Kultursommer HeilbronnerLand

Laue Sommerabende und die besondere Stimmung von Open-Air- oder Freilichtbühnen: Kultur unter´m Sternenzelt ist immer ein besonderer Genuß für alle Sinne. 

Im Veranstaltungskalender "Kultursommer HeilbronnerLand" alle Veranstaltungen, Events und Termine zu Kulturangeboten unter freiem Himmel finden. Spielstätten vor und in Burgen und Schlössern sind ebenso dabei wie Straßentheaterfestivals oder Bühnen direkt am Neckar. Dazu eine Bandbreite der Veranstaltungen von Musical, Komödie und Drama über Kinderprogramme bis hinzu Kleinkunst- und Straßentheaterfestivals

Highlight 2022 

Worauf wir uns besonders freuen - das Programm der Kulturregion HeilbronnerLand in diesem Jahr:
Unter dem Motto "Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ werden ausgefallene, nicht im normalen Kulturprogramm "bespielte" Orte zur Bühne für Künstler:innen.

Termine & Veranstaltungen im Kultursommer HeilbronnerLand

In vino veritas? Oder liegt die Wahrheit vielleicht eher im Lesen?
Eine Wein-Lese-Abend der besonderen Art. Neben einer Weinprobe mit edlen Tropfen aus dem Weingut G. A. Heinrich liest der mehrfach ausgezeichnete Tübinger Autor Joachim Zelter aus seinen Romanen „Die Würde des Lügens“ und „Im Feld“.

Der im Jahr 2000 erschienene Roman „Die Würde des Lügens“ wurde noch im selben Jahr mit dem Thaddäus-Troll-Preis und der Fördergabe der Internationalen Bodensee-Konferenz ausgezeichnet. Er liest sich heute wie die literarische Vorwegnahme des Kinofilms Good Bye Lenin, während Zelters „Im Feld“ eine gesellschaftspolitische Parabel auf unsere Leistungsgesellschaft ist.

Joachim Zelter, 1962 in Freiburg im Breisgau geboren, war von 1990 bis 1997 Dozent für englische und deutsche Literatur an den Universitäten Tübingen und Yale. Seither lebt er als freier Schriftsteller in Tübingen. Er ist Autor von Romanen, Theaterstücken und Hörspielen.

Das Martin-Heinrich-Wengertshäusle liegt in bester Aussichtslage hoch oben im Wartberg mit weitreichendem Blick über die Stadt Heilbronn und das Neckartal.

Inkludierte Leistungen:
- 4er Weinprobe
- Mineralwasser
- Antipasti-Teller mit frischen Backwaren

Preis: 39 € pro Person.
Anmeldung erforderlich, Tickets online.

Anreise & Parken:
- Parkplätze auf dem Wartberg am Höhenrestaurant
- Buslinie 1 & 11 ab Hbf HN bis Wartbergsteige/Schickardstraße, Fußweg ca. 850 m bergauf zum Weinausschank

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Literaturhaus Heilbronn aus der Reihe "Kultur am Wengertshäusle". Beeindruckende Sonnenuntergänge bei Musik, Literatur und Wein versprechen stimmungsvolle Abendstunden.

Veranstalter und weitere Informationen:
Verkehrsverein Heilbronn e.V.
Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn
www.verkehrsverein-heilbronn.de

Veranstaltungsort: Martin-Heinrich-Wengerthäusle am Wartberg

Anschrift: Weinbergweg unterhalb des Waldes
74076 Heilbronn

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

„Was hört’ ich dort am Kirchentor, was vor dem Schlosse schallen? Lasst den Gesang vor unserm Ohr beim Weine widerhallen!“ (nach Goethe).

Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Gemeinde Obersulm lädt der Vokalkreis Obersulm zu einem besonderen Wandelkonzert ein. Es wird durch den Obersulmer Teilort Weiler durch das verträumte Dorf gewandelt, der Naturparkführerin Sabine Rücker folgend.

An mehreren Orten werden schöne Lieder und Gesänge zu hören sein, vorgetragen vom Vokalkreis Obersulm (Leitung von Marco Lechler).

Begonnen wird an der Kirche in Weiler mit geistlichen Werken aus Renaissance, Barock und Romantik, weiter geht es im Schlosshof mit fröhlichen weltlichen Kompositionen und endet an der Kelter mit lustigen Weisen, die den Wein besingen.

Zum Ausklang gibt es eine Weinprobe mit Helmut Feldmeyer.

- Kosten: 20 € pro Person inkl. Weinprobe.
- Anmeldung bis 19. Mai unter haelbich.graf@t-online.de

Die Locations
Die evangelische Pfarrkirche Weiler wurde 1399 ursprünglich als Schlosskapelle erbaut und feierte 1999 ihr 600-jähriges Jubiläum. Schloss Weiler ist der Stammsitz der Freiherren von Weiler. Eines der beeindruckendsten Naturdenkmäler im Landkreis ist die Rosskastanie im Schlossareal mit einem Stammumfang von über 6 Metern. Sie ist ca. 600 Jahre alt und wurde in etwa zur Zeit des Baus der Kirche gepflanzt. Die Kelter Weiler ist ein Kulturdenkmal. Heute ist der Zutritt nur noch zu wenigen Gelegenheiten möglich.

Veranstalter:
Gemeinde Obersulm

Das Wandelkonzert ist Teil der Veranstaltungsreihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Ortsteil Weiler

Anschrift: Heilbronner Straße
74182 Obersulm - Weiler

Hölderlin war ein leidenschaftlicher Wanderer, seine innige Liebe zur Natur hatte sicherlich einen großen Einfluss auf sein Denken. Also tun wir es ihm gleich: Wir wandern und lauschen gleichzeitig den Geschichten aus Hölderlins Leben, seinen Gedichten, dem, was Weggefährt:innen, seine Mutter oder seine Geliebte, über oder zu ihm zu sagen hatten.

Gerade beim Gehen wird deutlich: Diese Texte müssen gesprochen werden, damit ihr meisterlicher Klang und faszinierender Rhythmus erspürt werden können.

- Spaziergang ca. 3,5 km
- Dauer: ca. 1 ½ Stunden
- Treffpunkt: Parkplatz Römischer Gutshof um 16.10 Uhr
- Kosten: 30 € pro Person, 22 € ermäßigt

Es kommen Funkkopfhörer zum Einsatz, über die die Teilnehmenden in verschiedene Klangräume entführt werden. Dies sorgt für eine optimale Sprachverständlichkeit während des gesamten Spaziergangs.

Man lauscht den flüsternden Stimmen in Hölderlins Kopf, den sorgenvollen Reflexionen seiner Mutter oder den verständnislosen Urteilen zeitgenössischer Kritiker. Dazu wurden Gedichte vertont und eingesungen.

Live gespielte Schauspielszenen unterbrechen das Ganze und zeigen eindrücklich den Dichter in seiner ganzen Begeisterung, seiner Verzweiflung, seiner Verklärtheit, so dass man sich am Ende dem Dichter nahe fühlt...

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt (außer Unwetter).
Bei großer Nachfrage: Zusatztermin am So, 29.5.22, 17 Uhr
Eine Veranstaltung des Hölderlinhauses Lauffen am Neckar. Gefördert vom Literaturland Baden-Württemberg.

Veranstaltungsort: Römischer Gutshof

Anschrift: Im Konsten
74348 Lauffen

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Untergriesheim lacht ist eine OpenAir Comedyreihe von Mai bis Juli im Rahmen der Jubiläumsfeier "1250 plus 1 Jahre Untergriesheim".

Wommy hat einen besonderen Blick auf das Leben und nimmt dabei zur Freude des Publikums kein Blatt vor den Mund; als Mittlerin zwischen den Geschlechtern teilt sie Männern, Frauen und allen weiteren Varianten gleichermaßen aus, schaut dem Volk aufs Maul und legt den Finger in die Wunden der Zeit.

Ihre satirisch überspitzten Geschichten sind aus dem Leben, ihre Chansons gehen unter die Haut – alles aus eigener Feder und wie selbsterlebt.

Wommy bringt ihr echtes und ihr fiktives Leben auf die Bühne, erzählt im lockeren Plauderton, was ihrer Meinung nach unbedingt erzählt gehört, und wenn sie selber mal ein Päuschen braucht, wischt ihr Alter Ego, Kultraumpflegerin Elfriede Schäufele (bekannt von den SWR-Faschingssendungen) in urschwäbischer Manier feucht durch und nimmt sich das vor, was Frl. Wonder verschweigt und denjenigen zur Brust, den Wommy nur anhimmelt.

Pointen werden im Stakkato abgefeuert mit einer Gagdichte, die man andernorts selten findet.

Beginn 19.30 Uhr
Eintritt kostenlos mit Bewirtung (Selbstzahler)

Veranstaltungsort: Alter Schulhof - Untergriesheim

Anschrift: Lorscher Straße
74177 Bad Friedrichshall - Untergriesheim

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Typische Gospelklänge mit schöner Aussicht und moderierter Weinprobe mit dem Gospelchor "Groovin-Foxes" aus Beilstein.

Das Martin-Heinrich-Wengerthäusle liegt in bester Aussichtslage hoch oben im Wartberg mit weitreichendem Blick über die Stadt Heilbronn und das Neckartal.

Inkludierte Leistungen:
- 4er Weinprobe
- Mineralwasser
- Antipasti-Teller mit frischen Backwaren

Preis: 39 € pro Person.
Anmeldung erforderlich, Tickets online.

Anreise & Parken:
- Parkplätze auf dem Wartberg am Höhenrestaurant
- Buslinie 1 & 11 ab Hbf HN bis Wartbergsteige/Schickardstraße, Fußweg ca. 850 m bergauf zum Weinausschank

Eine Veranstaltung in aus der Reihe "Kultur am Wengertshäusle". Beeindruckende Sonnenuntergänge bei Musik, Literatur und Wein versprechen stimmungsvolle Abendstunden.

Veranstalter und weitere Informationen:
Verkehrsverein Heilbronn e.V.
Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn
www.verkehrsverein-heilbronn.de

Veranstaltungsort: Martin-Heinrich-Wengerthäusle am Wartberg

Anschrift: Weinbergweg unterhalb des Waldes
74076 Heilbronn

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der Abend ist Teil der OpenAir Comedyreihe "Untergriesheim lacht" von Mai bis Juli im Rahmen der Jubiläumsfeier "1250 plus 1 Jahre Untergriesheim".

„DIE SUBBR SCHWOBA“ - die intergalaktische „Schwäbische Mixed Comedy Show“ der Extraklasse
Spritzig, witzig, schlagfertig und musikalisch sind nur einige wenige Attribute des einzigartigen schwäbischen Mixed Comedy Duetts „Die Subbr Schwoba“.

Sabine Schief:
Die temperamentvolle und charmante Heldin. Sie verzaubert mit ihrer humorvoll und erotisch-beschwingten Kombination aus Gesang und Kabarett. „Die Subbr Schwäbin“ kämpft mit Herz und Tiefgang für Recht und Gerechtigkeit der Schwaben.

LinkMichel:
„Die Schwäbische Schwertgosch“. Sein Schwert ist die Gosch! Mit übermenschlichem Wortwitz und feuriger Pointendichte schießt er seine Betrachtungen ins Publikum. Mit Herz und Verstand greift „Der Subbr Schwob“ rücksichtslos die Zwerchfelle der Zuschauer an.

Zusammen sind Sabine Schief und LinkMichel „Die Subbr Schwoba“, die in ihrer gemeinsamen Show Spitzen-Kabarett vom Feinsten bieten. Zwei feurige Kämpfer des Ländles. Für mehr Gerechtigkeit und ein „besseres Morgen“ im Schwabenland.

- Bewirtung durch den Musikverein Untergriesheim.
- Beginn 19.30 Uhr
- Eintritt kostenlos

Veranstaltungsort: Alter Schulhof - Untergriesheim

Anschrift: Lorscher Straße
74177 Bad Friedrichshall - Untergriesheim

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Mit dem Programm My Dreams präsentiert das Blechbläserensemble Brass Jokers auf dem heimeligen Platz zwischen Kirche und Kelter freche, fröhliche, rockige, nachdenkliche und begeisternde Sounds. Schüler, ehemalige Schüler und Profis unter der Leitung von Werner Werosta überzeugen auch open air mit der satten Klangfülle ihres Instrumentariums.

Aus dem Programm:
Das Stück Bohemian Tequila verknüpft traditionelle böhmische Blaskunst mit schwungvollem Samba-Feeling, die treibenden Basslinien im Summernight Rock bringen Fußspitzen zum Mitwippen. Beim Song The Wellerman Comes würden sich die Musiker über das Mitsingen freuen, meditative Entspannung gibt es dann beim Slow Rock Stück My Dreams.

Die Band
Brass Jokers sind: Trompete: Luca Bauer, Martin Mink, William Haist, Werner Werosta. Posaune: Thomas Moik, Max Binneweis, Robin Höhn. Tuba: Jonas Ulrich. E-Bass: Fabian Moik. Drumset: Daniel Feldmeier

Die Location
Die Wendelinskirche ist die evangelische Pfarrkirche in Obersulm-Eschenau. Der im Kern mittelalterliche Kirchenbau mit einem Turmaufbau in Form eines Oktogons erhielt seine heutige Gestalt durch Umbauten im 16. und 18. Jahrhundert. 1756 wurde das Kirchenschiff in barockem Stil erneuert.

Veranstalter:
Gemeinde Obersulm

Das Konzert ist Teil der Veranstaltungsreihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Kirchplatz - Eschenau

Anschrift: Kirchplatz
74182 Obersulm - Eschenau

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Das Gipfel am Scheuerberg, diesem geschichtsträchtigen Ort spielt das Neckarsulmer Jugend-Sinfonieorchester unter der Leitung von Andreas Kehlenbeck Musik von außergewöhnlichen Orten.

Mittelerde mit seinem sagenumwobenen Auenland, Bruchtal, Gondor, dem Reich der Zwerge und Orks sowie von einer weit, weit entfernten Galaxis um Luke Skywalker und Darth Vader.

Neben diesen Hits der Filmmusikgeschichte präsentieren die Jungsinfoniker Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Oskar Böhme und Johann Strauss. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Location - Gipfelkreuz Scheuerberg
Mit 306 Metern ist der Scheuerberg der höchste Punkt Neckarsulms und gibt einen wunderschönen Ausblick auf das Neckartal und die umliegenden Gemarkungen. Deshalb, aber auch wegen der vielen Sagen und Mythen um die Burg Scheuerberg, ist der Platz um das Gipfelkreuz für viele Menschen ein besonderer, eben auch ein magischer Ort.

Anlässlich der Stiftung einer Burgkapelle wurde die Burg Scheuerberg erstmals im Jahr 1264 erwähnt. Im Jahr 1525 wurde die Burg im Bauernkrieg erobert und ausgebrannt. In den folgenden Jahrhunderten diente die Burg als Steinbruch für viele andere Bauten, u.a. das Kapuziner-Kloster (1660), für den Amorbacher Hof (1670) und den Turm der Dionysius-Kirche (1706).

Heute dominiert auf dem Gipfel des Scheuerbergs das 1895 erstellte und weithin sichtbare Eisenkreuz.

Dauer: 45 min
Eintritt frei.
Keine Anmeldung erforderlich.

Anfahrt und Parken:
- Das Gipfelkreuz ist nicht direkt mit dem PKW erreichbar.
- Zugang nur fußläufig von ausgewiesenen Parkplätzen am Scheuerberg.

Eine Veranstaltung in der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Scheuerberg

Anschrift:
74172 Neckarsulm

Die Performance wird präsentiert von EntrAxis e.V. Verein zur Förderung von Performancekunst.

Am Gipfel des Scheuerbergs liegen die „Laurahöhlen“, benannt nach der Neckarsulmerin Laura Haas. Der Zugang zu den im Jahr 1860 als Alternative zu einem Weinberghäuschen angelegten „Höhlen“ ist das Zentrum der Veranstaltung.

Bei einem gemeinsamen Spaziergang erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die Tochter von Anton Victor Brunner. An den „Höhlen“ präsentieren VestAndPage (Verena Stenke & Andrea Pagnes) eine performative Eins-zu-Eins-Erinnerungsaktivierung.

Die Künstler laden ein, an dieser Stelle persönliche Erinnerungen gegen eine Erinnerung aus der fernen Vergangenheit einzutauschen. Gemeinsam wird ein poetisches Netz durch Vergangenheit und Gegenwart gespannt.

Treffpunkt:19 Uhr am Parkplatz des Aquatoll (Sportbad)
Dauer: ca. 2 Stunden
Nur mit Anmeldung.

Veranstalter und weitere Informationen:
Heimat- und Museumsverein Neckarsulm mit VestAndPage und Stadtarchiv Neckarsulm

Anmeldungen:
Heimat- und Museumsverein | Bernd Herrmann
Telefon 07132 81188
bernd.herrmann@nsu-heimat.de oder www.nsu-heimat.de/kontaktformular

Eine Veranstaltung in der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Scheuerberg

Anschrift:
74172 Neckarsulm

Der weltberühmte Sherlock Holmes ist gemeinsam mit seinem treuen Gefährten Dr. Watson dem "Hund von Baskerville" auf der Spur. Aber ist es wirklich ein Hund, der im Devonshire Moor seine grausamen Verbrechen verübt, oder stecken doch eher menschliche Intrigen hinter den Todesfällen? Und warum benehmen sich alle so überaus verdächtig? Zu allem Überfluss treibt sich auch noch der entflohene Dartmoor-Schlitzer in der Gegend herum, der Holmes blutige Rache geschworen hat.

