Suchen & Buchen

Wohnmobilstellplätze in Baden-Württemberg - Stellplatzverzeichnis & Übersichtskarte

Eine Umfrag der Zeitschrift promobil hat es gezeigt: Je dichter das Stellplatznetz, desto größer die Attraktivität einer Region als Ziel für Wohnmobilfahrer". Und hier hat das HeilbronnerLand und die Region zwischen Heidelberg, Würzburg und Stuttgart einiges zu bieten.  

Wohnmobilfahrer können im HeilbronnerLand, an Kocher, Jagst und Neckar zwischen 38 Wohnmobilstellplätzen wählen. In der weiteren Region zwischen Heidelberg, Würzburg und Stuttgart sind es sogar mehr als 145 Stellplätze.

Vom Fünf-Sterne Campingpark am Breitenauer See bis zum Stellplatz auf dem Winzerhof oder direkt am Sole- und Saunabad reicht die Auswahl. Einige Plätze – etwa in Lauffen, Heilbronn oder Oedheim – befinden sich nah an Fluss und Radweg, so können Sie direkt vom Stellplatz ins Radvergnügen starten. 

Digitale Übersichtskarte

Auf der digitalen Wohnmobil-Karte finden sich übersichtlich und auf einen Blick alle Stellplätze im HeilbronnerLand und der weiteren Umgebung - jeweils mit Anreiseinformationen und allen Ausstattungsmerkmalen. Mit Klick auf ein Stellplatz-Icon in der Karte öffnen sich die Detailinformationen.

Wer lieber mit Papier arbeitet, findet auf der Übersichtskarte "Wohnmobil-Entdeckertouren" ein Stellplatzverzeichnis nebst Themenrouten und Radwegen:
Übersichtskarte "Wohnmobilentdeckertouren" bestellen >>

Wohnmobil-Stellplatzverzeichnis HeilbronnerLand

Rad- und Wandertouren, Gästeprogramme von der Weinprobe bis zur Stadtführung oder geführten Radtour - im Wohnmobil-Stellplatzverzeichnis HeilbronnerLand finden Sie die jeweiligen Angebote am Standort.

Filter

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Städte, Gemeinden & Regionen
Bademöglichkeiten
Gesundheit & Wellness
Gastronomie
Wein
Filtern

Weitere Tipps und Empfehlungen

Bike-Guide, Stadt- und Weinerlebnisführer Wolfgang Keimp © Bike-Guide, Stadt- und Weinerlebnisführer Wolfgang Keimp
Buchbar von 01.09.17 bis 04.09.17 Brackenheim

WeinWochenende mit Wohnmobil

Wohnmobil-Pauschalangebot mit unterhaltsamem Rahmenprogramm.

118 € pro Person

Leihgebühr für E-Bikes auf Anfrage.

Der Weinerlebnisführer, Bike-Guide und Gästeführer Wolfgang Keimp nimmt Sie mit auf Erkundungstour durch das Rotweinland Württemberg. Für den Wohnmobil-Kurztrip rund um den edlen Rebensaft ist direkt beim Erzeuger, den Weingärtnern Stromberg-Zabergäu ein Stellplatz reserviert. Und Sie besuchen eine Auswahl der besten Württemberger Weinerzeuger:

  • Die Weingärtner Stromberg-Zabergäu wurden im Juli 2017 auf Platz 4 der besten Weingärtnergenossenschaften in Deutschland gewählt. Und sind gleich mit 3 Lembergern in den TOP 10.
  • Das Weinkonvent Dürrenzimmern stellt mit dem Cuvee "Der Abt" den besten Rotwein alle Genossenschaften mit 90 von 100 Punkten.
  • Die Privatkellerei Rolf Willy wurde 2015 und 2016 mit dem Bundesehrenpreis bei der Bundesweinprämierung ausgezeichnet.

