Führung Burgruine Löwenstein

Führung durch das Burgareal mit Geschichten rund um die Grafen von Calw und Löwenstein.

Das älteste Bauwerk des Bergstädtchens Löwenstein ist die gleichnamige Burgruine. Gegründet um 1090, sind von ihr sind noch der begehbare Turm und die Grundmauern übrig geblieben.

In aussichtsreicher "Spornlage" wacht die Burgruine noch heute über das rund 230 m tiefer liegende Tal der Sulm, besser bekannt als Weinsberger Tal.

Dennoch - oder gerade deswegen - entwickelte sich die Burgruine Löwenstein in den letzten Jahren zu einem beliebten Treffpunkt für Jung und Alt. 

Den Gast erwarten bei dieser Führung interessante Geschichten rund um die Grafen von Calw und Löwenstein.

  • Maximale Teilnehmeranzahl: 20 Personen
  • Dauer: 1 bis 1,5 Stunden

Preise

Preise 2022
pro Stunde - 80,00 € pauschal für Gruppen bis 20 Personen
Lage
Kontakt & Info

Stadt Löwenstein
Maybachstraße 32
74245 Löwenstein

07130 22-23
sun.kang@stadt-loewenstein.de

Führung Burgruine Löwenstein

Ihre Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Wir speichern und verarbeiten die Daten nur soweit und solange es die Bearbeitung Ihrer Nachricht erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Felder, welche mit einem "*" markiert sind, müssen ausgefüllt werden.