Sherlock Holmes und Watson ermitteln in der Götzenburg, seien Sie mit auf der Spur!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der Abend ist Teil der OpenAir Comedyreihe "Untergriesheim lacht" von Mai bis Juli im Rahmen der Jubiläumsfeier "1250 plus 1 Jahre Untergriesheim".

Fifteen shades of Fleischles - Schwäbisch-badisches Typenkabarett mit viel Musik

Wir sind Fleischle! Fleischles for future! Fleischles forever young: mit all ihren Stärken und Schwächen, liebevoll überspitzt dargestellt von Sabine Essinger.

Dabei geht es nicht sonderlich ernst zu. Es darf gelacht werden! Nicht nur über den ganz normalen Wahnsinn des Alltags, sondern über Dinge, die schon jedem im Leben einmal passiert sind. In Sekundenschnelle verwandelt sich Sabine Essinger in sämtliche weiblichen Mitglieder der „Familie Fleischle“: Berta Fleischle, Baby Fleischle, Witwe Fleischle, Yvonne Fleischle, um nur einige zu nennen, seit vielen Jahren bekannt durch die schwäbische Kabarettgruppe „Neue Museumsgesellschaft“.

- Bewirtung durch die Sportfreunde Untergriesheim, Selbstzahler
- Beginn 19.30 Uhr
- Eintritt kostenlos

Veranstaltungsort: Alter Schulhof - Untergriesheim

Anschrift: Lorscher Straße
74177 Bad Friedrichshall - Untergriesheim

Eine Märchenerzählerin und eine Journalistin erzählen Märchen, Sagen und Bräuche aus der Region. Die Zuhörerschaft wird in ein verzaubertes Land entführt, in dem Ritter und Flötenspieler, verwunschene Kirchen, unterirdische Gänge, Geister und Gaukler zu Hause sind.

Die wunderbare Märchenerzählerin bietet schon seit vielen Jahren mit den „Lauffener Märchenfreunden“ die beliebten monatlichen Lesungen „Märchen im Burgturm“ an; Ulrike Kieser-Hess bezeichnet sich selbst als „neugierige Journalistin mit einer großen Liebe zu Büchern und Geschichten“.

Die Loction - Lauffener Forchenwald
Der Veranstaltungsort ist eine ausgeschilderte Kreuzung mitten im Lauffener Forchenwald. Ein Platz, an dem sich in früheren Zeiten die Jugend zum Tanz getroffen hat und so manche Liebelei ihren Anfang nahm…

Kosten: Eintritt auf Spendenbasis

Anmeldung und weitere Informationen:
Bürgerbüro Lauffen
Tel. 07133 20770
www.lauffen.de/tickets

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Rathausburg

Anschrift: Rathausstraße 10
74348 Lauffen

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Gerald Friese ist Schauspieler, Literatur-Performer, Regisseur und Dramatiker und erweckt in seinen Performances sowie szenischen Lesungen literarische Texte zu neuem Leben.

Er führt seine Zuhörer temperamentvoll, virtuos und einfühlsam durch die Welt der Poesie und Literatur und schafft es dabei, die unmittelbare Umgebung in Wechselwirkung mit der Poesie in engen Kontext zu bringen. Er bringt also die Literatur an Orte, die zu den gelesenen Texten in Bezug stehen.

Spannendes, Lustiges, Sagenhaftes, Schönes – bunt wie das reale Leben ist auch die Auswahl seiner Texte für Zaberfeld, die er mitten in der Natur und auf eine ganz besondere Weise an ausgesuchten Orten rezitieren wird. Literatur vom Feinsten auf Waldpfaden und alten Wegen auf so unterhaltsame Weise zu erleben, ist etwas Einzigartiges.
Eine Wanderung der besonderen Art. Die Teilnehmer:innen werden entführt in Zaberfelds sagenhafte Welt und sie entdecken den Ort aus einem neuen Blickwinkel.

Die Location - der Naturpark rund um den See "Ehmetsklinge"
Die Ehmetsklinge liegt eingebettet in eine abwechslungsreiche Wein-Wald-Landschaft am Talschluß - wo Stromberg und Heuchelberg zusammentreffen. Die waldreichen Höhenzüge auf der einen Seite und die Weinlandschaft auf der anderen ein fast perfekter Querschnitt der Naturparklandschaft Stromberg-Heuchelberg.

Eine Veranstaltung in der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Ehmetsklinge

Anschrift: Ehmetsklinge
74374 Zaberfeld

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Ein Sommernachtstraum gehört zu Shakespeares beliebtesten und facettenreichsten Komödien, die es immer wieder neu zu entdecken gibt.

Zwei unglücklich verliebte Paare verirren sich in einem magischen Wald und können bald nicht mehr unterscheiden, wer wen liebt – und warum.

Denn in dieser naturhaften Gegenwelt herrschen nicht nur die unberechenbaren Emotionen des Elfenkönigspaars Titania und Oberon, sondern auch die Zauberkräfte des Kobolds Puck. Die jungen Liebenden sehen sich in eine andere Dimension geworfen und taumeln durch das Dickicht ihrer Gefühle.

Erst der neue Tag macht, was nachtsüber aus den Fugen geriet, wieder vergessen. Oder war alles bloß ein Traum? „Der Mensch ist nur ein Esel, wenn er sich einfallen lässt, diesen Traum auszulegen“, sagt am Ende der Weber Zettel, dem in dieser Nacht bekanntlich besonders übel mitgespielt wird.

Trotz Zettels Warnung wagen wir es erneut, das poetische Verwirrspiel um Träume, Phantasien und Identitäten auszulegen und mit ihm die stärkste Macht der Welt zu feiern: die Liebe.

Die Spielstätte:
Das Deutschordenschloss Heuchlingen erhebt sich zwischen den Teilorten Duttenberg, Hagenach, Jagstfeld und Untergriesheim auf einer steilen Anhöhe über der Jagst, etwa drei Kilometer oberhalb der Neckarmündung. Im Innenhof vom Schloss Heuchlingen wird das Gemäuer selbst zum Teil der Bühne.

Freilicht-Theateraufführung der Badischen Landesbühne.
Karten:
- 12 € | zweiter Platz - ermäßigt 8 €
- 13 € | erster Platz - ermäßigt 8 €

Vorverkauf:
Stadtmarketing Bad Friedrichshall
Telefon 07136 832-127

Veranstaltungsort: Schloss Heuchlingen

Anschrift: Heuchlingen 1
74177 Bad Friedrichshall - Heuchlingen

Katharina Schlenders moderne Theateradaption des bekannten Grimm-Märchens erzählt von Liebe, Angst und Mut. Sie ist ein humorvolles Plädoyer für Zweisamkeit und Unabhängigkeit.

Friedrike und Friedrich gehen zu zweit durchs Leben. Sie sind Zwillinge. Gemeinsam schlagen sie das Buch ihrer märchenhaften Familiengeschichte auf und blicken in die Vergangenheit: Ihre Großmutter Grete wünscht sich von Herzen ein Kind.

Endlich schwanger, überkommt sie der Heißhunger auf die Rapunzeln aus dem Garten ihrer Nachbarin. Gretes Mann wird beim Diebstahl von der Zauberin Gotel erwischt. Nun hat er den Salat, denn die Zauberin fordert dafür das Neugeborene!

Sie liebt das Mädchen, das sie Rapunzel nennt, über alles. Da sie jedoch Angst hat, jemand könnte ihr das Kind wegnehmen, schirmt sie es von der Außenwelt ab. Aber Rapunzel ist neugierig, will andere Jugendliche treffen und sich ihren Platz in der Welt erobern. Ihrer Ziehmutter passt das nicht, sie sperrt Rapunzel in einen Turm in einem abgelegenen Wald.

Rapunzel beklagt sich. Erhört wird sie von Prinz Thomas, der weder kämpfen noch König werden will. Er bittet sie, ihre langen Haare herunterzulassen und klettert an ihnen hoch: Es ist Liebe auf den ersten Blick! Eifersüchtig auf das junge Glück, schickt Gotel Rapunzel in die Wüste, aber die Liebe ist stärker als alles auf der Welt.

