Wanderer Streuobstwiese | HeilbronnerLand

SB2 Vom Schozachtal zum Deinenbach - Weinwanderung

Diese Tour führt Sie durch die Weinberge rund um Flein und Talheim, bei der Sie an kleinen Weihern und auf Streuobstwiesen kleine Naturoasen entdecken werden.

Einen weitreichenden Rund-um-Blick über das Deinenbachtal haben Sie vom Aussichtspunkt am Eselsberg. Hier können Sie an der Sonnenuhr einmal Natur und Technik auf den Prüfstand stellen. Vom Haigern, dem Flein-Talheimer Hausberg, öffnet sich ein schöner Blick über das Neckartal.

Auf dieser Tour liegen urige Besenwirtschaften und Weinstuben direkt am Wegesrand und laden zur Verkostung der Württemberger Spezialitäten ein.

Rundtour
15,88 km
279 m
278 m

Besonderheiten der Tour

Einkehrmöglichkeit

Wegmarkierung

Routenplakette SB2

Hauptwegweiser Wandern

Zwischenwegweiser Wandern

Planung und Anreise

Flein | Altes Rathaus

Das HeilbronnerLand liegt im Herzen Baden-Württembergs und wird vom Kraichgau im Westen, dem Odenwald im Norden, Hohenlohe im Osten, dem Naturpark Schwäbisch-Fränkischer-Wald im Südosten, der Region Stuttgart und dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg im Südwesten umschlossen.

Mit dem Auto ist das HeilbronnerLand über die A81 Würzburg-Stuttgart oder die A6 Mannheim-Nürnberg zu erreichen.

Die Ortszentren von Flein und Talheim sind von
der A81 Stuttgart - Würzburg, Abfahrt Untergruppenbach in wenigen Minuten zu erreichen.