Führung durchs Bauernmuseum Richen

Lernen Sie die bäuerliche Vergangenheit kennen. 

Eine Führung durchs Bauernmuseum Richen gibt Einblicke in die bäuerliche Vergangenheit im Eppinger Stadtteil Richen

Das Museum befindet sich im ehemaligen Farrenstall des Dorfes, einem Fachwerkgebäude aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts, das einst dem Fürsten Leiningen gehörte und ursprünglich als Kelter diente. Die sorgfältig eingerichtete Küche, Wohn- und Schlafstuben, wie auch die gesamten Wirtschaftsräume und des Mostkellers vermitteln dem Besucher einen anschaulichen Eindruck vom bäuerlichen Wohnen und Arbeiten in vorindustrieller Zeit. Auch das Gebäude selbst ist durch die seltene Dachkonstruktion mit einem hängenden Dachstuhl eine architektonische Besonderheit und steht unter Denkmalschutz.

Gerne können Sie das Bauernmuseum Richen auch ohne Führung zu den regulären Öffnungszeiten bei freiem Eintritt besuchen.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Webseite

Inkludierte Leistungen

  • Museumsführung

Weitere Informationen

  • Maximale Teilnehmeranzahl: 25
  • Dauer: 60 Minuten

Preise

Preis 2022
pro Gruppe - 60,00 €
Lage
Kontakt & Info

Bauernmuseum Eppingen-Richen
Hintere Gasse 35
75031 Eppingen-Richen

+49 7262 4351 oder +49 7262 9201155
stadtfuehrungen@eppingen.de

zur Website
Führung durchs Bauernmuseum Richen

Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.