Heimatmuseum Ilsfeld

Stadtgeschichte in einem Ilsfelder Lehrerwohnhaus.

Museum und Archiv im Alten Lehrerwohnhaus

Der Ilsfelder Heimatverein fördert mit Ausstellungen, Veröffentlichungen, Vorträgen und Ortsrundgängen das Bewusstsein für Geschichte, Kultur und Brauchtum in Ilsfeld und den Teilgemeinden. Im Museum im Alten Lehrerwohnhaus am Lothar-Späth-Platz in der Charlottenstraße präsentiert der Heimatverein Ausstellungen zu ausgewählten Themen der Heimatgeschichte.

Das Archiv des Heimatvereins enthält eine umfangreiche Sammlung von Veröffentlichungen und Dokumenten zur Geschichte des Ortes und einiger Nachbarorte. Den Kern der Sammlung bildet der umfangreiche Nachlass des Ilsfelder Heimatforschers Otto Conrad. Interessenten können zu geschichtlichen Themen recherchieren und die reichhaltige Sammlung von Veröffentlichungen zur Ortsgeschichte und Büchern zur Regional- und Landesgeschichte benutzen.

Lage
Kontakt & Info
Heimatmuseum Ilsfeld
Charlottenstraße 7
74360 Ilsfeld
E-Mail: heimatverein.ilsfeld@web.de
zur Website