Kultursommer HeilbronnerLand

Laue Sommerabende und die besondere Stimmung von Open-Air- oder Freilichtbühnen: Kultur unter´m Sternenzelt ist immer ein besonderer Genuß für alle Sinne. 

Im Veranstaltungskalender "Kultursommer HeilbronnerLand" alle Veranstaltungen, Events und Termine zu Kulturangeboten unter freiem Himmel finden. Spielstätten vor und in Burgen und Schlössern sind ebenso dabei wie Straßentheaterfestivals oder Bühnen direkt am Neckar. Dazu eine Bandbreite der Veranstaltungen von Musical, Komödie und Drama über Kinderprogramme bis hinzu Kleinkunst- und Straßentheaterfestivals

Highlight 2022 

Worauf wir uns besonders freuen - das Programm der Kulturregion HeilbronnerLand in diesem Jahr:
Unter dem Motto "Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ werden ausgefallene, nicht im normalen Kulturprogramm "bespielte" Orte zur Bühne für Künstler:innen.

Termine & Veranstaltungen im Kultursommer HeilbronnerLand

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den
Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel
in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und
schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der weltberühmte Sherlock Holmes ist gemeinsam mit seinem treuen Gefährten Dr. Watson dem "Hund von Baskerville" auf der Spur. Aber ist es wirklich ein Hund, der im Devonshire Moor seine grausamen Verbrechen verübt, oder stecken doch eher menschliche Intrigen hinter den Todesfällen? Und warum benehmen sich alle so überaus verdächtig? Zu allem Überfluss treibt sich auch noch der entflohene Dartmoor-Schlitzer in der Gegend herum, der Holmes blutige Rache geschworen hat.

Sherlock Holmes und Watson ermitteln in der Götzenburg, seien Sie mit auf der Spur!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der Stadtführer Andreas Boy hat für uns die schönsten und stimmungsvollsten Momente der Heilbronner Innenstadt.

Das Martin-Heinrich-Wengerthäusle liegt in bester Aussichtslage hoch oben im Wartberg mit weitreichendem Blick über die Stadt Heilbronn und das Neckartal.

Inkludierte Leistungen:
- 4er Weinprobe
- Mineralwasser
- Antipasti-Teller mit frischen Backwaren

Preis: 39 € pro Person.
Anmeldung erforderlich, Tickets online.

Anreise & Parken:
- Parkplätze auf dem Wartberg am Höhenrestaurant
- Buslinie 1 & 11 ab Hbf HN bis Wartbergsteige/Schickardstraße, Fußweg ca. 850 m bergauf zum Weinausschank

Eine Veranstaltung aus der Reihe "Kultur am Wengertshäusle". Beeindruckende Sonnenuntergänge bei Musik, Literatur und Wein versprechen stimmungsvolle Abendstunden.

Veranstalter und weitere Informationen:
Verkehrsverein Heilbronn e.V.
Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn
www.verkehrsverein-heilbronn.de

Veranstaltungsort: Martin-Heinrich-Wengerthäusle am Wartberg

Anschrift: Weinbergweg unterhalb des Waldes
74076 Heilbronn

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und
schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und
schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Der weltberühmte Sherlock Holmes ist gemeinsam mit seinem treuen Gefährten Dr. Watson dem "Hund von Baskerville" auf der Spur. Aber ist es wirklich ein Hund, der im Devonshire Moor seine grausamen Verbrechen verübt, oder stecken doch eher menschliche Intrigen hinter den Todesfällen? Und warum benehmen sich alle so überaus verdächtig? Zu allem Überfluss treibt sich auch noch der entflohene Dartmoor-Schlitzer in der Gegend herum, der Holmes blutige Rache geschworen hat.

