Santeklos, Knecht Ruprecht und dem Nikolaus.


Treffpunkt: Parkplatz Wellingtonien, Wellingtonienstraße

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Sonstiges: Laterne mitbringen

Veranstalter, Anmeldung, weitere Information:
Sabine Reiss
Friedenstr. 36
71543 Wüstenrot
Tel. 0 71 30 / 40 35 88

Veranstaltungsort: Wellingtonienplatz

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Das Motto "Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ..." begleitet Groß und Klein durch den winterlichen Wald vorbei an besonders aussichtsreichen Plätzen bis zur Burg Löwenstein. Ein Spaziergang mit Naturerlebnissen und besinnlichen Geschichten, Kerzenlicht und Feuerschein, stimmt die Teilnehmer auf die Vorweihnachtszeit ein.

Treffpunkt: Löwenstein, Parkplatz Aussichtsplatte, B39 Richtung Hirrweiler
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: 12,50 €/Person inkl. Getränk

Veranstalter, weitere Informationen und Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Rücker
Reisacher Str. 22, 74245 Löwenstein
Tel. 07130 4017850
ruecker@die-naturparkfuehrer.de
Bitte um telefonische Anmeldung.

In der Reihe "Löwensteiner Bergtouren" findet jeden 1. Sonntag im Monat eine geführte Wanderung mit unterschiedlichen Themen statt.

Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

Anschrift:
74245 Löwenstein

Naturparkführer

Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Unter dem Motto "Wein. Wald. Wohlfühlen." begeistert der Naturpark Stromberg-Heuchelberg. Weite Ausblicke und sanfte Konturen prägen das Bild. Ein vielfältiger Wechsel der Naturräume lässt es nie langweilig werden und eine beruhigende Stille lädt zum Entspannen ein. 

Naturparkzentrum am Stausee Ehmetsklinge

Eine interaktive Mitmach-Ausstellung lädt zum Besuch im Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg ein. Das Außengelände rund um das Naturparkzentrum an der Ehmetsklinge ist mit zahlreichen Spiel- und Erlebniswelten ein wunderbares Ganzjahresausflugsziel für Familien. 

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Hier finden sich in Höhenlagen bis 600 m über NN urwüchsige Wälder mit idyllischen Seen, Felsen, Grotten und Baumriesen. Malerisch liegen die Ortschaften weit versprengt auf den waldreichen Hochebenen. 

Quer durch den Naturpark verläuft mit dem Relikten des Limes zudem das größte archäologische Kulturdenkmal Europas.

Im Naturparkzentrum Murrhardt befindet sich eine Erlebnisschau zum Anfassen und Entdecken.

Das könnte Sie auch interessieren ...