"Ja Heideblitz - de Wengertschütz"

Weinerlebnistour & Kostümführung mit WeinErlebnisFührer und "Einkehr" im Wengerthüttle.

In der Wengerterkleidung, wie vor 80 Jahren so getragen, geht der zertifizierte Weinerlebnisführer Wolfgang Keimp mit Ihnen auf Tour durch die Weinberge und hat so manche Geschichte im Gepäck. Unterwegs gibt es Informationen zum Wein und dem Weinbau von einst und heute. Eine Weinprobe zwischen den Reben und ein kleines Vesper sind willkommene Marschverpflegung.

Der Wengertschütz war in vergangenen Zeiten ein wichtiger Hüter der Weinberge. Während der Reifezeit waren die Weingärten - in Württemberg "Wengert" genannt - geschlossen und niemand, auch deren Eigentümer, durfte vor dem offiziellen Erntebeginn die Wengert betreten.

Über mehrere Wochen lebten und übernachteten die Wengertschützen in eigens errichteten Hütten und hielten auch die Vögel vom Fressen der Trauben ab. Der Wengertschütz war beliebt und gefürchtet zugleich.

Zum geselligen Abschluss der Tour geht es in eine originale Wengerthütte, wo in lustiger Runde auch gerne Lieder gesungen werden.

Inkludierte Leistungen

  • geführter Weinspaziergang mit zertifiziertem Weinerlebnisführer
  • 5er Weinprobe im Weinberg
  • kleine Snacks unterwegs

Weitere Informationen

  • ganzjährig buchbar
  • Dauer: 2-3 Stunden
  • Streckenlänge: ca. 3 km
  • Wegbeschaffenheit: Asphalt- und Erdwege mit Steigungen
  • buchbar an unterschiedlichen Orten im Zabergäu oder Leintal in den Weinlagen am Heuchelberg

Am Heuchelberg wird das Motto "Wein.Wald.Wohlfühlen." des gleichnamigen Naturpark Stromberg-Heuchelberg besonders deutlich. Auf den Südhängen der Weinbau und oben gekrönt von Waldgebieten, die auf der Nordseite auslaufen.

Preise

Preise 2022
pro Gruppe - 330,00 € pauschal bis 15 Personen
Lage
Kontakt & Info

WeinErlebnisFührer & Bike-Guide
Wolfgang Keimp

74193 Schwaigern

+49 174 9297585
info@radundwein.de

zur Website
"Ja Heideblitz - de Wengertschütz"

Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.