Sherlock Holmes und Watson ermitteln in der Götzenburg, seien Sie mit auf der Spur!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Arbeitslose Männer beschließen, sich als Stripteasetänzer zu versuchen. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Die Burschen entsprechen vollkommen den weiblichen Zuschauererwartungen und werden erfolgreich…

Die englische Kultkomödie, übersetzt in die schwäbische Gegenwart. Diese Männer muss man sehen!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Spamalot erzählt auf humorvolle, freie Weise die Geschichte von König Artus auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswerte Monarch von seinem treuen Diener „Patsy“ und den Rittern der Tafelrunde. Es beginnt eine ereignisreiche Reise durch das Königreich, garniert mit köstlichen Kuriositäten und
schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer…

Das herrlich schräge Musical, das auf dem Monty Python-Filmklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ basiert, ist ein Feuerwerk an Gags und begeistert mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen. Spätestens beim weltbekannten Kult-Hit ,,Always look on the bright side of life“ können alle nach Herzenslust mitsingen. Ein Musical-Erlebnis der Extraklasse für Jung und Alt!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Götz von Berlichingen steht in Fehde mit dem Bischof von Bamberg. Er nimmt Weislingen, seinen ehemaligen Jugendfreund und Berater des Bischofs, gefangen. Götz überzeugt ihn, sich mit ihm auf die Seite der Fürstengegner zu stellen. Doch bei einem erneuten Besuch am Hofe in Bamberg gerät Weislingen in den
Bann der schönen Adelheid von Walldorf und verrät Götz erneut. Gleichzeitig erheben sich die Bauern…

Der Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit – aktuell wie nie! Erleben Sie ein packendes, klassisches Schauspiel
in der einzigartigen Kulisse der Götzenburg!

Mehr Infos unter: www.burgfestspiele-jagsthausen.de!

Veranstaltungsort: Götzenburg

Anschrift: Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen

Die Grand Central Bigband präsentiert musikalische Highlights im original Bigbandsound aus annähernd 100 Jahren Musikgeschichte.

In Bad Rappenau wird 2022 ein rundes Jubiläum gefeiert: 200 Jahre Sole-Bohrung.
Klar ist, dass ohne die Entdeckung des Salzlagers Bad Rappenau heute kein bekannter und beliebter Kurort wäre.

Deshalb feiert die Stadt im September das Jubiläum mit vier Open-Air-Picknick-Konzerten an der Stelle, an der die Sole heute noch hautnah erlebbar ist, dem Gradierwerk im Salinenpark.

So wechselhaft wie die Geschichte der Bad Rappenauer Saline mit der Gewinnung von Speisesalz ist, so abwechslungsreich ist auch das Musikprogramm der Gradierwerk-Konzerte.
Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Kurhaus statt. Der Eintritt zu den Konzerten frei.

Die Location - das Gradierwerk im Salinenpark
Einem überdimensionierten Holzregal ähnlich, in der Mitte mit Reisigbüscheln gefüllt, so steht das Gradierwerk von weitem sichtbar in der Talaue im Salinenpark.

Diese rund 30 Meter lange und acht Meter hohe Anlage ist eine Art Freiluftinhalatorium, bei welchem die Bad Rappenauer Starksole über Schwarzdornreisig rieselt und dabei durch den Verdunstungsprozess die Umgebungsluft mit Salz anreichert. Quasi wohltuende salzhaltige Luft atmen fernab vom Meer. Das Gradierwerk wurde zur Landesgartenschau 2008 erbaut und ist seither fester Bestandteil des Wohlfühl- und Entspannungsangebotes des Sole-Heilbades. Die Anlage ist ganzjährig in Betrieb und frei zugänglich.

- Konzertbeginn am Gradierwerk um 19.00 Uhr
- bei schlechtem Wetter: Konzertbeginn im Kurhaus um 19.30 Uhr

Alle Termine & Künstler:
- Mittwoch, 14.9.2022 | Grand Central Bigband „Las Vegas Show“
- Donnerstag, 15.9.2022 | Open Doors „The Choir”
- Freitag, 16.9.2022 | Major Healey „Glam Rock at its best”
- Samstag, 17.9.2022 | Brenz Band “Wir spielen Euch in Grund und Boden“

Mehr Infos zu den Konzerten:
BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH
Kirchplatz 4, 74906 Bad Rappenau
Tel. 07264 922-391
gaesteinfo@badrappenau.de
www.badrappenau-tourismus.de

Eine Veranstaltung in der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Weinbrennerstraße
74906 Bad Rappenau

Die Open Doors sind weit über die Region Heilbronner Land hinaus bekannt und lassen den Funken zum Publikum mit Chor-Arrangements aus Rock und Pop überspringen.

In Bad Rappenau wird 2022 ein rundes Jubiläum gefeiert: 200 Jahre Sole-Bohrung.
Klar ist, dass ohne die Entdeckung des Salzlagers Bad Rappenau heute kein bekannter und beliebter Kurort wäre.