Die Spielstätte:
Das Deutschordenschloss Heuchlingen erhebt sich zwischen den Teilorten Duttenberg, Hagenach, Jagstfeld und Untergriesheim auf einer steilen Anhöhe über der Jagst, etwa drei Kilometer oberhalb der Neckarmündung. Im Innenhof vom Schloss Heuchlingen wird das Gemäuer selbst zum Teil der Bühne.

Karten sind bei bei der Stadt Bad Friedrichshall erhältlich:
Telefon 07136 832-127

Veranstaltungsort: Schloss Heuchlingen

Anschrift: Heuchlingen 1
74177 Bad Friedrichshall - Heuchlingen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Ein Sommernachtstraum gehört zu Shakespeares beliebtesten und facettenreichsten Komödien, die es immer wieder neu zu entdecken gibt.

Zwei unglücklich verliebte Paare verirren sich in einem magischen Wald und können bald nicht mehr unterscheiden, wer wen liebt – und warum.

Denn in dieser naturhaften Gegenwelt herrschen nicht nur die unberechenbaren Emotionen des Elfenkönigspaars Titania und Oberon, sondern auch die Zauberkräfte des Kobolds Puck. Die jungen Liebenden sehen sich in eine andere Dimension geworfen und taumeln durch das Dickicht ihrer Gefühle.

Erst der neue Tag macht, was nachtsüber aus den Fugen geriet, wieder vergessen. Oder war alles bloß ein Traum? „Der Mensch ist nur ein Esel, wenn er sich einfallen lässt, diesen Traum auszulegen“, sagt am Ende der Weber Zettel, dem in dieser Nacht bekanntlich besonders übel mitgespielt wird.

Trotz Zettels Warnung wagen wir es erneut, das poetische Verwirrspiel um Träume, Phantasien und Identitäten auszulegen und mit ihm die stärkste Macht der Welt zu feiern: die Liebe.


Freilicht-Theateraufführung der Badischen Landesbühne.
Karten: 13 €

Vorverkauf:
Gäste-Information Bad Rappenau
Telefon 07264 922-391

Veranstaltungsort: Wasserschloss

Anschrift: Hinter dem Schloss 1
74906 Bad Rappenau

Katharina Schlenders moderne Theateradaption des bekannten Grimm-Märchens erzählt von Liebe, Angst und Mut. Sie ist ein humorvolles Plädoyer für Zweisamkeit und Unabhängigkeit.

Friedrike und Friedrich gehen zu zweit durchs Leben. Sie sind Zwillinge. Gemeinsam schlagen sie das Buch ihrer märchenhaften Familiengeschichte auf und blicken in die Vergangenheit: Ihre Großmutter Grete wünscht sich von Herzen ein Kind.

Endlich schwanger, überkommt sie der Heißhunger auf die Rapunzeln aus dem Garten ihrer Nachbarin. Gretes Mann wird beim Diebstahl von der Zauberin Gotel erwischt. Nun hat er den Salat, denn die Zauberin fordert dafür das Neugeborene!

Sie liebt das Mädchen, das sie Rapunzel nennt, über alles. Da sie jedoch Angst hat, jemand könnte ihr das Kind wegnehmen, schirmt sie es von der Außenwelt ab. Aber Rapunzel ist neugierig, will andere Jugendliche treffen und sich ihren Platz in der Welt erobern. Ihrer Ziehmutter passt das nicht, sie sperrt Rapunzel in einen Turm in einem abgelegenen Wald.

Rapunzel beklagt sich. Erhört wird sie von Prinz Thomas, der weder kämpfen noch König werden will. Er bittet sie, ihre langen Haare herunterzulassen und klettert an ihnen hoch: Es ist Liebe auf den ersten Blick! Eifersüchtig auf das junge Glück, schickt Gotel Rapunzel in die Wüste, aber die Liebe ist stärker als alles auf der Welt.

Karten sind bei bei der Gäste-Information Bad Rappenau erhältlich:
Telefon 07264 922-391

Veranstaltungsort: Wasserschloss

Anschrift: Hinter dem Schloss 1
74906 Bad Rappenau

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Andi Delzemich präsentiert in der Schozachaue in Ilsfeld sein Acoustic Swing Trio mit Traditional Jazz & Swing der 20iger bis 40iger Jahre.

Kompositionen von Gershwin, Fats Waller, Duke Ellington, etc. interpretieren die drei Musiker auf ihre Art und Weise. Durch den Einsatz verschiedener Instrumente der einzelnen Musiker eröffnen sich die unterschiedlichsten Klangbilder und verleihen dem Trio eine große Vielseitigkeit.

- Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung nicht statt.
- Es gilt die jeweils gültige Corona-Verordnung.

Die Location - Naturerlebnisraum Schozachaue
Bereits 2011 befasste sich die Ilsfelder Bevölkerung sowie der Ilsfelder Gemeinderat mit dem Wunsch, die in ein begradigtes Bett gezwängte Schozach wieder erlebbar und nahbar zu machen. Über viele Stationen und Jahre hinweg entstand so ein Naturerlebnisraum mitten im Ort, der heute allen offen. Eine kleine Parkanlage mit Wasserlauf, Rast- und Sitzgelegenheiten und zahlreichen Spielangeboten für Kinder.

Veranstalter:
Gemeinde Ilsfeld

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Schozach-Aue Atrium

Anschrift: Große Hasengasse
74360 Ilsfeld

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

More Maids - die First Ladies des Irish Folk
Nicht nur A Cappella sorgen die More Maids bei ihren Konzerten für Gänsehaut, sondern spielen auch ihre typisch irischen Instrumente meisterhaft und lassen so zwischen den Liedern immer wieder mit flotten Tanzstücken die Funken fliegen.

Powerful New Folk
Die beiden Vollblutmusiker Mark Bloomer und Andrew Cadie als „Broom Bezzums“ gelten seit über 15 Jahren als eine der führenden Folkbands der Republik. Ihr enger Harmoniegesang fesselt die Zuhörer und lässt sie ein, in eine Welt der Geige, Northumbrian Small Pipes (nord-englischer Dudelsack), Mandola, Gitarre und Perkussion einzutauchen.

Vorverkauf:
Lauffener Bürgerbüro
Tel. 07133/20770 oder unter www.lauffen.de

Karten: 25 € / erm. 15 €

Lauffener Kultursommer am Klosterhof
Die Open-Air-Veranstaltungen im Lauffener Kultursommer erwecken das wunderschöne Freigelände zwischen ehemaliger Klosterkirche und dem Zaberufer zum Leben.
Das Freigelände Lauffener Klosterhof, eine kleine parkähnliche Anlage direkt am Ufer der Zaber, ist ein geschichtsträchtiger Ort: Um das Jahr 1250 wurde hier ein Nonnenkloster gegründet. Im 18. Jahrhundert waren Großvater und Vater des Lauffener Dichters Friedrich Hölderlin herzogliche Klosterhofmeister. Im Zuge der Pandemie 2020 wurde das Freigelände zwischen der wiederaufgebauten Klosterkirche (heute: Veranstaltungsort „Klosterhof“) und dem Flüsschen Zaber als grünes Kleinod mitten in der Stadt für Open-Air-Veranstaltungen entdeckt, das die Besucher in den letzten beiden Jahren mit seiner einzigartigen Atmosphäre zwischen historischen Bauwerken und idyllischer Natur bezauberte.

Der Lauffener Kultursommer ist Teil im Kulturprogramm "Bühne frei ..." der Stadt Lauffen.
Mit den „bühne frei…“-Geschenkgutscheinen kann man so ganz einfach Vorfreude verschenken

Veranstaltungsort: Klosterhof

Anschrift: Klosterhof 4
74348 Lauffen

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Der weltberühmte Sherlock Holmes ist gemeinsam mit seinem treuen Gefährten Dr. Watson dem "Hund von Baskerville" auf der Spur. Aber ist es wirklich ein Hund, der im Devonshire Moor seine grausamen Verbrechen verübt, oder stecken doch eher menschliche Intrigen hinter den Todesfällen? Und warum benehmen sich alle so überaus verdächtig? Zu allem Überfluss treibt sich auch noch der entflohene Dartmoor-Schlitzer in der Gegend herum, der Holmes blutige Rache geschworen hat.

Sherlock Holmes und Watson ermitteln in der Götzenburg, seien Sie mit auf der Spur!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Liederpoetrykabarettwahnsinn

Mit ihrem Debütalbum „Brot und Glitzer“ wurde das Mannheimer Liedermacher-Duo MACKEFISCH für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert. Ihnen wurde 2020 der Walther-von-der-Vogelweide-Preis und 2021 der Kleinkunstpreis des Landes Baden-Württemberg (Förderpreis) verliehen. Kein Wunder: die sprachliche und musikalische Bandbreite der beiden ist echt enorm.

Vorverkauf:
Lauffener Bürgerbüro
Tel. 07133 20770 oder unter www.lauffen.de

Karten: 15 €

Lauffener Kultursommer am Klosterhof
Die Open-Air-Veranstaltungen im Lauffener Kultursommer erwecken das wunderschöne Freigelände zwischen ehemaliger Klosterkirche und dem Zaberufer zum Leben.
Das Freigelände Lauffener Klosterhof, eine kleine parkähnliche Anlage direkt am Ufer der Zaber, ist ein geschichtsträchtiger Ort: Um das Jahr 1250 wurde hier ein Nonnenkloster gegründet. Im 18. Jahrhundert waren Großvater und Vater des Lauffener Dichters Friedrich Hölderlin herzogliche Klosterhofmeister. Im Zuge der Pandemie 2020 wurde das Freigelände zwischen der wiederaufgebauten Klosterkirche (heute: Veranstaltungsort „Klosterhof“) und dem Flüsschen Zaber als grünes Kleinod mitten in der Stadt für Open-Air-Veranstaltungen entdeckt, das die Besucher in den letzten beiden Jahren mit seiner einzigartigen Atmosphäre zwischen historischen Bauwerken und idyllischer Natur bezauberte.

Der Lauffener Kultursommer ist Teil im Kulturprogramm "Bühne frei ..." der Stadt Lauffen. Mit den „bühne frei…“-Geschenkgutscheinen kann man so ganz einfach Vorfreude verschenken

Veranstaltungsort: Klosterhof

Anschrift: Klosterhof 4
74348 Lauffen

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Eine Harfe ist ein besonderes Instrument. Zwei Harfen verdoppeln das Vergnügen und wenn die beiden Musikerinnen mit ihren „himmlischen“ Instrumenten als Konzert-Location die Tiefgarage des Bad Rappenauer Rathauses wählen, ist das an Besonderheit kaum zu übertreffen.

Umrahmt wird die Veranstaltung von überraschenden Videoeinspielungen verschiedener „besonderer Orte“ aus der Umgebung. Erfahren Sie dabei Neues, Witziges und Ungeahntes über Bad Rappenau.

Die Location - eine besondere Tiefgarage
Die Tiefgarage des im Jahr 2000 fertig gestellten Bad Rappenauer Rathauses bietet eine besondere Kulisse für das klangvolle, kreative und experimentierfreudige Harfenduo Kox-Schindelin/Ferber.

In der Tiefgarage befindet sich übrigens auch der Grundstein des Rathauses: eine große Messingplatte, die die Namen aller Kinder von Bad Rappenau trägt, die im Jahr 1998 geboren wurden, dem Jahr in dem die Entscheidung für den Neubau gefällt wurde.

Experimentierfreudiges Harfen-Duo
Die beiden Harfenistinnen Maren Ferber (Bad Rappenau) und Anne Kox-Schindelin (Würzburg) lernten sich 2011 bei einem Auftritt kennen und gründeten kurze Zeit später ein Harfen-Duo.

Ihre Experimentierfreude und Kreativität stellen sie auch in der Auswahl ihres Konzertprogrammes unter Beweis: Vom Klangbad in Smetanas "Moldau" bis hin zum flotten Groove beim südamerikanischen Titel "Moliendo Café" wird die Vielseitigkeit der Harfe in ihrer Brandbreite präsentiert.

Infos zum Konzert:
Kulturamt Bad Rappenau
Kirchplatz 4, 74096 Bad Rappenau
Tel.: 07264 922 161 oder 922 162
Kulturamt@badrappenau.de

Eine Veranstaltung in der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Weinbrennerstraße
74906 Bad Rappenau

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

QUINTENSE begeistert längst nicht nur Liebhaber der Vokalmusik: Die fünf jungen Senkrechtstarter der Leipziger Vocal Group erschaffen einen außergewöhnlich harmonischen sowie mitreißend groovigen Sound, der jedes Publikum gleichermaßen berührt wie beeindruckt. „In ihren kreativen Arrangements lassen sie die Grenzen zwischen Pop und Jazz verschwimmen. Ihre Stimmen ergänzen sich perfekt, obwohl jede ihre eigene, spezielle Farbe hat.“ (Chorzeit)

Nachdem QUINTENSE in den letzten Jahren national und international bei zahlreichen Wettbewerben mit Gold ausgezeichnet wurde, findet sich in ihrem aktuellen Programm „Finesse“ nun das wieder, was die Band lebt: Musikalität, Raffinesse, Frische. QUINTENSE hat sich mit jedem Song des Programms für ein i-Tüpfelchen der Popmusik entschieden: Die Musik von Bruno Mars, Coldplay, Prince, Justin Timberlake, Jason Mraz, den Beatles und vielen anderen gewinnt durch die abwechslungsreichen Arrangements der Band besonderen Glanz. Mit Natürlichkeit, Witz und Elan zieht QUINTENSE sein Publikum in den Bann und fängt die verschiedensten Stimmungen des Lebens mit den bekannten Songs ein - alle fesselnd, alle ehrlich, alle besonders.

Vorverkauf:
Lauffener Bürgerbüro
Tel. 07133/20770 oder unter www.lauffen.de

Karten: 25 € / erm. 15 €

Lauffener Kultursommer am Klosterhof
Die Open-Air-Veranstaltungen im Lauffener Kultursommer erwecken das wunderschöne Freigelände zwischen ehemaliger Klosterkirche und dem Zaberufer zum Leben.
Das Freigelände Lauffener Klosterhof, eine kleine parkähnliche Anlage direkt am Ufer der Zaber, ist ein geschichtsträchtiger Ort: Um das Jahr 1250 wurde hier ein Nonnenkloster gegründet. Im 18. Jahrhundert waren Großvater und Vater des Lauffener Dichters Friedrich Hölderlin herzogliche Klosterhofmeister. Im Zuge der Pandemie 2020 wurde das Freigelände zwischen der wiederaufgebauten Klosterkirche (heute: Veranstaltungsort „Klosterhof“) und dem Flüsschen Zaber als grünes Kleinod mitten in der Stadt für Open-Air-Veranstaltungen entdeckt, das die Besucher in den letzten beiden Jahren mit seiner einzigartigen Atmosphäre zwischen historischen Bauwerken und idyllischer Natur bezauberte.

Der Lauffener Kultursommer ist Teil im Kulturprogramm "Bühne frei ..." der Stadt Lauffen. Mit den „bühne frei…“-Geschenkgutscheinen kann man so ganz einfach Vorfreude verschenken

Veranstaltungsort: Klosterhof

Anschrift: Klosterhof 4
74348 Lauffen

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Im Grünen mit Blick auf den See jamen drei Schlagwerkensembles der Musikschule Obersulm open air. Das Instrumentarium reicht von Marimbafon, Vibrafon und Percussion bis zu E-Bass, E-Piano und zwei Drumsets. Unter Leitung des Bandleaders und Komponisten Gerald Dorsch eröffnen die Flying Mallets den Abend mit den dezenten, spacigen Klängen des Stückes Sound of Silence von Paul Simon. Die Blue Monday Group steuert neben Blues und Jazzwalzer auch ein Funkstück Yellow Mallets bei. Die letzte Band return2steps spielt den Jazzklassiker von Duke Ellington Caravan mit einem neuen frischen Arrangement in Triobesetzung. Experimentelle Wege beschreitet Gerald Dorsch im Stück Joe Zawinul. Die Musiker tauschen die Instrumente und spielen auch an zwei Drumsets. Über zehn Musiker sind am Projekt beteiligt.

- Das Konzert dauert eine Stunde.
- Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung.
- Der Eintritt ist frei.

Die Location
Der Breitenauer See wurde in den 1980 er Jahren als Hochwasserrückhaltebecken angelegt und ist heute auch ein idyllisches Ziel für Naherholungssuchende aus Nah und Fern. Ausgedehnte Liegewiesen laden zum Verweilen ein. Im Jahr 2020 wurde der See aus Wartungsgründen abgelassen, aber langsam füllt er sich wieder. Leider ist das Baden in 2022 noch nicht möglich.

Veranstalter:
Gemeinde Obersulm
Weitere Infos auf der Website der Musikschule Obersulm.

Das Konzert ist Teil der Veranstaltungsreihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Breitenauer See

Anschrift:
74182 Obersulm

Mitte Juli hält wieder das „Savoir-vivre“ Einzug in Bad Wimpfen.

Beim Montmartre Flair stellen regionale Berufs- und Freizeitkünstler ihre Werke in den verwinkelten Gässchen der Altstadt zur Schau. Von Gemälden, über Skulpturen und Plastiken sowie verschiedene Kleinkunst gibt es Allerhand zu entdecken. Auch wie ein Kunstwerk entsteht, kann bei den Künstlern erfahren und beobachtet werden.

