Suchen & Buchen

CB1 - Wanderdreiklang Cleebronn

Die größte Tour des Cleebronner Wanderdreiklangs führt Sie zum „Wächter des Zabergäus“ und mitten durch den Strombergwald.
Michaelsberg bei Cleebronn - der Wächter des Zabergäu
Die Achterbahn Karacho im Erlebnispark Tripsdrill
Ausblick vom Michaelsberg auf den Erlebnispark Tripsdrill - Cleebronn
Weingärtner Cleebronn-Güglingen_Weinausschankhütte Steinbruch Näser_NZT_Cleebronn
Michaelsberg bei Cleebronn im Herbst
grüne Weinberge am Michaelsberg bei Cleebronn
Grillplatz an der Näserhütte bei Cleebronn
Michaelsberg bei Cleebronn - der Wächter des Zabergäu
Die Achterbahn Karacho im Erlebnispark Tripsdrill
Ausblick vom Michaelsberg auf den Erlebnispark Tripsdrill - Cleebronn
Weingärtner Cleebronn-Güglingen_Weinausschankhütte Steinbruch Näser_NZT_Cleebronn
Michaelsberg bei Cleebronn im Herbst
grüne Weinberge am Michaelsberg bei Cleebronn
Grillplatz an der Näserhütte bei Cleebronn

Die Wegeführung entspricht einer Erweiterung der Berg. Wald. Wolf Tour (Z2). Anstatt auf den Eselsweg abzuzweigen, verbleibt diese Wanderdreiklang-Tour auf dem Rennweg, bis dieser zur Steinehau Hütte nach Süden abbiegt. Über Gallenwald-, Kaltenbach- und Wolfsklingenweg kommt die Tour wieder den Verlauf der Wanderung Z2 und erreicht den geschichtsträchtigen Wolfstein.

Empfehlungen für Einkehr & Rast

Die Wanderdreiklänge im Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Die Wanderdreiklänge im Naturpark Stromberg-Heuchelberg sind ein einheitlich beschildertes Wegesystem mit über 60 Rundwanderwegen im gesamten Naturpark, die mehr als 400 km Wandervergnügen erschließen. 

Ein "Wanderdreiklang-Wanderweg" startet stets von einem gekennzeichneten Wanderparkplatz aus. Hier beginnen immer drei unterschiedlich lange Rundtouren, sowohl kurze Touren zwischen drei und fünf km als auch Halbtages- und Tagestouren zwischen 10 und 20 km. So kann jeder selbst entscheiden, wie lange er unterwegs sein möchte.

Beim Wanderdreiklang gilt also: Wanderparkplatz aussuchen und loswandern zu den drei Ws des Naturparks - Wein. Wald. Wohlfühlen. 

Tourdetails

10.9 km Leicht
202 m 202 m Rundtour
Start:Cleebronn
Beschilderung:durchgehend markiert, CB1

Sehenswürdigkeiten:

  • Natur-Kultur-Wein Lehrpfad am Michaelsberg

Freizeitmöglichkeiten:

  • Erlebnispark Tripsdrill
  • Wildparadies Tripsdrill

Parkplatzempfehlung:

  • Wanderdreiklang-Wanderparkplatz am Steinbruch Näser

Anreise mit Bus und Bahn:

Hier geht`s zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle.