Bad Rappenau

Abschalten vom Alltag, die Seele baumeln lassen, Gesundheit und Lebensfreude tanken – dies und mehr können Sie in Bad Bappenau. 

Seit über 180 Jahren wird die Bad Rappenauer Starksole (27% Salzgehalt) gefördert und als Heilmittel eingesetzt. Zahlreiche historische Gebäude und Einrichtungen zeugen davon. Und auch beim einzigartigen Gradierwerk rieselt Sole über diese Art Freiluftinhalatorium und reichert die Luft mit Salz an.

Sehens- und erlebenswerte Höhepunkte sind außerdem die blütenreichen Parkanlagen, der Besinnungspfad, das Bad Rappenauer Sole- und Saunaparadies RappSoDie, das Sole-Wellenfreibad, der Schloss- und Kurpark, der Salinengarten, das BikiniARTmuseum u.v.m. Neben diesen Sehenswürdigkeiten sind Feste, Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Theatervorstellungen, Stadtführungen, Parkführungen und informative Vorträge sowie die zahlreichen gemütlichen Restaurants, Biergärten und Cafés weitere Höhepunkte.

Wer es lieber sportlich mag, findet bei dem Golfplatz sowie zahlreichen Wander- und Radwegen (z.B. Neckarsteig, Neckartal-Radweg, Salz & Sole Radweg) passende Angebote.

Tipps & Empfehlungen

jährliche im September 
Garten & Genuss
Die große Gartenmesse im Salinenpark Bad Rappenau mit Live-Musik, großem Gastrobereich und Kinderprogramm.
Und direkt zum Mitnehmen: Ideen für die Gartengestaltung, Pflanzen, Dekorationen und Nützliches für den Garten.

Stadtführungen, Erlebnistouren & Pauschalen Bad Rappenau

Sehens- & Erlebenswert in Bad Rappenau

Lage