Auf dem französischen Markt auf dem Markplatz der historischen Kaiserpfalz gibt es neben Köstlichkeiten für das Leibliche Wohl auf Seifen, Wurst, Käse und weitere französische Produkte.

- musikalisches Begleitprogramm
- verkaufsoffener Sonntag

Veranstalter:
Handels- und Gewerbeverein Bad Wimpfen

Veranstaltungsort: Historischer Stadtkern

Anschrift: Marktplatz
74206 Bad Wimpfen

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Die Ottilienbergkapelle mit Blick über die Kraichgauer Hügellandschaft ist ein idealer Ort, um den Sommer bei einem Klassik-OpenAir-Picknick zu genießen. Einfach Neugier, gute Laune und Picknickdecke mitbringen, für das leibliche Wohl sorgt der Deutsche Alpenverein Sektion Heilbronn e.V. - Bezirksgruppe Eppingen, der an beiden Tagen die Bewirtung übernimmt.

Am Samstag, 16. Juli um 17.00 Uhr, gastiert das Bad Rappenauer Kammerorchester mit beliebten Werken aus Klassik und Barock, wie der kleinen Nachtmusik von W. A. Mozart und Arien von G. F. Händel, gesungen von der Mezzosopranistin Sirin Kilic. Das 15- bis 20-köpfige Ensemble existiert bereits seit 1965. Die musikalische Leitung hat Johannes Wagner.

"Mit Orpheus zum Ottilienberg" lautet das Motto, wenn am Sonntag das 10-köpfige Ensemble Musici Anonymi, bestehend aus Amateur- und Profimusikern aus Pforzheim, Heidelberg und Eppingen, Alte Musik im historischen Gewand präsentiert. Auf Nachbauten historischer Instrumente ertönen Klänge der Renaissance; u.a. von Byrd, Morley, Dowland und Praetorius. Neben Dudelsack, Laute, Viola da Gamba, Krummhorn sind auch Geige, Blockflöten und Gesang zu hören.

Die Location - der Ottilienberg
Der etwas mehr als 300 Meter hohe Ottilienberg nahe Eppingen wurde schon in der Vorzeit kultisch genutzt. Im 15. Jahrhundert wurde hier eine Wallfahrtskapelle errichtet, im 17. Jahrhundert der vorzeitliche Ringwall um die Bergkuppe zu einer Festungsanlage ausgebaut.

Die historischen Gebäude wurden im Zweiten Weltkrieg teilweise zerstört. In veränderter Form wurde die Kapelle wiederaufgebaut, zudem entstand ein Neubaukomplex westlich der historischen Gebäude. Die gerodete Kuppe des Ottilienbergs ist ein landschaftlich markantes Schilfsandstein-Oval mit steilen Hängen zum Mittleren Keuper.

Die Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Ottilienberg zwischen Eppingen und Kleingartach

Anschrift: L1110
75031 Eppingen

Mitte Juli hält wieder das „Savoir-vivre“ Einzug in Bad Wimpfen.

Beim Montmartre Flair stellen regionale Berufs- und Freizeitkünstler ihre Werke in den verwinkelten Gässchen der Altstadt zur Schau. Von Gemälden, über Skulpturen und Plastiken sowie verschiedene Kleinkunst gibt es Allerhand zu entdecken. Auch wie ein Kunstwerk entsteht, kann bei den Künstlern erfahren und beobachtet werden.

Auf dem französischen Markt auf dem Markplatz der historischen Kaiserpfalz gibt es neben Köstlichkeiten für das Leibliche Wohl auf Seifen, Wurst, Käse und weitere französische Produkte.

- musikalisches Begleitprogramm
- verkaufsoffener Sonntag

Veranstalter:
Handels- und Gewerbeverein Bad Wimpfen

Veranstaltungsort: Historischer Stadtkern

Anschrift: Marktplatz
74206 Bad Wimpfen

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Der weltberühmte Sherlock Holmes ist gemeinsam mit seinem treuen Gefährten Dr. Watson dem "Hund von Baskerville" auf der Spur. Aber ist es wirklich ein Hund, der im Devonshire Moor seine grausamen Verbrechen verübt, oder stecken doch eher menschliche Intrigen hinter den Todesfällen? Und warum benehmen sich alle so überaus verdächtig? Zu allem Überfluss treibt sich auch noch der entflohene Dartmoor-Schlitzer in der Gegend herum, der Holmes blutige Rache geschworen hat.

Sherlock Holmes und Watson ermitteln in der Götzenburg, seien Sie mit auf der Spur!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Die Ottilienbergkapelle mit Blick über die Kraichgauer Hügellandschaft ist ein idealer Ort, um den Sommer bei einem Klassik-OpenAir-Picknick zu genießen. Einfach Neugier, gute Laune und Picknickdecke mitbringen, für das leibliche Wohl sorgt der Deutsche Alpenverein Sektion Heilbronn e.V. - Bezirksgruppe Eppingen, der an beiden Tagen die Bewirtung übernimmt.

Am Samstag, 16. Juli um 17.00 Uhr, gastiert das Bad Rappenauer Kammerorchester mit beliebten Werken aus Klassik und Barock, wie der kleinen Nachtmusik von W. A. Mozart und Arien von G. F. Händel, gesungen von der Mezzosopranistin Sirin Kilic. Das 15- bis 20-köpfige Ensemble existiert bereits seit 1965. Die musikalische Leitung hat Johannes Wagner.

"Mit Orpheus zum Ottilienberg" lautet das Motto, wenn am Sonntag das 10-köpfige Ensemble Musici Anonymi, bestehend aus Amateur- und Profimusikern aus Pforzheim, Heidelberg und Eppingen, Alte Musik im historischen Gewand präsentiert. Auf Nachbauten historischer Instrumente ertönen Klänge der Renaissance; u.a. von Byrd, Morley, Dowland und Praetorius. Neben Dudelsack, Laute, Viola da Gamba, Krummhorn sind auch Geige, Blockflöten und Gesang zu hören.

Die Location - der Ottilienberg
Der etwas mehr als 300 Meter hohe Ottilienberg nahe Eppingen wurde schon in der Vorzeit kultisch genutzt. Im 15. Jahrhundert wurde hier eine Wallfahrtskapelle errichtet, im 17. Jahrhundert der vorzeitliche Ringwall um die Bergkuppe zu einer Festungsanlage ausgebaut.

Die historischen Gebäude wurden im Zweiten Weltkrieg teilweise zerstört. In veränderter Form wurde die Kapelle wiederaufgebaut, zudem entstand ein Neubaukomplex westlich der historischen Gebäude. Die gerodete Kuppe des Ottilienbergs ist ein landschaftlich markantes Schilfsandstein-Oval mit steilen Hängen zum Mittleren Keuper.

Die Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Ottilienberg zwischen Eppingen und Kleingartach

Anschrift: L1110
75031 Eppingen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Mit seinem selbstgeschriebenen Titel "Campfire Song" gelang Michael Eb vor einigen Jahren der Durchbruch. Im Alltag begeistert der Sänger aber derzeit nicht das Konzertpublikum, sondern seine Schüler. Denn eigentlich ist er Gymnasiallehrer.

„Ein Song ist das Speichermedium für Gefühle - ein Archiv von persönlichen Höhen und Tiefen“, betont der Singer-Songwriter.Das ist es, worüber Michael am liebsten schreibt. Emotionale Bewegungen und Begegnungen in komprimierter Form. Seine Songs sind geprägt von gefühlvollen Texten, die das wahre Leben schrieb. Seine Melodien sind harmonisch und eingängig, aber nie banal. Er weiß genau, wie er mit Musik seine Geschichten am besten zur Geltung bringt.

Michael Eb legt großen Wert auf selbstgemachte Musik, was sich ebenso in seinem gesamten Konzept widerspiegelt. Seine Lieder stammen alle aus eigener Feder, und wer Michael Eb kennt, weiß, dass er seine Musik lebt.

Inkludierte Leistungen:
- 4er Weinprobe
- Mineralwasser
- Antipasti-Teller mit frischen Backwaren

Preis: 39€ pro Person
Anmeldung erforderlich, Tickets online.

Anreise & Parken:
- Parkplätze auf dem Wartberg am Höhenrestaurant
- Buslinie 1 & 11 ab Hbf HN bis Wartbergsteige/Schickardstraße, Fußweg ca. 850 m bergauf zum Weinausschank

Eine Veranstaltung aus der Reihe "Kultur am Wengertshäusle". Beeindruckende Sonnenuntergänge bei Musik, Literatur und Wein versprechen stimmungsvolle Abendstunden.

