Suchen & Buchen

Wandern im Kraichgau

Der Kraichgau mit seinen Fachwerkstädten und Verteidigungsanlagen, dominiert von der unverwechselbaren Hügellandschaft wird Sie begeistern. Entdecken Sie bei Ihrer Wanderung vorbei an klappernden Mühlen, altehrwürdigen Burggemäuern und Kuriositätensammlungen die grandiosen Aussichten, alte Streuobstwiesen und fruchtbare Felder im Land der 1000 Hügel.

Die Gemeinden Bad Rappenau, Eppingen, Gemmingen, Ittlingen, Kirchardt, Leingarten, Massenbachhausen, Schwaigern, Siegelsbach und Untereisesheim heißen Sie herzlich willkommen.

Filter

Länge
Dauer
Städte, Gemeinden & Regionen
Filtern

Wandern im Kraichgau - die schönsten Touren der Region im Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Der Kraichgau an sich erstreckt sich zwischen Rhein und Neckar, reicht vom Odenwald im Norden bis zum Schwarzwald im Süden. Zum HeilbronnerLand gehört der im Bereich des Naturpark Stromberg-Heuchelberg gelegene Teil des Kraichgaus, der auch als Lein-Elsenz-Hügelland bezeichnet wird, mit der Fachwerkstadt Eppingen als Zentrum. 

Und hier liegen auch die aus unserer Sicht schönsten Wanderungen der Region. Vom bewaldeten Höhenzug der Heuchelberg reicht der Blick weit ins Hügelland des Kraichgau. Beim Abstieg führen die Wege oftmals durch Weinberge in gemütliche Wein- und Fachwerkstädte wie Eppingen oder Schwaigern. Begleitet wird der Heuchelberg von des S-Bahnlinie S4 von Karlsruhe nach Heilbronn und erschließt das Wandergebiet so auch für entspannte Streckenwanderungen.

Unsere Empfehlungen - jeweils mit S-Bahnanschluß: