Suchen & Buchen

Burgfestspiele Jagsthausen

Die Burgfestspiele Jagsthausen sind ein traditionsreiches und innovatives Freilichttheater mit vielfältigem Programm in der Kulisse der Götzenburg.
Götzenburg © Burgfestspiele Jagsthausen
Burgfestspiele Jagsthausen
Götzenburg © Burgfestspiele Jagsthausen
Burgfestspiele Jagsthausen

Geschichte der Burgfestspiele Jagsthausen

Seit dem Jahr 1950 wird durch die Burgfestspiele ein künstlerisch anspruchsvolles Profitheater in der traditionsreichen Kulisse der historischen „Götzenburg Jagsthausen“ geboten. 

Einzigartig ist die Verknüpfung des Originalschauplatzes mit dem seit 1950 gespielten Traditionsstück „Götz von Berlichingen“. Seit 1970 wird in der Götzenburg zusätzlich ein zweites Theaterstück, seit 1980 ein Kinderstück und seit 1990 ein Musical dem Besucher angeboten.

Spielzeit in Jagsthausen

Die Open-Air-Saison der Burgfestpiele beginnt Anfang Juni und endet Ende August. 

Vor dem Start der Freiluftsaison gibt es einzelne Termine im Gewölbekeller der Götzenburg Jagsthausen - auch ein ganz besonderes Ambiente.

Das gesamte Programm entnehmen Sie bitte der Webseite der Burgfestspiele Jagsthausen.

Götz von Berlichingen - das Traditionsstück

Die Götzenburg Jagsthausen war der Stammsitz des Götz von Berlichingen und somit ein Schauplatz der Weltliteratur. Mit den Burgfestspielen lässt Jagsthausen Jahr für Jahr Goethes Götz am Originalschauplatz lebendig werden.

Vor der authentischen Kulisse unter freiem Sommerhimmel verschwimmen dann auf künstlerisch hohem Niveau Dichtung und Wahrheit, Gegenwart und ausgehendes Mittelalter.

Kontakt & Info

Burgfestspiele Jagsthausen
Schlossstraße 12
74249 Jagsthausen
Telefon: 07943 912345

Lage

Burgfestspiele Jagsthausen - Karte
Burgfestspiele Jagsthausen: BASKERVILLE - Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville © Burgfestspiele Jagsthausen
Buchbar von 06.07.18 bis 22.08.18 Jagsthausen

BASKERVILLE - Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville

Eine Komödie von Ken Ludwig / Deutsch von Inge Greiffenhagen.

19 - 39 €

Freitag + Samstag: 5 € Zuschlag

Eine Komödie von Ken Ludwig / Deutsch von Inge Greiffenhagen / Dauer: ca. 2 Stunden

Der weltberühmte Sherlock Holmes ist gemeinsam mit seinem treuen Gefährten Dr. Watson dem „Hund von Baskerville“ auf der Spur. Aber ist es wirklich ein Hund, der im Devonshire Moor seine grausamen Verbrechen verübt, oder stecken doch eher menschliche Intrigen hinter den Todesfällen? Und warum benehmen sich alle so überaus verdächtig? Zu allem Überfluss treibt sich auch noch der entflohene Dartmoor-Schlitzer in der Gegend herum, der Holmes blutige Rache geschworen hat.

Sherlock Holmes und Dr. W atson ermitteln in der Götzenburg, seien Sie mit auf der Spur!

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Burgfestspiele Jagsthausen

Anschrift: Schlossstraße 12, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 912345

E-Mail: burgfestspiele@jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Burgfestspiele Jagsthausen: Das tapfere Schneiderlein © Burgfestspiele Jagsthausen
Buchbar von 17.06.18 bis 25.08.18 Jagsthausen

Das tapfere Schneiderlein

Das bekannte Märchen der Gebrüder Grimm.

6,50 - 18 €

Märchen der Brüder Grimm / Dauer: ca. 80 Min.

Wer kennt die Geschichte vom tapferen Schneiderlein nicht, das mit Geschick und Klugheit alle überlistet – zwei Riesen dazu bringt, sich gegenseitig zu schlagen, ein Einhorn zähmt und ein rasendes Wildschwein fängt. Am Ende besteht der arme Schneider alle ihm gestellten Prüfungen und wird ... Nun – was und wie es dazu kam und was es mit dem Spruch „Siebene auf einen Streich“ auf sich hat, das werden wir diesen Sommer im Burghof erzählen.

PS: Kann Anleitungen zum „Eltern austricksen“ enthalten!

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Burgfestspiele Jagsthausen

Anschrift: Schlossstraße 12, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 912345

E-Mail: burgfestspiele@jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Burgfestspiele Jagsthausen: Der bewegte Mann - Das Musical © Burgfestspiele Jagsthausen
Buchbar von 29.06.18 bis 19.08.18 Jagsthausen

Der bewegte Mann - Das Musical

Musikalische Komödie mit viel Witz und Ironie.

26 - 46 €

Freitag + Samstag: 5 € Zuschlag

Musical von Christian Gundlach und Craig Simmons / Musik und Liedtexte: Christian Gundlach / nach dem Comic von Ralf König / Regie: Harald Weiler / Dauer: ca. 2 Stunden / Eine Produktion des Altonaer Theaters in Zusammenarbeit mit Stage Entertainment / Bücher erhältlich im Rowohlt Verlag

Axel und Doro könnten so glücklich sein. Doch während Doro für eine Beziehung bereit ist, kann Axel sich nicht vorstellen, seine unwiderstehliche Männlichkeit nur einer Frau zu widmen. Und so kommt es wie es kommen muss: Verwirrungen über Verwirrungen und am Ende findet sie ihn im Bett mit Norbert. Eine Reihe von Missverständnissen und emotionales Chaos sind definitiv vorprogrammiert.

Zwischen Potenzmitteln und bauchfreien Sporttops, Diskussionen zu Tofuwurst und Monogamie ist „Der bewegte Mann“ eine musikalische Komödie, die voller Witz und Ironie mit nahezu allen Klischees hetero- und homosexueller Beziehungen spielt.

 

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Burgfestspiele Jagsthausen

Anschrift: Schlossstraße 12, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 912345

E-Mail: burgfestspiele@jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Burgfestspiele Jagsthausen: Der kleine Rabe Socke: Alles meins! © Burgfestspiele Jagsthausen
Buchbar von 10.06.18 bis 25.08.18 Jagsthausen

Der kleine Rabe Socke: Alles meins!

Kleinkinderstück über Freundschaft.

6,50 € Kinder; 13,50 € Erwachsene

Kleinkinderstück nach Nele Moost und Annet Rudolph / Dauer: ca. 45 Min. / für Kinder ab 3 Jahren

Der kleine Rabe mit der rot-weiß geringelten Socke am linken Fuß luchst seinen Freunden trickreich alle Lieblingsspielzeuge ab. Sein Nest platzt fast aus den Nähten, aber keiner möchte mehr mit ihm spielen. Was nützen die schönsten Sachen, wenn man sie nicht mit Freunden teilen kann? So lernt der kleine Rabe Socke, dass Freundschaft wichtiger ist als Besitz und beschließt sich zu versöhnen.

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Burgfestspiele Jagsthausen

Anschrift: Schlossstraße 12, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 912345

E-Mail: burgfestspiele@jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Burgfestspiele Jagsthausen: Die drei Musketiere © Burgfestspiele Jagsthausen
Buchbar von 15.06.18 bis 24.08.18 Jagsthausen

Die drei Musketiere

Mantel- und Degen-Komödie nach dem Roman von Alexandre Dumas

19 - 39 €

Freitag + Samstag: 5€ Zuschlag

Mantel- und Degen-Komödie nach dem Roman von Alexandre Dumas / Dauer: ca. 2 Stunden

Der junge D‘Artagnan verlässt sein Heimatdorf, um als Musketier in den Dienst Ludwigs XIII. und vor allem seiner Königin zu treten. In Paris gerät er mit den drei Musketieren Athos, Porthos und Aramis in Streit und verabredet sich zum Duell. Als sie auf die Garde des Kardinals Richelieu treffen, verbünden sich die Vier und kämpfen von nun an gemeinsam gegen den Kardinal und seine Agentin Lady De Winter. Sie werden in die Liebesaffäre der Königin von Frankreich mit dem britischen Herzog von Buckingham verstrickt und haben Täuschungen, Duelle, Morde, Missverständnisse und auch Glücksfälle zu überstehen...