Veranstalter und weitere Informationen:
Verkehrsverein Heilbronn e.V.
Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn
www.verkehrsverein-heilbronn.de

Veranstaltungsort: Martin-Heinrich-Wengerthäusle am Wartberg

Anschrift: Weinbergweg unterhalb des Waldes
74076 Heilbronn

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der Heimat- und Kulturverein Kleingartach lädt in diesem Sommer zu einer außergewöhnlichen Autorenlesung an einem außergewöhnlichen Ort, der Weidenkirche, ein.

Die Lesung wird mit passender Livemusik untermalt.
Gespannt sein können die Besucher auf die Bierverkostung während der Lesung, die Lionel Berger von der Palmbräu-Brauerei Eppingen durchführen wird. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben.

Die Location - die Weidenkirche am Weidenlehrpfad
Seit sieben Jahren gibt es am Seebach in Kleingartach im Anschluss an den Weidenlehrpfad eine Weidenkirche, die ehrenamtlich erbaut wurde und mittlerweile zu einer grünen Oase herangewachsen ist.

Mit ihrem dichten Blattwerk im Sommer ist sie zum Ort der Stille und Ruhe geworden. Jedermann ist eingeladen dort „an – und inne zu halten“ und sich auf einer Bank auszuruhen. Sie dient den Menschen zu Gottesdiensten bei Taufen und Trauungen in der freien Natur.

Immer wieder gibt es im Sommer auch kleinere Veranstaltungen wie Lesungen oder Serenadenkonzerte, die von Liebhabern geschätzt werden.

Das Wandelkonzert ist Teil der Veranstaltungsreihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Weidenlehrpfad - Kleingartach

Anschrift: Bachstraße 8
75031 Eppingen - Kleingartach

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der weltberühmte Sherlock Holmes ist gemeinsam mit seinem treuen Gefährten Dr. Watson dem "Hund von Baskerville" auf der Spur. Aber ist es wirklich ein Hund, der im Devonshire Moor seine grausamen Verbrechen verübt, oder stecken doch eher menschliche Intrigen hinter den Todesfällen? Und warum benehmen sich alle so überaus verdächtig? Zu allem Überfluss treibt sich auch noch der entflohene Dartmoor-Schlitzer in der Gegend herum, der Holmes blutige Rache geschworen hat.

Sherlock Holmes und Watson ermitteln in der Götzenburg, seien Sie mit auf der Spur!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und
schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Tagein tagaus muss die dumme Augustine den Haushalt führen und sich um die Kinder kümmern. Sie träumt davon auch einmal im Zirkus aufzutreten so wie ihr Mann, der dumme August. Eines Tages muss ihr Mann zum Zahnarzt und der Zirkusdirektor braucht eine Vertretung. Augustine nutzt ihre Chance und springt ein. Kann sie das Publikum genauso zum Lachen bringen?

Für Kinder ab 3 Jahren

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Anton ist begeisterter Fan von Gruselgeschichten. Als eines Abends aber plötzlich ein echter Vampir auf seiner Fensterbank sitzt, jagt ihm das doch einen großen Schrecken ein. Dieser ist schnell vergessen, denn Rüdiger von Schlotterstein ist ein freundlicher Vertreter seiner Art. Während Anton verzweifelt versucht, seine Eltern von der Existenz der Vampire zu überzeugen, kämpfen diese mit dem furchtbaren Geiermeier, der alle Vampire ausrotten will. Es warten also spannende Abenteuer auf die ungewöhnlichen Freunde …

Da kommen Groß und Klein aus dem Staunen garantiert nicht mehr heraus!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den
Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel
in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und
schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der weltberühmte Sherlock Holmes ist gemeinsam mit seinem treuen Gefährten Dr. Watson dem "Hund von Baskerville" auf der Spur. Aber ist es wirklich ein Hund, der im Devonshire Moor seine grausamen Verbrechen verübt, oder stecken doch eher menschliche Intrigen hinter den Todesfällen? Und warum benehmen sich alle so überaus verdächtig? Zu allem Überfluss treibt sich auch noch der entflohene Dartmoor-Schlitzer in der Gegend herum, der Holmes blutige Rache geschworen hat.

Sherlock Holmes und Watson ermitteln in der Götzenburg, seien Sie mit auf der Spur!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der Stadtführer Andreas Boy hat für uns die schönsten und stimmungsvollsten Momente der Heilbronner Innenstadt.

Das Martin-Heinrich-Wengerthäusle liegt in bester Aussichtslage hoch oben im Wartberg mit weitreichendem Blick über die Stadt Heilbronn und das Neckartal.

Inkludierte Leistungen:
- 4er Weinprobe
- Mineralwasser
- Antipasti-Teller mit frischen Backwaren

Preis: 39 € pro Person.
Anmeldung erforderlich, Tickets online.

Anreise & Parken:
- Parkplätze auf dem Wartberg am Höhenrestaurant
- Buslinie 1 & 11 ab Hbf HN bis Wartbergsteige/Schickardstraße, Fußweg ca. 850 m bergauf zum Weinausschank

Eine Veranstaltung aus der Reihe "Kultur am Wengertshäusle". Beeindruckende Sonnenuntergänge bei Musik, Literatur und Wein versprechen stimmungsvolle Abendstunden.

Veranstalter und weitere Informationen:
Verkehrsverein Heilbronn e.V.
Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn
www.verkehrsverein-heilbronn.de

Veranstaltungsort: Martin-Heinrich-Wengerthäusle am Wartberg

Anschrift: Weinbergweg unterhalb des Waldes
74076 Heilbronn

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und
schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und
schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der weltberühmte Sherlock Holmes ist gemeinsam mit seinem treuen Gefährten Dr. Watson dem "Hund von Baskerville" auf der Spur. Aber ist es wirklich ein Hund, der im Devonshire Moor seine grausamen Verbrechen verübt, oder stecken doch eher menschliche Intrigen hinter den Todesfällen? Und warum benehmen sich alle so überaus verdächtig? Zu allem Überfluss treibt sich auch noch der entflohene Dartmoor-Schlitzer in der Gegend herum, der Holmes blutige Rache geschworen hat.

Sherlock Holmes und Watson ermitteln in der Götzenburg, seien Sie mit auf der Spur!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und
schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den
Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel
in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Die Grand Central Bigband präsentiert musikalische Highlights im original Bigbandsound aus annähernd 100 Jahren Musikgeschichte.

In Bad Rappenau wird 2022 ein rundes Jubiläum gefeiert: 200 Jahre Sole-Bohrung.
Klar ist, dass ohne die Entdeckung des Salzlagers Bad Rappenau heute kein bekannter und beliebter Kurort wäre.

Deshalb feiert die Stadt im September das Jubiläum mit vier Open-Air-Picknick-Konzerten an der Stelle, an der die Sole heute noch hautnah erlebbar ist, dem Gradierwerk im Salinenpark.

So wechselhaft wie die Geschichte der Bad Rappenauer Saline mit der Gewinnung von Speisesalz ist, so abwechslungsreich ist auch das Musikprogramm der Gradierwerk-Konzerte.
Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Kurhaus statt. Der Eintritt zu den Konzerten frei.

Die Location - das Gradierwerk im Salinenpark
Einem überdimensionierten Holzregal ähnlich, in der Mitte mit Reisigbüscheln gefüllt, so steht das Gradierwerk von weitem sichtbar in der Talaue im Salinenpark.

Diese rund 30 Meter lange und acht Meter hohe Anlage ist eine Art Freiluftinhalatorium, bei welchem die Bad Rappenauer Starksole über Schwarzdornreisig rieselt und dabei durch den Verdunstungsprozess die Umgebungsluft mit Salz anreichert. Quasi wohltuende salzhaltige Luft atmen fernab vom Meer. Das Gradierwerk wurde zur Landesgartenschau 2008 erbaut und ist seither fester Bestandteil des Wohlfühl- und Entspannungsangebotes des Sole-Heilbades. Die Anlage ist ganzjährig in Betrieb und frei zugänglich.

- Konzertbeginn am Gradierwerk um 19.00 Uhr
- bei schlechtem Wetter: Konzertbeginn im Kurhaus um 19.30 Uhr

Alle Termine & Künstler:
- Mittwoch, 14.9.2022 | Grand Central Bigband „Las Vegas Show“
- Donnerstag, 15.9.2022 | Open Doors „The Choir”
- Freitag, 16.9.2022 | Major Healey „Glam Rock at its best”
- Samstag, 17.9.2022 | Brenz Band “Wir spielen Euch in Grund und Boden“

Mehr Infos zu den Konzerten:
BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH
Kirchplatz 4, 74906 Bad Rappenau
Tel. 07264 922-391
gaesteinfo@badrappenau.de
www.badrappenau-tourismus.de

Eine Veranstaltung in der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Weinbrennerstraße
74906 Bad Rappenau

Die Open Doors sind weit über die Region Heilbronner Land hinaus bekannt und lassen den Funken zum Publikum mit Chor-Arrangements aus Rock und Pop überspringen.

