Weinerlebnispfad am Zeilberg

Erfahren Sie auf dem etwa 3 Kilometer langen Lehrpfad viel Wissenswertes zum Thema „Wein“ und genießen Sie dabei die herrliche Landschaft.

Der Weinlehrpfad am Zeilberg informiert nicht nur über den Weinbau und sein ökologisches Umfeld, sondern auch über die Bewohner von Trockenmauern, Streuobstwiesen und Waldrändern. Ein Kräutergarten sowie eine Vogeluhr, die erklärt, wann welche Vögel im Weinberg zu hören sind, lockern die Informationen auf. Um bei 60 Informationstafeln nicht aus der Puste zu geraten, bietet eine wunderschöne Rastmöglichkeit mit Weinumrandung die Gelegenheit, den Blick über das bezaubernde Weinsberger Tal schweifen zu lassen. Lohnenswert ist auch ein Abstecher auf den nahegelegenen Walderlebnispfad Eichswald oder in das Gebiet oberhalb der Rebanlage „Brauchert“, wo es Wildbienen und Wildkräuter zu sehen gibt.

Rundtour
2,55 km
56 m
56 m

Besonderheiten der Tour

Einkehrmöglichkeit

Planung und Anreise