Wachthaus am Limes

Die Ausstellung im Wachthaus am Limes zeigt römische Artefakte und römische Münzkunde.

Auf dem Glasenberg zwischen Unterkessach und Jagsthausen befindet sich das Wachthaus am Limes. Es ist selbst schon Ausstellungsstück. Zu sehen sind Nominale aus der Zeit der römischen Adoptivkaiser sowie aus der Anfangszeit der Münzprägung im Mittelmeerraum und aus der Zeit der römischen Republik. Interessante Führungen und individuelle Veranstaltungen können hier auf Anfrage stattfinden.

Lage
Kontakt & Info
Wachthaus am Limes
Glasenberg
74259 Widdern
Telefon: +49 170 9655695
E-Mail: WachthausAmLimes@yahoo.de
zur Website