Radfahren am Neckar | HeilbronnerLand

N5 Sportliche Tagestour im Neckartal

Abwechslungsreiche Tagesrundtour entlang des Neckartal-Radweges über Neckarsulm, Heilbronn und Lauffen a. N. schließlich in Deutschlands größte Rotweinlandschaft – das Zabergäu.

Ihre Tour startet in Neckarsulm, der Wiege des ehemals größten Zweiradproduzenten NSU, dessen Geschichte im Deutschen Zweirad- und NSU-Museum erlebt werden kann. Technikfans kommen ebenso im Audi-Forum auf ihre Kosten, während Badenixen im Freizeitbad AQUAtoll planschen können.

Die Tour führt Sie entlang des Neckartal-Radweges nach Heilbronn, wo die experimenta, Deutschlands größtes Science Center, darauf wartet, erkundet zu werden. Tröpfleskennern sei zudem ein Besuch der WeinVilla empfohlen. Über die Innenstadt verteilt zeugen zahlreiche restaurierte Monumente vom einstigen Stadtbild.

Abermals ist es der Neckartal-Radweg, der Sie weiter gen Süden in die Hölderlinstadt Lauffen a. N. führt. Entlang der Zaber führt Sie der Radweg Z1 auf den Spuren der Römer über Hausen nach Dürrenzimmern. Von dort geleitet Sie der Radweg KR1 über die Waldensergemeinde Nordhausen und den Blumensommerpark in Nordheim auf den Heuchelberger Höhenzug. Ein Abstecher zur Heuchelberger Warte empfiehlt sich besonders: Der Turm bietet einen atemberaubenden Fernblick in den Kraichgau und das Zabergäu.

Nachdem der Radweg KR2 Sie nach Leingarten begleitet hat, fahren Sie dem Radweg KR5 folgend am Bächlein Lein wieder zurück zum Neckar. An der Mündung in Heilbronn-Neckargartach treffen Sie wieder auf den Neckartal-Radweg, der Sie zurück zum Ausgangspunkt bringt.

HINWEIS - Tourentipp | nicht durchgehend beschildert:
Dieser Vorschlag für eine Tagesrundtour am Neckartal-Radweg hat keine eigene Routenplakette, sondern folgt abschnittsweise verschiedenen Touren: Neckartal-Radweg - KR2 - KR5 - Neckartal-Radweg

Im Tourenbooklet zum Download gibt es topografische Detailkarten sowie QR-Codes für die Sprachnavigation via komoot oder outdooractive. 
Weitere Infos & Hilfe für Tourenplanung & Orientierung im HeilbronnerLand

Rundtour
47,87 km
235 m
235 m

Besonderheiten der Tour

Einkehrmöglichkeit
E-Bike Infrastruktur

Wegmarkierung

Zwischenwegweiser Rad

Hauptwegweiser Rad

Tourentipp Rad HeilbronnerLand

Planung und Anreise

Neckarsulm

Das HeilbronnerLand liegt im Herzen Baden-Württembergs und wird vom Kraichgau im Westen, dem Odenwald im Norden, Hohenlohe im Osten, dem Naturpark Schwäbisch-Fränkischer-Wald im Südosten, der Region Stuttgart und dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg im Südwesten umschlossen.

Mit der S-Bahn und dem DB-Regionalverkehr sind es von Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg und Stuttgart weniger als 45 Minuten Fahrzeit ins HeilbronnerLand.

Mit dem Auto ist das HeilbronnerLand über die A81 Würzburg-Stuttgart oder die A6 Mannheim-Nürnberg zu erreichen.

  • Adresse für Navigationsgeräte: Bahnhofsplatz 1, 74172 Neckarsulm (Bahnhof Neckarsulm)