Auf Entdeckungsreise durch das Weinsberger Tal

Panoramarundfahrt durch Weinsberg und das Weinsberger Tal.

Sie starten Ihre Entdeckungsreise mit einer Besichtigung der Burgruine Weibertreu. Von oben erlangen sie einen guten Überblick über die Stadt Weinsberg und das Weinsberger Tal.

Eine Stadt, die den Wein im Namen trägt, muss eine besondere Beziehung zum Wein haben. In Weinsberg steht die älteste Weinbauschule Deutschlands, deren Weine unter dem Namen Staatsweingut Weinsberg vermarktet werden. Alljährlich kommen „Lehrlinge“ aus ganz Europa und Übersee zur Ausbildung nach Weinsberg.

An der Weinbauschule Weinsberg wurden neben der der Sorte Kerner viele weitere, heute deutschlandweit beliebte und bekannte Rebsorten gezüchtet. Und die Entwicklung geht immer weiter. Ein Besuch in Weinsberg ist die perfekte Gelegenheit, einige der „Neuen“ zu verkosten.

Nach der Besichtigung der Burgruine Weibertreu heißt es in einer gemütlichen Weinsberger Gastwirtschaft „Guten Appetit“ beim Maultaschen-Essen, einer schwäbischen Spezialität.

Die anschließende Panoramafahrt durch das Weinsberger Tal wird von einer Weinerlebsnisführerin begleitet. Bei der Busrundfahrt entdecken Sie die Schönheiten des Weinsberger Tals.

Einen Höhepunkt der Entdeckungsreise bildet eine kleine Weinwanderung mit fachkundigen Erläuterungen und einem zünftigen Wengerter-Essen in einem Weingut.

Inkludierte Leistungen

  • Führung Burgruine Weibertreu
  • Schwäbisches Maultaschen-Essen
  • Busbegleitung für Panoramafahrt (im eigenen Bus)
  • Wengerter-Essen inkl. Viertele Wein

Sonstiges

  • Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen

Preise

Preise 2022
pro Person - 34,00 € ab 30 Personen
pro Person - 44,00 € ab 20 Personen
Lage
Kontakt & Info

Tourismus im Weinsberger Tal e.V.
Hauptstraße 1
74189 Weinsberg

+49 7134 1386192 
info@weinsbergertal.com

zur Website
Auf Entdeckungsreise durch das Weinsberger Tal

Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.