Ein aufregender, unterhaltsamer und von Fechteinlagen nur so strotzender Theaterabend, ganz nach dem Motto „Einer für alle, alle für einen!“

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Burgfestspiele Jagsthausen

Anschrift: Schlossstraße 12, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 912345

E-Mail: burgfestspiele@jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Burgfestspiele Jagsthausen: Götz von Berlichingen © Burgfestspiele Jagsthausen
Buchbar von 23.06.18 bis 26.08.18 Jagsthausen

Götz von Berlichingen

Freuen Sie sich auf einen Goethe at it‘s best!

19 - 39 €

Freitag + Samstag: 5 € Zuschlag

Schauspiel von Johann Wolfgang von Goethe / Dauer: ca. 2:00 Stunden

 

Der Gedanke der Freiheit, die Lage der Menschen in Deutschland am Ende des Mittelalters sind die Themen in Goethes Jugendwerk „Götz von Berlichingen“. Adelheid von Walldorf, Adalbert von Weislingen, die Bauern, die Fürsten, der Kaiser, sie alle suchen einen Weg, auf dem sie ihre Freiheit und Würde in einer Zeit des Wandels bewahren oder sich erkämpfen können. Letztendlich aber scheitern sie. Nur eines bleibt: der Glaube an die Freiheit des Einzelnen als letzte Hoffnung!

Freuen Sie sich auf einen Goethe at it‘s best! Und seien Sie gespannt, wer dieses Jahr wieder die Intrigenfäden zwischen Götz, Weislingen und Adelheid in den Händen halten wird!

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Burgfestspiele Jagsthausen

Anschrift: Schlossstraße 12, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 912345

E-Mail: burgfestspiele@jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Burgfestspiele Jagsthausen: HAIR © Burgfestspiele Jagsthausen
Buchbar von 08.06.18 bis 26.08.18 Jagsthausen

HAIR

Das Kult-Musical mit vielen bekannten Welthits.

26 - 46 €

Freitag + Samstag: 5 € Zuschlag

Kult - Musical / Von Galt MacDermot / Buch und Liedtexte von Gerome Ragni & James Rado / Deutsche Liedtexte von Walter Brandin / Deutsch von Nico Rabenald / Dauer: ca. 2:10 Stunden

Lebensgefühl, Rebellion, freie Liebe, Flower-Power und Auflehnung gegen den Krieg, das ist „Hair“. Songs wie „Aquarius“, „Good morning starshine“ und „Let the sunshine in“ sind Welthits, die Kultstatus erreicht haben und die Philosophie der Peace-Generation auf den Punkt bringen. USA, Ende der 60er Jahre, eine Gruppe von Hippies sucht abseits etablierter Bürgerlichkeit und in Opposition zum Staatsapparat nach einem anderen, friedvolleren Leben ohne Krieg, Gewalt und Rassismus. Sie singen von Bewusstseinserweiterung, Liebe und träumen von einem neuen Zeitalter…

Das Stück gibt keine Antworten, es unterstreicht ein Lebensgefühl und regt an zum Fragen und Tanzen! „Let the sunshine in!“

Anbieter & Kontakt

Anbieter: Burgfestspiele Jagsthausen

Anschrift: Schlossstraße 12, 74249 Jagsthausen

Telefon: 07943 912345

E-Mail: burgfestspiele@jagsthausen.de

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters.

Angebotsdetails

Bitte wählen Sie eine Anrede

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ein Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später erneut.

Vielen Danke für Ihre Anfrage.