Programm am Freitag, 1. September 2017

  • Anreise und Begrüßung bis 13 Uhr
  • 15 Uhr
    Planwagenfahrt „Roter Theo“ mit einer zertifizierten Weinerlebnisführerin inkl. 3er-Weinprobe
  • 19 Uhr
    5er-Weinprobe im Weinkeller Brackenheim mit Kellermeister Thomas Eberbach,
    dazu ein traditionelles Württemberger Vesper als Abendessen

Programm am Samstag, den 2. September 2017

  • 10 Uhr: 
    Fahrradtour „Wein-Rad-Runde“ mit dem zertifizierten Bike- & Touren-Guide Wolfgang Keimp,
    während der Tour werden 2 ausgesuchte Weingüter und ein Weinfest besucht 
  • am Abend: 
    Besuch eines empfohlenen Württemberger Weinfestes inkl. Transfer mit dem Taxi:
    „Wein auf der Insel“ in Lauffen am Neckar    

Programm am Sonntag, den 3. September 2017

  • 10 Uhr:
    Stadtführung in der Heuss- und Weinstadt Brackenheim,
    Dauer ca. 1,5 Stunden
  • 13 Uhr:
    Weinerlebnisführung am Mönchsbergsee mit einer zertifizierten Weinerlebnisführerin, 
    Dauer ca. 3 Stunden, inkl. 4er-Weinprobe vom Weinkonvent Dürrenzimmern, Wasser und Handvesper
    • optional im Anschluß an die Weinerlebnistour: 
      Besuch im Winzercafe Neipperg
    • optional Abends (Transfers Selbstzahler):
      Besuch der Besenwirtschaft Grötzinger in Brackenheim-Dürrenzimmern
      oder 
      Besuch des Weinfests „Botenheimer Herbst“

Programm am Montag, den 4. September

  • Abreise bis 10 Uhr

Essen und Getränke außerhalb der aufgeführten Leistungen auf Selbstzahlerbasis.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Neckar-Zaber-Tourismus e.V.

Anschrift: Heilbronner Straße 36, 74336 Brackenheim

Telefon: 07135 933525

E-Mail: info@neckar-zaber-tourismus.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Maximale Teilnehmeranzahl: 6 Wohnmobile

Anreisetage: Freitag

Inkludierte Leistungen:
  • Wohnmobilstellplatz von Freitag bis Montag am Weinkeller Brackenheim
  • fahrende Weinprobe mit dem Planwagen "Rother Theo", Moderation durch eine zertifizierte Weinerlebnisführerin und 3er-Weinprobe
  • moderierte 5er-Weinprobe mit dem Kellermeister der Weingärtner Stromberg-Zabergäu
  • Geführte Tages-Radtour mit zertifiziertem Bike-Guide Wolfgang Keimp
  • Taxitransfer zum Lauffener Weinfest „Wein auf der Insel“
  • Stadtführung Brackenheim, Dauer ca. 1,5h
  • Weinerlebnisführung mit zertifizierter Weinerlebnisführerin inkl. 4er Weinprobe, Mineralwasser und Handvesper, Dauer ca. 3 Stunden
  • Kartenmaterial und Infomappe
  • 10 € Gutschrift bei einem Einkauf ab 50 € bei den Weingärtnern Stromberg-Zabergäu

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.

Wohnmobilstellplätze am Neckar

BUGA für Wohnmobilreisende

Direkt am Gelände der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 wird es voraussichtilch nur wenige Stellplätze geben. Von zahlreichen Stellplätzen im HeilbronnerLand haben Sie jedoch mit Bus und Bahn eine direkt Anbindung zur BUGA. 

Wir haben Ihnen ein Verzeichnis der Wohnmobilstellplätze mit gutem "BUGA-Anschluß" zusammengestellt - inklusive Anreiseinformationen vom Stellplatz zum Bundesgartenschaugelände.

Wohnmobilstellplätze mit guter Anbindung zum Bundesgartenschaugelände ansehen >>