Deshalb feiert die Stadt im September das Jubiläum mit vier Open-Air-Picknick-Konzerten an der Stelle, an der die Sole heute noch hautnah erlebbar ist, dem Gradierwerk im Salinenpark.

So wechselhaft wie die Geschichte der Bad Rappenauer Saline mit der Gewinnung von Speisesalz ist, so abwechslungsreich ist auch das Musikprogramm der Gradierwerk-Konzerte.
Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Kurhaus statt. Der Eintritt zu den Konzerten frei.

Die Location - das Gradierwerk im Salinenpark
Einem überdimensionierten Holzregal ähnlich, in der Mitte mit Reisigbüscheln gefüllt, so steht das Gradierwerk von weitem sichtbar in der Talaue im Salinenpark.

Diese rund 30 Meter lange und acht Meter hohe Anlage ist eine Art Freiluftinhalatorium, bei welchem die Bad Rappenauer Starksole über Schwarzdornreisig rieselt und dabei durch den Verdunstungsprozess die Umgebungsluft mit Salz anreichert. Quasi wohltuende salzhaltige Luft atmen fernab vom Meer. Das Gradierwerk wurde zur Landesgartenschau 2008 erbaut und ist seither fester Bestandteil des Wohlfühl- und Entspannungsangebotes des Sole-Heilbades. Die Anlage ist ganzjährig in Betrieb und frei zugänglich.

- Konzertbeginn am Gradierwerk um 19.00 Uhr
- bei schlechtem Wetter: Konzertbeginn im Kurhaus um 19.30 Uhr

Alle Termine & Künstler:
- Mittwoch, 14.9.2022 | Grand Central Bigband „Las Vegas Show“
- Donnerstag, 15.9.2022 | Open Doors „The Choir”
- Freitag, 16.9.2022 | Major Healey „Glam Rock at its best”
- Samstag, 17.9.2022 | Brenz Band “Wir spielen Euch in Grund und Boden“

Mehr Infos zu den Konzerten:
BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH
Kirchplatz 4, 74906 Bad Rappenau
Tel. 07264 922-391
gaesteinfo@badrappenau.de
www.badrappenau-tourismus.de

Eine Veranstaltung in der Reihe „Besondere Orte – besondere Momente. Performance an magischen Orten“ der Kulturregion HeilbronnerLand.

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Weinbrennerstraße
74906 Bad Rappenau

Die Glamrock-Band Major Healey lässt die wilde Seite der 70er Jahre musikalisch wiederaufleben und garantiert zudem ein Wiedersehen mit Glitzer-Schlaghose und Plateauschuhen.

In Bad Rappenau wird 2022 ein rundes Jubiläum gefeiert: 200 Jahre Sole-Bohrung.
Klar ist, dass ohne die Entdeckung des Salzlagers Bad Rappenau heute kein bekannter und beliebter Kurort wäre.

Deshalb feiert die Stadt im September das Jubiläum mit vier Open-Air-Picknick-Konzerten an der Stelle, an der die Sole heute noch hautnah erlebbar ist, dem Gradierwerk im Salinenpark.

So wechselhaft wie die Geschichte der Bad Rappenauer Saline mit der Gewinnung von Speisesalz ist, so abwechslungsreich ist auch das Musikprogramm der Gradierwerk-Konzerte.
Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Kurhaus statt. Der Eintritt zu den Konzerten frei.

Die Location - das Gradierwerk im Salinenpark
Einem überdimensionierten Holzregal ähnlich, in der Mitte mit Reisigbüscheln gefüllt, so steht das Gradierwerk von weitem sichtbar in der Talaue im Salinenpark.

Diese rund 30 Meter lange und acht Meter hohe Anlage ist eine Art Freiluftinhalatorium, bei welchem die Bad Rappenauer Starksole über Schwarzdornreisig rieselt und dabei durch den Verdunstungsprozess die Umgebungsluft mit Salz anreichert. Quasi wohltuende salzhaltige Luft atmen fernab vom Meer. Das Gradierwerk wurde zur Landesgartenschau 2008 erbaut und ist seither fester Bestandteil des Wohlfühl- und Entspannungsangebotes des Sole-Heilbades. Die Anlage ist ganzjährig in Betrieb und frei zugänglich.