In Bad Rappenau wird 2022 ein rundes Jubiläum gefeiert: 200 Jahre Sole-Bohrung.
Klar ist, dass ohne die Entdeckung des Salzlagers Bad Rappenau heute kein bekannter und beliebter Kurort wäre.

Deshalb feiert die Stadt im September das Jubiläum mit vier Open-Air-Picknick-Konzerten an der Stelle, an der die Sole heute noch hautnah erlebbar ist, dem Gradierwerk im Salinenpark.

So wechselhaft wie die Geschichte der Bad Rappenauer Saline mit der Gewinnung von Speisesalz ist, so abwechslungsreich ist auch das Musikprogramm der Gradierwerk-Konzerte.
Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Kurhaus statt. Der Eintritt zu den Konzerten frei.

Die Location - das Gradierwerk im Salinenpark
Einem überdimensionierten Holzregal ähnlich, in der Mitte mit Reisigbüscheln gefüllt, so steht das Gradierwerk von weitem sichtbar in der Talaue im Salinenpark.

Diese rund 30 Meter lange und acht Meter hohe Anlage ist eine Art Freiluftinhalatorium, bei welchem die Bad Rappenauer Starksole über Schwarzdornreisig rieselt und dabei durch den Verdunstungsprozess die Umgebungsluft mit Salz anreichert. Quasi wohltuende salzhaltige Luft atmen fernab vom Meer. Das Gradierwerk wurde zur Landesgartenschau 2008 erbaut und ist seither fester Bestandteil des Wohlfühl- und Entspannungsangebotes des Sole-Heilbades. Die Anlage ist ganzjährig in Betrieb und frei zugänglich.

- Konzertbeginn am Gradierwerk um 19.00 Uhr
- bei schlechtem Wetter: Konzertbeginn im Kurhaus um 19.30 Uhr

Alle Termine & Künstler:
- Mittwoch, 14.9.2022 | Grand Central Bigband „Las Vegas Show“
- Donnerstag, 15.9.2022 | Open Doors „The Choir”
- Freitag, 16.9.2022 | Major Healey „Glam Rock at its best”
- Samstag, 17.9.2022 | Brenz Band “Wir spielen Euch in Grund und Boden“

Mehr Infos zu den Konzerten:
BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH
Kirchplatz 4, 74906 Bad Rappenau
Tel. 07264 922-391
gaesteinfo@badrappenau.de
www.badrappenau-tourismus.de

Eine Veranstaltung in der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Weinbrennerstraße
74906 Bad Rappenau

Die Glamrock-Band Major Healey lässt die wilde Seite der 70er Jahre musikalisch wiederaufleben und garantiert zudem ein Wiedersehen mit Glitzer-Schlaghose und Plateauschuhen.

In Bad Rappenau wird 2022 ein rundes Jubiläum gefeiert: 200 Jahre Sole-Bohrung.
Klar ist, dass ohne die Entdeckung des Salzlagers Bad Rappenau heute kein bekannter und beliebter Kurort wäre.

Deshalb feiert die Stadt im September das Jubiläum mit vier Open-Air-Picknick-Konzerten an der Stelle, an der die Sole heute noch hautnah erlebbar ist, dem Gradierwerk im Salinenpark.

So wechselhaft wie die Geschichte der Bad Rappenauer Saline mit der Gewinnung von Speisesalz ist, so abwechslungsreich ist auch das Musikprogramm der Gradierwerk-Konzerte.
Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Kurhaus statt. Der Eintritt zu den Konzerten frei.

Die Location - das Gradierwerk im Salinenpark
Einem überdimensionierten Holzregal ähnlich, in der Mitte mit Reisigbüscheln gefüllt, so steht das Gradierwerk von weitem sichtbar in der Talaue im Salinenpark.

Diese rund 30 Meter lange und acht Meter hohe Anlage ist eine Art Freiluftinhalatorium, bei welchem die Bad Rappenauer Starksole über Schwarzdornreisig rieselt und dabei durch den Verdunstungsprozess die Umgebungsluft mit Salz anreichert. Quasi wohltuende salzhaltige Luft atmen fernab vom Meer. Das Gradierwerk wurde zur Landesgartenschau 2008 erbaut und ist seither fester Bestandteil des Wohlfühl- und Entspannungsangebotes des Sole-Heilbades. Die Anlage ist ganzjährig in Betrieb und frei zugänglich.

- Konzertbeginn am Gradierwerk um 19.00 Uhr
- bei schlechtem Wetter: Konzertbeginn im Kurhaus um 19.30 Uhr

Alle Termine & Künstler:
- Mittwoch, 14.9.2022 | Grand Central Bigband „Las Vegas Show“
- Donnerstag, 15.9.2022 | Open Doors „The Choir”
- Freitag, 16.9.2022 | Major Healey „Glam Rock at its best”
- Samstag, 17.9.2022 | Brenz Band “Wir spielen Euch in Grund und Boden“

Mehr Infos zu den Konzerten:
BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH
Kirchplatz 4, 74906 Bad Rappenau
Tel. 07264 922-391
gaesteinfo@badrappenau.de
www.badrappenau-tourismus.de

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Weinbrennerstraße
74906 Bad Rappenau

Die Brenz Band aus Ludwigsburg ist die „erste integrative Band Deutschlands“ und schafft es regelmäßig mit ihren Auftritten weltweit, das Publikum aus den Sitzen zu heben. Die Brenz Band wurde zum UNESCO-Künstler für den Frieden ernannt.

In Bad Rappenau wird 2022 ein rundes Jubiläum gefeiert: 200 Jahre Sole-Bohrung.
Klar ist, dass ohne die Entdeckung des Salzlagers Bad Rappenau heute kein bekannter und beliebter Kurort wäre.

Deshalb feiert die Stadt im September das Jubiläum mit vier Open-Air-Picknick-Konzerten an der Stelle, an der die Sole heute noch hautnah erlebbar ist, dem Gradierwerk im Salinenpark.

So wechselhaft wie die Geschichte der Bad Rappenauer Saline mit der Gewinnung von Speisesalz ist, so abwechslungsreich ist auch das Musikprogramm der Gradierwerk-Konzerte.
Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Kurhaus statt. Der Eintritt zu den Konzerten frei.

Die Location - das Gradierwerk im Salinenpark
Einem überdimensionierten Holzregal ähnlich, in der Mitte mit Reisigbüscheln gefüllt, so steht das Gradierwerk von weitem sichtbar in der Talaue im Salinenpark.

Diese rund 30 Meter lange und acht Meter hohe Anlage ist eine Art Freiluftinhalatorium, bei welchem die Bad Rappenauer Starksole über Schwarzdornreisig rieselt und dabei durch den Verdunstungsprozess die Umgebungsluft mit Salz anreichert. Quasi wohltuende salzhaltige Luft atmen fernab vom Meer. Das Gradierwerk wurde zur Landesgartenschau 2008 erbaut und ist seither fester Bestandteil des Wohlfühl- und Entspannungsangebotes des Sole-Heilbades. Die Anlage ist ganzjährig in Betrieb und frei zugänglich.

- Konzertbeginn am Gradierwerk um 19.00 Uhr
- bei schlechtem Wetter: Konzertbeginn im Kurhaus um 19.30 Uhr

Alle Termine & Künstler:
- Mittwoch, 14.9.2022 | Grand Central Bigband „Las Vegas Show“
- Donnerstag, 15.9.2022 | Open Doors „The Choir”
- Freitag, 16.9.2022 | Major Healey „Glam Rock at its best”
- Samstag, 17.9.2022 | Brenz Band “Wir spielen Euch in Grund und Boden“

Mehr Infos zu den Konzerten:
BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH
Kirchplatz 4, 74906 Bad Rappenau
Tel. 07264 922-391
gaesteinfo@badrappenau.de
www.badrappenau-tourismus.de

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Weinbrennerstraße
74906 Bad Rappenau

Das könnte Sie auch interessieren ...

Kulturregion HeilbronnerLand

Die Kulturregion HeilbronnerLand, ein Arbeitskreis für interkommunale Kulturprojekte, organisiert jährlich ein buntes Kulturprogramm mit wechselnden Schwerpunktthemen. 

Ziel ist ein für jeden greifbares Kulturprogramm - je nach Interesse und Thema sind unterschiedliche Kommunen beteiligt. So wechseln die Veranstaltungsorte und es bleibt immer spannend. 

Mehr zur Kulturregion HeilbronnerLand erfahren