- Konzertbeginn am Gradierwerk um 19.00 Uhr
- bei schlechtem Wetter: Konzertbeginn im Kurhaus um 19.30 Uhr

Alle Termine & Künstler:
- Mittwoch, 14.9.2022 | Grand Central Bigband „Las Vegas Show“
- Donnerstag, 15.9.2022 | Open Doors „The Choir”
- Freitag, 16.9.2022 | Major Healey „Glam Rock at its best”
- Samstag, 17.9.2022 | Brenz Band “Wir spielen Euch in Grund und Boden“

Mehr Infos zu den Konzerten:
BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH
Kirchplatz 4, 74906 Bad Rappenau
Tel. 07264 922-391
gaesteinfo@badrappenau.de
www.badrappenau-tourismus.de

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Weinbrennerstraße
74906 Bad Rappenau

Die Brenz Band aus Ludwigsburg ist die „erste integrative Band Deutschlands“ und schafft es regelmäßig mit ihren Auftritten weltweit, das Publikum aus den Sitzen zu heben. Die Brenz Band wurde zum UNESCO-Künstler für den Frieden ernannt.

In Bad Rappenau wird 2022 ein rundes Jubiläum gefeiert: 200 Jahre Sole-Bohrung.
Klar ist, dass ohne die Entdeckung des Salzlagers Bad Rappenau heute kein bekannter und beliebter Kurort wäre.

Deshalb feiert die Stadt im September das Jubiläum mit vier Open-Air-Picknick-Konzerten an der Stelle, an der die Sole heute noch hautnah erlebbar ist, dem Gradierwerk im Salinenpark.

So wechselhaft wie die Geschichte der Bad Rappenauer Saline mit der Gewinnung von Speisesalz ist, so abwechslungsreich ist auch das Musikprogramm der Gradierwerk-Konzerte.
Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Kurhaus statt. Der Eintritt zu den Konzerten frei.

Die Location - das Gradierwerk im Salinenpark
Einem überdimensionierten Holzregal ähnlich, in der Mitte mit Reisigbüscheln gefüllt, so steht das Gradierwerk von weitem sichtbar in der Talaue im Salinenpark.

Diese rund 30 Meter lange und acht Meter hohe Anlage ist eine Art Freiluftinhalatorium, bei welchem die Bad Rappenauer Starksole über Schwarzdornreisig rieselt und dabei durch den Verdunstungsprozess die Umgebungsluft mit Salz anreichert. Quasi wohltuende salzhaltige Luft atmen fernab vom Meer. Das Gradierwerk wurde zur Landesgartenschau 2008 erbaut und ist seither fester Bestandteil des Wohlfühl- und Entspannungsangebotes des Sole-Heilbades. Die Anlage ist ganzjährig in Betrieb und frei zugänglich.

- Konzertbeginn am Gradierwerk um 19.00 Uhr
- bei schlechtem Wetter: Konzertbeginn im Kurhaus um 19.30 Uhr

Alle Termine & Künstler:
- Mittwoch, 14.9.2022 | Grand Central Bigband „Las Vegas Show“
- Donnerstag, 15.9.2022 | Open Doors „The Choir”
- Freitag, 16.9.2022 | Major Healey „Glam Rock at its best”
- Samstag, 17.9.2022 | Brenz Band “Wir spielen Euch in Grund und Boden“

Mehr Infos zu den Konzerten:
BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH
Kirchplatz 4, 74906 Bad Rappenau
Tel. 07264 922-391
gaesteinfo@badrappenau.de
www.badrappenau-tourismus.de

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Weinbrennerstraße
74906 Bad Rappenau

Das könnte Sie auch interessieren ...

Kulturregion HeilbronnerLand

Die Kulturregion HeilbronnerLand, ein Arbeitskreis für interkommunale Kulturprojekte, organisiert jährlich ein buntes Kulturprogramm mit wechselnden Schwerpunktthemen. 

Ziel ist ein für jeden greifbares Kulturprogramm - je nach Interesse und Thema sind unterschiedliche Kommunen beteiligt. So wechseln die Veranstaltungsorte und es bleibt immer spannend. 

Mehr zur Kulturregion HeilbronnerLand erfahren